Neue Wettanbieter

Alle neuen Sportwettenanbieter Juli 2021

Jedes Jahr kommen neue Wettanbieter auf den Markt. Manche sind gut und halten sich und manche sind genau so schnell weg wie sie gekommen sind. Wir schauen uns alle neuen Sportwettenanbieter genau an und geben euch eine Einschätzung über Angebote, Qualität und Seriösität.

Lesedauer: 3 min
2-deutsche-bundesliga-2019

Neue Wettanbieter

neu seit 2020
benutzerfreundliche Funktionen
exotisches Wettangebot
neu seit 04/2020
hoher Willkommensbonus
kompetenter Support
neu seit 03/2020
sehr seriöser Anbieter
starkes Livewetten-Center
neu seit 2020
umfangreiches Live-Wetten-Angebot
exotische Wettmärkte
neu seit 09/2020
vertrauenswürdiger Wettanbieter
enormes Live-Wetten-Angebot
neu seit 05/2020
Blockchain-Wettanbieter
Unschlagbares Wettangebot
neu seit 03/2020
hoher Wettbonus
gute Quoten
neu seit 04/2021
sehr großer Sportwetten-Bereich
keine Wettsteuer
seit 2021 am Markt
hoher Willkommensbonus
guter Kundenservice

Welche neue Wettanbieter sind aktuell auf dem Markt?

Die Sportwetten-Branche boomt seit Jahren. Jährlich kommen zahlreiche neue Bookies dazu. Dem Kunden stellt sich die Frage: Was bringt es mir, mich bei einem weiteren Wettanbieter anzumelden? Wir wollen euch in dieser Übersicht aufzeigen, welche Vorteile und welche Nachteile es mit sich zieht, wenn man sich bei einem neuen Buchmacher anmeldet, wie es mit dem Wettangebot am Markt aussieht und mit welchem Willkommensbonus um Kunden geworben wird. Wir erklären euch außerdem, wie sinnvoll es ist, sich Buchmacher anzusehen, die ganz neu auf dem Markt sind. Ob es etwas bringt – zumindest zeitweise – den etablierten Bookies den Rücken zuzukehren und andere Angebote zu durchforsten.

Junge Buchmacher mit attraktiven Willkommenspaketen

Neulinge auf dem Markt haben es zumeist schwer, Aufmerksamkeit zu erregen. Wie unsere Tests gezeigt haben, versuchen die meisten neuen Buchmacher mit einem attraktiven Neukundenbonus die Gunst der Tippspieler zu erhaschen. Deshalb ist es gerade in diesem Bereich für viele Tippspieler interessant zu beobachten, was sich in der Branche tut wer in den Markt eintritt. Wenn ihr einen Überblick über alle Buchmacher inklusive Testberichte haben wollt, könnt ihr hier vorbeischauen:

Wie viele Buchmacher steigen kommen jährlich dazu?

In den letzten Jahren kamen immer mehr Buchmacher auf den Markt, sodass es für die Tippspieler gar nicht mehr so einfach war, den Überblick zu behalten. Wir konnten beobachten, dass sehr viele in anderen Ländern bereits etablierte Bookies auf den deutschsprachigen Markt gedrängt haben. Dazuzuzählen wären beispielsweise Skybet, die in Großbritannien eine große Marke waren, ehe sie im deutschsprachigen Raum versucht haben Fuß zu fassen, oder Campeonbet, die zuvor schon in Lateinamerika zu einem der Top-Anbieter gezählt und dann erst den Weg nach Deutschland gesucht haben. Unternehmen wie Mr Green oder Spin Palace machten sich zunächst einen Namen als Online-Casinos und stiegen dann erst in Geschäft mit den Sportwetten ein.

Einstieg über Casinobereich

Andere Anbieter sind zuerst mit Wettlokalen bekannt geworden wie das österreichische Unternehmen Admiral, der erst später den Weg ins Internet gefunden hat und sich nun auch in Deutschland einen Namen macht. Der deutschsprachige Markt ist schon alleine wegen seiner Größe attraktiv für Buchmacher aus aller Welt und schafft so einen Anreiz, um in dieses Gebiet zu expandieren. Abschreckend wirkt für viele Anbieter aber immer wieder die 5% Wettsteuer, die in Deutschland erhoben wird. Einige Anbieter schlagen diese Abgaben auf die Gewinne der Tippspieler drauf, andere bezahlen diese Abgabe selbst, um Kunden nicht zu verärgern. Diese Wettsteuer hat allerdings dazu geführt, dass so mancher Buchmacher seine Zelte in Deutschland wieder abgebrochen hat. Andere, wie bei William Hill gesehen, kehrten Deutschland für kurze Zeit den Rücken zu, nur um dann wieder in diesen lukrativen Markt einzusteigen.

Hier werdet ihr fündig, wenn ihr nach Anbietern sucht, bei denen ihr keine Wettsteuer fürchten braucht:

Welche Vorteile bringen neue Wettanbieter mit sich?

Hauptsächlich geht es um die Quoten und um die Bonis mit denen auf sich aufmerksam gemacht wird. Davon profitieren (erfahrene) Tipper – vor allem, wenn sie sich am Markt schlau machen. Daher zahlt es sich immer wieder aus, den Quotenschlüssel der einzelnen Bookies zu überprüfen. Neue Wettanbieter kommen gerne mit einem hohen Auszahlungsschlüssel auf den Markt, um Kunden anzulocken. Wenn man sich die Details ansieht, kann es schon von Vorteil sein, den Anbieter, bei dem man schon angemeldet ist und bei dem man bevorzugt seine Wetten platziert mit dem neuen Buchmacher zu vergleichen und sich ansehen, welche Wettquoten angeboten werden. Junge Wettanbieter schnüren gerne auch ein attraktives Willkommensangebot. Hier können sich Kunden schnell ein Wettkonto erstellen und mit einem Willkommensbonus drauflos wetten. Wir gehen weiter unten auf diesen Punkt noch einmal ein.

Wenn ihr Wettanbieter selbst nach unterschiedlichen Kriterien vergleichen wollt, könnt ihr dies hier tun:

Was könnten Nachteile sein, wenn man sich bei einem neuen Bookie anmeldet?

Sich bei einem neuen Buchmacher anzumelden, schreckt erst einmal ab. Man hat sich an das Layout seines alten Bookies gewöhnt, weiß, wo welche Ligen und Events zu finden sind. Man hat alle Einstellungen und Favoriten so ausgewählt, wie man das wünscht. Wozu also einen weiteren Buchmacher testen? Die wichtigste Frage ist wohl, ob es sich um einen ganz jungen Wettanbieter handelt oder ob dieser schon Erfahrungen in anderen Ländern gemacht hat und nun in den deutschen Wettmarkt expandiert. Bei Letzterem sind normalerweise die Kinderkrankheiten schon ausgemerzt. Eine (kurze) Internet-Recherche und ein Blick in die Allgemeinen Geschäftsbedingungen sind unumgänglich, wenn man es mit einem frisch auf dem Markt gekommenen Wettanbieter zu tun hat. In den AGB und FAQs erfährt man schon einmal, wie es dieser Anbieter mit der Sicherheit hält. Hier haben junge Bookies oftmals Probleme, vor allem anfangs.

Mögliche Vor- und Nachteile:

  • neue Angebote kennen lernen
  • hohe Wettquoten für einzelne Events
  • modernes Design
  • frische Herangehensweise
  • – Kinderkrankheiten
  • – noch fehlende Lizenzen
  • – wenig Zahlungsmöglichkeiten
  • – anfangs noch wenig Vertrauen

Thema Lizenzen

Im Online-Auftritt des neuen Buchmachers sollte man als potenzieller Kunde erfahren, welche Wettlizenz der Bookie hält und wie seriös dieser folglich ist. Am besten fährt man mit Wettanbietern, die über eine Sportwetten-Lizenz aus der Europäischen Union verfügen. Nur so sind höchste Sicherheitsauflagen und eine höchste Seriosität des Anbieters garantiert. Buchmacher, die ganz frisch auf dem Wettmarkt sind, haben manchmal den Nachteil, nicht sofort alle Zahlungsmöglichkeiten anzubieten. Hier lohnt es sich, zu einem späteren Zeitpunkt wieder zu kommen, um nachzusehen, wie hier nachgebessert worden ist. Das gleiche gilt für das Wettprogramm.

bet-at-home malta lizenz Die Sportwetten-Lizenz der Malta Gaming Authority, wie sie bet-at-home besitzt, sorgt für höchste Sicherheiten

Mit welchen Bonusangeboten locken die Newcomer?

Wie erwähnt, machen junge Anbieter gerne mit attraktiven und teils spektakulären Willkommensangeboten auf sich aufmerksam. Wenn man als Wetter sich mit offenen Augen auf die Suche nach einem Bookie macht, kann man sich leicht einen schönen Wettbonus sichern. Junge Bookies lassen sich immer wieder etwas einfallen, um in der Branche aufzufallen. Die etablierten Marken sind oftmals weniger risikofreudig in diesem Bereich, vielleicht auch schon zu „satt“, um mit Innovativem aufzutrumpfen. Hier können manche definitiv punkten, denn viele Sportwetten Anbieter stellen sich gleich mit einem tollen Angebot vor.

Hier findet ihr die Bonusaktionen von unseren geprüften Bookies:

Wir profitiert ihr vom neuen Angebot?

Wenn ihr einen Buchmacher gefunden habt, der zu euch passt, wollt ihr natürlich die Produkte ausprobieren, die angeboten werden. Dazu gehören vorrangig Sportwetten, für die ihr auf Wettformat vielfältige Unterstützung findet. So haben wir verschiedene Wettstrategien zusammengestellt, die ihr ausprobieren und nachspielen könnt. Wir verfassen auch regelmäßig aktuelle Tipp-Prognosen, die ihr für eigene Wetten heranziehen könnt.

Wie umfangreich sind die Sportwetten-Angebote bei neuen Buchmachern?

Unseren Erfahrungen zufolge haben heutzutage auch Branchenneulinge ein relativ umfangreiches Wettangebot am Start. Oftmals arbeiten diese Buchmacher mit größeren Plattformen zusammen und erhalten von diesem ein großes und tiefes Wettprogramm. So profitieren auch relativ junge Bookies von der Erfahrung dieser großen Unternehmen – und damit auch der Kunde. Wenn ein Sportwettenanbieter beim Start für euch noch einen zu kleinen Wettmarkt bedient, lohnt es sich, etwas zu warten, bis dieser sein Angebot erweitert hat. Als Fazit lässt sich sagen: Neue Buchmacher sind immer einen Blick wert. Sei es, um den Willkommensbonus in Anspruch zu nehmen. Sei es, um einen frischen Blick auf das Sportwetten-Segment zu werfen. Viele junge Wettunternehmen kommen mit innovativen Konzepten auf dem Markt, um den etablierten Marken etwas entgegen zu setzen.