mehr
WETTFORMAT de BETTINGFORMAT en ZAKLADYFORMAT pl APUESTAFORMAT es SCOMMESSEFORMAT it ФОРМАТСТАВОК ru STAVKOVANIEFORMAT sk BAHİSFORMAT tr SAZENIFORMAT cs

Neteller, perfekt für alle Fans von Sportwetten.

Lesedauer: 4 Minuten
Neteller Logo

Neteller ist einer der bekanntesten Online Zahlungsanbieter auf dem Markt und wird gerade für Sportwetten sehr gerne verwendet, da es auch eines der schnellsten und unkompliziertesten Online Wallets ist. Was kann man mit Neteller alles machen? Von sicher einkaufen und Geld weltweit überweisen bis hin zur vollen Kontrolle und sofortigem Zugriff auf das Guthaben. Neben dem Einzahlen bei Sportwetten Anbietern kann man mit Neteller auch bei unzähligen online Shops mit nur wenigen Klicks eine Zahlung durchführen. Eine absolute Empfehlung von uns in jeder Hinsicht, wenn es um Online-Bezahlen geht.

Inhalte auf dieser Seite

  • Wie eröffnet ihr ein Konto bei Neteller?
  • Was ist Neteller nun genau?
  • Wo kann man überall einzahlen?
  • Mit welchen Zahlungsmethoden kann man bei Neteller einbezahlen?
  • Wie kann man am schnellsten Geld überweisen?
  • Wie sicher und seriös ist der Zahlungsanbieter Neteller?
  • Gibt es von Neteller eine Kreditkarte?
  • Gibt es auch eine App für Neteller?
  • Gibt es spezielle Angebote und Vorteile bei Neteller?

SCHRITT 1

Jetzt über diesen Link bei Neteller anmelden!

SCHRITT 2

Geld einzahlen

SCHRITT 3

Sicher bei allen Wettanbietern einzahlen und Geld weltweit überweisen!

Wie eröffnet ihr ein Konto bei Neteller?

In der Folge findet ihr eine kurze Anleitung, wir ihr euch am schnellsten für ein Neteller Konto registrieren könnt.

  • 1. Über den oben angezeigten Link kommt ihr am schnellsten zur Neteller Homepage.
  • 2. Ihr müsst in der Folge euren Namen, E- Mail Adresse sowie ein Passwort bestimmen.
  • 3. Danach bestätigt ihr euer Wohnsitzland und wählt die richtige Währung für euch aus.
  • 4. Befüllt die restlichen persönlichen Daten.
  • 5. In der Folge bekommt ihr noch eure sichere ID die ihr bei jeder Transaktion eingeben müsst.
  • 6. Zum Abschluss wählt ihr noch eure Einzahlungsoption aus.
So sehen die ersten Schritte zur Anmeldung aus. Mit einem Klick auf das Bild kommt ihr zur Registrierung!

Was ist Neteller nun genau?

Neteller ist eine sogenannte digitale Geldbörse, die es erleichtert, Geldtransaktionen online durchzuführen. Auf diesem Gebiet hat die Technik in den letzten Jahren erhebliche Fortschritte gemacht. Natürlich muss man, um Neteller zu nutzen, zuerst ein Konto bei diesem Anbieter eröffnen und dieses anschließend mit Geld beladen. Wollt ihr euer Geld also mittels Neteller auf ein Sportwettenkonto laden müsst ihr euch registrieren. Der enorme Vorteil bei diesem System ist, dass man nicht in die Schuldenfalle tappen kann. Denn wenn auf dem persönlichen Neteller Konto kein Geld zur Verfügung steht, kann man auch nicht damit bezahlen. Es ist also nicht möglich, dass auf dem Konto rote Zahlen aufleuchten. Somit müsst ihr euch auch bei euren Sportwetten über Neteller keine Sorgen machen, in den roten Bereich zu kommen. Online Sportwetten mit Neteller ist somit finanziell gesehen sehr ratsam, dadurch könnt ihr euren Fokus voll und ganz auf eure Wett Tipps legen.

Wo kann man überall einzahlen?

Der Anbieter Neteller, erfreut sich vor allem im Bereich der Sportwetten großer Beliebtheit. Neteller ist neben Skrill, der wohl größte Anbieter im Casino und Sportwettenbereich. Aufgrund der einfachen Bedienung und dem guten Service von Neteller, ist dieses Unternehmen bei Sportwetten Fans sehr beliebt. Deshalb ist es nur folgerichtig, dass viele große und namhafte online Wettanbieter, diese digitale Geldbörse zum Einzahlen auf ihr Konto akzeptieren. Einer der größten und erfolgreichsten Anbieter, den es im Netz gibt verwendet Neteller. Die Rede ist von bet 365. Die Engländer sind einer der Marktführer im Bereich der Sportwetten. Nicht verwunderlich, dass so ein Unternehmen nicht auf einen grandiosen Dienst, wie den von Neteller verzichten möchte. Ein weiterer Buchmacher, der seinen Kunden die Bezahlung via Neteller bietet, ist tipico. Auch das deutsche Unternehmen schätzt die Arbeit dieses e Wallets und nutzt sie deshalb auch. Ebenso ist der österreichische Anbieter Interwetten auf den Geschmack von Neteller gekommen. Das solch renommierte Wettanbieter dieses Bezahlsystem akzeptieren, zeigt wie gut Neteller in die Welt der Sportwetten integriert ist. All die Wettunternehmen, die wir gerade genannt haben, bieten diese Dienste kostenlos an. Das heißt, will man bei einem dieser Unternehmen mit Neteller einzahlen, oder auszahlen, kann man dies ohne die Entstehung zusätzlicher Kosten tun. Wir haben euch in der Folge einige Wettanbieter aufgelistet bei denen es möglich ist mit Neteller Wetten abzugeben.

  • bwin
  • bet365
  • tipico
  • bet-at-home
  • Cashpoint
  • Interwetten

Mit welchen Zahlungsmethoden kann man bei Neteller einbezahlen?

Neteller bietet 11 verschiedene Möglichkeiten Geld auf sein Konto zu überweisen. Um euch einen besseren Überblick über die verschiedenen Varianten zu geben haben wir euch in der Folge eine Tabelle erstellt mit allen möglichen Zahlungsarten und den dazu anfallenden Gebühren.

Zahlungsart Gebühren
Bitcoin 2.5%
Rapid Transfer 2.5%
Visa Debit 2.5%
Visa Kredit 2.5%
Visa Electron 2.5%
Klarna 2.5%
Skrill 2.5%
PaysafeCard 2.5%
EPS 2.5%
Neosurf 2.5%
Fast Bank Transfer 2.5%

Wie kann man am schnellsten Geld überweisen?

Grundvoraussetzung für eine Überweisung via Neteller ist, dass man auf seinem Konto genügend Guthaben zur Verfügung hat, welches man transferieren kann. Es ist nicht unbedingt von Nöten, dass der Empfänger des Geldes Besitzer eines Neteller Kontos ist. Man kann bei einer Überweisung lediglich die E-Mail Adresse oder die Mobiltelefonnummer eingeben und der Empfänger wird dann via einer elektronischen Nachricht informiert, dass er sein Geld erhalten hat. Dabei wird eine Gebühr von 1.45 % für die E-Mail Adresse und 2 % bei der Mobiltelefonnummer verrechnet. Der Empfänger kann sich dann bei Neteller registrieren und das Geld steht ihm sofort zur Verfügung. Außerdem ist es möglich vom eigenen Neteller Konto auf das übliche Bankkonto Geld zu überweisen. Dies dauert aber ein paar Tage und es fallen wieder Gebühren für den Inhaber an. Außerdem kann man via Neteller auch auf ein anderes Bankkonto überweisen. Wie gesagt dauert dies ein paar Tage und ist mit einem finanziellen Aufwand verbunden. Eine Überweisung mit diesem digitalem Geldbörserl zu tätigen stellt keine großen Schwierigkeiten dar. Man muss in seinem Neteller Account lediglich auf „Withdraw“ klicken und kann dann schon loslegen und das Geld ganz einfach von A nach B überweisen.

Hier seht ihr wie der Geldexpress aussieht!

Wie sicher und seriös ist der Zahlungsanbieter Neteller?

Für alle, die einen Online Zahlungsdienst nutzen, sollte es am Wichtigsten sein, dass der gewählte Anbieter auch durch Seriösität und Sicherheit punkten kann. Dies ist bei Neteller absolut der Fall. Vor allem der Datenschutz ist für Neteller ein extrem wichtiger Punkt. Man braucht sich um Bank und Kreditkartendaten bei Neteller absolut keine Sorgen machen. Durch diese Zahlungsmethode sind alle Daten gesichert. Mit dieser digitalen Geldbörse werden Konto und Kreditkartennummern nur an diesen E-Payment Anbieter weitergegeben, weshalb sie vor einem Datenraub, oder gar vor Angriffen von Hackern maximal geschützt sind. Wenn ihr Neteller verwendet, wisst ihr sofort, bei wem ihr nachfragen müsst, wenn euch irgendeine Zahlung auf eurer Abrechnung seltsam vorkommt. Im Prinzip ist aber sinnlos darüber einen Gedanken zu verschwenden, denn Neteller gehört zu den seriösesten digitalen Geldbörsen, die es am Markt gibt und sind daher absolut vertrauenswürdig.

Gibt es von Neteller eine Kreditkarte?

Neteller bietet seinen Kunden jede Menge brauchbare Leistungen. Unter anderem besteht die Möglichkeit eine Kreditkarte zu beantragen. Man muss dafür eine einmalige Registrierungsgebühr in Höhe von € 10 entrichten. Für die Nutzung dieser Kreditkarte fällt keine Jahresgebühr an. Der Mindestbetrag, den man auf die Karte laden muss ist € 10. Für eine Bargeldbehebung muss man 1,75 % des behobenen Betrages an Neteller entrichten. Für Umsätze, die man nicht im Euro Raum tätigt, ist ein Gebühr in Höhe von 3,39 % fällig. Die Kreditkarte wird von Master Card Incorporated herausgegeben und von Neteller vertrieben. Deshalb ähnelt das Design der Neteller Karte auch jenem der Master Card. Der Unterschied zu einer herkömmlichen Kreditkarte liegt darin, dass die Karte von Neteller eine Prepaid Karte ist. Das heißt, dass man eigentlich keinen Kredit vom jeweiligen Unternehmen erhält, sondern die Dienste der Karte lediglich nutzen kann, wenn auch Geld darauf geladen ist. Ein entscheidender Vorteil der Neteller Kreditkarte ist, dass man beliebig viele, zeitlich begrenzte Kreditkartenummern einrichten kann, mit der man seinen Einkauf im Internet dann abwickelt. Die Erstellung der neuen Nummer dauert nicht lange, dafür hat man aber ein hohes Maß an Sicherheit. Die Entwendung der Kreditkartendaten ist damit nicht möglich.

Eine Abbildung der Kreditkartenmöglichkeiten bei Neteller!

Gibt es auch eine App für Neteller?

Ist man ein Mitglied von Neteller, so erhält man einen exklusiven Zugriff auf gewisse Promoaktionen in der Wett und Casinobranche. Man ist immer bestens über möglich Boni informiert, die gewisse Buchmacher für ihre Kunden bereithalten. Dies ist nur ein Vorteil, wenn man ein Mitglied bei Neteller wird. Mitglieder von Neteller erhalten zudem tolle Onlineangebote. Um diese Angebote zu erhalten muss man nur eine Zahlung auf einer Seite leisten, dann bekommt man schon den Bonus zugeteilt. Als Kunde von Neteller kann man zusätzlich noch dem Bonusprogramm beitreten. Bei jeder Kontobewegung erhält man dann Bonuspunkte, die man später wieder gegen Geld einläsen kann.

Gibt es spezielle Angebote und Vorteile bei Neteller?

Ist man ein Mitglied von Neteller, so erhält man einen exklusiven Zugriff auf gewisse Promoaktionen in der Wett und Casinobranche. Man ist immer bestens über möglich Boni informiert, die gewisse Buchmacher für ihre Kunden bereithalten. Dies ist nur ein Vorteil, wenn man ein Mitglied bei Neteller wird. Mitglieder von Neteller erhalten zudem tolle Onlineangebote. Um diese Angebote zu erhalten muss man nur eine Zahlung auf einer Seite leisten, dann bekommt man schon den Bonus zugeteilt. Als Kunde von Neteller kann man zusätzlich noch dem Bonusprogramm beitreten. Bei jeder Kontobewegung erhält man dann Bonuspunkte, die man später wieder gegen Geld einlösen kann.

Jetzt bei Neteller anmelden und Vorteile genießen!