mehr
WETTFORMAT de BETTINGFORMAT en ZAKLADYFORMAT pl APUESTAFORMAT es SCOMMESSEFORMAT it ФОРМАТСТАВОК ru STAVKOVANIEFORMAT sk BAHİSFORMAT tr SAZENIFORMAT cs

Wie sehen die Tipico Wettregeln für Handicap Wetten konkret aus?

Lesedauer: 2 Minuten

Tipico Regeln Handicap

Handicap Wetten bei Tipico abschließen!

Handicap Wetten sind oft sehr gewinnbringend. Dazu zählt Tipico zu den beliebtesten Wettanbietern in unseren Breitengraden. Was liegt also näher, als Handicap Wetten bei Tipico zu platzieren? Wir erklären euch auf dieser Seite, wie die Wettregeln bei Tipico für Handicap Wetten konkret aussehen und was ihr beachten müsst. Wir gehen auf mögliche Unterschiede bei verschiedenen Sportarten ein und erklären euch, welche Handicap Wetten ihr bei Tipico überhaupt setzen könnt. Außerdem erfährt ihr, wie Tipico Handicap Wetten abrechnet und was bei Fehlern bei der Tipico Handicapwette passiert.

Weiterlesen

Inhalte auf dieser Seite

  • Erklärung Handicap Wetten
  • Handicap Wetten bei Tipico
  • Tipico Handicapwetten Abrechnung
  • Unterschiede Sportarten
  • welche Events
  • Handicapwetten beim Tipico Bonus
  • Fehler bei Tipico Handicapwette

Was sind Handicap Wetten allgemein?

Mit Handicap Wetten meint man generell, dass entweder der Favorit mit einem Rückstand in die Veranstaltung geht oder der Außenseiter vor dem Beginn einen Vorteil bekommt. Beim Beispiel Fußball wird eine Handicap Wette mit Toren als Tipp 1 +1 oder Tipp 2 (0:1) dargestellt. Mit diesem Wettmarkt erhöht man die Quoten, wenn ein haushoher Favorit auf einen krassen Underdog trifft. Nur wenn der Favorit den virtuellen Rückstand am Ende wettgemacht hat, habt ihr die Wette gewonnen. Im Basketball werden Punkte dazu oder weggerechnet, im Tennis könnt ihr Handicap Wetten auf Games oder Sätze spielen. Diese Wettmärkte werden für alle möglichen Sportarten – pre-Match und bei Live Wetten – angeboten.

Tipico Handicap Wetten So sehen die Handicap Wetten bei Tipico aus

Welche Handicap Wetten könnt ihr bei Tipico setzen?

Tipico bietet euch gemäß ihren Wettregeln mehrere handicap Wetten an, die sich in den Sportarten unterscheiden und die sich nach dem Gefälle der Spieler- oder Mannschaftsstärken der beiden Gegner richtet. Umso größer die Favoritenrolle des einen Teilnehmers ist, desto mehr Vorteil muss dem Underdog zugesprochen werden, damit ihr eine ansprechende Quote bekommt. Im Fußball, Eishockey und Handball werden bei den Tipico Handicap-Wetten vor Spielbeginn virtuell Tore dazugerechnet oder abgezogen. Im Tennis können Handicapwetten mit Games und Sätzen gespielt werden. Im Football und Basketball werden Punkte aufaddiert oder subtrahiert. Für Fußball hält Tipico zudem weitere Handicap-Varianten bereit, etwa Ecken-Handicapwetten.

Weitere Erklärungen zu Handicap Wetten allgemein findet ihr unter diesem Link:

Handicap Wetten

Wie rechnet Tipico Handicapwetten ab?

Hier geben wir zwei Beispiele: Ihr gebt die Tenniswette ab, dass Spieler A die Partie mit dem Handicap -1.5 Sätzen gewinnt. Dann dürft ihr euch über Wettgewinn freuen, wenn es diesem Spieler gelingt, ohne Satzverlust zu gewinnen. Dann wird aus seinem 2:0-Sieg nämlich ein 2 zu 1.5-Handicap-Sieg. Holt Spieler B in diesem Match einen Durchgang geht diese Wette verloren.

2. Beispiel: Corner Handicap im Fußball mit Team A vs Team B (0:1). Damit ihr die Handicap Wette bei Tipico mit Team A gewinnt, muss diese 2 oder mehr Ecken zugesprochen bekommen als der Gegner. Für den Gewinn mit Team B muss diese gleich viele oder mehr Corner als der Kontrahent herausholen. Für Tipp X muss Team A exakt einen Eckball mehr haben als Team B.

Gibt es bei den Sportarten Unterschiede?

Handicap Wetten werden bei Tipico für die verschiedensten Sportarten angeboten. Wir haben uns die beliebtesten Disziplinen genauer angesehen.

  • Fußball:
    Beim Fußball bietet euch Tipico üblicherweise mehrere Handicapwetten für eine Veranstaltung an. So werden – gerade bei größeren Spielen – dem Außenseiter virtuelle Vorsprünge von +1 und +2 gegeben. Bei Tipico bekommt ihr dies als 1:0 und 2:0 angezeigt. Doch auch der Favorit hat in den meisten Spielen vor Anpfiff einen Vorsprung von +1, sodass sich dessen Siegquote am ehesten als Banktipp eignet.

  • Tennis:
    Im Tennis bietet Tipico normalerweise zweierlei Arten von Handicapwetten an. Zum einen könnt ihr Satz-Handicaps und zum anderen Game-Handicaps spielen. Hierbei werden einem der beiden Spieler vor dem ersten Aufschlag 1.5 Sätze abgezogen oder dem anderen 1.5 Sätze dazugerechnet. Oder einer der beiden Cracks startet mit einem Minus oder Plus von einer bestimmten Anzahl von Games. Beispiele dafür wären: +3.5 Games, -4.5 Games, -2.5 Games.

  • American Football:
    Beim NFL-Football zieht Tipico Punkte ab oder schlägt sie dem Underdog vor der Partie oben drauf. Bei diesem Anbieter sieht das so aus, dass die Bandbreite von 1.5:0 über 7.5 bis zu 9.5 Punkten reicht – je nachdem wie groß der Vorteil für den Favoriten gesehen wird. So entstehen bei diesen 2-Weg-Wetten Duelle auf Augenhöhe und erhöhen eure Wettquote.

  • Handball:
    Am Beispiel Handball-Bundesliga sehen wir, dass Tipico je nach Gefälle zwischen den Mannschaftsstärken zwischen +1.5 bis 7.5 Toren an Handicaps anbietet. Durch die halben Treffer für Underdogs und Favoriten entfällt das Unentschieden – aus einer 3-Wege-Siegwette wird also eine 2-Weg-Wette.

  • Eishockey:
    In der DEL wird meist dem Favoriten ein Tor vor Beginn des Spiels abgezogen. Dies muss er virtuell aufholen, damit ihr die Wette gewinnt. Mit dem Handicap (1:0) oder (0:1) ist auch weiterhin ein Unentschieden möglich.

Bei welchen Events werden Tipico Handicapwetten angeboten?

Unseren Erfahrungen nach bietet Tipico Handicap Wetten bei allen möglichen Veranstaltungen ihres Wettprogramms an. Dieser Wettmarkt ist nicht nur bei den großen und wichtigen Ligen und Events wie UEFA Champions League, deutsche Bundesliga und American Football NFL zu finden, sondern auch bei kleineren Ligen wie beispielsweise DEL2, 3. deutsche Fußball-Liga und dänische Handboldligaen.

Dürfen Handicapwetten beim Tipico Bonus gesetzt werden?

Ja, es gibt hinsichtlich handicap Wetten keine Einschränkungen, wenn ihr den Tipico Neukundenbonus und den Tipico Gutschein nutzt. Die Umsetzung dieses Willkommensangebots erklären wir euch hier ganz genau:

Zum Tipico Bonus

Bonusinformation Tipico

Bonusinformation Tipico"
Bonus Details
100% bis zu € 100 + € 10 EXKLUSIV
auf die 1. Einzahlung
Bonuscode: BONUSWETTFORMAT
Alle Details
  • Höhe des Wettbonus: 100%
  • Mindesteinzahlung: € 10
  • Mindestumsatz: 3x Bonusbetrag (Einzahlung + Bonus)
  • Mindestquote: 2.00
  • der Bonus wird automatisch gutgebucht
  • Gültigkeitszeitraum: unbegrenzt
  • maximaler Einzahlungsbetrag: € 100
  • Zeitliche Umsatzfrist: 90 Tage ab Bonusgutschrift
  • Gültig in: Deutschland, Österreich, Niederlande, Dänemark, Schweden, Belgien
  • Bonuscode für € 10 Gratiswette: BONUSWETTFORMAT
Zum Bonus

Gutscheininformation Tipico

Gutscheininformation Tipico"
Gutschein Details
€ 7 Gutschein
nur für die Anmeldung
Alle Details
  • Gültig in Österreich und Deutschland
  • Gültigkeitszeitraum: 7 Tage nach Erhalt
  • Mindestumsatz: 1x in Kombi- oder Einzelwetten
  • Mindestquote: 1.00
  • Maximalquote: 500
  • Einsatz zählt nicht zum Gewinn
Zum € 7 Gutschein

Was passiert bei Fehlern bei der Tipico Handicapwette?

Quotenfehler oder technische Fehler können immer wieder mal passieren. Die Wettanbieter werden von Menschen betrieben und Menschen machen nunmal Fehler. Was besagen die Tipico Regeln für Handicap Wetten, wenn so ein Fehler passiert? Wir werfen einen Blick in die AGB: Bei „falschen Handicapvorgaben“ etwa behält sich der Anbieter das Recht vor, die „Auswertung zu korrigieren oder die betroffenen Wetten für ungültig zu erklären“, heißt es dort. In der Regel wird diese Handicap Wette also annulliert und euch wird der Wetteinsatz auf euer Wettkonto rückerstattet. Das ist zwar ärgerlich, wenn ihr die Wette vermeintlich gewonnen habt, ist aber auch vonseiten des Buchmachers kulant, dass ihr in so einem Fall zumindest nicht um den Einsatz umfällt.