Wett Tipp Italien Serie A: Juventus Turin - AS Roma

Samstag, 22.12.2018 um 20:30 Uhr (MEZ)

Behält Juventus Turin auch gegen die AS Roma seine weiße Weste?

Am Samstagabend kommt es zu absoluten Kracher zwischen dem amtierenden italienischen Meister Juventus Turin und AS Roma. Wir möchten euch eine Formanalyse und Tipp- Empfehlung präsentieren und im Anschluss daran eine fundierte Tipp- Empfehlung anbieten. Beide Mannschaften treffen am Samstag um 20:30 im Juventus-Stadion aufeinander.

S
N
S
S
S

Juventus Turin

  • unangefochtene italienische Nummer 1
  • 7 Siege in 8 Heimpartien
  • positive Heimbilanz gegen AS Roma
S
N
U
U
N

AS Roma

  • 7.Tabellenplatz
  • bisher erst 2 Auswärtssiege gefeiert
  • 4 Siege aus den letzten 10 Liga-Spielen

Aktuelle Form Juventus Turin

Der italienische Serienmeister untermauert in dieser Saison in bravouröser Manier seine Vormachtstellung im italienischen Fußball. Sie kassierten noch keine einzige Niederlage und gewannen 7 von 8 Heimpartien. Der FC Genua ist die bisher einzige Mannschaft, die etwas Zählbares aus Turin mitnahm. Sie stehen zweifelsohne zurecht auf der 1. Position der Heimtabelle. (2.75 Punkte, 16:4 Tore). Die alte Dame untermauert die Top- Form auch in den Auswärtspartien- 8- mal traten sie in fremden Stadien an- 8-mal verließen sie das Spielfeld als Sieger. Nach 16 gespielten Runden beträgt der Vorsprung auf die Zweitplatzierten Neapolitaner bereits stolze 8 Punkte. Bisher erzielten sie unglaubliche 33 Saison-Treffer und mussten lediglich 8 Gegentreffer hinnehmen. Zwar erzielte Neapel genauso viele Tore- Juventus erreichte jedoch mehr Siege als der direkte Liga- Konkurrent. Sie sind die Mannschaft mit den wenigsten Gegentreffern und dies spricht für die herausragend guten Verteidigungsleistungen. Der amtierende italienische Meister kann sich auf seine Offensiv- Abteilung verlassen. Im Schnitt erzielen sie pro Partie 2.1 Treffer und geben durchschnittlich 18.8 Torschüsse ab. Real Madrid- Neuzugang Cristiano Ronaldo ist in Turin eingeschlagen wie eine Rakete. Der geniale Offensivmann bejubelte bereits 11 Saisontreffer und fungierte 5- mal als Torvorbereiter. Mario Mandzukic (in diesem Jahr mit Kroatien Vize-Weltmeister geworden) folgt ihm mit 7 erzielten Saison-Treffern. Die letzten 7 Liga-Spiele wurden allesamt gewonnen und sie erzielten 14 Treffer. Keine Mannschaft vermag die alte Dame zu stoppen. Sie kassierten erst 2 Saison-Niederlage. Beide mussten sie in der Champions League hinnehmen. Manchester United setzte sich überraschenderweise im Juventus Stadion mit 1:2 durch. Im letzten Gruppenspiel kassierten sie eine 1:2 Auswärtsniederlage gegen den Schweizer Sensationsmeister Young Boys Bern. Beide Niederlagen hatten jedoch keinen Einfluss auf die gute Tabellenposition. Mitte Februar bestreiten sie gegen Athletico Madrid das Achtelfinale. Allegri muss für die Heimpartie auf Andrea Barzagli, Sami Khedira (Sprunggelenksverletzung) und Joao Cancelo (Meniskusverletzung) verletzungsbedingt verzichten. Wenn die Turiner ihre Top- Leistungen am Sonntag abrufen, werden sie höchstwahrscheinlich den 8. Sieg im 9.Heimspiel feiern.

Aktuelle Form AS Rom

AS Rom trat in der Serie A- Historie bereits 84- mal in Turin an. Die Heimmannschaft sicherte sich 55-mal den Sieg. Die Römer traten lediglich nach 8 Partien die Heimreise als Sieger an. 21 Duelle endeten mit einer gerechten Punkteteilung. Immerhin gewannen sie 3 der letzten 10 Duelle, die weiße Dame bejubelte 5 Siege und 2 Duelle endeten mit einem Remis. Wir können gespannt sein, wie die Römer diesmal im Juventus-Stadion agieren werden. Der letztjährige Champions Leauge- Semifinalist läuft einer guten Form hinterher. Bisher bestritte Eusebio Di Francescos Mannschaft 8 Auswärtspartien und die Römer gewannen 2-mal. FC Empoli (0:2) und FC Turin (0:1) wurden in deren Stadien besiegt. Immerhin gewannen sie die Hälfte ihrer Heimpartien- 8-mal empfangen sie einen italienischen Gegner und 4-mal verließen sie den Platz als Sieger (3 Remis, 1 Niederlage, 21:13 Tore). Nach 16 gespielten Runden befinden sich die Römer auf dem eher wenig zufriedenstellenden 7. Tabellenplatz. Sie erzielen im Schnitt 1.8 Tore und geben 17.3 Schüsse ab. Stephan EL Shaarawy (5) und Aleksander Kolarov (4) sind die bisher erfolgreichsten Torschützen. Edin Dzeko (2 Tore) blieb bisher weit unter den an ihn gestellten Erwartungen. Der 32-jährige Bosnier ist stets torhungrig, das Glück ist ihm jedoch bisher nicht hold geblieben. Immerhin erzielte er in der Gruppenphase der Champions League 5 Treffer und hatte maßgeblichen Anteil am Aufstieg ins Achtelfinale. Mitte Februar bekommen sie es im Achtelfinale mit dem portugiesischen Meister FC Porto zu tun. Di Francescos Mannen sind immerhin schon seit 3 Runden ungeschlagen- ein Aufwärtstrend macht sich somit bemerkbar. In der Saison 2017/18 landeten die Römer auf dem 3. Tabellenplatz. Sie gewannen 11 von 19 Heimpartien und erkämpften sich immerhin 12 Auswärtssiege. Dzeko traf in der letzten Saison immerhin 16-mal in 36 Partien und ebnete den Römern den Weg zur 3. Tabellenposition.

Wett Tipp & Prognose

Nach genauerer Betrachtung der Quoten sind wir zum Entschluss gekommen, euch als Tipp- Empfehlung Halbzeit 2 Tipp 1 anzubieten. Bei dieser Quote könnt ihr mit einigermaßen guten Gewinnen rechnen. Als alternative Quote präsentieren wir euch beide Teams treffen NEIN- auch hier könnt ihr mit vielversprechenden Gewinnen rechnen. Es wird in jedem Fall eine äußerst spannende Partie. Roma möchte in der Tabelle Boden gutmachen und Juventus Turin hat die Absicht seine Vormachtstellung im italienischen Fußball zu untermauern.

Die letzten 5 Ergebnisse für Juventus Turin im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
15.12.2018 Italien Serie A FC Turin Juventus Turin 0:1
S
12.12.2018 UEFA Champions League BSC Young Boys Bern Juventus Turin 2:1
N
07.12.2018 Italien Serie A Juventus Turin Inter Mailand 1:0
S
01.12.2018 Italien Serie A AC Florenz Juventus Turin 0:3
S
27.11.2018 UEFA Champions League Juventus Turin FC Valencia 1:0
S

Die letzten 5 Ergebnisse für AS Roma im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
16.12.2018 Italien Serie A AS Roma CFC Genua 3:2
S
12.12.2018 UEFA Champions League Viktoria Pilsen AS Roma 2:1
N
08.12.2018 Italien Serie A Cagliari Calcio AS Roma 2:2
U
02.12.2018 Italien Serie A AS Roma Inter Mailand 2:2
U
27.11.2018 UEFA Champions League AS Roma Real Madrid 0:2
N

Weitere Tipps

CONCACAF Gold Cup

16.06.2019 04:00 (MEZ)
Mexico Logo Mexiko
:
Kuba Logo Kuba
Unter 4.5 Tore

WM 2019 Damen

16.06.2019 15:00 (MEZ)
Schweden Logo Schweden W
:
Thailand Logo Thailand W
Über 4.5 Tore

Deutsche Basketball Bundesliga

16.06.2019 18:00 (MEZ)
BC Bayern München Logo FC Bayern Basketball
:
Alba Berlin Logo Alba Berlin
Tipp 1