2. Handball Bundesliga Quotenvergleich

Derzeit keine aktuellen Quoten vorhanden

2. Handball Bundesliga Quotenvergleich

Lesedauer: 1 Minute

2. HBL Quotenvergleich

Hier könnt ihr den Quoten zur 2. Handball Bundesliga einen Vergleich unterziehen.

Quoten der 2. Handball Bundesliga aus Deutschland können auf Wettformat einem Vergleich unterzogen werden. Der Quotenvergleich zur 2. Handball Bundesliga sollte eigentlich zur fixen Lektüre werden, denn die Value der Wettanbieter ist in der 2. Handball Bundesliga sehr volatil oder divergent. Schließlich treffen in dieser Liga Absteiger aus der Handball Bundesliga und Aufsteiger aus der 3. Liga aufeinander. Dass hierbei die Quoten verrückt spielen können, dürfte selbstredend sein. Mehr über den Quotenvergleich, die Vorteile, den Spielmodus und noch vieles mehr, könnt ihr auf dieser Seite in Erfahrung bringen.

Weiterlesen

Inhalte auf dieser Seite

  • Grund für die Wichtigkeit
  • Gestaltung des Quotenvergleiches
  • Spielmodus
  • Modus und die Quotengestaltung
  • Die häufigsten Meister
  • Wettmärkte mit einem Quotenvergleich
  • Weitere relevante Informationen

Empfehlungen

2. Handball Bundesliga Wett Tipps

2. Handball Bundesliga

Wett Tipps und Prognosen zur 2. Handball Bundesliga werden auf Wettformat von Experten verfasst.

Wettarten & Wettstrategien

Wettschule

In der Wettschule findet ihr eine Erklärung der Wettarten und diverse Wettstrategien, auch Handball Wettstrategien, vor.

Wettanbieter Vergleich

Wettanbieter Vergleich

In 8 verschiedenen Kategorien könnt ihr auf Wettformat die Wettanbieter miteinander vergleichen.

Warum genießt der Quotenvergleich zu Spielen in der 2. Handball Bundesliga große Bedeutung?

Wie wir bereits in der Einleitung darauf hingewiesen haben, treffen in dieser Liga Teams aus der Handball Bundesliga, also Absteiger aus der höchsten Handball Spielklasse Deutschlands, und Vereine aus der 3. Liga aufeinander. Dass dabei die Quoten großen Schwankungen unterliegen können oder sich sogar von Buchmacher zu Buchmacher sehr verschieden gestalten, liegt auf der Hand. Demzufolge sollten die Quoten verglichen werden, sofern man im Falle eines Gewinnes möglichst viel ausbezahlt bekommen will.

Wie gestaltet sich der Quotenvergleich in der 2. Handball Bundesliga?

Sobald ein Wettanbieter, der auf wettformat.com gelistet ist, Quoten zu einer 2. HBL Partie erstellt, könnt ihr diese auf der Quotenvergleichsseite sehen. Sind es mehrere Buchmacher, findet ihr die lukrativste Quote immer an Position 1 der Liste und darunter die durchschnittlichen Quoten vor. Danach werden alle weiteren Wettanbieter mit ihren Quoten aufgelistet. Derzeit hat Wettformat über 70 Wettanbieter im Programm, die natürlich ausführlich getestet wurden und im Grunde genommen für den Quotenvergleich herangezogen werden können. Wir wissen aber aus Erfahrung, dass es wenige Wettanbieter sind, die Quoten zur 2. Handball Bundesliga offerieren. Im Schnitt sind es an die 10 bis 15 Buchmacher. Wobei wir bereits häufig große Quotenunterschiede erkennen konnten.

Quotenvergleich 2. Handball Bundesliga VfL Gummersbach Der VfL Gummersbach stieg erst in der Saison 2018/19 in die 2. Handball Bundesliga aus Liquiditätsgründen ab. Bisher war der Verein immer sehr erfolgreich. Handball Wettstrategien könnten sie zu Spielen mit dem VfL bezahlt machen. Foto: GEPA pictures/Witt

Wie gestaltet sich der Spielmodus in der 2. Handball Bundesliga?

18 Teams bestreiten 34 Spieltage mit je einem Hin- und einem Rückspiel. Der Meister und das zweitplatzierte Team steigen in die Handball Bundesliga auf. Die fünf letzten oder schwächsten Teams steigen ab.

Hat der Modus Auswirkungen auf die Quoten?

Wir würden sagen indirekt ja. Spannend wird es, wenn bereits ein Meister vorzeitig feststeht oder ein fixer Zweitplatzierter. Dann ist es zwar häufig der Fall, dass die Buchmacher die Favoriten besser bewerten, also die Quoten eher niedrig sind, allerdings es durchaus möglich ist, dass die vermeintlichen Außenseiter die besseren Siegchancen haben, denn man kann davon ausgehen, dass die Favoriten nicht mehr mit voller Stärke oder mit dem Stammkader spielen. Demnach kann man sich auf tolle Außenseiterquoten freuen, die durchaus lukrativ sind.

Mehr über die Wetten auf den Außenseiter

Welche Teams der 2. Handball Bundesliga waren in den letzten Jahren erfolgreich?

An die 21 Teams waren seit der Saison 1999/00 in der 2. Handball Bundesliga mit vorne dabei. Der TuS N Lübbecke führt diese Bilanz mit 4 Siegen seither, 5 in Summe, an. HSG Düsseldorf, Friesenheim, Hildesheim und Stralsunder HV sind außerdem für Titel und Aufstiege gut. Balingen-Weilstetten stieg zuletzt 2018/19 in die Handball Bundesliga auf.

  • Meister seit dem Jahr 2010:

    HBW Balingen-Weilstetten das letzte Mal 2018/19
    Bergischer HC das letzte Mal 2017/18
    TuS N Lübbecke das letzte Mal 2016/17
    HC Erlangen das letzte Mal 2015/16
    SC DHfK Leipzig das letzte Mal 2014/15
    TSG Friesenheim das letzte Mal 2013/14
    GWD Minden das letzte Mal 2011/12
    Eintracht Hildesheim das letzte Mal 2010/11
    ASV Hamm-Westfalen das letzte Mal 2009/10

Welche Wettmärkte weisen einen Quotenvergleich auf?

Derzeit wird auf Wettformat ein Quotenvergleich zu einer 3-Weg-Wette angeboten. Ergo einem Tipp 1, Tipp X und Tipp 2. Außerdem können, sofern Buchmacher diese Wette im Programm haben, Quoten einer Halbzeitsieg-Wette und einer Doppelten Chance verglichen werden. In den Wett Tipps und Prognosen werden euch natürlich auch andere Wettvarianten, wie zum Beispiel eine Over/Under-Wette, vorgeschlagen.

Was sollte man weiteres über den Quotenvergleich zur 2. Handball Bundesliga wissen?

Ihr könnt euch darauf verlassen, dass die Quoten der 2. Handball Bundesliga ständig aktualisiert werden. Das Wettmarktangebot zu dieser Liga ist derzeit überschaubar, jedoch macht diese Liga, wegen der zeitweise sehr unterschiedlich starken Teams Spaß. Sie lädt quasi förmlich zum Wetten ein. Wir können euch wegen den unterschiedlichen Kräfteverhältnissen der Teams nur raten, den Quotenvergleich ein jedes Mal sich anzusehen, denn die Unterschiede der Value`s ist bisweilen enorm.