Wett Tipp Italien Serie A: Lazio Rom - AS Roma

Sonntag, 15.04.2018 um 20:45 Uhr (MEZ)

Derby-Time in der „ewigen Stadt“

Die italienische Hauptstadt Rom wird am kommenden Sonntag zum zweiten Mal in dieser Serie A-Saison gespalten. Dann nämlich, wenn sich die Rivalen AS Roma und Lazio Rom im direkten Duell gegenüberstehen. Zusätzliche Brisanz erhält das Duell ob der derzeitigen Tabellensituation. Wir liefern in unseren Serie A Wett Tipps wie gewohnt alle Zahlen, Daten und Fakten. Anstoß der Begegnung ist am 15. April um 20:45 Uhr.

N
S
S
S
U

Lazio Rom

  • stellt besten Torschützen der Serie A
  • beste Offensive der Liga
S
N
N
U
S

AS Roma

  • defensiv deutlich stabiler
  • kaum Personalsorgen

Aktuelle Form Lazio Rom

Lazio Rom steht kurz vor einem der größten Coups in der jüngeren Geschichte des Vereins. Mit 60 Punkten liegt man derzeit auf Rang 3 der Serie A und dementsprechend auf einem CL-Startplatz. Der Vorsprung auf den ersten Verfolger, Sonntagsgegner und Stadtrivalen AS Roma ist derzeit allerdings nicht vorhanden, nur die deutlich bessere Tordifferenz von + 35 lässt Lazio derzeit die Nase vorn haben. Selbst der Tabellen-5. Inter Mailand liegt nur einen Zähler hinter den Mannen von Simone Inzaghi. Dennoch dürften die letzten Ergebnisse in der Serie A sowie auch im internationalen Geschäft Selbstvertrauen gegeben haben: In der Liga feierte man zuletzt 2 volle Erfolge gegen Udinese Calcio (2:1) und Schlusslicht Benevento (6:2), zudem besiegte man RB Salzburg im Hinspiel des Europa League Viertelfinales mit 4:2. Dementsprechend hat Lazio in seinen letzten 3 Pflichtspielen immer mindestens 2 Treffer erzielt, dementsprechend ist auch für Sonntag vom einen oder anderen Treffer der Heimmannschaft auszugehen. Allerdings: Im Vergleich zur Roma hatte man um zwei Tage weniger Vorbereitungszeit, stand doch am Donnerstag das Rückspiel in Salzburg auf dem Programm. Ein Spiel, welches noch nicht in dieser Analyse miteinfließen konnte, da diese Prognose bereits vor Spielende verfasst wurde. Unabhängig davon sind allerdings die derzeitigen Stärken des Tabellen-3: Zweifelsohne gehört Lazio derzeit zu den offensiv stärksten Teams in ganz Europa. Das beweisen 75 Treffer in 31 Serie A Spielen und damit mehr als 2 Tore pro Match. In der Defensive stellt man hingegen nach wie vor den klar schwächsten Wert unter den Top-5 der Serie A, selbst in den derzeitigen Top-10 hat nur Sampdoria Genua mehr Gegentore hinnehmen müssen als Lazio. Stärken im Spiel nach vorne sehen wir vor allem im schnellen Umschaltspiel nach Ballgewinn. Speziell Torjäger Giro Immobile profitiert von dieser offensiven und aggressiven Spielweise. Nicht umsonst stellt Lazio in seiner Person den derzeit besten Torschützen der gesamten Liga: 27 Treffer und 10 Vorlagen nach 28 Spielen sind ein herausragender Wert. Die Bilanz in den direkten Duellen im Derby spricht allerdings gegen Lazio: Nur 2 der letzten 10 Aufeinandertreffen konnte man für sich entscheiden. Auszufallen drohen am Sonntag derzeit nur Wallace und Marco Parolo, wobei letzterer wohl noch rechtzeitig fit werden wird. Schwächen hat Lazio am ehesten dann, wenn der Gegner mit schnellen Bällen in die Tiefe agiert, ob dies vom Stadtrivalen ausgenutzt werden kann, wird sich am Sonntag weisen.

Aktuelle Form AS Roma

Psychologisch ist die AS Roma in diesem Derby – unabhängig vom Ausgang des Lazio-Spiels gegen Salzburg – in jedem Fall im Vorteil. Warum? Weil am vergangenen Dienstag eine der größten Aufholjagden der Clubgeschichte gelang. Nach dem 1:4 auswärts gegen den FC Barcelona schoss man die Katalanen im Rückspiel mit 3:0 aus dem Stadion und stieg somit dank der Auswärtstorregel auf. Beeindruckend war dabei vor allem, mit welcher Aggressivität die Mannschaft von Eusebio di Francesco zu Werke ging. Man übte Pressing aus, zwang den Gegner so zu Fehlern und agierte im Spiel nach vorne sehr variabel. Vor allem trugen Abwehr und Mittelfeld sehr viel zum Spielaufbau bei, fütterten die Angreifer immer wieder mit langen Bällen oder aber ebensolchen in die Tiefe. Eine ähnliche Leistung wird wohl auch am Sonntag von Nöten sein, jene in den letzten Ligaspielen sollte sich die Roma nicht zum Vorbild nehmen. Immerhin hat man die letzten beiden Spiele in der Serie A nicht gewinnen können: Gegen den AC Florenz verlor man zu Hause völlig überraschend mit 0:2, davor reichte es gegen ein Team von außerhalb der Top-10 – den FC Bologna – nur für ein 1:1-Unentschieden. Dass man es allerdings auch mit den direkten Kontrahenten um einen CL-Platz aufnehmen kann, beweist das 4:2 auswärts gegen den SSC Neapel, auch gegen Crotone (2:0) und den FC Turin (3:0) behielt man zuletzt die Oberhand. Weniger positiv sehen wir mit Blick auf die jüngste Vergangenheit die Tatsache, dass Lazio zwar als Heimmannschaft in diesem Derby geführt wird, die Roma aber doch in ihrem „Wohnzimmer“ antreten wird. Denn: In der Liga hat man seine letzten 3 Niederlagen allesamt im eigenen Stadion bezogen. Ebenso gelangen dort aber schon 9 volle Erfolge, was diese Statistik doch wieder etwas relativiert. Trotz aller Offensivstärke könnte man in diesem Derby auch einen Wett Tipp auf weniger als 2,5 Tore als Alternative wählen. Warum, ist schnell erklärt: Einerseits geht es für beide Mannschaften um enorm viel, weswegen zwei vorsichtig agierende Teams keine Überraschung wären, andererseits wurde dieser Wert in den letzten 3 Ligaspielen der Roma nicht überschritten. Personell stellt sich die Situation ähnlich dar wie beim Gegner: Auch die Roma muss wohl nur auf einen Spieler fix verzichten, es handelt sich dabei um den verletzten Rick Karsdorp, auch die Roma hat mit Edin Dzeko einen echten Torjäger in ihren Reihen, der immerhin bereits über 14 Saisontreffer jubeln durfte. Vorteile sind ganz klar in der Defensive zu erkennen, wo man am Sonntag nicht nur in Bestbesetzung antreten kann, sondern insgesamt auch um 14 Treffer weniger kassiert hat als Kontrahent Lazio.

Prognose und Wett Tipp

Insgesamt sehen wir in diesem Derby doch leichte Vorteile für die AS Roma, jedoch sind diese nicht so ausgeprägt, dass wir eine Siegwette auf die „Gäste“ wagen würden. Da sich beide Teams offensiv zuletzt gut in Schuss zeigten, würden wir stattdessen folgenden Wett Tipp abgeben: Beide Teams treffen – ja.

Die letzten 5 Ergebnisse für Lazio Rom im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
12.04.2018 UEFA Europa League FC Red Bull Salzburg Lazio Rom 4:1
N
08.04.2018 Italien Serie A Udinese Calcio Lazio Rom 1:2
S
05.04.2018 UEFA Europa League Lazio Rom FC Red Bull Salzburg 4:2
S
31.03.2018 Italien Serie A Lazio Rom Benevento Calcio 6:2
S
18.03.2018 Italien Serie A Lazio Rom FC Bologna 1:1
U

Die letzten 5 Ergebnisse für AS Roma im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
10.04.2018 UEFA Champions League AS Roma FC Barcelona 3:0
S
07.04.2018 Italien Serie A AS Roma AC Florenz 0:2
N
04.04.2018 UEFA Champions League FC Barcelona AS Roma 4:1
N
31.03.2018 Italien Serie A FC Bologna AS Roma 1:1
U
18.03.2018 Italien Serie A FC Crotone AS Roma 0:2
S

Weitere Tipps

UEFA Champions League

19.09.2018 18:55 (MEZ)
Schachtar Donezk Logo Schachtar Donezk
:
Hoffenheim Logo TSG 1899 Hoffenheim
Beide Teams treffen - ja

UEFA Champions League

19.09.2018 21:00 (MEZ)
Real Madrid Logo Real Madrid
:
AS Roma Logo AS Roma
Unter 3.5 Tore

UEFA Champions League

19.09.2018 21:00 (MEZ)
Valencia Logo FC Valencia
:
Juventus Turin Logo Juventus Turin
Tipp 2