Eerste Divisie Quotenvergleich

NAC Breda NAC Breda Logo - SC Cambuur
x

Kombiwetten vergleichen? Alle Details? Einfach die Quoten auf den Wettschein geben und auf "Vergleichen" klicken.

1.83
Tipp 1
4.05
Tipp X
3.80
Tipp 2
20:00 (MEZ)
Zum Quotenvergleich
8
Go Ahead Eagles Deventer - FC Utrecht Logo FC Utrecht
1.30
Tipp 1
5.79
Tipp X
8.39
Tipp 2
20:00 (MEZ)
Zum Quotenvergleich
9
Roda JC Kerkrade Roda Kerkrade Logo - NEC Nijmegen Logo NEC Nijmegen
2.42
Tipp 1
3.65
Tipp X
2.70
Tipp 2
20:00 (MEZ)
Zum Quotenvergleich
9
FC Dordrecht FC Dornbrecht Logo - Ajax Amsterdam Logo Jong Ajax Amsterdam
4.71
Tipp 1
4.35
Tipp X
1.62
Tipp 2
20:00 (MEZ)
Zum Quotenvergleich
9
Helmond Sport Helmond Sport Logo - Almere City FC Logo FC Almere
3.50
Tipp 1
3.86
Tipp X
1.95
Tipp 2
20:00 (MEZ)
Zum Quotenvergleich
9
FC Den Bosch FC Den Bosch Logo - FC Eindhoven Logo FC Eindhoven
2.46
Tipp 1
3.66
Tipp X
2.65
Tipp 2
20:00 (MEZ)
Zum Quotenvergleich
9
VBV De Graafschap De Graafschap Logo - FC Volendam Logo FC Volendam
1.72
Tipp 1
4.05
Tipp X
4.35
Tipp 2
20:00 (MEZ)
Zum Quotenvergleich
9
SC Telstar SC Telstar Logo - Excelsior Rotterdam Logo S.B.V Excelsior
3.86
Tipp 1
3.97
Tipp X
1.82
Tipp 2
20:00 (MEZ)
Zum Quotenvergleich
9
Jong PSV PSC Eindhoven Logo - MVV Logo MVV Maastricht
1.85
Tipp 1
3.80
Tipp X
3.65
Tipp 2
20:00 (MEZ)
Zum Quotenvergleich
1

Eerste Divisie Quotenvergleich

Lesedauer: 2 Minuten

Eerste Divisie Quoten

Wo findet ihr die besten Wettquoten für die Eerste Divisie? Wir bieten euch einen Quotenvergleich für die 2. niederländische Liga

Die Eerste Divisie ist im Fußball die zweithöchste Spielklasse der Niederlande. Auf Wettformat bekommt ihr einen lückenlosen Quotenvergleich zu sämtlichen Spielen dieses Wettbewerbes geliefert. Die Eerste Divisie wurde in dieser Form 1956 als Unterbau zur Eredivisie ins Leben gerufen. Heute spielen dort 20 Teams um einen der begehrten Plätze in der obersten niederländischen Fußball-Liga. Die Liga ist mittlerweile nach dem Sponsor Keuken Kampioen Divisie benannt. Der niederländische Fußball genießt in aller Welt einen exzellenten Ruf als Talenteschmiede – das ist auch an den Teams und Spielern der Eerste Divisie zu sehen. Dort spielen hoffnungsvolle Talente bei Teams wie Jong Ajax und Jong PSV, bei ambitionierten Absteigern und hoffnungsvollen Aufstiegsspiranten. Gewettet wird auf Spiele dieser Liga auch gerne, darum findet ihr die Quoten zur Eerste Divisie auch bei den meisten Bookies. Damit ihr nicht alle Buchmacherseiten nach den Top-Quoten zur 2. niederländischen Liga selbst durchforsten müsst, vergleichen wir auf dieser Seite diese für euch.

Weiterlesen

Inhalte auf dieser Seite

  • Welche Quoten
  • Modus
  • Zeitpunkt für Quotenvergleich
  • Quoten auf Favoriten
  • Quoten für Langzeitwetten
  • Fazit

Empfehlungen

Eerste Divisie Wett Tipps

Hier findet ihr Prognosen zu den Spielen der 2. niederländischen Liga

Quotenboosts

Wo werden erhöhte Wettquoten angeboten? In unseren Quotenboosts werdet ihr fündig

Wettanbieter Vergleich

Wir vergleichen nicht nur Quoten sondern auch die Bookies selbst – welcher Buchmacher passt am besten zu euch?

Welche Quoten findet ihr zur Eerste Divisie?

Auch in der Eerste Divisie werden relativ große Wettmärkte aufgemacht. Natürlich sind in diesem Wettbewerb nicht ganz so viele Quoten zu finden wie bei den wichtigsten Ligen oder wie etwa bei der Eredivisie. Aber ihr findet auch im holländischen Unterhaus die Quoten zu den beliebtesten Märkten wie Siegwette, Over/Under Tore, Handicap, Asian Handicap, Halbzeit/Endstand, Torschützen und noch viele weitere. Damit ihr diese Quoten nicht selbst vergleichen müsst, sind auf Wettformat alle Spiele der Eerste Divisie aufgelistet. Als zusätzlichen Service könnt ihr ansehen, dass die Bookies, deren Wettquoten ihr hier findet, eingehend von uns geprüft worden sind. Beachtet: Bei einer kleineren Liga wie der Eerste Divisie sind die Wettquoten ziemlich schwankend, das Quoten-Niveau ist bei den meisten Anbietern niedriger wie in Topligen. Daher ist es besonders wichtig, in der 2. niederländischen Fußball-Liga besonders wichtig, dass ihr die Quoten vergleicht.

Jong PSV Eindhoven Eerste Divisie Holland Die 2. niederländische Liga gilt als Sprungbrett für Talente, wie hier die Kicker von Jong PSV. Foto: GEPA pictures/ Pro Shots/ Joep Leenen

Wie sieht der Modus für die 2. niederländische Liga aus?

In dieser Liga spielen 20 Teams in Hin- und Rückspielen, in einer Saison werden also 38 Spieltage ausgetragen. Der Meister steigt auf, sofern es kein Jugendteam eines Eredivisie-Klubs ist. Fünf weitere Teams werden für die Playoffs ermittelt, dazu kommen der 16. und 17. der höchsten Spielklasse. Der Letztplatzierte steigt in die 3. Liga ab. Ihr bekommt hier Quoten für sämtliche Spiele der Eerste Divisie vom Saisonstart bis zur Relegation.

wichtigste Spieltermine der Eerste Divisie:

  • 1. Spieltag: Anfang August
  • 20. Spieltag: kurz vor Weihnachten
  • 21. Spieltag: Mitte Januar
  • 38. Spieltag: Anfang Mai

Die Relegation zum Aufstieg in die Eredivisie in 3 Runden findet dann im Anschluss an die reguläre Saison statt.

Wann lohnt sich ein Blick auf die Quoten der Eerste Divisie?

Das kommt darauf an, welche Wetten ihr auf Spiele der 2. holländischen Liga abgeben wollt. Wenn ihr auf Favoriten wetten wollt, ist eine möglichst frühe Tippabgabe sinnvoller, da diese Quoten bis zum Anpfiff sinken. Bei Außenseitern steigen die Quoten hingegen eher. Allerdings bekommt ihr kurz vor Spielbeginn die wichtigsten Informationen, was die Aufstellung betrifft. In der Eerste Divisie kommen die Quoten meist eher später, da die Buchmacher hier keinen großen Fokus drauflegen. Insofern müsst ihr hier ohnehin etwas zuwarten.

Welche Tipps wollt ihr auf Spiele der Eerste Divisie abgeben? Holt euch bei unseren Prognosen Anregungen:

Zu Eerste Divisie Prognosen

Welche Quoten bekommen Favoriten der Eerste Divisie?

Grundsätzlich muss festgehalten werden, dass die 2. holländische Liga recht ausgeglichen ist, daher gibt es viele Duelle auf Augenhöhe. Aber natürlich bekommen Favoriten auch in dieser Liga niedrige Wettquoten von den Bookies verpasst. Das ist zumeist der Fall, wenn Jong Ajax, Jong PSV, die Absteiger aus der Eredivisie oder jene Teams, die in der Vorsaison nur knapp den Aufstieg verpasst haben, mitspielen. Wenn diese Mannschaften gegen Nachzügler oder Abstiegskandidaten spielen, sinkt die Quoten auf den Favoriten auf 1.30 oder niedriger.

Welche Strategie zahlt sich in puncto hohe oder niedrige Wettquoten am besten aus? Hier findet ihr dazu Antworten:

Wie sehen die Quoten für Langzeitwetten in der Eerste Divisie aus?

Auch für die 2. niederländische Liga findet ihr Langzeitwetten bei den Buchmachern im Programm. Dies sind meist die Quoten für die Meisterfrage. Wann könnt ihr diese Quoten am besten spielen? Prinzipiell die ganze Saison über, solange die Meisterschaft noch nicht entschieden ist. Am höchsten sind die Wettquoten aber vor Saisonstart – zu diesem Zeitpunkt ist es aber auch am schwersten zu erraten, welches Team am Ende die Tabelle der Eerste Divisie anführen wird.

Welche Teams sind für Langzeitwetten zu favorisieren? Hier sehr ihr die Rekordmeister der Eerste Divisie:

  • FC Den Bosch 4
  • FC Volendam 4
  • De Graafschap 3
  • PEC Zwolle 3
  • SBV Excelsior 3
  • VVV-Venlo 3

Wie profitiert ihr vom Quotenvergleich zur Eerste Divisie?

Wenn ihr die besten aktuellen Quoten der Spiele der Eerste Divisie sucht, seid ihr hier an der richtigen Adresse. Hier findet ihr die beliebtesten Wettmärkte für sämtliche Spiele der 2. niederländischen Fußall-Liga, vom 1. Spieltag bis zur Aufstiegs-Relegation. Dafür müsst ihr nicht jegliche Buchmacherseiten im Internet selbst durchstöbern – diesen Eerste Divisie Quotenvergleich bekommt ihr von Wettformat frei Haus geliefert. So findet ihr bestimmt die beste Quote für eure Veranstaltungen in Niederlandes Unterhaus.