Wett Tipp UEFA Champions League: AS Roma - FC Liverpool

Mittwoch, 02.05.2018 um 20:45 Uhr (MEZ)

Folgt auf das Spektakel ein Wunder?

Im zweiten Champions League Halbfinale kommt es am Mittwoch zum Aufeinandertreffen zwischen der AS Roma und dem FC Liverpool. Die Ausgangslage ist vor dem Duell im Olympiastadion klar. Wir liefern in unseren Champions League Wett Tipp auch zu dieser Begegnung selbstredend alle wichtigen Zahlen und Fakten. Anstoß der Begegnung ist am 02. Mai um 20:45 Uhr.

S
N
S
S
S

AS Roma

  • Heimvorteil
  • in dieser CL-Saison zu Hause noch ungeschlagen
U
S
U
S
S

FC Liverpool

  • enorm konterstark
  • im gesamten Bewerb noch ohne Niederlage

Aktuelle Form AS Roma

Die Roma braucht ein erneutes Wunder. Nach dem 2:5 im Hinspiel in Liverpool ist man am Mittwoch natürlich der krasse Underdog, was den Aufstieg und damit den Einzug ins Finale betrifft. Dennoch schoss man sich am vergangenen Wochenende in der Serie A bereits ordentlich warm für das Duell mit den Engländern. Gegen Chievo Verona gab es einen klaren 4:1-Erfolg, ein Ergebnis, welches wir in Form eines Wett Tipps auf mehr als 2,5 Treffer auch empfohlen haben. Davor besiegte auch Aufsteiger SPAL souverän mit 3:0, gegen den FC Genua gab es einen knappen 2:1-Erfolg. Insgesamt ist die Roma damit seit 4 Ligaspielen ungeschlagen, hat auch nur eines der letzten 9 Meisterschaftsspiele als Verlierer beendet. Allerdings gab es dabei nur einen Sieg gegen einen absoluten Top-Club, so geschehen beim 4:2 gegen den SSC Neapel. Ein Ergebnis, welches am Mittwoch nicht annähernd reichen würde. Das 2:5 im Hinspiel ist eine Hypothek, welche aus unserer Sicht keine allzu positive Prognose in Sachen Aufstieg zulässt. Hoffnung macht zwar mit Sicherheit das 3:0 im Viertelfinal-Heimspiel gegen den FC Barcelona, mit welchem man das erste „Wunder von Rom“ vollbrachte, allerdings sehen wir Liverpool als zu hungrig und stabil, als dass ein ähnlicher Erfolg nochmals möglich wäre. Was man allerdings nicht vergessen darf, sind die herausragenden Ergebnisse der Italiener in den bisherigen CL-Heimspielen. So hat man 2017/2018 auf internationalem Parkett zu Hause noch nicht einmal ein Gegentor kassiert, stattdessen gab es 4 Siege und nur ein Unentschieden. Diese vier Siege wurden wie gesagt allesamt „Zu-Null“ gefeiert, ein riskanter Wett Tipp zwar, aber dennoch keine gänzlich auszuschließende Prognose für dieses Spiel. Allerdings kann man sich in diesem Zusammenhang auch nur wiederholen: Die Roma war in der Meisterschaft zu Hause absolut schlagbar. 6 von 7 Niederlagen in der Serie A wurden im eigenen Stadion kassiert, so auch die jüngsten 4 Pleiten. Demnach stand man in der italienischen Liga deutlich weniger stabil als international, hat in 18 Heimspielen 19 Treffer kassiert. Geht man von diesem Schnitt knapp über einem Gegentor pro Spiel aus, so werden die Aussichten auf den Aufstieg nicht sonderlich rosiger. Das direkte Duell mit dem FC Liverpool schlägt in eine ähnliche Kerbe. Nur eines der letzten 6 Aufeinandertreffen mit den Engländern hat die Roma gewonnen, so geschehen allerdings in einem Auswärtsspiel. In den letzten 5 Spielen blieb man zudem auch gleich 4 Mal ohne Torerfolg. Verzichten muss Coach Eusebio di Francesco am Mittwoch auf Defrel, Perotti, Karsdorp und Strootman.

Aktuelle Form FC Liverpool

Der FC Liverpool schwebt derzeit auf Wolke sieben. Daran änderte wohl auch das doch überraschende 0:0 im Heimspiel gegen Abstiegskandidat Stoke City nichts. Zwar waren die „Reds“ beinahe in Bestbesetzung angetreten, fanden aber gegen stabile Gäste kein Mittel, sodass am Ende trotz 72 Prozent Ballbesitz auch nur 2 Schüsse direkt auf das Tor zu Buche standen. Für das Halbfinal-Rückspiel wird man aber wohl nochmal alle Kräfte bündeln. Nach dem 5:2 im Hinspiel steht man mit einem Bein im Endspiel, dennoch sollte man sich seiner Sache noch nicht zu sicher sein. Für Liverpool gilt es wohl, die ersten Minuten zu überstehen. Ein Vorteil gegen eine mit Sicherheit offensiv agierende Mannschaft aus Rom: Liverpool ist wohl eine der konterstärksten Mannschaften auf dieser Welt, wird die sich bietenden Räume also in jedem Fall zur einen oder anderen Torchance nützen können. So geschehen auch in Halbzeit zwei gegen Manchester City, welches man im letzten CL-Auswärtsspiel mit 2:1 besiegen konnte. Dementsprechend scheinen uns in Sachen Wett Tipp auch hier die Varianten einer Torwette auf mindestens einen Treffer für beide Teams bzw. über 2,5 Tore durchaus vielversprechend. Die Torgefahr bei den Engländern trägt nach wie vor speziell einen Namen: Mohamed Salah. Der Ägypter ist unter Jürgen Klopp zum Superstar und Führungsspieler gereift, hält nach 34 Ligaspielen bei 31 Treffern und 10 Vorlagen. Gemeinsam mit Mané und Firmino bildet er das wohl gefährlichste Offensiv-Gespann, welches derzeit in Europas Top-Ligen unterwegs ist. Manifestiert hat sich dies auch im internationalen Wettbewerb: Gemeinsam haben diese 3 Akteure bereits 28 CL-Treffer 2017/2018 erzielen können, stehen damit allesamt in den Top-5 der Bewerbs-Torschützenliste. Zum Vergleich: Romas Nummer 1 Edin Dzeko hält aktuell bei 7 Toren. Verzichten muss Jürgen Klopp dagegen auf Oxlade-Chamberlain, Lallana,, Bogdan und wohl auch Matip sowie Emre Can. Sorgenfrei ist der Liverpool-Coach derzeit also nicht. Das 0:0 gegen Stoke wird den Engländern dagegen keinerlei Sorgen bereiten. Denn: Es war dies bereits das 6. Premier League Spiel, welches Liverpool nicht verlor, zudem hat man insgesamt nur eine Niederlage in den letzten 12 Meisterschaftsmatches kassiert. Ähnlich stark präsentierte man sich in der Champions League. Zuletzt gab es 3 Siege in Folge mit jeweils mindestens 2 Treffern, zudem ist Liverpool das einzige Team, welches noch im Bewerb vertreten und in diesem auch noch gänzlich ungeschlagen ist. Beste Voraussetzungen also für den Aufstieg ins Finale. Stark: In 11 der bisherigen 13 internationalen Spiele dieser Saison haben die „Reds“ zwei Mal oder öfter getroffen.

Prognose und Wett Tipp

Wir erwarten einen erneut sehr torreichen Abend. Die Roma muss offensiv auftreten, Liverpool kann und wird wohl auch, sofern man sich nicht – wie in Halbzeit eins in Manchester – den Schneid abkaufen lässt. In Sachen Wett Tipp würden wir zwischen „Beide Teams treffen“ und „Über 2,5 Tore“ wählen, aufgrund der besseren Quote empfehlen wir: Über 2,5 Treffer.

Quotenboosts

Quote 67.00 Sieg AS Roma

Tipp 1
Vorher 8.50, Jetzt 67.00
+ 100% bis € 100 Bonus
Maximaler Einsatz: € 5,00 Zum Boost

Die letzten 5 Ergebnisse für AS Roma im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
28.04.2018 Italien Serie A AS Roma AC Chievo Verona 4:1
S
24.04.2018 UEFA Champions League FC Liverpool AS Roma 5:2
N
21.04.2018 Italien Serie A SPAL Ferrara AS Roma 0:3
S
18.04.2018 Italien Serie A AS Roma CFC Genua 2:1
S
10.04.2018 UEFA Champions League AS Roma FC Barcelona 3:0
S

Die letzten 5 Ergebnisse für FC Liverpool im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
28.04.2018 England Premier League FC Liverpool Stoke City 0:0
U
24.04.2018 UEFA Champions League FC Liverpool AS Roma 5:2
S
21.04.2018 England Premier League West Bromwich Albion FC Liverpool 2:2
U
14.04.2018 England Premier League FC Liverpool AFC Bournemouth 3:0
S
10.04.2018 UEFA Champions League Manchester City FC Liverpool 1:2
S

Weitere Tipps

DEL 1. Bundesliga

18.10.2018 19:30 (MEZ)
EHC RED BULL MÜNCHEN EHC Red Bull München
:
SCHWENNINGER WILD WINGS Schwenninger Wild Wings
Tipp 1

Copa del Rey

18.10.2018 21:00 (MEZ)
Almeria Logo UD Almeria
:
FC Reus Deportiu Logo CF Reus Deportiu
Tipp 1

NFL

19.10.2018 02:20 (MEZ)
Arizona Cardinals Logo Arizona Cardinals
:
Denver Broncos Logo Denver Broncos
Tipp 2