Union Berlin verlängert mit Erfolgstrainer Urs Fischer

Auch Co-Trainer bleibt erhalten

Der 1. FC Union Berlin hat den ursprünglich zum Saisonende auslaufenden Vertrag von Trainer Urs Fischer verlängert. Die Laufzeit des neuen Vertrags wurde nicht bekanntgegeben. Zudem bleibt auch Co-Trainer Markus Hoffmann bei den Eisernen. Zuletzt aktualisiert am 28.09.2022.

Urs Fischer Trainer Union Berlin

Union Berlin befindet sich derzeit im Aufwind. Neben den starken Leistungen in der Bundesliga haben sie nun auch den am Saisonende auslaufenden Vertrag von Urs Fischer erfolgreich verlängert. Der Schweizer steht bereits seit 2018 an der Seitenlinie der Eisernen und führte sie in dieser Zeit in die Bundesliga. In den vergangenen beiden Jahren führte er den Klub sogar in den Europacup. Nach der Conference League in der letzten Spielzeit stehen sie heuer sogar in der Europa League Gruppenphase.

Sportchef Oliver Ruhnert sagt zu seinem Trainer: „Die Zusammenarbeit mit Urs Fischer und Markus Hoffmann ist gut eingespielt und sehr erfolgreich. Wir kennen uns inzwischen sehr gut und wissen, wie der jeweils andere tickt. So etwas hilft in der täglichen Arbeit ungemein und deshalb freut es mich sehr, Kontinuität auf diesen wichtigen Positionen zu haben.“

Spitzenreiter in der deutschen Bundesliga

Nach 8. Spieltagen in der aktuellen Bundesligasaison steht der 1. FC Union Berlin auf dem 1. Platz. Als einziges Team der Liga sind sie noch ungeschlagen. Die Bayern haben bereits einen Rückstand von 5 Punkten auf die Eisernen aufgerissen. Die große Stärke heuer ist einmal mehr die stabile Defensive. Mit nur 4 Gegentoren sind sie in dieser Statistik die Nummer 1, kein Team kassierte weniger Gegentreffer. Alle wichtigen Informationen und kommenden Spiele der Mannschaft siehst du in unseren Wett Tipps Union Berlin.

Urs Fischer sagt zu seiner Vertragsverlängerung folgendes:

„Was wir in den letzten Jahren gemeinsam erleben durften, ist unglaublich und kaum zu beschreiben. Wie ich bereits oft betont habe, fühle ich mich bei Union sehr wohl. Die tägliche Arbeit gemeinsam mit der Mannschaft und dem gesamten Team, die Bedingungen, die der Verein zur Verfügung stellt, der menschliche Umgang miteinander – all das sind ganz wichtige Faktoren für unseren Erfolg in den vergangenen vier Jahren. Ich denke, wir können auf dem gemeinsamen Weg noch einiges erreichen und freue mich, auch weiterhin Teil der Entwicklung des Vereins zu sein.“
Patrick Mahomes Kansas City Chiefs

News zum Super Bowl LVII

31.01.2023 - Hier bekommst du alle Informationen zum Super Bowl 57: Wer hat das Heimrecht? Wer tritt bei der Half-Time-Show auf? Wann ist Kick-off? Wer singt die Hymnen? Wer ist Favorit und noch viele weitere interessante Facts zum Football-Highlight des Jahres.

Joao Cancelo Manchester City

Die Bayern leihen Joao Cancelo von ManCity

30.01.2023 - Die Bayern konnten in diesem Jahr noch nicht gewinnen. Nun verstärken die Münchner die rechte Außenbahn mit einer Leihgabe von Manchester City. Der portugiesische Nationalspieler João Cancelo soll hinten rechts das Loch stopfen.

Markus Krösche Eintracht Frankfurt

Frankfurt steht vor Rekordtransfer

26.01.2023 - Die Eintracht könnte im Sommer einen Rekordtransfer tätigen. Ein Innenverteidiger aus Belgien soll dann die Lücke in der Abwehr schließen.

Evertons Frank Lampard

Everton sucht einen neuen Trainer

24.01.2023 - Der FC Everton hat seinen Trainer Frank Lampard entlassen. Nun beginnt die Suche nach einem Nachfolger. Wer steht dabei auf der Liste?

Joshua Kimmich, Eric Maxim Choupo-Moting, Leroy Sane, Leon Goretzka und Serge Gnabry FC Bayern München

Wer startet erfolgreich ins Bundesliga Jahr 2023?

20.01.2023 - Am heutigen Freitag startet die deutsche Bundesliga ins neue Jahr. Wer schafft es die gute Form vom Herbst dabei mit ins Frühjahr zu nehmen?

nach oben