de

Wett Tipp UEFA Champions League: Borussia Dortmund - Paris Saint Germain

Dienstag, 18.02.2020 um 21:00 Uhr (MEZ)

Kann Borussia Dortmund gegen Paris Saint Germain sich den Heimvorteil zunutze machen?

Wenn Borussia Dortmund im Champions League Achtelfinale auf Paris Saint Germain trifft, am 18.02.2020 um 21.00 Uhr ist es soweit, steht der BVB seinem Ex-Trainer Thoms Tuchel gegenüber, dessen Team PSG in den letzten 3 Achtelfinalis in der Königsklasse gescheitert ist. Im Signal Iduna Park wird dieser Kracher angepfiffen. Am 04.11.2010 kam es das letzte Mal zu dieser Paarung. Nur zweimal fand ein Match zwischen diesen beiden Erstligaclubs statt. In allen beiden Partien teilten sie sich die Punkte. Wir möchten euch hier auf dieser Seite über die lukrativsten Wettvarianten informieren und eine Vorhersage über das Spiel abgeben, daher unterzogen Experten beiden Teams einer ausführlichen Analyse. In den Wett Tipps und Prognosen findet ihr das zuvor Geschriebene vor. In den Teamportraits könnt ihr über die Stärken und Schwächen von Borussia Dortmund und Paris Saint Germain nachlesen und am Ende dieser Seite Gebrauch vom Quotenvergleich nehmen, sodass ihr das Bestmögliche aus euren Wett Tipps herausholen könnt.

S
N
S
S
S

Borussia Dortmund

  • Haben in dieser Saison noch kein einziges Heimspiel ligaübergreifend verloren
  • Haben mit Haaland den zweitstärksten Torschützen der CHL im Kader
U
S
S
S
S

Paris Saint Germain

  • Sind sowohl Offensiv als auch Defensiv stärker als der BVB
  • Konnten die Gruppenphase mit 5 Punkte Vorsprung gewinnen
  • Haben noch kein einziges CHL-Spiel in dieser Saison verloren

Bleibt Borussia Dortmund auch gegen PSG zu Hause ungeschlagen?

In der Gruppenphase der Königsklasse taten sie sich schwerer als die Franzosen. Denn sie schafften es als Gruppenzweiter gerade noch sich für die Runde der letzten 16 zu qualifizieren. In dieser Saison sind sie im Heimstadion eine Bank. Kein einziges Spiel haben sie zu Hause ligaübergreifend verloren. Sie treffen zwar vor dieser Partie in der Bundesliga, am 14.02.2020, zu Hause auf Eintracht Frankfurt, haben aber bisher 7 von 10 Heimpartien gewonnen und für 3 Remis sorgen können. Nach 21 Spieltagen in der höchsten deutschen Fußballliga belegen sie mit 39 Punkten den 3. Tabellenplatz. Nun zurück zur Champions League: Das schwächste Ergebnis vor heimischem Publikum war ein 0:0 gegen Barca. Gegen Inter konnten sie zu Hause mit 3:2 und gegen Prag mit 2:1 gewinnen. In Summe erzielten sie in 6 CHL-Partien 8 Tore und ließen ebenso viele Zähler zu. Daher weisen sie einen Torschnitt von 1,33:1,33 auf. Offensiv und Defensiv können sie mit Paris Saint Germain nicht mithalten, gleichauf in etwa sind sie mit ihnen. Sie gaben 72 Versuche ab, wovon 29 auf das Tor gingen. PSG ist darin effizienter. Von 55 Flanken kamen 17 an, dass hat eine Quote von 31 % zur Folge. 17 Eckbälle versuchten sie und waren zu 86 % passgenau. Den Ball kontrollierten sie zu 50 %.

In 22 Paraden musste Keeper Roman Bürki überzeugen. Die Verteidigung sorgte für 80 Klärungen und ließ sich auf 17 Zweikämpfe ein. Fans der Kartenwetten dürfte interessieren, dass sie in den 6 Partien elfmal die gelbe und einmal die rote Karte zu sehen bekamen. Trainer Lucien Favre saß bereits in 4 Partien gegen PSG als Trainer auf der Bank konnte davon aber nur 1 Spiel gewinnen und für 1 Remis sorgen. Gegen Tuchel gewann er als Trainer 5 von 9 Partien und verlor 3. Auf 3 Spieler muss Favre verletzungsbedingt verzichten, darunter auch der zweitstärkste BVB-Torschütze Marco Reus zu finden ist. Mit Erling Haaland, der seit dem Winter bei BVB spielt, haben sie den zweitstärksten Torschützen der Champions League im Kader. Unserer persönlichen Meinung nach, könnt dieser und der Heimvorteil das Zünglein an der Waage darstellen.

Kann Paris Saint Germain seine Effizient gegen Borussia Dortmund ausspielen?

In der Champions League sind sie bis Dato ungeschlagen. Das einzige Remis kassierten sie auswärts gegen Real Madrid mit 2:2. Gegen Galatasaray war ein 0:1 und gegen Brügge ein 0:5 Sieg möglich. In Summe trafen sie in 6 Spielen 17-mal und ließen lediglich 2 Gegentore zu. Im Schnitt sorgten sie demnach für 2,83 Tore je Spiel und ließen 0,3 zu. Wenn man bedenkt, dass sie mit 75 Versuchen beinahe so viele abgaben wie der BVB, jedoch davon 35 auf das Tor gingen, sind sie freilich um einiges effizienter. 22 % der Flanken fanden ihr Ziel. 55 versuchten sie im Übrigen. 28 Eckbälle holten sie heraus und zeigten ein Passspiel mit einer 87 prozentigen Genauigkeit. Den Ball kontrollierten sie zu 54 %. Die beiden Keeper, Sergio Rico und Keylor Navas, Letztgenannter stand fünfmal im Kasten, zeigten ihr Können in 16 Paraden. Die Verteidigung war für 70 Klärungen gut und ließ sich auf 25 Zweikämpfe ein. 13 gelbe Karten bekam Paris in 6 CHL-Partien zu sehen.

Thomas Tuchel kann eine durchschnittliche Erfolgsquote als Trainer von 1,88 PPS vorweisen. Er gewann als Coach nur 1 von 10 Partien gegen BVB und musste sich siebenmal geschlagen geben. Über die Bilanz gegen Favre haben wir bereits zuvor geschrieben. Tuchel muss allem Anschein nach gegen Borussia auf 4 Spieler verzichten, darunter sich neben 3 Verteidiger auch Neymar befindet. Neymar gehört bei PSG zum zweitbesten Torschützen. PSG erzielte bisher die drittmeisten Tore in der Champions League, wobei sich kein Spieler unter die besten 5 Torjäger eintragen konnte. In der Ligue 1 haben sie 10 von 12 Auswärtsspielen gewinnen können und sich zweimal geschlagen geben müssen. Dennoch war ihre Verteidigung mit nur 9 zugelassen Toren stark. 27 Tore erzielten sie in 12 Partien. In der Ligue 1 führen sie die Tabelle unangefochten mit 61 Punkten nach 24 Spielen an. Bevor sie auf BVB treffen stehen sie am 15.02.2020 SC Amiens auswärts gegenüber. Summa summarum werden wir uns vermutlich auf ein sehr ausgeglichenes Spiel einstellen können.

Wett Tipps und Prognose

Wir glauben etwas an den Heimvorteil von Borussia Dortmund, schließen aber ein Remis nicht aus. Daher empfehlen wir eine Doppelte Chance Tipp 1/X Wette. Bei den Over/Under-Wetten kommt nur eine Platzierung auf über 2,5 Tore in Frage. Dass beide Teams treffen werden, davon ist auszugehen, jedoch sind die Quoten bei einem Ja nicht mehr wirklich lukrativ. Gewinnbringend könnten sie in einer Kombiwette oder Systemwette sein.

Quotenboosts

Quote 12.00 Sieg PSG

Tipp 2
Vorher 2.25, Jetzt 12.00
Nur Neukunden: AT & DE
+ 100% bis € 150 Bonus
Maximaler Einsatz: € 5,00 Zum Boost

Quote 17.00 Sieg Dortmund

Tipp 1
Vorher 2.90, Jetzt 17.00
Nur Neukunden: AT & DE
+ 100% bis € 150 Bonus
Maximaler Einsatz: € 5,00 Zum Boost

Die letzten 5 Ergebnisse für Borussia Dortmund im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
14.02.2020 1. Deutsche Bundesliga Borussia Dortmund Eintracht Frankfurt 4:0
S
08.02.2020 1. Deutsche Bundesliga Bayer 04 Leverkusen Borussia Dortmund 4:3
N
01.02.2020 1. Deutsche Bundesliga Borussia Dortmund 1. FC Union Berlin 5:0
S
24.01.2020 1. Deutsche Bundesliga Borussia Dortmund 1. FC Köln 5:1
S
18.01.2020 1. Deutsche Bundesliga FC Augsburg Borussia Dortmund 3:5
S

Die letzten 5 Ergebnisse für Paris Saint Germain im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
15.02.2020 Frankreich Ligue 1 Amiens SC Paris Saint Germain 4:4
U
09.02.2020 Frankreich Ligue 1 Paris Saint Germain FC Lyon 4:2
S
01.02.2020 Frankreich Ligue 1 Paris Saint Germain HSC Montpellier 5:0
S
29.01.2020 Französischer Fußballpokal FC Pau Paris Saint Germain 0:2
S
26.01.2020 Frankreich Ligue 1 OSC Lille Paris Saint Germain 0:2
S

Weitere Tipps

CS:GO

31.03.2020 20:20 (MEZ)
mousesports CS
:
Virtus.pro CS
Tipp 1

CS:GO

31.03.2020 23:00 (MEZ)
100 Thieves CS
:
Mibr CS
Tipp 1

CS:GO

01.04.2020 18:00 (MEZ)
G2 Esports CS
:
Virtus.pro CS
Tipp 1
Cookie-Einstellungen
x
Was sind Cookies?
Cookies sind im Browser gespeicherte Textdateien von Informationen abgelegt werden. Durch diese Informationen erkennt unsere Website, dass du diese schon einmal besucht hast. Dies nutzen wir um die Informationen entsprechend aufzubereiten. Eine Speicherung deiner personenbezogenen Daten erfolgt nicht. Weitere Informationen: Cookie Richtlinie |Impressum |Datenschutzerklärung
Erforderliche Cookies
Diese Cookies steuern Funktionen, ohne die du unsere Webseite nicht in vollem Umfang nutzen kannst. Diese Cookies werden nur von uns verwendet (eigene Cookies). Folglich werden diese Informationen nur von unserer Website verwendet und verarbeitet. Bei einer Anmeldung musst du dich dadurch beispielsweise nicht jedes Mal erneut anmelden.
Performance Cookies
Unsere Performance Cookies sammeln Informationen darüber, wie unsere Webseite genutzt wird. Diese Cookies helfen uns beispielsweise zu bestimmen, ob und welche Unterseiten unserer Webseite besucht werden und für welche Inhalte sich die Nutzer interessieren. Vorrangig erfassen wir die Anzahl der Besuche und deren Dauer.
Marketing Cookies
Marketing Cookies stammen von dritten Werbeunternehmen und werden eingesetzt, um Informationen über die vom Benutzer besuchten Websites zu sammeln, um zielgerichtete Werbung für den Besucher zu erstellen. Wir verwarbeiten in diesem Zusammenhang keine personenbezogenen Daten ohne deine Einwilligung nach Art 6 Abs 1 lit a DSGVO.
Cookies akzeptieren