ÖFB Cup Wett Tipps

ÖFB Cup Logo

Die besten Wett Tipps und Analysen zu den Begegnungen des ÖFB Cups. Unsere Experten, die selbst Erfahrung als Spieler oder als langjährige Beobachter aller österreichischen Ligen aufweisen können, erstellen für dich Analysen mit denen du deine Wettchancen besser einschätzen kannst.

Was sind die beliebtesten Wetten für den Uniqa ÖFB Cup?

Wenn ihr gern auf Fußball wettet, dann seid ihr bei Wettformat genau richtig. Wir liefern euch die besten Tipps zum österreichischen Uniqa ÖFB Cup. Unsere Wettexperten, die selbst jahrelange Erfahrung als Spieler gesammelt haben oder über Jahre genaue Beobachter der österreichischen Fußball Szene sind, werden euch mit den Informationen füttern, die nötig sind, um einen guten Tipp abzugeben. Speziell beim Uniqa ÖFB Cup treffen Mannschaften aus den verschiedensten österreichischen Ligen aufeinander. Teams aus der ersten und zweiten Bundesliga spielen gegen Vereine aus Landesverbänden und regionalen Ligen. Deswegen ist der Leistungsunterschied zwischen den Mannschaften oft ein sehr großer. Außerdem stehen die Teams noch nicht voll im Training und meist werden über den spielfreien Sommer viele Mannschaften komplett umgekrempelt und hatten noch nicht sehr viel Zeit sich einzuspielen. Ob die Neuerwerbungen der Vereine Glücksgriffe waren oder doch keine Verstärkung, stellt sich auch erst nach den ersten Spielen heraus. Hier kommen unsere Experten auf den Plan. Durch ihre große Erfahrung im Bereich Fußball und ihre genaue Beobachtung können sie gut einschätzen welche Mannschaft sich in der spielfreien Zeit erfolgreich verstärkt hat oder vielleicht sogar verschlechtert. Welches Team eine Überraschung liefern kann gegen einen etablierten Verein, oder wer eher Kanonenfutter ist. Das bringt uns auch zum Thema der Frage. Die beliebtesten Wetten sind sicher die auf Außenseiter, weil hier die größte Quote auf einen Sieg zu erwarten ist, und so auch die größte Gewinnausschüttung möglich ist.

Bei welchem Wettanbieter kann man Wetten auf den ÖFB Cup abgeben?

Wir analysieren unsere Fußball Tipps nach vielen verschiedenen Kriterien. Wir blicken auf die aktuelle Form der Teams und haben auch ein großes Augenmerk auf die aktuelle Verfassung der wichtigsten Spieler der Teams. Zusätzlich zu unseren umfassenden statistischen Auswertungen und manuellen Analysen, greifen wir auf viel Fußball Wissen zurück. Unsere Experten haben selbst gespielt und/oder sind seit Jahren genaue Beobachter der verschiedenen Fußball Ligen. Natürlich ist auch oftmals das gewisse Bauchgefühl entscheidend, um einen guten Tipp abzugeben. Das richtige Maß an Risiko und Insiderwissen macht die perfekte Mischung aus, um die besten Fußball Wett Tipps abgeben zu können. Bei bet365 und bet at home könnt ihr speziell für Fußball auf eine große Zahl an verschiedenen Quoten zugreifen. Egal ob Siegwetten, Handicap Wetten, Over/Under etc., schaut es euch einmal an und sucht euch eure Lieblingswette heraus!

Gibt es für den Uniqa ÖFB Cup bestimmte Wettstrategien?

Wie in jeder Sportart gibt es auch beim Fußball bestimmte Wetten die beliebter sind als andere. Besonders beim Uniqa ÖFB Cup empfehlen sich Risikowetten auf Außenseiter, da die Quote hier sehr hoch ist und deswegen auch die höchste Gewinnausschüttung wartet. Es empfiehlt sich die Analysen unserer Experten genau zu studieren, um vielleicht den einen oder anderen Überraschungs- Tipp zu landen. Gerade beim Uniqa ÖFB Cup hilft es, genau informiert zu sein, welche Mannschaften sich wie über den Sommer verstärkt haben bzw. welche Mannschaft wichtige Spieler abgeben musste. Es gibt immer Sensationssiege und unerwartete Ergebnisse. Bestes Beispiel ist der Cup Sieg des damaligen Drittligisten FC Pasching in der Saison 2012/2013. Bei so großen Qualitätsunterschieden unter den Mannschaften empfiehlt es sich auch einmal auf ein Over zu tippen, da Mannschaften aus unteren Ligen oft dem Druck eines Bundesligisten nicht gewachsen sind, und so in ein Debakel laufen können und sogar bis zu einer zweistelligen Toranzahl verlieren können.

Die Geschichte des Uniqa ÖFB Cups und was waren die lukrativsten Wetten?

Die spätere Geschichte des Uniqa ÖFB Cup beginnt mit der Saison 1935/36. Der Rekordsieger ist der FK Austria Wien mit 27 Cup Siegen, gefolgt von SK Rapid Wien und dem FC Wacker Innsbruck. Regierender Cupsieger ist der FC Red Bull Salzburg. Insgesamt konnten 19 verschiedene Vereine den österreichischen Cup gewinnen. Qualifiziert sind die Mannschaften der ersten und zweiten Bundesliga, sowie die bestplatzierten Klubs aus den Landesverbänden. Die Anzahl der Vereine pro Bundesland sind jedoch unterschiedlich. So ist es momentan so, dass Niederösterreich 15, Oberösterreich und die Steiermark jeweils 13, Wien 9, Burgenland und Kärnten 7, Salzburg und Tirol 6 und Vorarlberg 4 Teilnehmer stellen. Die Spielpaarungen werden vorab ausgelost, wobei die Bundesliga Vereine erst später,nämlich ab der 6. Hauptrunde, ins Geschehen eingreifen. Heimvorteil hat immer das Team, das in der niedrigeren Liga spielt. Die größte Sensation und die lukrativste Wette, wenn man auf einen Cupsieg vor Start der Spiele gewettet hätte, fand in der Saison 2013 statt. Der Drittligist FC Pasching erreichte das Finale gegen den FK Austria Wien und damit nicht genug, sie gewannen auch dieses Spiel mit 1:0 und machten damit die Sensation perfekt. Eine andere Sensation, die aber schon etwas weiter zurückliegt, fand 1965 statt. Der LASK konnte den Cup nach 6 Siegen in Folge von Wiener Vereinen gewinnen.

Was muss man bei ÖFB Cup Livewetten beachten?

Immer beliebter beim Fußball werden Livewetten. Das liegt wahrscheinlich daran, dass durch das beeinflussen der eigenen Wette noch während dem Spiel, oder das ändern bzw. auszahlen lassen einer Wette solange das Spiel noch läuft, einfach die Spannung noch hebt. Außerdem werden die Quoten je nach Spielstand im laufenden Spiel geändert. Speziell im Uniqa ÖFB Cup wirkt sich das auf die Livequoten aus und ein Außenseiter wird plötzlich zu einem Gegner auf Augenhöhe, sollte ein Favorit in Rückstand geraten. Schnelles reagieren ist beim Livewetten trumpf. Quoten stehen oft nur Sekunden online, bevor sie komplett verschwinden oder sich wieder ändern und das steigert die Spannung nochmal um ein vielfaches.

Wo findet man die besten ÖFB Cup Livewetten?

Livewetten findet man mittlerweile bei fast allen großen Wettanbietern. Fußball ist der beliebteste Wettsport und auch der Uniqa ÖFB Cup erfreut sich steigernder Beliebtheit bei den Wettinteressierten. Durch die vielen Überraschungen im Cup und weil der Cup eigene Regeln hat, steigt auch die Beliebtheit der Livewetten beim ÖFB Cup. Die Auswahl der Wettanbieter für Livewetten für den ÖFB Cup ist groß, aber unsere Favoriten sind bet at home und bet365. Beide liefern eine große Auswahl an Livewetten und bieten auch meist die besten Quoten. Beide Wettanbieter haben auch eine sehr gute und einfache Menüführung bzw. Benutzeroberfläche, die sehr gut zu bedienen ist und es dem Wettinteressierten leicht macht schnell zu reagieren, was bei Livewetten besonders essentiell ist.

Derzeit keine Wett-Tipps vorhanden.

Top Sportwetten Bonus

€100 Bonus SPEZIAL ohne Wettsteuer!
★ ★ ★ ★ ★
1xbet
10€ einzahlen 40€ wetten
★ ★ ★ ★ ★
bet-at-home
100% bis 100€ Bonus!
★ ★ ★ ★ ★
Bet365
€5 Gratis! €50 einzahlen €150 wetten
★ ★ ★ ★
Tipbet
€10 Gratis + 100% bis €200
★ ★ ★ ★
Mybet
100€ einzahlen 217€ wetten
★ ★ ★ ★ ★
Interwetten
100% bis zu €150
★ ★ ★ ★
888sport
10€ setzen und wette mit 40€
★ ★ ★ ★ ★
Nordicbet
€20 einzahlen mit €65 wetten
★ ★ ★ ★
Bethard
100% bis € 100
★ ★ ★ ★
4youbet
€100 einzahlen €200 wetten
★ ★ ★ ★ ★
betsson
10€ einzahlen 60€ wetten
★ ★ ★ ★
Mobilbet
10€ Gratiswette
★ ★ ★ ★ ★
Tipico
€20 einzahlen €50 wetten!
★ ★ ★ ★
Betway
€110 Bonus
★ ★ ★ ★
Roy Richie
100% bis €100 + Livestreams
★ ★ ★ ★ ★
Bwin
100% bis €100
★ ★ ★ ★
Leovegas