Wie funktioniert die Einzahlung bei Bet365?

Lesedauer: 2 Minuten

100% Bet365 Wettbonus

Eröffnen Sie ein Konto bei bet365 und holen Sie sich einen 100% Einzahlungsbonus. Es gelten die AGB.

Nachdem ihr euch bei einem Wettanbieter angemeldet habt, stellt ihr euch die Frage: Wie zahle ich auf mein neues Wettkonto ein? Dies ist auch bei Bet365 der Fall und um alle Fragen zur Überweisung zu klären, schildern wir euch auf dieser Seite unsere Erfahrungen zu diesem Thema. Wir erklären euch, mit welchen Methoden ihr auf Bet365 einzahlen könnt, wie rasch ihr das Geld zum Wetten zur Verfügung habt, welche Limits ihr beachten müsst und wie gut der Support bei Problemen mit der Kontoaufladung ist. Dieser Bookie bestach in unseren Tests mit einem breiten Wettprogramm, einem tollen Live-Wetten-Center und einem übersichtlichen Online-Auftritt. Unsere Erfahrungen mit diesem Bookie haben gezeigt, dass wir es hier mit einem renommierten Bookie zu tun haben, der über eine Sportwetten-Lizenz des EU-Staates Malta verfügt. Somit gibt es aus unserer Sicht keinerlei Bedenken, wenn ihr bei diesem Anbieter Geld überweisen wollt.

Weiterlesen

Inhalte auf dieser Seite

  • Details zur Bet365 Einzahlung
  • Einzahlungsmöglichkeiten
  • PayPal Einzahlung
  • Minimal- und Maximal-Überweisungen
  • Überweisungsdauer
  • mobil einzahlen
  • Gebühren
  • Sicherheitsstandards
  • Einzahlungsbonus
  • Hilfe bei Problemen

Bonusinformation Bet365

Bonusinformation Bet365"
Bonus Details
Eröffnungsangebot
Eröffnen Sie noch heute ein Konto bei bet365 und holen Sie sich einen 100% Einzahlungsbonus.
Alle Details
  • Es gelten die AGB
  • 18+ Wetten mit Verantwortung
Zum Bonus

So funktioniert die Bet365 Kontoaufladung in aller Kürze

  • 1. Am schnellsten gelangen wir über einen Button zum Wettanbieter
  • 2. Dort loggen wir uns in unser Kundenkonto ein
  • 3. Im Mitgliederbereich klicken wir auf „Einzahlung“
  • 4. Dort wählen wir unsere bevorzugte Überweisungsmethode und geben einen Betrag ein, den wir auf unser Wettkonto bringen wollen
  • 5. Am Schluss bestätigen wir dies und das Guthaben landet in der Regel unverzüglich auf unserem Wettkonto

Details zur Bet365 Einzahlung

Erst nachdem ihr eingezahlt habt, könnt ihr bei diesem Anbieter wetten. Ihr könnt den umfangreichen Sportwetten-Bereich nutzen, der bei unserem Test mit mehr als 35 verschiedene Sportarten aufwarten konnte. Auch E-Sports und Virtueller Sport befinden sich neben Politik- und Gesellschaftswetten im Angebot. Das Wettunternehmen mit britischen Wurzeln betreibt daneben ein Casino, einen Live-Casino-Bereich und bietet verschiedene Spielkategorien wie Vegas und Poker an.

Welche Einzahlungsmöglichkeiten gibt es bei Bet365?

Unseren Erfahrungen nach könnt ihr mit 14 verschiedenen Optionen auf euer Bet365 Wettkonto einzahlen. Wir haben auf der Website des Anbieters die Überweisungsmöglichkeiten Visa, Master Card, maestro, Google Pay, PayPal, Apple Pay, Paysafe-Card, Neteller, Skrill, Skrill 1-Tap, Schecküberweisung, klassischen Bankeinzug, Sofort-Überweisung, Fast Bank Transfer und Klarna gefunden. Somit bietet euch der Bookie unserer Meinung eine sehr breite Palette an Überweisungsmöglichkeiten an, sodass jeder Wettkunde leicht seine bevorzugte Methode finden sollte.

Kann man mit PayPal das Konto aufladen?

Ja, ihr könnt bei Bet365 mit PayPal einzahlen. Diese Methode erfreut sich gerade im deutschsprachigen Raum großer Beliebtheit, da sie rasch und unkompliziert funktioniert.

Wie sieht es mit Minimal- und Maximalhöhen für die Überweisung aus?

Wie wir in Erfahrung bringen konnten, hängen die Ober- und Untergrenzen bei der Kontoauffüllung von der Methode ab, wie ihr das Geld auf euer Wettkonto bringt. Mindestens € 5 müsst ihr beispielsweise mit der Kreditkarte, Paysafe-Card, Skrill und giropay überweisen. Mit PayPal, Neteller, Klarna und per Banküberweisung etwa müsst ihr euren Wettaccount mit € 10 oder mehr aufladen. Größere Abweichungen gibt es bei der Obergrenze, wie wir in Erfahrung bringen konnten. So dürft ihr mit der Paysafe-Card bis zu € 770 maximal einzahlen, per PayPal € 5500, mit der Kreditkarte € 20.000 mit Skrill 25.000 und per Neteller 37.500. Für Highroller empfehlen sich Kontoaufladungen per klassischem Bankeinzug oder Fast Bank Transfer, da ihr hier bis zu € 100.000 auf einmal überweisen dürft.

Wie lange dauert eine Überweisung bei Bet365?

Wie wir feststellen mussten, kommt es auf die Art und Weise an, wie ihr das Geld auf euer Wettkonto transferiert. Eine Schecküberweisung dauert nach Angaben des Buchmachers zwischen 5 und 28 Werktagen, eine Bankeinzahlung benötigt in der Regel 2 bis 10 Werktage und per Fast Bank Transfer dauert es erfahrungsgemäß 1 bis 3 Werktage, bis das Geld auf dem Wettkonto ist. Bei allen anderen Methoden wird keine Überweisungsdauer angegeben, wir können also davon ausgehen, dass in diesen Fällen das Geld nach wenigen Augenblicken für uns zum Wetten verfügbar ist.

Kann man bei Bet365 mobil einzahlen?

Eine mobile Überweisung ist unseren Recherchen zufolge bei Bet365 kein Problem. Euch stehen die gleichen Optionen wie mit der herkömmlichen Website zur Verfügung, ihr müsst auch nicht mit anderen Wartezeiten oder gebühren rechnen. Der Prozess der Einzahlung funktioniert von unterwegs genauso wie oben für die klassische Website beschrieben.

Fallen bei der Überweisung aufs Wettkonto Gebühren an?

Hier können wir euch von positiven Erfahrungen mit der Überweisung auf das Bet365 Wettkonto berichten: Der Bookie verlangt dabei keine Gebühren.

Wie sicher ist eine Einzahlung bei Bet365?

Unseren Recherchen nach müsst ihr keine Bedenken haben, wenn ihr bei diesem Wettanbieter einzahlen wollt. Zum einen ist der Bookie mit einer Sportwetten-Lizenz von Malta ausgestattet, womit strenge Auflagen der Europäischen Union eingehalten werden müssen. Des Weiteren gibt sich der Anbieter auf seinem Webauftritt ganz transparent, ihr könnt ganz einfach die Geschäftsbedingungen, Kontaktmöglichkeiten und Ähnliches finden. Der Datenschutz der Wettkunden wird penibel eingehalten. Sensible Daten wie Kunden- und Kontonummern werden mit einer 265bit-Verschlüsselung übertragen, damit sie vor Zugriff von Dritten sicher sind. Verantwortungsbewusstes Spielen wird bei diesem Bookie groß geschrieben. Das Wettunternehmen fiel in der Vergangenheit zudem immer wieder positiv als Sport-Sponsor diverser Vereine und Ligen in Erscheinung, was unserer Meinung zu einem seriösen Auftreten beiträgt.

Kann man mit einer Einzahlung bei Bet365 einen Bonus bekommen?

Wenn ihr euch zu einer Einzahlung bei diesem Sportwetten-anbieter entschließt, bekommt ihr einen klassischen 100% Neukundenbonus auf eure erste Einzahlung bis zu einer Höhe von € 100. Wie haben die Bedingungen für dieses Extra-Wettguthaben in einer eigenen Bonus-Review zusammengefasst. Bitte beachtet: Es gelten die AGB des Wettanbieters, Sportwetten sind erst ab 18+ Jahren erlaubt!

Was ist bei Problemen mit der Überweisung auf Bet365 zu tun?

Unseren Erfahrungen nach ist der Support bei Bet365 sehr kompetent. Wenn ihr also Schwierigkeiten bei der Einzahlung auf euer Wettkonto habt, könnt ihr euch ruhigen Gewissens an einen Service-Mitarbeiter wenden. Ihr könnt – auch in deutscher Sprache – rund um die Uhr und an 7 Tagen die Woche eure Anfragen zum Thema in den Live Chat stellen. Ihr habt auch die Möglichkeit, eine Mail an das Wettunternehmen zu schreiben. Den Kundendienst könnt ihr auch telefonisch erreichen, auch der postalische Weg steht euch offen. Außerdem empfehlen wir euch, einen Blick in den FAQ-Bereich zu werfen, der unserer Meinung nach kaum eine Frage mehr offen lässt. Für Einzahlungen hat der Bookie einen eigenen Punkt eröffnet.