de
mehr
WETTFORMAT de BETTINGFORMAT en ZAKLADYFORMAT pl APUESTAFORMAT es SCOMMESSEFORMAT it ФОРМАТСТАВОК ru STAVKOVANIEFORMAT sk BAHİSFORMAT tr SAZENIFORMAT cs

Ist bet-at-home Betrug oder nicht?

Lesedauer: 2 Minuten

Bet-at-home Betrug oder nicht?

Wir haben bet-at-home ausgiebig getestet und für seriös befunden – überzeugt euch selbst vom Angebot:

Online-Sportwetten sind ein heikles Thema – niemand will schließlich seine Wetten bei einem windigen Anbieter platzieren. Daher sehen wir uns auf dieser Seite an, ob bet-at-home Betrug ist oder ob der Wettanbieter seriös arbeitet. Der Buchmacher mit österreichischen Wurzeln verfügt zum einen über große Erfahrung und arbeitet zum anderen mit der hochwertigen Sportwetten-Lizenz von Malta. Wir werden in diesem Artikel genau herausarbeiten, was dies bet-at-home zu einem seriösen Online-Wettanbieter macht, bei dem ihr euch bedenkenlos anmelden und dort wetten könnt. Wir gehen auch möglichen Betrugsmeldungen aus dem Internet nach und entkräften sie, wenn nötig.

Inhalte auf dieser Seite

  • bet-at-home Abzocke?
  • Lizenzen und Prüfungen
  • Betrugsversuch System
  • Profit und Bonus
  • Was ist dran an Betrugsvorwürfe?
  • Betrugsfälle vermeiden
  • Support

Ist bet-at-home Abzocke – ja oder nein?

Bet-at-home wird von verschiedenen Behörden und Stellen beobachtet und überprüft. Das Unternehmen ist an der Frankfurter Börse notiert und unterliegt daher den strengen Gesetzen der Börsenaufsicht – außerdem schauen die Aktionäre den handelnden Personen sehr genau auf die Finger. Der Bookie mit österreichischen Wurzeln, der schon vor über 20 Jahren mit Online-Sportwetten begonnen hat, verfügt über die hochwertige Sportwetten-Lizenz des EU-Staates Malta. Wir haben diesen Buchmacher schon auf Herz und Nieren getestet und empfehlen euch daher unseren ausführlichen Erfahrungsbericht über bet-at-home:

Zum bet-at-home Test

Ist bet-at-home vertrauenswürdig?

Weitere Indizien, die dafür sprechen, dass bet-at-home kein Betrug ist und keine Abzocke betreibt, sind die zahlreichen Sponsorings, die das Unternehmen macht. So ist der Buchmacher schon lange Jahre exklusiver Sportwetten-Partner von Schalke 04. Auch Salzburg und die Wiener Austria zählen zu den Partnern des Wettanbieters. Diese Vereine würden sich nicht mit einem unzuverlässigen Unternehmen einlassen. Geprüft wird bet-at-home zudem vom TÜV Rheinland – ein absolut zuverlässiger Indikator, dass der Anbieter sauber arbeitet.

Haben Betrugsversuche bei bet-at-home System?

Bei bet-at-home hat Abzocke oder Betrug keineswegs System. Wenn Verdachtsmomente auftreten, passiert dies vereinzelt und kann meist auf technische Fehler oder auf Unkenntnisse bei Tippspielern zurückgeführt werden. Es kann natürlich vorkommen, dass die Abrechnung einer Wette aufgrund von technischen Gebrechen nicht ordnungsgemäß durchgeführt werden kann. Ein anderes Mal fühlt sich ein Spieler abgezockt, weil er die Wettregeln oder die Bonusbedingungen nicht genau genug kennt und glaubt, über den Tisch gezogen zu werden. Tipp: Mit einer kurzen Nachfrage beim Support können viele Ungereimtheiten rasch beseitigt werden.

bet-at-home malta lizenz Die hochwertige Sportwetten-Lizenz von Malta gibt Sicherheit, dass bet-at-home nicht betrügen will

Könnt ihr von der Vertrauenswürdigkeit von bet-at-home profitieren?

Neue Wettkunden erhalten nach der Registrierung ein Willkommensangebot. Dies könnt ihr unseren Erfahrungen nach problemlos annehmen, da sich bet-at-home in unseren Tests als absolut vertrauenswürdiger Partner herausgestellt hat. Hier erfährt ihr, wie ihr am Willkommensbonus von bet-at-home teilnehmen könnt und wie ihr euch weitere Angebote sichert:

Zum Bonus-Review

Bonusinformation bet-at-home

Bonusinformation bet-at-home"
Bonus Details
€ 200 Bonus + € 25 Gutschein EXKLUSIV
auf die erste Einzahlung
Bonuscode: FIRST
Alle Details
  • Höhe des Wettbonus: 50% auf die erste Einzahlung
  • maximal möglicher Bonusbetrag: € 200
  • bei einer Einzahlung von mindestens € 50 erhaltet ihr einen € 25 Gutschein exklusiv oben drauf
  • Mindesteinzahlung: € 10
  • Mindestumsatz: 4x Gesamtbetrag (Einzahlung + Bonus)
  • Mindestquote: 1.70
  • System- und Mehrwegwetten können nur mit Bonusguthaben oder gebundenem Guthaben für den Bonusumsatz berücksichtigt werden
  • Zeitliche Frist: 90 Tage ab Einlösen des Bonus
  • Gültigkeitsdauer: Einlösen des Bonus Codes innerhalb von 10 Tagen nach 1. Einzahlung
  • Gültigkeitsbereich: Deutschland, Österreich, Schweiz
Zum Bonus

Gutscheininformation bet-at-home

Gutscheininformation bet-at-home"
Gutschein Details
€ 10 Gutschein
nur für die Anmeldung
Alle Details
  • Mindestumsatz: 3x
  • Mindestquote: 1.50
  • maximaler Gewinn: 20000 €
  • gültige Wettarten: Einzel und Kombi, keine Systemwetten
  • Gültigkeitsdauer nach Erhalt: 6 Monate
  • Gültig in: Deutschland, Österreich, Schweiz
Zur € 10 Gratiswette

Wie entstehen Betrugsvorwürfe gegen bet-at-home und was ist dran?

Immer mal wieder liest man im Internet oder in Foren, bet-at-home sei Abzocke oder Betrug. Wie kommt das zustande und ist an dem tatsächlich etwas dran? Nun, in der Regel sind dies Einzelfälle, wo User Probleme posten, die dadurch zustande kommen, dass zuvor die Wettregeln oder die AGB nicht ordentlich gelesen wurden. Beispielsweise möchten Wettkunden den Bonus auszahlen, bevor sie ihn zur Gänze umgesetzt haben oder verstehen nicht, wieso Cash-out in verschiedenen Märkten und bei gewissen Veranstaltungen nicht angeboten wird. Dazu muss man als Wettkunde eben die Nutzungsbedingungen und die Wettregeln kennen. Daher empfiehlt es sich, vor dem Anmelden und Wetten bei bet-at-home die AGB, Nutzungsbedingungen und Bonusbedingungen zu lesen und zu verstehen. Nur so können Missverständnisse vorgebeugt werden und vermeintliche Betrugsfälle verhindert werden.

Wie könnt ihr vermeintlichen Betrug bei bet-at-home selbst verhindern? Unter diesem Link findet ihr wertvolle Tipps zu Spielerschutz, Selbstkontrolle und Beschwerdestelle:

bet-at-home sicheres Wetten

Wie könnt ihr Betrugsfälle bei bet-at-home vermeiden?

Es kann immer wieder vorkommen, dass technische Probleme eine Wettannahme oder eine Auszahlung verhindern. In der Regel hilft hier der Support. Damit ihr selbst nicht Opfer von vermeintlicher Abzocke bei bet-at-home werdet, ist es sinnvoll, dass ihr euch vor dem Wetten mit den Regeln und Nutzungsbedingungen vertraut zu machen. Auch wenn es mühsam erscheinen mag – lest euch in Ruhe die Geschäftsbedingungen des Bookies durch. Dort erfährt ihr, was ihr tun dürft und was nicht. Bet-at-home kommuniziert seine AGB sehr transparent auf der Website, was wir als Zeichen hoher Seriosität werten. Beachtet die Wettregeln, damit es nicht zu Schwierigkeiten mit der Abrechnung kommt.

Checklist vor dem sicheren Wetten bei bet-at-home:

  • AGB lesen
  • Ein- und Auszahlungsbedingungen
  • Übersicht über Kontoinfos verschaffen
  • Wettregeln verstehen
  • Bonusbedingungen verstehen
  • an Nutzungsbedingungen halten
bet-at-home Schalke Der Werbebanner ziert das Schalker Stadion, was darauf schließen lässt, dass bet-at-home keinen Betrug betreibt

Wie hilft der bet-at-home Kundendienst bei vermeintlicher Abzocke?

Der Support funktioniert unseren Erfahrungen nach bei bet-at-home einwandfrei. Zuerst verweisen wir euch auf den großen und übersichtlich gestalteten FAQ-Bereich, in dem die häufigsten Fragen rund um das Thema schon gestellt werden. Wenn ihr euch vom Bookie abgezockt fühlt, könnt ihr euch per Livechat, E-Mail, Telefon und postalisch an den Kundenservice wenden. So eine große Auswahl an Kontaktmöglichkeiten ist selten und damit für uns Ausdruck von hoher Vertrauenswürdigkeit. Wir haben die Erfahrungen gemacht, dass die Servicemitarbeiter rasch und kompetent antworten und bei jedem Problem weiterhelfen. Wenn es tatsächlich zu Betrug kommt, scheut euch nicht davor, die Behörden einzuschalten. Im Falle von bet-at-home wäre das etwa die Malta Gaming Authority und die Börsenaufsicht von Frankfurt.

Cookie-Einstellungen
x
Was sind Cookies?
Cookies sind Textdateien, die von einem Browser auf dem Endgerät zur Speicherung von bestimmten Informationen abgelegt werden. Durch diese Informationen erkennt unsere Website, dass du diese schon einmal besucht hast. Dies nutzen wir um die Informationen entsprechend aufzubereiten. Eine Speicherung deiner personenbezogenen Daten erfolgt nicht. Weitere Informationen: Cookie Richtlinie |Impressum |Datenschutzerklärung |
Ich möchte keine Cookies
Erforderliche Cookies
Diese Cookies steuern Funktionen, ohne die du unsere Webseite nicht in vollem Umfang nutzen kannst. Diese Cookies werden nur von uns verwendet (eigene Cookies). Folglich werden diese Informationen nur von unserer Website verwendet und verarbeitet. Bei einer Anmeldung musst du dich dadurch beispielsweise nicht jedes Mal erneut anmelden.
Performance Cookies
Unsere Performance Cookies sammeln Informationen darüber, wie unsere Webseite genutzt wird. Diese Cookies helfen uns beispielsweise zu bestimmen, ob und welche Unterseiten unserer Webseite besucht werden und für welche Inhalte sich die Nutzer interessieren. Vorrangig erfassen wir die Anzahl der Besuche und deren Dauer.
Marketing Cookies
Marketing Cookies stammen von dritten Werbeunternehmen und werden eingesetzt, um Informationen über die vom Benutzer besuchten Websites zu sammeln, um zielgerichtete Werbung für den Besucher zu erstellen. Wir verarbeiten in diesem Zusammenhang keine personenbezogenen Daten ohne deine Einwilligung nach Art 6 Abs 1 lit a DSGVO.
Cookies akzeptieren