mehr
WETTFORMAT de BETTINGFORMAT en ZAKLADYFORMAT pl APUESTAFORMAT es SCOMMESSEFORMAT it ФОРМАТСТАВОК ru STAVKOVANIEFORMAT sk BAHİSFORMAT tr SAZENIFORMAT cs

Wie funktionieren Over/Under Wetten im Tennis?

Lesedauer: 2 Minuten

Over/Under Tenniswetten

Welche Over/Under Wetten können bei Tennis platziert werden? Welche Strategien kann man bei Over/Under im Tennis fahren?

Ihr wettet gerne auf Tennismatches und wollt neue Märkte kennenlernen? Aber ihr wollt wissen, wie bestimmte Tenniswetten funktionieren. Dann seid ihr auf dieser Seite richtig, denn da geht es um Over/Under Wetten im Tennis. Was sind Over/Under Wetten allgemein? Bei dieser Wettart werden euch Werte angeboten, bei denen ihr entweder darauf setzt, dass sie darunter bleiben oder darüber kommen. Wir werden euch dazu noch genauere Möglichkeiten für Tenniswetten aufzeigen. Außerdem bekommt ihr von uns einige interessante Wettstrategien für diese Art von Tenniswetten präsentiert.

Weiterlesen

Inhalte auf dieser Seite

  • Märkte für Over/Under im Tennis
  • Over/Under Games
  • Over/Under Sätze
  • Over/Under Spieler
  • Gesamtzahl Spiele 1. Satz
  • Kombis und Strategien
  • Auswahl Buchmacher

Empfehlungen

Over/Under Wetten

Hier erklären wir ganz allgemein, worum es sich bei Over/under-Wetten handelt

Tennis-Wettstrategien

Hier lernt ihr die wichtigsten Wettstrategien für eure Tenniswetten kennen

Tennis Wett Tipps

Auf Wettformat findet ihr zahlreiche Prognosen und Vorhersagen zu anstehenden Tennismatches

Welche Over/Under Wetten werden für Tenniswetten angeboten?

Neben der Siegwette wird beim Tennis gerne eine Over/Under Wette angespielt. Diese Wettart ist – wie der Sieger des Matches – eine Zweiwegwette. Das macht sie so attraktiv bei Tippspielern. Bei den meisten Buchmachern werden verschiedene Märkte für Over/Under Tenniswetten angeboten, beispielsweise Over/Under Games im Match, Over/Under Sätze, Over/Under Games im 1. Satz und Over/Under Games eines einzelnen Spielers. Bei jeder dieser Wette tippt ihr darauf, ob die Anzahl der Games oder Sätze darüber oder darunter liegt. Es gibt in jedem Fall nur ein Richtig oder Falsch, keine doppelte Chance oder Ähnliches. In weiterer Folge erklären wir die wichtigsten Over/Under-Märkte im Tennis.

Over Under Tenniswette bet365 Beispiel für eine Over/Under Tenniswette mit Gameanzahl der Spieler bei bet365

Over/Under Games

Auf der ATP Tour wie auf der WTA Tour wird üblicherweise auf 2 Gewinnsätze gespielt, das heißt, ein Tennismatch kann höchstens 3 Durchgänge dauern. Ein Satz geht bis 6 Spiele, außer es kommt zu einem Tiebreak, dann werden insgesamt 13 Games in diesem Satz ausgespielt. So könnt ihr euch relativ problemlos ausrechnen, wie viele Spiele in einer Partie ausgetragen werden. Nehmen wir an, es wird ein glattes 6:4, 6:4 prognostiziert – das sind 20 Games. Wenn ihr nun lukrative Quoten für under 21.5 Games findet, könnt ihr diese problemlos mitnehmen. Wenn ihr auf einen 3. Satz spekuliert, solltet ihr besser eine Over-Wette anstreben.

Beispiele für Over/Under Games:

  • over 20.5 Games
  • over 21.5 Games
  • over 22.5 Games
  • under 20.5 Games
  • under 21.5 Games
  • under 21.5 Games

Etwas komplizierter wird es bei Best-of-5-Matches, die bei den Major-Turnieren der Herren ausgetragen werden. Dazu kommt, dass es bei den vier größten Tennisveranstaltungen unterschiedliche Regeln für den Tiebreak im 5. Satz gibt. So habt ihr von weniger als 30.5 Games bis zu über über 50.5 und höher eine sehr hohe Bandbreite zur Auswahl.

Over/Under Sätze

Wenn wir die Grand-Slam-Partien der Herren beiseite lassen, gibt es bei diesem Wettmarkt nur eine Möglichkeit: mehr oder weniger als 2.5 Sätze. Wenn ihr vorhersagt, dass das Match in einen 3. Satz geht, müsst ihr auf over 2.5 Sätze tippen. Hier könnt ihr oft mit hohen Quoten rechnen, weil der überwiegende Teil der Tennispartien in 2 Sätzen entschieden wird. Bei Gegnern auf Augenhöhe, bei denen ihr ein enges Match erwartet, könnt ihr aber gut auf diese Wette zurückgreifen. Dann müsst ihr nämlich kein explizites 2:1 für einen bestimmten Spieler tippen, sondern könnt bequem auf diese Over/Under Tenniswette ausweichen.

Für die Grand Slams habt ihr eine größere Auswahl – üblich sind dabei over/under 3.5 Sätze und over/under 4.5 Sätze. Wenn ihr prophezeit, es wird ein glatter Sieg, müsst ihr weniger als 3.5 Sätze tippen, dann reichen nur 3 Durchgänge zum Erfolg. Bei über 4.5 Sätze wettet ihr, dass die Partie über die volle Distanz geht. In unseren Tennis Wett Tipps geben wir euch immer wieder Prognosen für Over/Under Sätze – hier kommt ihr zu unseren Tennis Vorhersagen:

Zu Tennis Wett Tipps

Over/Under Wetten auf einzelne Spieler

Neben der Gesamtzahl der Spiele in einer bestimmten Partie könnt ihr auch darauf tippen, wie viele Games einer der beiden Beteiligten machen wird.

Beispiele:

  • Spieler 1 mehr als 12.5 Games
  • Spieler 1 mehr als 13.5 Games
  • Spieler 1 weniger als 12.5 Games
  • Spieler 1 weniger als 13.5 Games

Gesamtzahl Spiele 1. Satz

Ihr könnt bei vielen Buchmachern auch den Wettmarkt mit Games in einem Satz finden, üblicherweise wird der 1. Satz angespielt. Wir haben es oben schon angeschnitten, ein Satz wird nach 6 gewonnenen Spielen entschieden – es sei denn, es kommt zu einem Tiebreak. Wichtig zu wissen ist außerdem, dass ein Spieler mindestens 2 Games Vorsprung braucht, um einen Durchgang für sich entscheiden zu kommen. Bei 6:5 kann es also zum Tiebreak kommen oder der Satz wird mit 7:5 entschieden. In ersterem Fall haben wir die Höchstanzahl, die es in einem 1. Satz geben kann: 13. Die Untergrenze wird normalerweise von den Bookies bei 9.5 Games gezogen.

Over Under Tenniswette Interwetten Quoten von Interwetten für Over/Under Tenniswetten

Kombinationsmöglichkeiten und Strategien für Over/Under-Tenniswetten

Manche Buchmacher bieten von sich aus eine Siegwette in Kombination mit Over/Under Wetten an. Das kann dann folgendermaßen aussehen: Spieler X gewinnt und mehr als 22.5 Games. Diese Wette wirft meist eine sehr ansprechende Quote ab, zudem ist der Tipp nicht schwer vorherzusagen, wenn ihr euch Parameter wie Aufschlagstärke, Stärke beim Return und den Untergrund anseht, auf dem gespielt wird.

Viele Games – egal ob im 1. Satz, für einen Spieler oder im gesamten Match – könnt ihr bei schnellen Belägen wie Rasen anspielen, weil es hier Aufschläger am leichtesten haben, ihr Service durchzubringen. Wenn sich nun zwei starke Aufschläger gegenüberstehen, könnt ihr leicht eine Over-Tenniswette prognostizieren.

Welche Buchmacher bieten euch Over/Under Wetten im Tennis an?

Diese Wettmärkte haben sehr viele Bookies im Angebot. Die meisten Wettmöglichkeiten in diese Richtung habt ihr bei bet365, der bei Tennisfans sehr beliebt ist. Over/Under Wetten findet ihr außerdem bei Interwetten, bwin und Tipico. Damit ihr den für euch richtigen Wettanbieter findet, könnt ihr die Buchmacher auf unserer Seite vergleichen – der Vorteil ist, dass die Bookies schon von uns eingehend geprüft und getestet sind.

Zum Bookie Vergleich