Wie finde ich die besten Wettquoten der La Liga?

Spanien Primera Division Logo

Eine der beliebtesten Ligen zum Wetten ist die Spanien Primera Division, auch La Liga genannt. Wir vergleichen für euch voll automatisch die Quoten der Wettanbieter und zeigen, bei wem ihr eure Wetten am besten platziert, um den höchstmöglichen Gewinn zu erzielen. Ein Vergleich der Quoten aller 20 Mannschaften an allen 38 Spieltagen hilft dabei. Darunter finden sich natürlich die Duelle des FC Barcelona, Real Madrid, Atletico Madrid, FC Valencia, FC Sevilla und noch vielen anderen spanischen Top Vereinen. Auch wenn ihr nicht gerne eine Siegwette platziert oder auf ein Unentschieden wettet, haben wir für euch viele weitere Wettmöglichkeiten in unseren Quotenvergleich integriert. Auf unserer Detailseite findet ihr zudem einen grafisch dargestellten Quotenverlauf, der euch die Quotenentwicklung für die jeweilige Wette darstellt.

Celta Vigo Celta Vigo Logo - CD Leganés Logo CD Leganés
1.94
3.50
4.80
Deportivo Alavés Deportivo Alavés Logo - Eibar Logo SD Eibar
2.65
3.20
3.13
Real Madrid Real Madrid Logo - Malaga Logo FC Málaga
1.10
15.00
31.00
Betis Sevilla Real Betis Logo - FC Girona Logo FC Girona
2.09
3.75
3.80
Levante UD Levante Logo - Atletico Madrid Logo Atletico Madrid
7.62
4.00
1.70
Deportivo La Coruna Deportivo La Coruna Logo - Athletic Bilbao Logo Athletic Bilbao
2.75
3.40
2.80
Real Sociedad Real Sociedad Logo - UD Las Palmas Logo UD Las Palmas
1.50
5.30
7.69
FC Villarreal Villarreal Logo - Sevilla Logo FC Sevilla
2.45
3.50
3.16
FC Valencia Valencia Logo - FC Barcelona Logo FC Barcelona
4.20
4.00
2.00
Espanyol Barcelona RCD Espanyol Logo - Getafe Logo FC Getafe
2.20
3.40
4.27
FC Málaga Malaga Logo - Levante Logo Levante UD
1.92
3.54
4.45
FC Barcelona FC Barcelona Logo - Celta Vigo Logo Celta Vigo
1.13
11.06
23.00
Atletico Madrid Atletico Madrid Logo - Real Sociedad Logo Real Sociedad
1.62
3.97
6.61
FC Sevilla Sevilla Logo - Deportivo La Coruna Logo Deportivo La Coruna
1.45
5.00
7.59
Athletic Bilbao Athletic Bilbao Logo - Real Madrid Logo Real Madrid
7.00
4.79
1.50
CD Leganés CD Leganés Logo - Villarreal Logo FC Villarreal
2.63
3.20
3.03
FC Getafe Getafe Logo - Valencia Logo FC Valencia
3.25
3.50
2.38
SD Eibar Eibar Logo - RCD Espanyol Logo Espanyol Barcelona
2.51
3.30
3.12
UD Las Palmas UD Las Palmas Logo - Real Betis Logo Betis Sevilla
2.26
3.70
3.20
FC Girona FC Girona Logo - Deportivo Alavés Logo Deportivo Alavés
1.80
3.61
5.23

Wie kann man beim Tippen in der Primera Division den Überblick behalten?

Die Primera Division, auch La Liga genannt, ist die ohne Zweifel eine der besten Ligen Europas, vielleicht der ganzen Welt. In dieser Spielklasse versammelt sich die Creme de la Creme, um Woche für Woche Fußball auf allerhöchstem Niveau zu zelebrieren. Neben den beiden besten Spielern der Welt, Ronaldo und Messi, tummeln sich in Spaniens höchster Klasse auch noch etliche andere Weltstars wie Griezman, Modric oder Torres, um nur einige wenige zu nennen. Der Wettmarkt in La Liga boomt. An jedem Wochenende, an dem in dieser Liga gekickt wird, sind alle tippbegeisterten Fußballfans in Aufruhr und versuchen, ihren Wettschein an den Mann zu bringen. Die Primera Division besteht aus 20 Teams, die sich um die besten Plätze in der Tabelle duellieren. Das bedeutet, dass an jedem Spieltag zehn Spiele zu Tippen sind. Dabei gibt es die verschiedensten Möglichkeiten, um sein Expertenwissen in bares Geld umzuwandeln. Die Wettanbieter überschlagen sich in dieser unglaublich starken und medienpräsenten Liga mit Angeboten. Jeder will die Kunden mit einzigartigen Boni und tollen Aktionen locken. Zudem verspricht jeder Anbieter, die besten Quoten für seine Kunden parat zu haben. Viele User und vor allem auch Neulinge im Bereich des Wettens fühlen sich daher ein wenig überfordert und wissen nicht so recht, wo sie nun ihren Schein ausfüllen sollen. Nicht wenige sehen in der spanischen Liga die perfekte Möglichkeit, um ihre allerersten Tipps überhaupt abzugeben, da sie bei Spielen wie dem El Clasico zwischen Real Madrid und dem FC Barcelona einen ohnehin schon spannenden Fernsehabend noch mit einer Wette noch interessanter gestalten wollen. Um der großen Verwirrung bei der Auswahl des richtigen Anbieters entgegenzuwirken, haben wir von Wettformat einen Quotenvergleich verfasst, mit welchem ihr sehen könnt, welche Anbieter die besten Quoten für euch bereithalten. Zudem spielte bei diesem Ranking in unserer Buchmacherliste die Breite des Wettangebots eine große Rolle. Aber seht selbst.

Welche Buchmacher konnten im Primera Division Vergleich am Besten abschneiden?

Der absolute und unangefochtene Spitzenreiter in diesem Test ist der englische Wettanbieter bet 3000. Dieser kann mit einer unglaublichen Auszahlungsquote in Höhe von 97 % die Welt des Tippens in Jubelstürme versetzen. Ein solcher Wert ist branchenübergreifend absolute Spitzenklasse und kann von keinem der Konkurrenten erreicht werden. Bet 3000 behält bei allen Einzahlungen bei Wetten in der Primera Division also lediglich 3 % für sich. Dieses Ergebnis überrascht uns nicht unbedingt, denn der englische Anbieter konnte bereits in anderen Ligavergleichen ganz vorne mitmischen und sichert sich in der Primera Division den Platz an der Sonne nicht zu unrecht. Denn auch was die Breite des Wettangebots betrifft, kann bet 3000 alle Tippfans überzeugen. In punkto Sicherheit braucht man sich bei den Briten ohnehin keine Sorgen machen, da dieses Unternehmen unter Garantie seriös und sicher arbeitet. Es ist also im konkreten Fall der Primera División nicht einfach, mit diesem Anbieter mithalten zu können. Dennoch haben wir einen weiteren Kandidaten gefunden, der es beinahe geschafft hat, mit bet 3000 gleichzuziehen. Die Rede ist vom allseits bekannten deutschen Unternehmen tipico. Auch dessen Platzierung kommt nicht von ungefähr, schaffte es dieser Bookie doch schon bei etlichen anderen Vergleichen, uns und seine Kunden zu überzeugen. Ein Quotenschlüssel von 96 % in der Primera Division lässt alle Insider im Wettbusiness aufhorchen und ist bestimmt ein Faktor, warum das deutsche Unternehmen am Wettmarkt so erfolgreich agieren kann. Der Kampf um die vordersten Plätze im Ligavergleich Spaniens ist extrem hart, da in der besten Liga der Welt jeder Anbieter mit einer guten Performance bzw. Mischung Kunden erreichen wollen. Auch das Wettprogramm ist natürlich ein Faktor für das gute Abschneiden. Neben den Standard- und Einzelwetten bietet tipico haufenweise Spezialwetten, die die Herzen der Insider am Wettmarkt höherschlagen lassen.

Welche Anbieter können in der Primera Division nicht konkurrieren?

Beinahe inferior schnitt in unserem Vergleich der skandinavische Bookie expekt ab. Dieser kann seinen Kunden lediglich einen Auszahlungsschlüssel von schwachen 92 % bieten und steht damit im Vergleich nicht sonderlich gut da. Auch die Breite des Programms lässt absolut zu wünschen übrig. Mit derartigen Offerten kann man die ohnehin schon nicht allzu bekannte Marke nicht unbedingt gut vermarkten. Um mit den Großen am Wettmarkt mithalten zu können, muss expekt noch einiges ändern. Selbiges gilt für das Schlusslicht in diesem Test. Sporting bet schafft es mit einem Quotenschlüssel von nur 91 % nicht annähernd, mit der Spitze mitzuhalten. Wenn man bedenkt, dass zum Testsieger bet 3000 ganze 6 % fehlen, ist es kein Wunder, dass Sporting bet am Wettmarkt nicht zu den Bekanntesten zählt. Auch in der Anzahl der Wetten kann dieser Buchmacher ganz und gar nicht mit den vorderen Plätzen mithalten und hat deshalb völlig zu Recht einen der letzten Plätze in diesem Ranking erreicht. Wer die beste Liga der Welt tippen möchte, der sollte also auf jeden Fall sein Glück zu allererst bei bet 3000 oder tipico versuchen.