Frauen EM 2022 Gruppensieger

Vorrunden-Favoriten der UEFA Women’s Euro 2022

Auf dieser Seite präsentieren wir die Favoriten in den einzelnen Gruppen der Frauen-EM 2022. Die UEFA Women’s Euro steigt von 6. bis 31. Juli 2022. Überstehen Deutschland, Österreich und die Schweiz die Vorrunde? Autor: Andreas

Spieltermine der Vorrunde

Spieltage Datum
1. Spieltag: 06.-10.07.2022
2. Spieltag: 11.-14.07.2022
3. Spieltag: 15.-18.07.2022

Wer gewinnt die Gruppe A?

In der Gruppe A ist Gastgeber England der große Favorit. Die Britinnen gehören überhaupt zu den großen Turnierfavoriten. Dahinter schätzen die Bookies Norwegen als 2.-bestes Team ein. Österreich werden nur Außenseiterchancen für das Weiterkommen eingeräumt. Der große Underdog dieser Gruppe ist Nordirland, das sich zum ersten Mal für ein Großereignis qualifiziert hat.

Die 4 Teams:

  • England
  • Österreich
Frauen EM Gruppensieger © GEPA pictures Linda Dallmann zählt zu den Routiniers im DFB-Team.

Wer ist in der Gruppe B Favorit?

In der Deutschland-Gruppe B ist Spanien der Topfavorit für das Erreichen der K.o.-Runde. Mehr noch: Die Wettanbieter schätzen die Südeuropäerinnen als den Topfavoriten dieser EM ein. Erst dahinter kommt das DFB-Team, das sich wohl mit dem Finalisten der letzten EM, Dänemark, um den 2. Gruppenrang matchen wird. Eher chancenlos wird Finnland gesehen.

Die 4 Teams:

  • Spanien
  • Dänemark
  • Deutschland
  • Finnland

Wer setzt sich in Gruppe C durch?

Favorit auf Platz 1 in Gruppe C sind die Niederlande. Oranje ist Titelverteidiger, konnte vor fünf Jahren überraschend den 1. großen Titel holen. Knapp dahinter wird von den Experten Schweden eingeschätzt. Die Skandinavierinnen sind bei der EM der Damen traditionell stark. Underdogs dieser Gruppe sind die Schweiz und Portugal. Die Eidgenossinnen schieden wie die Südeuropäerinnen vor fünf Jahren bei der 1. Teilnahme in der Vorrunde aus.

Die 4 Teams:

  • Niederlande
  • Schweiz
  • Schweden
  • Portugal

Wen favorisieren wir in Gruppe D?

In Gruppe D ist der haushohe Favorit Frankreich. Den Französinnen wird bei dieser EM generell viel zugetraut, immerhin stellt man mit Olympique Lyon auch den Gewinner der Champions League. Auf Platz 2 sehen die Experten Italien, dahinter reihen sich Belgien und Island mit Respektabstand ein.

Die 4 Teams:

  • Frankreich
  • Belgien
  • Italien
  • Island

Regelkunde: Wer kommt weiter?

Die UEFA hat klar die Regeln für das Weiterkommen klar definiert. Dabei ist genau festgelegt. was bei gleichen Punkten, Toren, Tordifferenz und direktes Duell passiert. Für die Reihenfolge in der Gruppe sind zunächst die Punkte ausschlaggebend. Dann entscheidet das direkte Duell, anschließend zählen die geschossenen Tore.

Modus:
  1. 1 Punkte aus den Gruppenspielen
  2. 2 Direktes Duell
  3. 3 Tordifferenz aus dem direkten Duell
  4. 4 Geschossene Tore im direkten Duell
  5. 5 Bei mehreren punktgleichen Teams werden die Punkte 2-4 gesondert betrachtet
  6. 6 Tordifferenz in allen Vorrundenspielen
  7. 7 Geschossene Tore in allen Gruppenspielen
  8. 8 Sind die Punkte 2-7 gleich und die beiden Teams treffen am 3. Spieltag direkt aufeinander, kommt es beim Remis nach 90 Minuten zum Elfmeterschießen

  9. 9 Strafpunkte durch gelbe und rote Karten
  10. 10 UEFA-Koeffizient für die Auslosung
Täglich aktuelle Insider und Experten Tipps

Häufig gestellte Fragen

Wer ist Favorit der Gruppe A der Frauen-EM 2022?
Gastgeber England ist Favorit in der Gruppe A. Die Britinnen zählen überhaupt zu den Topanwärtern der UEFA Women’s Euro 2022. Auf Platz 2 sehen die Buchmacher Norwegen, auf Rang 3 Österreich.
Übersteht Deutschland die Vorrunde der EM 2022?
Deutschland kämpft laut Prognosen um den 2. Gruppenrang mit Dänemark. Das DFB-Team ist nicht mehr so stark wie in den vergangenen Jahren besetzt, für die K.o.-Runde wird es unserer Vorhersage nach aber reichen.
Wer kommt bei der UEFA Women’s Euro in Gruppe B weiter?
Favorit auf Platz 1 ist Spanien. Für die Bookies sind die Südeuropäerinnen sogar Titelkandidat Nummer 1. Dahinter sehen die Experten in Gruppe B Deutschland und Dänemark.
Wer gewinnt Gruppe C der Frauen-EM 2022?
Gruppe C könnte die Niederlande für sich entscheiden. Die Löwinnen überraschten bei der letzten EM mit dem Titelgewinn. Es war der 1. Titel, den die niederländischen Damen gewinnen konnten.
Wer setzt sich in Gruppe D der UEFA Women’s Euro 2022 durch?
In Gruppe D kämpfen wohl Frankreich und Italien um den 1. Platz. Les Bleus greift dieses Mal nach der Europameisterschaft. Dahinter müssen sich Belgien und Island anstellen.
nach oben
Zahle € 40 ein und wette mit € 100!
admiralbet-bonus-navibox
Zahle jetzt erstmalig € 40 ein und erhalte € 60 obendrauf!