International

EHF Handball Champions League (11)

Deutschland

Handball Bundesliga (6)

Österreich

Handball Spusu Liga Austria (1)

Handball Quotenvergleich

Lesedauer: 2 Minuten

Handball Quotenvergleich

Die lukrativsten Quoten zur HLA, der DKB Handball Bundesliga und EHF Handball Champions League werden euch hier angezeigt.

Auf Wettformat wird ein Handball Quotenvergleich angeboten und das hat einen Grund: Handball ist eine rasante, harte und emotionsgeladene Sportart die mit viel Leidenschaft betrieben wird. Nicht nur am Feld, sondern auch in den Zuschauerrängen erzeugt Handball Gänsehaut. Wetten gehört freilich dazu und wo Wetten platziert werden können, sind Quoten von Nöten. Dass Buchmacher verschiedenen Quoten zu einer Partie und zu einem Wettmarkt anbieten, dürfte selbstredend sein. Demnach macht es sich häufig bezahlt, die Quoten zu vergleichen. Um was es im Quotenvergleich zum Handball genau geht, erklären wir euch auf dieser Seite genauer. Ebenso stellen wir euch in wenigen Zeilen die Handballligen vor, die von uns mit einem Quotenvergleich abgedeckt werden. Diese wären nämlich die HLA, die EHF Handball Champions League und die DKB Handball Bundesliga. 3 weitere Ligen haben wir ebenfalls noch im Programm, doch darüber könnt ihr auf dieser Seite noch mehr in Erfahrung bringen.

Weiterlesen

Inhalte auf dieser Seite

  • Was ist der Quotenvergleich?
  • Welche Ligen weisen eine Quotenvergleich auf?
  • Verglichenen Wettmärkte
  • Warum sollten die Quoten verglichen werden?
  • Was nützt einem ein Quotenvergleich?
  • Resümee

Empfehlungen

Handball Wett Tipps

Handball

Findet unter diesem Button die spannendsten Handball Wett Tipps zu den stärksten Ligen Europas vor.

Wettanbieter-Vergleich

Wettanbieter Vergleich

Vergleicht nicht nur die Quoten, sondern auch die Wettanbieter in 8 verschiedene Kategorien.

Wettbonus & Wettgutscheine

Wettanbieter

Kommt in den Genuss diverser Angebote der Sportwetten Anbieter. Ein Klick auf den Button leitet euch zur Übersicht weiter.

Wie kann man den Handball-Quotenvergleich am besten beschreiben?

Überall wo Wetten platziert werden, bieten Buchmacher Quoten zu den einzelnen Wettmärkten an. Diese sagen etwas über die Gewinnwahrscheinlichkeiten aus. Immer häufiger, vor allem beim Handball, sind die Quoten der Sportwetten Anbieter divergent. Dabei lassen sich Quotenunterschiede von plus/minus 1 Zähler ausmachen. Dass es dabei um viel Geld gehen kann, dürfte jedem Spieler bekannt sein. Wettformat hat über 70 Buchmacher, die nach verschiedenen Kriterien getestet wurden. Diese werden, sofern sie Quoten zu einem Handball Spiel anbieten, für den Quotenvergleich herangezogen. Am Ende habt ihr dann nur noch die Qual der Wahl, bei welchem Buchmacher ihr eure Wette platziert.

Welche Handball Ligen werden mit einem Quotenvergleich abgedeckt?

Auf Wettformat könnt ihr einen Quotenvergleich zur DKB-Handball Bundesliga Deutschland, zur Handball Liga Austria und zur Handball Champions League vorfinden. Sollten einige Buchmacher Quoten zur 2. Handball Bundesliga, der Damen Handball Liga Österreich und zum DHB Pokal in ihrer Offerte haben, dann stellen wir diese hier natürlich auch online. Die ersten 3 genannten Ligen sind wohl die interessantesten. Sie unterscheiden sich auch in ihrem Modus, denn während in Deutschland nur Hin- und Rückspiele absolviert werden und am Ende die punktestärkste Mannschaft sich den Meistertitel holt, wird in Österreich nach dem Grunddurchgang ein oberes und unteres Play-Off gespielt. Dementsprechend volatil können sich in der HLA die Quoten gestalten, wie auch in Deutschland, sofern die Favoriten vorzeitig als mögliche Sieger feststehen. In der Champions League der EHF werden euch Quoten für die Gruppenphase, der Hauptrunde und der KO-Runde präsentiert. Freuen könnt ihr euch freilich für das Final4 Wochenende, denn wie sich die Quoten bei den 4 stärksten europäischen Handballvereinen gestalten, wagen wir noch nicht vorherzusagen. Verglichen sollten die Quoten allerdings allemal werden.

Quotenvergleich Handball Champions League FC Barcelona Handball vs HC Skopje Prognosen zur Handball Champions League, HLA und zur Handball Bundesliga findet ihr auf Wettformat vor. Auf dem Bild ist eine Champions League Partie zwischen Barcelona und Skopje zu sehen. Foto: GEPA pictures/Andreas Pranter

Von welchen Wettmärkten werden die Quoten verglichen?

Vordergründig werden die Quoten der 3-Weg-Wetten verglichen, also von einem Tipp 1, Tipp X und Tipp 2. Es wird jedoch daran gearbeitet, dass auch ein Quotenvergleich für die Over/Under-Wetten, der Doppelten Chance und von 3-Weg-Wetten der jeweiligen Halbzeiten angeboten werden kann. Wenn ihr mehr über diese Wettarten wissen wollt, leitet euch der nachstehende Button zur Wettschule weiter, in der auf diese Wettmärkte eingegangen wird.

Mehr über die Wettarten in Erfahrung bringen

Warum sollten die Quoten verglichen werden?

Viele werden sich vermutlich denken, dass es doch egal ist, ob man auf eine Quote von 1.80 oder 1.85 setzt, warum also sollte man sich einen Quotenvergleich zu einer Handball Partie ansehen? In diesem Punkt geben wir euch natürlich recht, wobei ein solcher Quotenunterschied bei geringen Wetteinsätzen nicht viel ausmachen wird. Umso höher der Betrag ist, umso ausschlaggebender sind logischerweise solche Quotendivergenzen. Lohnender finden wir einen Quotenvergleich, wenn eine Außenseiterwette sich anbietet. Eine solche kann häufiger vorkommen, als ihr zu ahnen glaubt. Dabei lassen sich Quotenunterschiede von 1 Zähler oder mehr ausmachen. Wir haben in der Wettschule eine eigene Seite erstellt, in der wir auf solche Außenseiter-Wettmöglichkeiten eingehen.

Welche Vorteile hat man von einem Handball Quotenvergleich?

Auf die wohl wichtigsten Vorteile sind wir bereits auf dieser Seite eingegangen. Ein weiterer Punkt, den ihr euch nicht entgehen lassen solltet ist, dass ihr mit nur wenigen Klicks eure Handball Wette platzieren und im besten Fall sogar in den Genuss eines Gutscheines oder exklusiven Bonus kommen könnt. Daher lohnt es sich freilich, hin und wieder bei einem, euch möglicherweise fremden Wettanbieter, eine Anmeldung vorzunehmen. Keine Angst, die Wettanbieter, welche Wettformat im Quotenvergleich darstellt, wurden zuvor ausführlich von Experten getestet.

Schritt für Schritt eine Handball-Wette über die Quotenvergleichsseite platzieren:

  • 1. Sich für eine Wettquote entscheiden.
  • 2. Entweder auf die grün hinterlegte Quote klicken oder auf das linksstehende Wettanbieterlogo.
  • 3. Auf der Buchmacherseite eine Anmeldung oder Registrierung vornehmen.
  • 4. Falls nötig eine Einzahlung tätigen und im Fall der Fälle Bonus oder Gutschein in Anspruch nehmen.
  • 5. Handball Liga sowie Event auswählen, Wetteinsatz festlegen und Wette platzieren.

Wie lautet unser Resümee zum Handball Quotenvergleich?

Vermutlich bedarf es keiner weiteren Erwähnung, dass sich ein Quotenvergleich im Handball lohnt. Egal ob ihr euch am Ende für euren bereits bekannten Buchmacher entscheidet, ihr habt durch das Vergleichen der Quoten keine Nachteile. Fakt dürfte sein, dass es kaum Möglichkeiten gibt, bei denen eine solche Vielzahl an Wettanbietern, die zuvor analysiert wurden, für einen Quotenvergleich zur Verfügung stehen. Demnach können wir den Handball Quotenvergleich von Wettformat nur jedem ans Herz legen.