Wett Tipp EM-Quali 2020: Montenegro - Kosovo

Freitag, 07.06.2019 um 20:45 Uhr (MEZ)

Montenegro muss gegen Kosovo in der EM-Quali auf den Heimvorteil hoffen

In der Grupp A kommt es am dritten Spieltag der EM-2020 Qualifikation zum Aufeinandertreffen von Montenegro und Kosovo. Noch nie standen sich diese beiden Nationen gegenüber. Dieses Spiel wird am 07. Juni um 20.45 Uhr angepfiffen. In der Tabelle der Gruppe A belegen die Kosovaren mit einem Punkt den dritten und Montenegro, mit ebenso einem Punkt, den vierten Platz. Es muss aber auch gesagt werden, dass Kosovo nur ein Spiel bisher absolvierte, hingegen Montenegro bereits zwei Qualifikationsspiele zu bestreiten hatte. Welche Stärken und Schwächen sowohl die Nationalelf von Montenegro als auch die Fußballnationalmannschaft von Kosovo vorzuweisen hat, beschreiben wir in der jeweiligen Teamanalyse genauer. Diese findet ihr, neben einer Vorhersage zum Spiel, auf dieser Seite vor. Ebenso informieren wir euch in den Wett Tipps und Prognosen über die lukrativsten Wettvarianten.

N
U
N
N
S

Montenegro

  • Heimspiel
  • FIFA Rangliste: Platz 51
  • Kosovo ist ein UEFA-Neuling
U
U
S
S
U

Kosovo

  • Stellen eine sehr starke Auswärtsmannschaft
  • FIFA Rangliste: Platz 127
  • Montenegro hat eine enorme Heimschwäche zu beklagen

Wie stark ist die Fußball-Nationalmannschaft von Montenegro?

Die Montenegriner hatten bisher nicht viel zu lachen. Zwei EM-Quali-Spiele bestritten sie bereits. Gegen Bulgarien erzielten sie ein 1:1 und gegen England unterlagen sie mit 1:5. Wenn man so will, könnte man bei Montenegro beinahe von einer Heimschwäche sprechen, denn auch in der Nations League, welche für sie im November letzten Jahres zu Ende ging, waren ihnen zu Hause kaum Siege vergönnt. Drei Heimspiele mussten sie demnach im Heimstadion absolvieren und davon konnten sie nur eines, gegen Litauen mit 2:0, gewinnen. Gegen Serbien unterlagen sie mit 0:2 und gegen Rumänien mit 0:1. Sehen wir uns kurz die Zahlen der letzten beiden Qualifikationsspiele an. Sie gaben für zwei Tore 17 Schüsse ab, wovon fünf am Tor vorbei gingen. Die Flanken kamen zu 31 % an. Dies bedeutet, dass von 16 Flanken nur 5 erfolgreich waren. Siebenmal kamen sie zu einem Eckball. Zu 39 % kontrollierten sie den Ball in den eigenen Reihen und das Passspiel ist zu 73 % genau. Auf 16 Zweikämpfe ließen sie sich ein und eroberten den Ball 62-mal zurück. Im direkten Vergleich sind sie, wenn man diese Zahlen auf ein Spiel runterrechnen würde, mit den Kosovaren beinahe gleichauf. Wobei diese besser den Ball kontrollieren können und stärker im Passspiel sind. Viermal musste deren Keeper, Danijel Petkovic, in Paraden überzeugen, wobei er vier Zähler zuließ. Es muss aber auch fairerweise gesagt werden, dass sie mit dem Gegner England auf einen der Top-Favoriten der Gruppe trafen, während Kosovo es eher mit einem Außenseiter zu tun bekam. Der Achtungserfolg, das 0:0 gegen Bosnien im Freundschaftsspiel 2018, muss man den Montenegriner zu Gute halten. Ob das Team unter Trainer Ljubisa Tumbakovic in der bevorstehenden Partie verletzte Spieler zu beklagen haben, lässt sich derzeit noch nicht abschätzen. Namentlich sind derzeit Stefan Savic und Stefan Mugosa aufgelistet, wobei es gut möglich sein kann, dass diese gegen Kosovo spielen werden können.

Wie stark ist die Fußball-Nationalmannschaft von Kosovo?

Die Kosovaren bekamen es in der EM-Qualifikation bisher nur mit einem Gegner zu tun. Bosnien lautete dieser. Diese Partie endete mit einem 1:1. Mehr als nur überzeugend war der Neuling in der UEFA in der Nations League. Sie schafften es ohne Niederlage in die Spielklasse C aufzusteigen. Sicher ist ihnen, egal wie die Qualifikation zu Ende geht, ein Platz in den EM-Playoffs, da sie in der Nations League die Gruppe D gewinnen konnten. Trotz alledem werden sie versuchen, die Qualifikation auf regulärer Weise zu schaffen, denn man weiß nie, wer in den Playoffs vertreten sein wird. Im vergangenen Jahr musste sie keine einzige Niederlage hinnehmen. In neun Spielen feierten sie sieben Siege und nahmen nur zwei Remis hin. 21 Tore schossen sie, während sie nur zwei Zähler erlaubten. Für das eine EM-Quali Tor benötigten sie 12 Schüsse, wovon fünf am Tor vorbei gingen. Von 22 Flanken kamen vier an, was einer 18 prozentigen Genauigkeit gleichkommt. Sieben Eckbälle schossen sie. Den Ball ließen sie in diesen einem Spiel zu 62 % in den eigenen Reihen zirkulieren. Das Passspiel bestach in dieser Partie durch eine Sicherheit von 82 %. Deren Tormann, Arijanet Muric musste nur einmal in einer Parade glänzen. Auf fünf Zweikämpfe ließen sie sich ein und eroberten den Ball 37-mal zurück. Allem Anschein nach, muss das Team unter Trainer Bernard Challandes auf keine Spieler verzichten. Demnach ist der Kader komplett. Interessant ist vielleicht noch die Tatsache, dass sie im März 2019 ein Freundschaftsspiel gegen Dänemark bestritten, welches ebenso mit einem Remis, 2:2, endete. Dieses fand im Übrigen in Kosovo statt.

Wett Tipp und Prognose

Wir sehen bei dieser Partie keinen wirklichen Heimvorteil von Montenegro, allerdings eine sehr auswärtsstarke Mannschaft von Kosovo. Aus diesem Grund glauben wir, dass die Kosovaren diese Partie gewinnen werden und empfehlen euch einen Tipp 2. Es sei euch aber gesagt, dass die Sportwetten Anbieter, sofern man deren Quoten Glauben schenken darf, nicht unsere Meinung teilen. Der Quotenvergleich zeigte uns jedoch sehr unterschiedliche Quoten der Buchmacher bei einem Tipp 2 an. Das wiederum untermauert unsere Annahme etwas. Da Montenegro zu Hause spielt, gehen wir davon aus, dass sowohl beide Teams treffen und über 2,5 Tore fallen werden. Daher können wir euch diese Over-Variante empfehlen. Jedoch sind auch in diesem Punkt die Wettanbieter nicht unserer Meinung. Zumindest nicht komplett. Sollte euch die Dreiwegwette mit zu viel Risiko behaftet sein, bietet sich noch eine Doppelte Chance Tipp X/2 oder eine Draw no bet Tipp 2 Wette. Der zuletzt genannte Wettmarkt wäre auch ideal, wenn ihr an einen Sieg von Montenegro glaubt. Zumindest sind die Quoten dann noch einigermaßen brauchbar.

Die letzten 5 Ergebnisse für Montenegro im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
25.03.2019 EM-Quali 2020 Montenegro England 1:5
N
22.03.2019 EM-Quali 2020 Bulgarien Montenegro 1:1
U
20.11.2018 UEFA Nations League Montenegro Rumänien 0:1
N
17.11.2018 UEFA Nations League Serbien Montenegro 2:1
N
14.10.2018 UEFA Nations League Litauen Montenegro 1:4
S

Die letzten 5 Ergebnisse für Kosovo im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
25.03.2019 EM-Quali 2020 Kosovo Bulgarien 1:1
U
21.03.2019 Länderspiele Kosovo Dänemark 2:2
U
20.11.2018 UEFA Nations League Kosovo Aserbaidschan 4:0
S
17.11.2018 UEFA Nations League Malta Kosovo 0:5
S
14.10.2018 UEFA Nations League Färöer Inseln Kosovo 1:1
U

Weitere Tipps

2. Deutsche Bundesliga

23.08.2019 18:30 (MEZ)
Darmstadt Logo SV Darmstadt 98
:
Dynamo Dresden Logo Dynamo Dresden
Doppelte Chance Tipp 1/X

2. Deutsche Bundesliga

23.08.2019 18:30 (MEZ)
FC Erzgebirge Aue FC Erzgebirge Aue
:
Stuttgart Logo VfB Stuttgart
Tipp 2

3. Deutsche Liga

23.08.2019 19:00 (MEZ)
Ingolstadt Logo FC Ingolstadt 04
:
FC Hansa Rostock Logo FC Hansa Rostock
Tipp 1