Tipico Verifizierung

Tipico Konto verifizieren, Dauer, Videoverifizierung

In diesem Artikel erklären wir euch, wie die Verifizierung bei Tipico funktioniert. Wie lange dauert es, alles über die Videoverifizierung und den Identitätsnachweis für das Wettkonto. Autor:

Lesedauer: 2 min
Tipico-Wettanbieter-Logo Tipico Verifizierung Besuche Tipico und verifiziere das Wettkonto in wenigen Minuten Zu Tipico

Wozu muss man sich überhaupt bei Tipico verifizieren?

Buchmacher wollen wissen, wer bei ihnen wettet, mit wem sie es also zu tun haben. KYC – know your customer, kenne deinen Kunden – nennt sich dieses Prinzip. Daher ist es unumgänglich, dass ihr eure Daten beim Wettanbieter hinterlegt, bei dem ihr eure Wetten abschließt. Wenn ihr euch bei Tipico verifiziert habt, seid ihr auch selbst vor Identitätsdiebstahl oder -missbrauch geschützt.

Ihr werdet vom Wettunternehmen nämlich jedes Mal gefragt, ob dies auch wirklich ihr seid, wenn ihr euch mit einem neuen Gerät einloggt. Eine Verifizierung wird spätestens bei der ersten Auszahlung schlagend – dann müssen eure persönlichen Date hinterlegt sein, ansonsten kommt ihr nicht an eure Wettgewinne. In manchen wenigen Fällen, verlangt Tipico vor einer 1. Auszahlung keine Datenbestätigung.

Gleichzeitig ist sie für Tipico ein Schutz vor Betrug und Manipulation. Außerdem dient dieser Prozess dazu, dass geklärt wird, ob ihr bei diesem Bookie überhaupt wetten dürft. Personen unter 18 Jahren dürfen nämlich keine Sportwetten bei Tipico abschließen.

Tipico Wettkonto anmelden Nach der Anmeldung bei Tipico raten wir, eure Daten zu bestätigen.

Wie funktioniert so etwas?

Um eure persönlichen Daten beim Wettanbieter zu hinterlegen, geht ihr in euer Profil und nutzt die Möglichkeit des „Dokumentenuploads“. Dort wählt ihr beispielsweise euren Personalausweis, den Führerschein oder eine aktuelle Haushaltsrechnung. Der Nachweis eurer Adresse oder eurer Kontodaten darf laut Buchmacher nicht älter als sechs Monate sein.

Wichtig ist, dass beim Scan alle vier Ecken gut sichtbar sind – auch alle nötigen Angaben müssen gut lesbar sein. Ein Umzug oder eine Namensänderung (durch Heirat beispielsweise) müssen dem Bookie sofort bekannt gegeben werden. Tipico kann zudem zu einem späteren Zeitpunkt weitere Dokumente zur Identitätsbestätigung verlangen.


Welche Dokumente könnt ihr bei Tipico heranziehen?

  • Reisepass
  • Personalausweis
  • Führerschein
  • Haushaltsrechnung
  • Kontoauszug
  • Kreditkartenabrechnung

Achtung: Handy- und Versicherungsrechnungen sowie Gehaltsabrechnen werden nicht akzeptiert.

Welche Vorteile hat man durch eine Verifizierung?

Erst nachdem ihr euch verifiziert habt, könnt ihr alle Produkte des Wettanbieters vollumfänglich nutzen. Vor allem die Auszahlung der Wettgewinne funktioniert erst reibungslos, wenn ihr eure Daten bestätigt habt. Das gilt auch für den Fall, wenn ihr euch den Bonus auszahlen lassen wollt.

Bonusinformation Tipico

100% bis € 100
auf die 1. Einzahlung
Bedingungen
  • Höhe des Wettbonus: 100%
  • maximal möglicher Bonusbetrag: € 100
  • Mindesteinzahlung: € 10
  • Mindestumsatz: 3x Einzahlung + Bonus
  • Mindestquote: 2.00
  • Umsatzfrist: 90 Tage ab Aktivierung
  • vorgeschriebene Wettarten: Einzel- und Kombiwette
  • gültig: u.a. In Deutschland, Österreich
  • Einzahlungen per Neteller und Skrill sind vom Tipico Angebot ausgeschlossen

Wird auch eine Videoverifizierung angeboten?

Tipico arbeitet mit HooYu in Sachen Identitätsbestätigung und dergleichen zusammen. Ein sehr renommiertes Unternehmen, wie wir feststellen konnten. Uns war es nicht möglich zu eruieren, ob HooYu eine solche Überprüfung vornimmt. Im Grunde genommen gestaltet sich diese wie folgt:

  • 1. Ein Kunde macht ein Selfie, sei es mit der Webcam oder Handy.
  • 2. Er teilt seine Konto- oder Sozial-Mediadaten mit und es muss ein Foto eines gültigen Ausweises gemacht werden.
  • 3. HooYu führt danach eine biometrische Gesichtsüberprüfung durch.
  • 4. Es folgt danach einer Bewertung der Online-Identität und der ID-Dokumente, diese beglaubigt werden.
  • 5. Verschiedene Attribute werden abgeglichen und bewertet.
  • 6. HooYu bestätigt schlussendlich die Identität des Kunden und begründet das auch.

Mit welchem Zeitumfang muss man rechnen?

Normalerweise benötigt Tipico dafür nur ein paar Stunden, höchstens aber einen Tag. Unseren Erfahrungen nach geschieht dieser Identitätsnachweis bei diesem Buchmacher schneller als bei anderen Anbietern. Wenn also die Angaben mit jener der Registrierung übereinstimmen, habt ihr diesen Prozess bei Tipico schnell abgehandelt und könnt euch ganz aufs Wetten konzentrieren. Ihr werdet darüber vom Wettunternehmen per Mail unterrichtet. Den Status könnt ihr im Übrigen unter „Auszahlung“ in eurem Konto einsehen.

Ist eine Verifizierung immer notwendig?

Wir haben die Erfahrung gemacht, dass Tipico eine solche nicht automatisch vorschreibt. Sie weißen euch explizit darauf hin, dass sie eure Daten bestätigt wissen wollen. Dann ist auch eine Videoverifizierung möglich, wie uns auch der Support konstatierte.

Tipico Verifizierung Wenn ihr eure Daten bestätigen müsst, wird euch von Tipico mitgeteilt.

Wie sicher sind eure Daten und Dokumente bei diesem Bookie?

Tipico geht ganz sensibel mit euren persönlichen Daten um, daher braucht ihr keine Bedenken haben, wenn ihr Dokumente schickt oder hochladet. Der Bookie handelt ganz im Sinn der europäischen Datenschutz-Grundverordnung. Eure Angaben fallen nicht in die Hände von Dritten oder Unbefugten.

Persönliche Daten werden grundsätzlich nur verschlüsselt übermittelt. Tipico verfügt über ein Gütesiegel vom TÜV Rheinland-Pfalz, was für Sicherheit und Seriosität steht. Tipico operiert zudem mit einer hochwertigen Sportwetten-Lizenz des EU-Staates Malta.

Kann ich ohne Verifizierung bei Tipico auszahlen?

Eigentlich ist das ist nicht möglich. Bevor ihr den ersten Auszahlungsantrag stellt, müssen eure Daten beim Bookie hinterlegt sein. Wir raten euch daher dazu, eure persönlichen Angaben so rasch wie möglich nach der erfolgreichen Anmeldung zu bestätigen. So entgeht ihr unnötiger Wartezeit, wenn ihr eure Wettgewinne auszahlen wollt.

Wir haben aber auch in Erfahrung bringen können, dass nicht immer ein Identitätsnachweis vor einer Auszahlung bei Tipico notwendig ist. Das erkennt ihr, wenn ihr ohne weiteres eine solche veranlassen könnt.

Was könnt ihr tun, wenn es Probleme gibt?

Unseren Erfahrungen nach funktioniert der Support von Tipico tadellos, wenn ihr Probleme habt. Der Bookie hat einen großen FAQ-Bereich eingerichtet, indem dieser Prozess genau beschrieben wird. Ihr habt zudem die Möglichkeit, Kontakt mit einem Servicemitarbeiter aufzunehmen, indem ihr ein Kontaktformal auf der Website ausfüllt, indem ihr ein E-Mail ans Wettunternehmen schickt oder indem ihr euch per Live-Chat direkt an den Support wendet.

Täglich aktuelle Insider und Experten Tipps