Wett Tipp Spanien Primera Division: CD Leganés - Levante UD

Montag, 07.05.2018 um 21:00 Uhr

10€ Wettgutschein für bet-at-home

Schritt 1

Über diesen Link bei bet-at-home anmelden

Schritt 2

Formular ausfüllen!

Daten

Schritt 3

wir schicken dir den €10 Gutschein per E-mail zu!

Duell Leganes gegen Levante beendet 36. Runde von La Liga

Die einzige Montagspartie der 36. Spielrunde der Primera Division bestreiten die beiden Tabellennachbarn Leganes (16.) und Levante (17.). Beide Teams haben ihr Ticket für die nächste La Liga-Saison bereits in der Tasche, da die drei Absteiger bereits feststehen. Recht viel mehr als eine minimale Verbesserung in der Abschlusstabelle ist für die beiden Mannschaften nicht mehr drin, die zusammen mit Absteiger Las Palmas über das niedrigste Budget in der Liga verfügen. Anstoß der Begegnung ist am 07. Mai 2018 um 21:00 Uhr.

CD Leganés

  • Heimvorteil: Nur 5 Niederlagen in 18 Matches
  • spielten in den letzten 6 Heimspielen 4 Mal zu-Null

Levante UD

  • gut in Form: 6 Siege aus den letzten 9 Spielen
  • feierten zuletzt 3 Siege in Serie

Aktuelle Form CD Leganes

Nach einem tollen Start in die Saison – 5 Siege aus den ersten 9 Runden – machte sich die fehlende Qualität in den Reihen von Leganes im Verlauf der Sasion immer mehr bemerkbar. Zwischendurch befand sich die Elf von Asier Garitano gar in Abstiegsgefahr - doch unter dem Strich war man auch qualitativ stets eine Klasse höher einzustufen als die nunmehr 3 fixen Absteiger. Grund für den – tabellarisch gesehen – doch recht souveränen Verbleib in der höchsten Spielklasse: Die respektable Heimbilanz. In 17 Partien holte Los Legionarios 8 Siege und 4 Unentschieden – nur 5 Mal musste man sich den Gästen beugen. Dass die Zuseher im Estadio Municipal de Butarque aber kaum mit fussballerischen Leckerbissen verwöhnt wurde, bestätigt auch die Torbilanz von 16:14. Im Schnitt erzielte bzw. kassierte man pro Spiel also jeweils nicht einmal 1 Tor. Generell waren in dieser Saison die Spiele von Leganes die tor- und ereignisärmsten der ganzen Liga. In puncto erzielter Tore stellt die Garitano-Elf die drittschwächste Offensive. Deshalb ist es vor allem dem disziplinierten Abwehrverhalten zu verdanken, dass man sich stolze 11 Punkte vor dem rettenden Ufer befindet. Insgesamt stellt man mit 43 Gegentoren die achtbeste Defensive. Mit nur 14 Gegentoren im heimischen Stadion liegt man in dieser Statistik sogar an 4. Position – noch vor Real Madrid.

In den letzten Wochen lief bei Leganes wahrlich nicht viel zusammen, so holte man aus den vergangenen 6 Ligaspielen nur einen einzigen Erfolg. Zuletzt musste man sich mit zwei 2:1-Auswärtsniederlagen bei Villarreal und Real Madrid begnügen und holte zu Hause ein mageres 0:0 gegen Absteiger La Coruna. Die Bilanz trübt jedoch etwas, denn wenn man sich die Auswärtsstatistik ausblendet, ergibt sich plötzlich ein ganz anderes Bild: In den letzten 6 Heimspielen musste man nur 1 Niederlage einstecken, während 3 Partien gewonnen wurden und es 2 Remis gab. Erstaunlich: In 4 der letzten 6 Heimmatches blieb man ohne Gegentor. Insgesamt blieb man bei besagten Spielen ganze 4 Mal ohne Gegentreffer. Das heißt auch: In 5 der jüngsten 6 Heimspiele fielen unter 2,5 Tore! Gegen Levante muss Coach Garitano übrigens auf Alexander Szymanowski und den rotgesperrten Gabriel Pires verzichten.

Aktuelle Form Levante UD

Levante ist in der Primera Division so etwas wie das Team der Stunde: Noch vor 10 Runden lag der Club aus Valencia mit nur 20 Punkten punktegleich mit dem jetzigen Absteiger Las Palmas auf dem 17. Tabellenrang. Mit einem phänomenalen Lauf konnte sich die Elf von Paco Lopez aber ausreichend Luft verschaffen und das vergeben Saisonziel Klassenerhalt erreichen – eine für den Aufsteiger mit dem kleinsten Budget im Wettbewerb tolle Leistung. In den letzten 9 Runden holte die „Granotas“ 6 Siege und 2 Remis und musste sich nur ein Mal gegen Atletico Madrid geschlagen geben. Interessanter Fakt: Damit holte Levante aus den letzten 9 Spielen genauso viele Punkte wie aus den ersten 26 Spiele – nämlich 20. Man hält zwar nach wie vor auf dem 17. Platz, doch das dürfte Fans und Verantwortlichen angesichts der souveränen Auftritte in den letzten Wochen herzlich egal sein. Prolongiert man die gute Form, ist sogar noch ein realistischer Vorstoß bis Rang 13 oder 14 möglich – derzeit fehlen hierfür 4 bzw. 3 Punkte. Wie gut in Schuss sich die Mannschaft derzeit präsentiert, zeigen die Ergebnisse: Levante hat die letzten 3 Ligaspiele allesamt gewonnen, darunter auch ein respektabler 3:1-Sieg auswärts bei Athletic Bilbao. In der Vorwoche musste sich sogar Sevilla den Mannen aus Valencia mit 2:1 beugen.

Werfen wir nun einen Blick auf die direkten Duelle der beiden derzeitigen Tabellennachbarn: In der Hinrunde (19. Dezember) trennten sich die beiden Teams 0:0. Die weiteren Aufeinandertreffen liegen dann schon länger zurück, da sich die beiden Mannschaften in puncto Ligazugehörigkeit in den letzten Jahren stets aus dem Weg zu gehen schienen: Das vorletzte Duell fand 2004 in der 2. Liga statt und ist somit nicht mehr wirklich aussagekräftig. Aus Erfahrung kann man aber feststellen, dass es sich zumeist um recht torarme Partien handelte: In 4 der letzten 5 Matches zwischen den beiden Teams fielen unter 2,5 Tore. Ebenfalls positiv für Levante: Jefferson Lerma hat seine Gelbsperre abgesessen. Er dürfte seinen gewohnten Platz im zentralen Mittelfeld einnehmen und Sasa Lukic wieder auf die Bank verdrängen.

Prognose und Wett Tipp

Beide Mannschaften haben ihr vorgegebenes Saisonziel, den Klassenerhalt, bereits geschafft. Leganes vor allem aufgrund der Heimstärke und der teils überragenden Defensive (4 Mal zu Null in den letzten 6 Heimspielen), Levante hingegen vor allem aufgrund er tollen Performances in diesem Kalenderjahr: In den vergangenen 9 Runden holte man 20 Punkte. Beide Teams dürften sich aufgrund ähnlicher Kaderqualität sowie ähnlicher Spielweise über weite Strecken neutralisieren. Im Schnitt fallen bei Heimspielen von Leganes in dieser Saison 1,76 Treffer. Wir sind der Meinung, dass sich auch diese Partie in besagte Statistik einreihen wird und gehen von wenigen Toren aus. Unser Wett Tipp daher: Unter 2,5 Tore.

Die letzten 5 Ergebnisse für CD Leganés im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
28.04.2018 Spanien Primera Division Real Madrid CD Leganés 2:1
N
20.04.2018 Spanien Primera Division CD Leganés Deportivo La Coruna 0:0
U
17.04.2018 Spanien Primera Division FC Villarreal CD Leganés 2:1
N
14.04.2018 Spanien Primera Division CD Leganés Celta Vigo 1:0
S
07.04.2018 Spanien Primera Division FC Barcelona CD Leganés 3:1
N

Die letzten 5 Ergebnisse für Levante UD im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
27.04.2018 Spanien Primera Division Levante UD FC Sevilla 2:1
S
23.04.2018 Spanien Primera Division Athletic Bilbao Levante UD 1:3
S
19.04.2018 Spanien Primera Division Levante UD FC Málaga 1:0
S
15.04.2018 Spanien Primera Division Atletico Madrid Levante UD 3:0
N
08.04.2018 Spanien Primera Division Levante UD UD Las Palmas 2:1
S

Weitere Tipps

Schweden Allsvenskan

24.05.2018 19:00
IF Göteborg Logo IF Göteborg
:
Djurgardens IF Logo Djurgardens IF
Beide Teams treffen - ja

Österreich Erste Liga

25.05.2018 19:30
Ried Logo SV Ried
:
Kapfenberg Logo KSV 1919
Unter 3.5 Tore

Österreich Erste Liga

25.05.2018 19:30
FC Liefering Logo FC Liefering
:
SC Wiener Neustadt Logo SC Wiener Neustadt
Beide Teams treffen - ja