EHF Handball Champions League Quotenvergleich

Derzeit keine aktuellen Quoten vorhanden

EHF Handball Champions League Quotenvergleich

Lesedauer: 2 Minuten

Quotenvergleich Handball Champions League

Top Quoten zur Handball Champions League könnt ihr hier mit einem Vergleich vorfinden.

Quoten zur Handball Champions League der EHF werden auf Wettformat verglichen. Bei der Handball Champions League handelt es sich um den höchsten Europapokal Bewerb für Vereinsmeisterschaften. 28 Mannschaften nehmen an dieser Liga teil. Neben Wettquoten zu Partien in der Gruppenphase, könnt ihr die Quoten aus dem Achtel- und Viertelfinale miteinander vergleichen, wie auch zum Halbfinale und Finale. Mannschaften wie Paris Saint-Germain, Barca, Flensburg-Handewitt, Kiel, Porto und Sporting sowie Kadetten Schaffenhausen sind in der Handball Champions League vertreten und warten, je nachdem gegen welche Mannschaften sie spielen, mit divergenten und/oder lukrativen Quoten auf. Mehr über den Quotenvergleich zur Handball Champions League könnt ihr hier in Erfahrung bringen. Wir informieren euch, welche Vorteile ihr durch einen Quotenvergleich genießen könnt, welche Wettmärkte verglichen werden und welche Quoten zu welchen Teams genauer in Augenschein genommen werden sollen.

Weiterlesen

Inhalte auf dieser Seite

  • Vorzüge eines Quotenvergleichs
  • Wann sind die Quoten im Vergleich ersichtlich?
  • Favoriten
  • Landesligastärken
  • Wettmärkte mit einem Quotenvergleich
  • Epilog

Empfehlungen

Handball Champions League Wett Tipps

EHF Champions League LOGO

Spannende und informative Handball Champions League Wett Tipps findet ihr unter diesem Button vor.

Wettarten & Wettstrategien

Wetthelfer

Alles was ihr bereits über die besten Wettarten und Wettstrategien wissen wolltet, findet ihr in der Wettschule vor.

Wie seriös sind die Wettanbieter?

Wettanbieter

Diese Frage und noch viele anderen werden euch in den Wettanbieter Testseiten beantwortet. Über den Link gelangt ihr zu der Buchmacher-Übersicht.

Vorteile eines Handball Champions League Quotenvergleichs

Da gerade in einer Champions League, zumindest bis zum Viertelfinale, Teams mit unterschiedlichen Stärken sich gegenüberstehen, ist die Value der Wettanbieter zu einer Partie und zu einem Wettmarkt häufig gegenüber den Branchenmitbewerber divergent. Denn nicht immer ist ein Team zurecht favorisiert. Vor allem, wenn aus Expertensicht der vermeintliche Außenseiter die besseren Chancen auf einen Sieg hat, können sich größere Quotenunterschiede ergeben. Darum sollte der Quotenvergleich zur Handball Champions League zur Hand genommen werden, sodass ihr in den Genuss kommen könnt, bei dem Wettanbieter eure Handball-Wette zu platzieren, der auch die lukrativste Quote zu einem bestimmten Wettmarkt anbietet. Es macht doch einen Unterschied, ob ihr im Falle eines Gewinnes bei einer Quote von 2.10 eine Auszahlung vornehmen lasst, als bei einer Quote von 1.75 zum Beispiel.

Wann wird ein Quotenvergleich zur Handball Champions League zur Verfügung gestellt?

Von Mitte September bis Ende Februar findet die Gruppenphase statt. Danach wird ein kleines Playoff der Erst- und Zweitplatzierten der Gruppen C und D um den Einzug ins Achtelfinale gespielt. Von Mitte bis Ende März wird das Achtelfinale und von Ende April bis Anfang Mai wird das Viertelfinale ausgetragen. Das Halbfinale und Finale wird an einem sogenannten Final-4 Wochenende Ende Mai/Anfang Juni gespielt. Demnach könnt ihr davon ausgehen, dass sobald Partien feststehen, Quoten von den Buchmachern offeriert werden, welche ihr im Quotenvergleich zur Handball Champions League ständig aktualisiert vorfindet. Quoten für die ersten Spiele werden vermutlich 1 Woche vor Spielbeginn online gestellt.

Quotenvergleich Handball Champions League Paris Saint Germain vs THW Kiel Sollten sich in einer Handball Champions League Partie Paris Saint-Germain und THW Kiel wieder gegenüberstehen, dürfte sich der Wett Tipp dazu spannend gestalten. Foto: GEPA pictures/Panoramic/JB Autissier

Bei welchen Teams sollten die Quoten genauer in Betracht gezogen werden?

In diesem Punkt möchten wir etwas auf die vermeintlichen Favoriten in der Handball Champions League eingehen. Denn die Handball Champions League existiert in dieser Form seit dem Jahr 1993. In der nachfolgenden Tabelle findet ihr die Teams sortiert nach ihren Meistertiteln vor und könnt darin auch nachlesen, wann sie zuletzt Champions League Sieger wurden. In den letzten 2 Jahren wurde ein jedes Mal eine andere Mannschaft Meister. RK Vardar Skopje wird als Titelverteidiger in das Rennen gehen. 17/18 holte sich Montpellier HB den Titel. Soviel sei bereits vorab erwähnt.

Titel Verein letzter Titel
8 FC Barcelona 2014/15
3 THW Kiel 2011/12
3 BM Ciudad Real 2008/09
2 RK Vardar Skopje 2018/19
2 Montpellier HB 2017/18
1 KS Kielce 2015/16
1 SG Flensburg-Handewitt 2013/14
1 HSV Hamburg 2012/13
1 RK Celje 2003/04
1 SDC San Antonio 2000/01
1 SC Magdeburg 2001/02
1 Bidasoa Irún 1994/95
1 CB Cantabria Santander 1993/94

Die Landesligastärken

Hier möchten wir kurz auflisten, in welchen Ländern die Liga am stärksten ist. Es handelt sich dabei um die EHF-Rangliste. Danach werden auch häufiger die Quoten erstellt, sollten zum Beispiel noch zu wenig Vergleichswerte vorhanden sein. Wir führen hier lediglich die 10 stärksten Nationen an. Die Schweiz liegt derweilen mit 28,57 Punkten auf dem 13. Platz und Österreich liegt mit 9,00 Punkten auf dem 25. Rang von 40 Plätzen wohlgemerkt. Island steht mit 7,00 Punkten an Position 27 und hat somit als letzte Nationen 1 Startplatz zur Handball Champions League über.

  • 1. Deutschland – 139,83 Punkte
  • 2. Ungarn – 119,83 Punkte
  • 3. Spanien – 114,33 Punkte
  • 4. Frankreich – 96,17 Punkte
  • 5. Polen – 67,00 Punkte
  • 6. Dänemark – 64,33 Punkte
  • 7. Slowenien – 40,83 Punkte
  • 8. Mazedonien – 39,56 Punkte
  • 9. Kroatien – 39,25 Punkte
  • 10. Portugal – 36,11 Punkte

Welche Wettmärkte werden mit einem Quotenvergleich abgedeckt?

Derzeit wird ein Quotenvergleich zu den 3-Weg-Wetten angeboten. Ergo, zu einem Tipp 1, Tipp X und Tipp 2. Das Bestreben ist jedoch dahingehend ausgerichtet, dass noch weitere Wettmärkte mit einem Quotenvergleich angeboten werden können. Folgerichtig wird daran gearbeitet, dass euch ein Quotenvergleich zu einer Doppelten Chance, Halbzeit-Sieg-Wetten sowie eventuell zu den Over/Under-Wetten angeboten werden kann. Da wir euch jedoch einen Quotenvergleich mit möglichst vielen Buchmachern zur Verfügung stellen möchten, ist ein Quotenvergleich zu den Over/Under-Wetten etwas herausfordernd, da die möglichen Punktezahlen, welche erzielt werden können, sehr volatil sind. Daher wird auf solche Wettmöglichkeiten eher in den Wett Tipps hingewiesen.

Mehr über die möglichen Wettarten erfahren

Wie beurteilen wir den Quotenvergleich zur Handball Champions League?

Die Quoten zu einem Wettmarkt einer Partie zu vergleichen, schadet bekanntlich nicht, außer man macht sich nichts daraus, auf welche Value man eine Handball-Wette platziert. Summa summarum können wir den Quotenvergleich jedem empfehlen, der Handball-Wetten platzieren will. Am Ende entscheidet natürlich ihr, bei welchem Wettanbieter ihr eine Wette zur Handball Champions League abgebt, jedoch schadet es nie, Quoten einen Vergleich zu unterziehen.