Wett Tipp England Premier League: FC Chelsea - Cardiff City

Samstag, 15.09.2018 um 16:00 Uhr (MEZ)

Bleibt Chelsea weiter makellos?

Drei Mannschaften halten in der englischen Premier League nach 4 Spieltagen beim Punktemaximum. Eine davon, der FC Chelsea, hat am kommenden Wochenende mit Aufsteiger Cardiff City die vermeintlich leichteste Aufgabe dieses Trios vor der Brust. Welche Gründe für ein Anhalten der Chelsea-Serie sprechen, erfahrt ihr in unseren Premier League Wett Tipps zu Spieltag 5. Anstoß der Begegnung in London ist am 15. September um 16:00 Uhr.

S
S
S
S
N

FC Chelsea

  • Heimvorteil
  • noch kein direktes Duell verloren
  • in dieser Saison noch ohne Punkteverlust
N
U
U
N
S

Cardiff City

  • offensiv zuletzt gesteigert
  • Druck liegt klar beim Gegner

Aktuelle Form FC Chelsea

Ein Italiener ging, der andere kam, sah und siegte. Seit Maurizio Sarri vom SSC Neapel an die Themse gelotst wurde, scheint es beim FC Chelsea wieder besser zu laufen. Dies war auch dringend nötig: Mit Rang 5 in der Vorsaison verpassten die „Blues“ sogar die Champions League, hält der aktuelle Lauf an, wird sich Chelsea am Ende der Saison allerdings mit Sicherheit in den Top-4 befinden. Denn: Aus den bisherigen 4 Spielen gab es 4 Siege, man kann zudem nicht davon sprechen, dass dies lediglich an einem einfachen Auftaktprogramm gelegen hätte. Vielmehr besiegte die Sarri-Elf unter anderem den FC Arsenal (3:2) oder zuletzt auch das durchaus formstarke Bournemouth (2:0). Weitere Erfolge gab es gegen Huddersfield (3:0) und Newcastle United (2:1). Dass man damit gegen Cardiff in der Favoritenrolle zu sehen ist, steht für uns absolut außer Frage. Dementsprechend könnten Wettfreunde mit wenig Mut zum Risiko einen Premier League Wett Tipp auf eine einfache „Siegwette“ für den Tabellen-2. wählen.

Der eine oder andere Treffer wird Chelsea unserer Ansicht nach in jedem Fall gelingen. In jedem einzelnen Saisonspiel wurden bisher mindestens 2 Tore markiert, mit bisher 10 Erfolgserlebnissen stellt man aktuell sogar den besten Angriff der gesamten englischen Premier League. Jenes 4-3-3, welches Maurizio Sarri schon beim SSC Neapel etabliert hat, scheint also auch für den FC Chelsea wie geschaffen. Eine wenig verwunderliche Tatsache, wenn man sich vor Augen führt, welches Spielermaterial auf den Flügeln zur Verfügung steht. Akteure wie Willian oder Eden Hazard verfügen über enorm viel Tempo, in der 2. Reihe drängen sich weiters Spieler wie Pedro oder Victor Moses, die jederzeit für ein Jokertor sorgen können, so geschehen unter anderem durch den erwähnten Pedro beim 2:0 gegen Bournemouth.

Es war dies im Übrigen bereits das 3. Saisontor des Spaniers, damit ist er derzeit bester Torschütze seines Teams. Eden Hazard hält bei 2 Treffern und bildet mit Marcos Alonso ein enorm gefährliches Gespann, der Linksverteidiger gehört für uns zu den besten weltweit, was die defensive Außenposition betrifft, schafft mit seinen Flankenläufen immer wieder Überzahlsituationen an den Seiten. Mit N´Golo Kanté und Mateo Kovacic hat Coach Sarri zudem ein beinahe perfekt abgestimmtes Duo in der Zentrale zur Verfügung, speziell der Franzose ist ein enorm intelligenter Spieler, der mit seiner Lauf- und Zweikampfstärke die Abwehr merklich entlastet. Wichtig auch für Samstag: Chelsea kann mit Ausnahme von Marco van Ginkel auf seinen gesamten Kader bauen, ein Faktor, der die Favoritenrolle gegen Cardiff noch weiter verstärkt.

Im Vorjahr gewann Chelsea im Übrigen 11 seiner insgesamt 18 Heimspiele, musste nur 4 Niederlagen einstecken. Ebenfalls nicht uninteressant zu erwähnen ist die Bilanz gegen die Aufsteiger 2017/2018: In 6 Spielen gab es 4 Siege, ein Remis und eine Niederlage, zu Hause konnte man allerdings jeden einzelnen Liganeuling besiegen. Eine Tatsache, die mit Sicherheit weiteres Selbstvertrauen gibt. Saisonübergreifend haben die „Blues“ im Übrigen nur eines ihrer letzten 10 Spiele in der Premier League verloren, dabei in 5 Fällen sogar kein Gegentor kassiert. Wer also riskieren will, könnte einen Premier League Wett Tipp auf einen Zu-Null-Erfolg der Heimmannschaft am Samstag setzen.

Aktuelle Form Cardiff City

Es war den meisten Verantwortlichen bei Cardiff wohl schon vor Beginn der Saison klar, dass diese Spielzeit eine enorm schwierige werden würde. Dieser Eindruck bestätigt sich nach den ersten Spielen des einzigen walisischen Vertreters der höchsten englischen Spielklasse, welcher in dieser Funktion Swansea City abgelöst hat. Nach 4 absolvierten Matches hält Cardiff City bei zwei Punkten und liegt damit auf dem 16. Tabellenplatz. Es könnte also von Beginn an ein Kampf gegen den Abstieg auf den Außenseiter warten. Dementsprechend kommt ein Duell gegen ein formstarkes Chelsea eher ungelegen. Warum wir die Variante eines Zu-Null-Sieges für den Tabellen-2. in unsere Empfehlungen mit aufgenommen haben, wird durch folgende Statistik verdeutlicht:

Cardiff hat in den bisherigen vier Spielen gleich drei Mal keinen Treffer erzielen können. Dabei kann man keineswegs davon sprechen, dass die Waliser bisher ein sonderlich schweres Programm zu absolvieren hatten. Denn: Zum Auftakt zog man gegen Bournemouth mit 0:2 den Kürzeren, es folgten zwei torlose Remis gegen Newcastle United und Huddersfield Town, am vergangenen Spieltag verlor man gegen den FC Arsenal mit 2:3. Es scheint dementsprechend so, als würde Cardiff gegen scheinbar klar stärkere Mannschaften weniger Probleme haben als gegen Teams, gegen die man sich Punktezuwachs erwarten könnte. Ein kleiner Hoffnungsschimmer also für Samstag. Dennoch fehlt es an Konstanz im Spiel des Teams von Neil Warnock: Schwachen Defensivleistungen folgen stabile Darbietungen, die bis zuletzt schwache Offensive gab gegen die „Gunners“ ein kräftiges Lebenszeichen ab.

Allerdings: Auswärts steht beim Aufsteiger nach 2 Spielen immer noch die Null, was erzielte Treffer anbelangt, dementsprechend ein weiterer Indikator für die bereits erwähnte Variante in Sachen Premier League Wett Tipp. Dass in 3 von 4 Spielen ein Tor-Wert von 2.5 Treffern im gesamten Spiel nicht überschritten wurde, mag zwar ein Wink in diese Wett Tipp Richtung sein, gegen die beste Offensive der Liga ist eine derartige Variante allerdings sehr riskant. Umgekehrt kann mit einer absolut ansprechenden Quote gerechnet werden. Wenn ihr allerdings eine relativ sichere Over/Under Wette platzieren wollt, so empfehlen wir eher eine Variante auf mehr als 2.5 Treffer im gesamten Match, die der zuletzt gesteigerten Offensive der Waliser Rechnung tragen würde. Das direkte Duell zwischen diesen beiden Teams kennt wiederum einen klaren Favoriten: Zwar traf Cardiff in seiner Geschichte erst 3 Mal auf den FC Chelsea, ein Punktgewinn war den Walisern dabei aber noch nicht vergönnt. Auswärts setzte es stattdessen zwei 1:4-Niederlagen, im bisher einzigen Heimspiel musste man sich mit 1:2 geschlagen geben.

Dass die Gäste personell unter den Londonern anzusiedeln sind, steht ebenso außer Frage: Hinzu kommt, dass mit Islands Nationalmannschaftskapitän Aaron Gunnarsson ein enorm wichtiger Stabilisator im Mittelfeld ausfallen wird, auch Nathaniel Mendez-Laing steht nicht zur Verfügung. Wie deutlich die Rollenverteilung in diesem konkreten Fall ist, zeigt auch ein direkter Vergleich der letzten 10 Spiele dieser beiden Teams: Cardiff konnte in diesen Spielen nur einen einzigen Sieg davontragen, daneben gab es gleich 5 Niederlagen und 4 Remis. Ein Punktgewinn am Samstag in London wäre vor diesem Hintergrund eine große Überraschung.

Prognose und Wett Tipp

Wir sehen Cardiff derzeit einfach nicht in der Lage, gegen ein Top-Team der Premier League zu bestehen, noch dazu in einem Auswärtsspiel gegen das traditionell heimstarke Chelsea. Diese Tatsache sowie die gesammelten Statistiken führen uns zu folgender Empfehlung in Sachen Premier League Wett Tipp: Über 2.5 Treffer im gesamten Spiel.

Die letzten 5 Ergebnisse für FC Chelsea im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
01.09.2018 England Premier League FC Chelsea AFC Bournemouth 2:0
S
26.08.2018 England Premier League Newcastle United FC Chelsea 1:2
S
18.08.2018 England Premier League FC Chelsea FC Arsenal 3:2
S
11.08.2018 England Premier League Huddersfield Town FC Chelsea 0:3
S
13.05.2018 England Premier League Newcastle United FC Chelsea 3:0
N

Die letzten 5 Ergebnisse für Cardiff City im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
02.09.2018 England Premier League Cardiff City FC Arsenal 2:3
N
25.08.2018 England Premier League Huddersfield Town Cardiff City 0:0
U
18.08.2018 England Premier League Cardiff City Newcastle United 0:0
U
11.08.2018 England Premier League AFC Bournemouth Cardiff City 2:0
N
11.05.2014 England Premier League Cardiff City FC Chelsea 1:0
S

Direkter Vergleich FC Chelsea und Cardiff City

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
11.05.2014 England Premier League Cardiff City FC Chelsea 1:0
19.10.2013 England Premier League FC Chelsea Cardiff City 1:1

Weitere Tipps

Copa del Rey

17.10.2018 21:00 (MEZ)
Real Saragossa Logo Real Saragossa
:
FC Cádiz Logo FC Cádiz
Beide Teams treffen - nein

MLS USA

18.10.2018 01:30 (MEZ)
DC United Logo DC United
:
Toronto FC Logo Toronto FC
Unter 3.5 Tore

MLS USA

18.10.2018 01:30 (MEZ)
Orlando City SC Logo Orlando City SC
:
Seattle Sounders Logo Seattle Sounders
Tipp 2