Spanien Primera Division

Spanien Primera Division

18.10.2019 21:00 (MEZ)
Granada Logo FC Granada
:
CA Osasuna Logo CA Osasuna
Tipp 1

Spanien Primera Division

19.10.2019 13:00 (MEZ)
Eibar Logo SD Eibar
:
FC Barcelona Logo FC Barcelona
Tipp 2

Spanien Primera Division

19.10.2019 16:00 (MEZ)
Atletico Madrid Logo Atletico Madrid
:
Valencia Logo FC Valencia
Tipp 1

Spanien Primera Division

19.10.2019 21:00 (MEZ)
RCD Mallorca Logo RCD Mallorca
:
Real Madrid Logo Real Madrid
Über 2.5 Tore

Spanien Primera Division

20.10.2019 21:00 (MEZ)
Sevilla Logo FC Sevilla
:
Levante Logo Levante UD
Beide Teams treffen - ja

Experten Wett Tipps für die Primera Division | Analysen und Prognosen

Lesedauer: 3 Minuten
Spanien Primera Division Logo

Viva Espana heißt es auch auf Wettformat. Die beste Liga laut UEFA Ranking, die spanische Primera Division oder auch LaLiga genannt erfreut sich in Punkto Sportwetten hoher Beliebtheit. Die 1929 gegründete oberste Spielklasse Spaniens umfasst seit 1979 die 20 besten Mannschaften des Landes. Diese kämpfen an 38 Spieltagen in Hin- und Rückrunde um den begehrten Meistertitel, Plätze in europäischen Bewerben und den Klassenerhalt in der Primera Division. In 380 Spielen pro Saison treffen namhafte Traditionsvereine wie der FC Barcelona, Real Madrid, der Sevilla CF, Atletico Madrid und FC Valencia aufeinander. Clubfußball auf höchstem Niveau wird hier Woche für Woche geboten, der von durchschnittlich rund 27 000 Stadionbesuchern verfolgt wird. Von den Millionen Fußballfans vor den TV-Geräten ganz zu schweigen. Unsere Experten liefern euch laufend Wett Tipps zu ausgewählten Spielen der LaLiga. Dabei werden die beiden Kontrahenten analysiert und gegenübergestellt um Prognosen zum Spielverlauf und lukrativen Wettvarianten zu generieren. Macht euch die Erfahrung und das Know-How zu Nutze und holt euch hilfreiche Tipps für eure LA Liga Wetten.

Weiterlesen

Inhalte auf dieser Seite

  • Zusammensetzung
  • Wissenswertes
  • Spielmodus
  • Ewige Favoriten
  • Wettvarianten
  • Kombiwette
  • Langzeitwetten
  • Fazit

Empfehlungen

QUOTENVERGLEICH

Unser Wettformat Quotenvergleich liefert euch immer die besten Quoten zu jeder Begegnung der Primera Division. Nur mit Topquoten Wetten in der LaLiga platzieren.

Die Wettschule

Spannende Wettstrategien und Wettarten genauer erklärt findest du nur auf dieser Seite

Die Zusammensetzung eines Wett Tipps bei Wettformat.

Wie schon erwähnt findet ihr auf Wettformat von unseren Experten verfasste Wett Tipps zu ausgewählten Spielen der spanischen Primera Division. Hierbei werden die beiden konkurrierenden Mannschaften analysiert und vergleichend gegenübergestellt. Die aktuelle Form des Teams und einzelner Spieler finden hier ebenso Erwähnung, wie auch andere entscheidende Faktoren wie der Austragungsort oder frühere Duelle.

Unter Berücksichtigung aktueller Entwicklungen wie Transfers, Verletzungen oder Sperren liefern euch unsere Wett Tipps einen Überblick zur jeweiligen Partie. Gründliche Recherche, Erfahrung und der Wettformat Quotenvergleich fließen zu umfangreichen Wettempfehlungen zusammen. Dabei werden auch unterschiedliche Wettvarianten einbezogen um für euch die bestmöglichen Wett Tipps zu verfassen. Ob ihr euch nun als Kenner der Primera Division versteht oder als Newcomer, ein Blick in unsere Wett Tipps lohnt sich auf jeden Fall.

Was ihr vor einer Wette in der Primera Division wissen solltet.

Um gewinnbringend Wetten auf Spiele der Primera Division abgeben zu können gibt es einige wissenswerte Punkte, die wir euch hier näherbringen wollen. Dabei geht es um den Spielmodus, den Aufbau der Liga und den Umgang mit Favoriten in der obersten spanischen Profifußball-Liga.

Der Spielmodus in der Primera Division

Die Liga besteht aus 20 Mannschaften, die in Hin- und Rückrunde jeweils gegen jedes der Teams antreten muss. Das bedeutete jede Mannschaft trifft zweimal pro Saison auf alle der übrigen 19 Konkurrenten. Insgesamt ergibt das 38 Spieltage zu je 10 Begegnungen. Die Mannschaft die am Ende der Saison die meisten Punkte erspielen konnte wird zum „Campeones“, dem Meister der Primera Division gekürt. Bei Punktegleichstand zweier Mannschaften wird zuerst das Torverhältnis der direkten Duelle herangezogen. Bei Gleichstand mehrerer Teams werden die Punkte der direkten Duelle ausschlaggebend, danach die Tordifferenz der Partien.

Nicht nur der Meistertitel ist begehrtes Gut in der LaLiga, auch die Tabellenränge die zum Einzug in einen europäischen Bewerb berechtigen sind hart umkämpft. Das Mindestziel, der Klassenerhalt ist ebenso ein Thema in der Primera Division. Die letzten Drei der Tabelle steigen in die Segunda Division ab. Hier seht ihr die wichtigsten Platzierungen im Überblick.

Tabellenplatzierung
Champions League 1 - 4
Europa League Gruppenphase 5
Europa League Qualifikationsrunde 2 6
Abstieg Segunda Division 18, 19, 20

Real Madrid und FC Barcelona - die ewigen Favoriten der Primera Division

Die ewigen Favoriten der Primera Division sind Real Madrid und der FC Barcelona. Die beiden erfolgreichsten und bekanntesten Mannschaften Spaniens stehen sich jährlich zweimal im sportlichen Wettkampf gegenüber. Die große Rivalität der beiden Vereine ist nicht nur sportlicher, sondern auch politischer Natur. Bekunden die Madridista ihre Loyalität zum spanischen Königshaus, kämpfen die Katalanen, deren größter Verein der FC Barcelona ist, dem gegenüber schon seit Jahren um ihre Unabhängigkeit. Sehen wir uns die beiden Kontrahenten im Il Clasico etwas genauer an.

clasico-barcelona-real-madrid Jahrzehntelange Rivalität auf dem Rasen, das Il Clasico in der Primera Division. Photo: GEPA pictures/ Pro Shots/ Pressinphoto

Real Madrid

Der Rekordmeister der Primera Division, Real Madrid ist eines der Gründungsmitglieder. Seit dem Jahr 1929 tanzt das Weiße Ballett in der obersten spanischen Liga durch die Stadien des Landes. Mit 33 Meistertiteln ist Real der erfolgreichste Club im spanischen Profifußball bisher. Den ersten Meistertitel holte sich der Traditionsverein in der Saison 1931/32. In den Jahren zwischen 1961 und 1980 dominierte Real Madrid die Primera Division und konnte in dieser Zeit 14 Meistertitel ergattern, bevor sie in den 1990er Jahren vom FC Barcelona an der Spitze abgelöst wurden.

In den letzten Jahren, genauer seit 2000 wandert der Pokal zwischen den Beiden hin und her, wobei Barcelona öfter als Meister gefeiert wurde. Den letzten Titel in der spanischen Liga holte sich Real in der Saison 2016/17. Auch im europäischen Vergleich ist Real Madrid einer der Topclubs überhaupt. 13 Champions League Titel zeugen von der Klasse des Weißen Ballets aus Madrid.

FC Barcelona

Der FC Barcelona ist ebenfalls Gründungsmitglied der Primera Division und gewann den ersten Meistertitel in der 100-jährigen Geschichte der Liga. Im Gründungsjahr 1929 gewannen die Katalanen ihren ersten von bisher 26 Titeln in der obersten spanischen Spielklasse. Die magischen Jahre von Barca oder auch das Dreamteam von Barcelona genannt, begannen mit der Rückkehr Johann Cruyff´s und brachte dem FC Barcelona in den Jahren zwischen 1990 und 2000 6 Meistertitel ein. Auch in den Folgejahren des neuen Millenniums ist Barcelona das Maß aller Dinge im spanischen Fußball. In den letzten 11 Jahren gewann Barca 8 Meisterschaften, die anderen 3 Saisonen beendeten die Katalanen als zweiter der Liga.

Welche Wettvarianten werden in den Wett Tipps berücksichtigt?

In der Primera Division gibt es wie in fast jeder anderen Profifußball Liga unzählige Möglichkeiten Wetten zu platzieren. Nicht nur ist das Angebot der Buchmacher beinahe nicht mehr zu überblicken, auch die Wettmärkte für die Primera Division scheinen schier unendlich. Von der klassischen Siegwette über Torwetten bis zur Anzahl an gelben Karten im Spiel steht euch in der LaLiga eine Vielzahl an Wettvarianten zur Auswahl. In den Wett Tipps gehen unsere Experten auf einige dieser Varianten ein und empfehlen immer wieder unterschiedlichste Wettmärkte für die Primera Division. Dabei legen wir das Augenmerk sowohl auf die Höhe des Risikos, als auch auf die Attraktivität der angebotenen Quoten.

laliga-b-win-kombiwette Ein Beispiel für eine Favoriten-Kombiwette bei bwin. Der Link unterhalb bringt euch direkt zu bwin.

Die Kombiwette

Eine Möglichkeit die zwar in unseren Wett Tipps nur sehr selten als Empfehlung ausgesprochen wird, aber durchaus interessant sein kann ist die Kombiwette. Für den Fall das die angesprochenen Favoriten gegen weniger erfolgreiche Teams antreten, gestalten sich die Quoten für einen Favoritentipp meist nicht sehr attraktiv. Um trotzdem lukrative Wetten zu platzieren empfiehlt es sich manchmal auf Kombiwetten auszuweichen. So könnt ihr guten Gewissens auf Favoriten tippen und die Quoten ansprechend gestalten.

Jetzt bwin Bonus sichern und Kombiwette platzieren

Mit einer Kombiwette bei bwin könnt ihr eure Favoritentipps mit ansprechenden Quoten platzieren. Sichert euch gleich den exklusiven Bonus beim Marktführer bwin.

Langzeitwetten in der Primera Division

Natürlich stehen auch in der Primera Division unterschiedliche Langzeitwetten zur Auswahl. Dabei könnt ihr Wetten auf den zukünftigen Meister, die Champions League Plätze oder auch den Torschützenkönig abgeben. Unsere Wett Tipps behandeln zwar nicht explizit Langzeitwetten, in unseren Wettnews gibt es aber immer wieder Beiträge zu diesem Thema.

Am lukrativsten sind Langzeitwetten am Beginn der jeweiligen Saison. Mit fortschreitender Dauer kristallisieren sich die Anwärter auf zum Beispiel den Meistertitel immer weiter heraus, dementsprechend passen die Buchmacher die Quoten dafür immer wieder an. Deshalb gleich zu Saisonbeginn Langzeitwetten platzieren und am Ende der Saison satte Gewinne abräumen.

Fazit

Die Primera Division ist eine sehr attraktive Liga im europäischen Clubfußball. Nicht nur für Liebhaber des berüchtigten Tici-Taca, sondern auch für alle Sportwettenfans bietet die spanische LaLiga alles was das Herz begehrt. Mit unseren Wett Tipps könnt ihr auf das Know-How unserer Experten, und Empfehlungen für ansprechende Wettvarianten zurückgreifen. In Verbindung mit dem Wettformat Quotenvergleich seid ihr so bestens gerüstet für eure Wetten in der Primera Division. Prädikat: Muy bien!