Welchen Service bietet unser Quotenvergleich zur 2. Holländischen Liga?

Holland Eerste Divisie Logo

Mehr als nur ein Quotenvergleich. In unserem Quotenvergleich der Holland Eerste Divisie, oder auch Jupiter League genannt, der zweithöchsten Spielklasse im holländischen Fussball, findet ihr neben einem klassischen Quotenvergleich der besten Wettquoten auch einen Quotenverlauf, sowie weitere Spielinformationen, damit ihr eure Wett Tipps bestmöglich platzieren könnt. Wir liefern euch stets aktuelle Quoten, die automatisch aktualisiert werden. Für jeden Spieltag zeigen wir euch die besten Quoten der Spiele der Mannschaften wie NEC Nijmegen, FC Eindhoven, Roda JC Kerkrade, FC Emmen und vielen mehr. In der Eerste Divisie treten 20 Mannschaften pro Saison gegeneinander an und kämpfen dabei um den begehrten Titel und auch um den Aufstieg in die höchste Spielklasse, der Eredivisie.

Fortuna Sittard Fortuna Sittard Logo - Go Ahead Eagles Deventer
1.75
4.24
4.62
FC Dordrecht FC Dornbrecht Logo - AZ Alkmaar Logo AZ Alkmaar
2.34
3.50
2.68
FC Volendam FC Volendam Logo - FC Emmen Logo FC Emmen
2.59
3.75
2.78
VBV De Graafschap De Graafschap Logo - PSC Eindhoven Logo FC Eindhoven
1.69
4.27
5.02
RKC Waalwijk RKC Waalwijk Logo - FC Oss Logo FC Oss
2.05
3.85
3.60
Jong PSV PSC Eindhoven Logo - SC Telstar Logo SC Telstar
2.00
3.88
3.73
MVV Maastricht MVV Logo - Helmond Sport Logo Helmond Sport
1.94
3.84
4.01
NEC Nijmegen NEC Nijmegen Logo - Ajax Amsterdam Logo Jong Ajax Amsterdam
2.25
3.84
3.12
SC Cambuur - FC Den Bosch Logo FC Den Bosch
1.52
4.50
6.95
FC Utrecht FC Utrecht Logo - Almere City FC Logo FC Almere
2.94
3.82
2.36

Worauf sollte ein Quotenvergleich zur Eersten Divisie hinweisen?

Gerade für Spieler, welche Begegnungen aus der holländischen Eersten Divisie oder anderen zweitklassigen Ligen tippen möchten, ist es enorm schwierig, die richtigen Wetten zu finden. Alleine schon die Informationsbeschaffung über die jeweiligen Vereine gestaltet sich um ein Vielfaches aufwendiger als bei allseits bekannten Mannschaften und Ligen. Um also auch in der Eersten Divisie die richtigen Tipps zu finden, ist ein Quotenvergleich unumgänglich. Dieser ersetzt zwar keine Vorinformationen über Zustand und Entwicklung innerhalb des Ligageschehens, sorgt aber zumindest dafür, dass man sieht, wo man die besten Quoten bekommen kann. Vor allem sollte er das doch recht oft vorkommende Quotengefälle aufzeigen. Gerade in unbekannteren Ligen gibt es hier immer wieder eklatante Unterschiede zwischen den einzelnen Buchmachern. Um hier nicht an abenteuerliche Quoten zu geraten, kommt man um einen Quotenvergleich nicht herum. Von diesen gibt es im Internet mittlerweile recht viele. Hier ist von ‚sehr guten‘ bis ‚komplett unseriösen‘ Vergleichen alles zu haben. Wie erwähnt bieten auch wir von Wettformat einen Quotenvergleich zur holländischen Eersten Divisie an. Dem noch nicht genug, wird der Vergleich noch mit allerhand tiefgreifenden Statistiken abgerundet. Dies sollte das Wetten auf Spiele einer eher unbekannteren Liga, welche die holländische Eerste Divisie doch darstellt, enorm erleichtern.

Wer ist der attraktivste Anbieter für die holländische Eerste Divisie?

Gerade im europäischen Raum genießt der holländische Fußball einen ausgezeichneten Ruf. Dies liegt natürlich nicht nur an den legendären Spielern des letzten Jahrhunderts, sondern vor allem an den berühmten Ausbildungsstätten des holländischen Fußballs. Allen voran Ajax Amsterdam sorgte in den 90er Jahren für Furore. Stars wie Frank Rijkaard, Clarence Seedorf oder Denis Bergkamp spielten sich in dieser Zeit in die absolute Weltelite. Diese überragende Nachwuchsarbeit gab natürlich auch der Nationalmannschaft einen enormen Schub und so war man bei Großveranstaltungen immer wieder im engeren Favoritenkreis mit dabei. Brutstätte vieler dieser großartigen Spieler war seit jeher die holländische Eerste Divisie. Hier haben die Spitzenklubs ihre sogenannten ‚Jong-Teams‘ geparkt und ermöglichen ihnen in diesen, den ersten Schritt in den Erwachsenenfussball zu machen. Das macht die Liga natürlich unheimlich interessant und hat sich auch bis in die Wettbranche herumgesprochen. Vor allem nordische Buchmacher bieten den Fans ein tolles Wettprogramm zur holländischen Eersten Divisie an, allen voran der Wettanbieter Betsson. Der mittlerweile doch recht bekannte schwedische Buchmacher überzeugt nicht nur mit einem umfangreichen Wettportfolio zur zweithöchsten holländischen Spielklasse, sondern auch mit einer mehr als fairen Quotenlegung. Ist man also Fan der Eersten Divisie und sucht nach attraktiven Wett Tipps zu dieser, dann ist ein Blick auf die Betsson Wettseite fast unumgänglich.

Welche Buchmacher haben die besten Quoten für die holländische Eerste Divisie?

Die holländische Eerste Divisie ist eine doch eher unbekannte Liga. Sucht man nicht aktiv nach Inhalten zu ebendieser, bekommt man weder im Fernsehen noch im Internet viele Informationen. Doch gerade bei Sportwetten ist ein möglichst umfangreiches Wissen über die aktuellen Geschehnisse in der Liga unbedingt notwendig, um auf Dauer erfolgreich zu sein. Neben Fachwissen sollte man auch die Quoten zu den gewünschten Wett Tipps immer genauer unter die Lupe nehmen. Um hier bestens informiert zu sein, sollte man unbedingt auf einen guten Quotenvergleich zurückgreifen. Doch wie erkennt man einen guten Quotenvergleich? Besonders wichtig ist bei diesen Vergleichen, dass die Quoten immer am aktuellsten Stand sind. Ist dies gegeben, sollte man sich auch die im Vergleich stehenden Buchmacher genauer ansehen. Traditionell gute Quoten zur holländischen Eersten Divisie haben hier vor allem die skandinavischen Buchmacher wie Unibet, Betsson oder Betsafe. Diese überzeugen seit Jahren mit verlässlich hohen Quoten und einem ausgereiften Wettprogramm.

Gibt es auch Quotenvergleiche für Livewetten zur Holland Eerste Divisie?

Livewetten sind das das Non plus Ultra der letzten Jahre in der Sportwettenbranche. Natürlich gibt es hierzu mittlerweile auch schon Quotenvergleiche. Meist fallen diese aber doch weniger ausführlich aus als bei Quotenvergleichen zu Standardwetten. Dies ist vor allem der vielen Quotenänderungen während eines Live-Events geschuldet. Durch die vielen verschiedenen Spielsituationen hat man oftmals nur wenige Sekunden bis wieder eine neue Quote im Anmarsch ist. Natürlich bleibt hier wenig Zeit die Quoten zu vergleichen. Möchte man Quotenvergleiche also auch für Livewetten nutzen, muss man bestens aufgestellt sein. Noch ein Stück weit schwieriger ist es, einen Quotenvergleich für Livewetten zur holländischen Eersten Divisie zu finden. Doch mit ein wenig Recherche ist auch dies möglich. Wie bei allen anderen Quotenvergleichsseiten sollte man aber vorsichtig handeln und die Vergleiche vorab genau unter die Lupe nehmen.