Wett Tipp Schweiz Super League: BSC Young Boys Bern - FC Basel

Sonntag, 22.09.2019 um 16:00 Uhr (MEZ)

BSC Young Boys Bern treffen auf den FC Basel. Wer gewinnt das Match der stärksten Klubs?

Im Stade de Suisse kommt es am 7. Spieltag der Schweizer Super League zu einem Kracher, denn es treffen die Young Boys aus Bern auf den FC Basel. Am 22.09.2019 um 16.00 Uhr, wird dieses Spiel zwischen dem amtierenden Schweizer Meister und dem amtierenden Schweizer Pokalsieger sowie Vizemeister angepfiffen. Mit 15 Punkten führen derzeit die Basler die Tabelle der Schweizer Super League an. Sie werden aber von den Young Boys, die mit 14 Punkten den 2. Platz innehaben, verfolgt. In der vergangenen Saison haben die Young Boys 3 von 4 Partien gewonnen. Einmal konnte Basel für ein Remis sorgen, jedoch im St. Jakob-Park. Mehr über die Stärken und Schwächen beider Teams geben wir auf dieser Seite wieder, nachdem Fußballexperten beiden Mannschaften einer Analyse unterzogen. In den Wett Tipps und Prognosen informieren wir euch über die lukrativsten Wettvarianten, für diese wir freilich den Quotenvergleich zur Hand nahmen. Bevor wir hier ins Detail gehen sei erwähnt, dass beide Teams vor diesem Aufeinandertreffen eine Europa League Partie zu bestreiten haben.

N
U
U
S
U

BSC Young Boys Bern

  • Können auf den Heimvorteil hoffen
  • Haben in den letzten 2 Jahren nahezu immer gegen Basel gewonnen
  • Sind amtierender Meister
S
S
S
N
S

FC Basel

  • Der Kader ist um einen Deut stärker
  • Haben weniger Ausfälle zu beklagen
  • Erwischten den etwas besseren Saisonstart

BSC Young Boys Bern sollten es gegen Basel nicht allzu schwer haben

Nachdem die Young Boys in der Champions League Qualifikation nach 2 Remis gegen Roter Stern Belgrad ausschieden, treffen sie in der Europa League, am 19.9.2019, auf den FC Porto. In der Schweizer Super League, mussten sie bis Dato noch keine Niederlage verkraften. 2 Remis und 4 Siege waren möglich, wobei sie zuletzt gegen den FC Luzern ein 2:2 erspielten. In Summe trafen sie 13-mal, hingegen nur 5 Zähler zugelassen wurden. Die Heimtorbilanz liest sich mit 7:1 noch besser. Zu Hause konnten sie im Übrigen 2 von 3 Spiele gewinnen und für ein Unentschieden sorgen. Im Schweizer Cup stehen sie nach 2 Siegen im Achtelfinale. Demnach kann man getrost behaupten, dass Gerardo Seoane als Cheftrainer eine gute Arbeit leistet. Seine Erfolgsquote als Trainer von im Schnitt 1,95 PPS kann sich durchaus sehen lassen und ist auch besser, als die von Marcel Koller bei Basel. Er hat gegen Koller und gegen Basel als Trainer noch nie verloren. In 88 Heimspielen gegen Basel entschieden sie 38 Spiele für sich und gaben sich nur 25-mal geschlagen. 25 Remis waren ebenso möglich. Die Young Boys trafen 176-mal, also an die 2-mal pro Partie, hingegen FC Basel 154-mal zum Abschluss kam. Auf 5 Protagonisten müssen die Young Boys gegen Basel verzichten. Neben den 4 Mittelfeldspielern, Christopher Martins-Pereira, Miralem Sulejmani, Marvin Spielmann und Sandro Lauper, fällt der Innenverteidiger Mohamed Camara aus. Nichtsdestotrotz sollte einem Sieg vermutlich nicht viel im Wege stehen, denn die letzte Heimniederlage gegen Basel war am 22.05.2016 der Fall gewesen.

FC Basel hat durchaus Chancen auf einen Sieg gegen Bern

Nicht ganz so Rund verlief die Saison vom FC Basel, auch wenn sie die Tabelle der Schweizer Super League anführen. Nach 2 Runden in der Qualifikation zur Champions League standen 3 Niederlagen und nur 1 Sieg zu Buche. Daher finden sie sich nun in der Gruppenphase zur Europa League wieder. Darin treffen sie am 19.09.2019 auf den FC Krasnodar. In der Schweizer Super League verbuchten sie bis Dato 5 Siege und lediglich 1 Niederlage. Diese wurde gar zu Hause kassierte. Mit einer Torbilanz von 16:7 sind sie stärker als die Young Boys. Wobei sich die Auswärtstorbilanz von 10:3 nach 3 Spielen durchaus sehen lassen kann. Auch sie stehen nach 2 Siegen im Schweizer Cup im Achtelfinale. Da sie in der vergangenen Saison, auch unter Marcel Koller, gezeigt haben, dass sie auswärts stark sind, Platz 2 in der Auswärtstabelle, sollten sie durchaus Chancen auf einen Sieg gegen Bern haben. Jedoch haben sie 2 Ausfälle zu beklagen. Es fehlen die 2 Mittelstürmer Ricky van Wolfswinkel und Kemal Ademi. Das Fehlen von Ademi könnte etwas gewichtig sein, denn er traf in dieser Saison bereits fünfmal. Erwähnt sollte noch werden, dass Marcel Koller seit dem 02.08.2018 bei Basel unter Vertrag steht und er eine Erfolgsquote als Trainer von 1,58 PPS im Schnitt aufweist. Als Trainer konnte er bisher nur 6 von 13 Spiele gegen die Young Boys gewinnen und für 2 Unentschieden sorgen. Seit dem Jahr 2018 konnte Basel in jedem Spiel gegen Bern treffen und eine Heimpartie gewinnen. Ob sich das Blatt in dieser Saison wendet, wird sich zeigen. Schwer dürfte es vermutlich werden, die Chancen auf einen Sieg sind aber gegeben.

Wett Tipp und Prognose

Eigentlich spricht mehr für einen Sieg der Young Boys Bern. Daher ist zu einem Tipp 1 zu raten, zumal auch die Value der Wettanbieter sehr gut ist. Wir möchten aber auch einen Außenseiter-Wett-Tipp euch empfehlen, denn wie bereits geschrieben, haben auch die Basler Chancen auf einen Sieg, demnach bietet sich für die Mutigen unter euch ein Tipp 2 an. Dieser lässt sich durch eine Doppelte Chance Tipp X/2 etwas absichern. Diese Wettvariante bevorzugen wir in dieser Partie. Dass beide Teams treffen werden, davon ist auszugehen, wie auch davon, dass über 2,5 Tore fallen, daher kommen auch Wetten auf diese beiden Varianten in Frage. Da in der vergangenen Saison immer mehr als 3,5 Tore gefallen sind, wäre eine solche Over-Wette durchaus auch interessant. Wir persönlich würden darauf setzen.

Die letzten 5 Ergebnisse für BSC Young Boys Bern im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
19.09.2019 UEFA Europa League FC Porto BSC Young Boys Bern 2:1
N
01.09.2019 Schweiz Super League FC Luzern BSC Young Boys Bern 2:2
U
27.08.2019 UEFA Champions League FK Roter Stern Belgrad BSC Young Boys Bern 1:1
U
24.08.2019 Schweiz Super League BSC Young Boys Bern FC Zürich 4:0
S
21.08.2019 UEFA Champions League BSC Young Boys Bern FK Roter Stern Belgrad 2:2
U

Die letzten 5 Ergebnisse für FC Basel im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
19.09.2019 UEFA Europa League FC Basel FK Krasnodar 5:0
S
01.09.2019 Schweiz Super League FC Basel FC Lugano 2:1
S
24.08.2019 Schweiz Super League Neuchâtel Xamax FC Basel 0:3
S
13.08.2019 UEFA Champions League LASK Linz FC Basel 3:1
N
10.08.2019 Schweiz Super League FC Basel Servette Geneva FC 3:1
S

Direkter Vergleich BSC Young Boys Bern und FC Basel

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
12.05.2019 Schweiz Super League BSC Young Boys Bern FC Basel 3:1
17.03.2019 Schweiz Super League FC Basel BSC Young Boys Bern 2:2
02.12.2018 Schweiz Super League FC Basel BSC Young Boys Bern 1:3
23.09.2018 Schweiz Super League BSC Young Boys Bern FC Basel 7:1
10.05.2018 Schweiz Super League FC Basel BSC Young Boys Bern 5:1

Weitere Tipps

ATP Moskau

18.10.2019 15:30 (MEZ)
Andreas Seppi
:
Karen Khachanov
Gesamtzahl Spiele unter 22.5

ATP Antwerpen

18.10.2019 15:30 (MEZ)
Stanislas Wawrinka
:
Gilles Simon
Spieler 1 gewinnt

2. Deutsche Bundesliga

18.10.2019 18:30 (MEZ)
SpVgg Greuther Fürth Logo SpVgg Greuther Fürth
:
Dynamo Dresden Logo Dynamo Dresden
Unentschieden keine Wette Tipp 1