Wett Tipp 2. Deutsche Bundesliga: Dynamo Dresden - Hannover 96

Samstag, 05.10.2019 um 13:00 Uhr (MEZ)

Dynamo Dresden gegen krisengebeutelte Hannoveraner!

Dresden spielt bislang eine durchschnittliche Saison und findet sich auf Platz 12 wieder. Das Ziel in dieser Saison muss ein gefestigter Mittelfeldplatz sein und für dies machen sie ihre Sache bislang ganz gut. Ihr Gegner hingegen hatte ganz andere Ziele vor der Saison und muss sich nun mit den Abstiegsplätzen befassen. Als aktueller Absteiger sollte Hannover eigentlich um den Aufstieg mitspielen und sich mit der vorhandenen Qualität im oberen Tabellenmittelfeld aufhalten. Ob sie nun gegen Dynamo die Trendwende schaffen oder noch weiter in den Abstiegskampf rutschen, erfährt ihr in unserer folgenden Analyse. Anpfiff ist am Sonntag um 13:00 Uhr.

N
S
U
U
U

Dynamo Dresden

  • 12. Tabellenplatz
  • 12:16 Tore
  • nur eines der letzten 6 Spiele verloren
N
S
N
N
U

Hannover 96

  • 15. Tabellenplatz
  • 8:14 Tore
  • zuletzt 2 Auswärtssieg in Folge

Dynamo Dresden ist ein absolutes Durchschnittsteam in der 2. Bundesliga!

Seit 3 Saisonen spielt Dynamo Dresden in der 2. Liga mit und konnte nach einem sehr guten Aufstiegsjahr auf Platz 5 zuletzt 2 Mal in Folge keinen einstelligen Rang mehr erreichen. In der letzten Saison reichte es zumindest für einen sicheren Mittelfeldplatz auf Rang 12. Mit dem Abstieg hat die Mannschaft so meist nichts zu tun. Ob sie sich das Team heuer mit Trainer Christian Fiel noch einmal weiterentwickeln kann wird sich erst im Laufe der Saison zeigen. Im Moment spielen sie wieder eine sehr souveräne Spielzeit und nach 8 Spielen weisen sie eine ausgeglichene Bilanz von 2 Siegen, 3 Remis und 3 Niederlagen auf. Dies reicht einmal mehr für Platz 12, der Abstand zu den Abstiegsplätzen beträgt jedoch nur mickrige 2 Punkte. Das Torverhältnis steht bei 12:16 Toren. Damit stellen sie die 3.- schlechteste Defensive der gesamten Liga. Nur in einem Spiel konnten sie bislang die Null halten und am letzten Spieltag kassierte man einen empfindliche 4:1 Auswärtsniederlage gegen Erzgebirge Aue. Die Stärken sind mit Sicherheit die Heimspiele, dort sind sie seit 3 Spielen ungeschlagen und nur am ersten Spieltag musste man sich dem 1. FC Nürnberg mit 0:1 geschlagen geben. Die Offensive konnte sich nach anfänglichen Schwierigkeiten sehr gut erholen und in den letzten 4 Spielen erzielte man immer mindestens einen Treffer. Mit einem Sieg könnte man bis auf Platz 5 vordringen, mit einer Niederlage hingegen könnte man sogar bis auf Platz 16 zurück rutschen.

Keine gute Saison bislang von Hannover 96!

Hannover 96 gehört aktuell zu den Sorgenkindern im deutschen Fußball und es droht eine weitere Saison zum Vergessen. Bereits das letzte Jahr in der deutschen Bundesliga lieferte nur wenig Positives und man musste sich mit nur 21 Punkten nach 34. Spieltagen in die Zweitklassigkeit verabschieden. Die Leistungen und die Qualität reichte am Ende einfach nicht aus um die Klasse zu halten. Trainer Thomas Doll war ratlos und musste nach Ende der Saison seine Hut nehmen. Wie üblich war das Ziel nach dem Abstieg der direkte Wiederaufstieg in die Bundesliga. Doch wie so oft gestaltet sich diese Mission schwerer als gedacht und Hannover muss im Moment eher darauf bedacht sein nicht in die Abstiegsränge zu rutschen. Nach 8 Spielen konnten sie lediglich 2 Siege bejubeln, 2 Spiele endeten mit einem Remis und ganze 4 Begegnungen wurden bereits verloren. Die Form ist sogar noch etwas erschreckender, verlor man doch 3 der letzten 4 Spiele. Die einzigen beiden Siege feierte man jedoch ausgerechnet auswärts gegen Wehen Wiesbaden und Holstein Kiel. Mit nur 8 Toren stellt vor allem die Offensive bislang ein großes Problem dar und lediglich Hendrik Weydandt und Marvin Ducksch konnten mehr wie 1 Saisontor erzielen. Das letzte Mal das man auf Dynamo Dresden traf war in der Saison 2016/17 und damals konnte immer die Auswärtsmannschaft triumphieren. So konnte Hannover letztmals mit 1:2 gewinnen.

Wett Tipp und Prognose

Vor der Saison wäre dies wohl ein klares Spiel geworden, da die Qualität von Hannover einfach um ein Vielfaches höher ist. Nach 8. Spieltagen muss jedoch bilanziert werden das Hannover bislang seine Leistungen nicht abrufen kann und dadurch nur auf Platz 15 der Tabelle steht. Das letzte Duell in Dresden konnte Hannover dennoch gewinnen und wir denken das sich diese nun etwas erholen werden. Am ehesten würden wir eine Doppelte Chance Wette X/2 abgeben. Zudem präsentieren sich beide Defensiven bislang nicht gut, weshalb wir auch noch einen Tipp auf Beide Teams treffen Ja empfehlen können.

Die letzten 5 Ergebnisse für Dynamo Dresden im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
29.09.2019 2. Deutsche Bundesliga FC Erzgebirge Aue Dynamo Dresden 4:1
N
22.09.2019 2. Deutsche Bundesliga Dynamo Dresden SSV Jahn Regensburg 2:1
S
15.09.2019 2. Deutsche Bundesliga VfL Bochum Dynamo Dresden 2:2
U
31.08.2019 2. Deutsche Bundesliga Dynamo Dresden FC St. Pauli 3:3
U
23.08.2019 2. Deutsche Bundesliga SV Darmstadt 98 Dynamo Dresden 0:0
U

Die letzten 5 Ergebnisse für Hannover 96 im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
30.09.2019 2. Deutsche Bundesliga Hannover 96 1. FC Nürnberg 0:4
N
20.09.2019 2. Deutsche Bundesliga FC Holstein Kiel Hannover 96 1:2
S
14.09.2019 2. Deutsche Bundesliga Hannover 96 Arminia Bielefeld 0:2
N
01.09.2019 2. Deutsche Bundesliga Hamburger SV Hannover 96 3:0
N
24.08.2019 2. Deutsche Bundesliga Hannover 96 SpVgg Greuther Fürth 1:1
U

Weitere Tipps

2. Deutsche Bundesliga

19.10.2019 13:00 (MEZ)
SSV Jahn Regensburg Logo SSV Jahn Regensburg
:
SV Sandhausen Logo SV Sandhausen
Unentschieden keine Wette Tipp 1

2. Deutsche Bundesliga

19.10.2019 13:00 (MEZ)
FC St. Pauli Logo FC St. Pauli
:
Darmstadt Logo SV Darmstadt 98
Unter 2.5 Tore

2. Deutsche Bundesliga

20.10.2019 13:30 (MEZ)
Stuttgart Logo VfB Stuttgart
:
FC Holstein Kiel Logo FC Holstein Kiel
Tipp 1