Nürnberg Ice Tigers vs. Red Bull München Tipp & Prognose – 30.01.2021

Schlusslicht gegen schwächelnde Münchener

Offiziell steht in der Deutschen Eishockey Liga der 14. Spieltag auf dem Programm. Doch durch die ein oder andere Absage bestreiten beide Teams erst das zwölfte Saisonspiel. Im Duell der bayrischen Großstädte sind die Ice Tigers gegen die Bullen klarer Außenseiter. Die Franken stecken in der Krise und konnten erst 2 Siege in dieser Spielzeit einfahren. Red Bull musste zuletzt Federn lassen und liegt nur auf Rang 3 der Gruppe SÜD. Wir gehen von einem Sieg der Münchener aus – trotz der klaren Favoritenrolle gibt es durchaus attraktive Quoten für einen Sieg der Bullen. Autor: Clemens, verfasst am 29.01.2021 Lesedauer: 2 min.

Gelingt den Ice Tigers die Überraschung?

Bei den Nürnbergern Ice Tigers ist Feuer am Dach. Die Mannschaft von Head Coach Frank Fischöder hinkt den Erwartungen komplett hinterher und liegt leicht abgeschlagen auf dem letzten Platz der Gruppe Süd. Viel zu wenig für die Ansprüche der Nürnberger, die in den letzten 5 Jahren 3 Mal im Halbfinale der Play Offs standen. In den letzten beiden Jahren beendete man den Grunddurchgang auf den Plätzen 10 und 8. Auch heuer werden die Nürnberger nicht viel besser dastehen. Ganz anders verhält sich bei den Red Bulls. Die Münchener sind das dominierende Team der letzten Jahre und zählen auch heuer zu den Titelfavoriten, auch wenn noch nicht alles wie am Schnürchen läuft. Das Spiel Nürnberg gegen München steigt am Samstag um 17:30 Uhr.

Nürnberg Ice Tigers

  • Schwächste Abwehr der Gruppe Süd
  • Seit 5 Spielen ohne Sieg
  • Tabellenletzter

EHC Red Bull München

  • Tabellenplatz 3 Gruppe SÜD
  • Zuletzt 2 Niederlagen
  • Stärkste Offensive

Können die Franken ihren Negativlauf stoppen?

Nach 11 absolvierten Spielen liegen die Nürnberger auf dem letzten Platz der Gruppe Süd. Erst 2 Mal konnte man sich über Siege freuen. Diese gelangen zum Neujahrsstart gegen Augsburg und Straubing. Kurz dachte man, die Ice Tigers sind nun in der Saison angekommen, doch dann folgten 5 Niederlagen in Serie. Höhepunkt des Negativtrends war das Gastspiel bei ERC Ingolstadt, wo man sich mit 8:0 regelrecht abschlachten ließ. Nicht die beste Voraussetzung, um gegen die Red Bulls bestehen zu können. Beim Tabellenletzten hakt es an allen Ecken und Enden. Mit 22 Toren hat man bisher die wenigsten Tore in der Gruppe SÜD erzielt. Übergreifend haben nur die Krefeld Pinguine aus der Gruppe Nord seltener getroffen. Auch in der Defensive klappt es nicht nach Wunsch. 45 Gegentreffer stellen dies eindrucksvoll unter Beweis. Im Schnitt kassiert man also mehr als 4 Tore pro Spiel. Auch die Special Teams sind noch nicht auf der Höhe. Nur 11,43% der Powerplays münden in einen Torerfolg. In 76,6% der Unterzahlspiele kann man einen Gegentreffer vermeiden – auch hier ist noch Luft nach oben. Man darf gespannt sein, ob sich die Ice Tigers gegen die Red Bulls leistungsmäßig wieder etwas erfangen.

UNIKRN schenkt dir für deine Anmeldung einen € 10-Gutschein!
JETZT ANMELDEN UND GUTSCHEIN ABHOLEN

Die beiden Teams im direkten Vergleich

Bisher standen sich die beiden Kontrahenten 41 Mal gegenüber. Die Bilanz ist relativ ausgeglichen. 22 Mal setzten sich die Münchener durch, 19 Mal gingen die Franken als Sieger vom Eis. Die Red Bulls erzielen im Durchschnitt 3.4 Tore pro Spiel gegen die Ice Tigers. Die Nürnberger hingegen jubeln durchschnittlich über 2.8 Treffer pro Spiel. Im ersten Duell dieser Saison fertigten die Münchener die Nürnberger mit 6:0 ab.

Die letzten 5 Duelle
29.09.2019: München – Nürnberg 4:1
15.11.2019: München – Nürnberg 3:4 OT
28.12.2019: Nürnberg – München 1:5
28.02.2020: Nürnberg – München 2:1
28.12.2020: München – Nürnberg 6:0

Red Bull München kämpft um Anschluss an Tabellenspitze

Für das Team von Head Coach Don Jackson gab es zuletzt Rückschläge zu verkraften. Gegen die beiden schärfsten Konkurrenten in der Gruppe Süd gab es jeweils Niederlagen. So wurden die Heimspiele gegen ERC Ingolstadt mit 1:3 und gegen die Adler Mannheim mit 3:6 verloren. Dadurch hat man in der Tabelle schon etwas Rückstand aufgerissen. Bei einem Spiel weniger fehlen aktuell 8 Punkte auf Spitzenreiter Adler Mannheim. In der Offensive ist man das stärkste Team. Mit 43 Treffern hat keine andere Mannschaft mehr Tore erzielt. Doch in der Defensivarbeit sind durchaus Schwachpunkte festzustellen. 37 Gegentore in 11 Spielen sind nicht der Anspruch der Red Bulls. Sowohl das Über- als auch das Unterzahlspiel sind noch verbesserungswürdig. Schlappe 11,36% der Powerplays werden erfolgreich gestaltet – ein schwächerer Wert als ihn die Ice Tigers (11,43%) vorweisen. Im Penalty Killing liegt man gruppenübergreifend mit 81,4% nur an achter Stelle. Trotz mancher Baustellen sind die Münchener dennoch klarer Favorit gegen Nürnberg.

Lust auf einen Bonus? RABONA bietet dir 150% Bonus bis € 150 auf deine 1. Einzahlung. Einfach Bonuscode WF150 eingeben und durchstarten!
ZUM BUCHMACHER

Wett Tipp und Prognose

Im Spiel Nürnberg Ice Tigers gegen EHC Red Bull München treffen der Tabellenletzte und der Tabellendritte aufeinander. Währende die Gastgeber seit 5 Spielen auf einen Sieg warten, haben die Gäste die letzten beiden Partien verloren. Beide Teams strotzen also nicht gerade vor Selbstvertrauen. Aufgrund der deutlich höheren Qualität in Bezug auf das Spielermaterial sind die Red Bulls dennoch zu favorisieren. Die Mannschaft von Don Jackson wird nach den zuletzt erlittenen Pleiten die erwartete Reaktion zeigen und gegen die Ice Tigers gewinnen. Unser Vorschlag: Sieg München – Tipp2.

Letzte Ergebnisse Nürnberg Ice Tigers

Datum Liga Heim Gast Ergebnis Form
28.01.2021 DEL 1. Bundesliga
ERC Ingolstadt
Nürnberg Ice Tigers
8:0 (:) N
06.03.2020 DEL 1. Bundesliga
Grizzlys Wolfsburg
Nürnberg Ice Tigers
2:4 (:) S
01.03.2020 DEL 1. Bundesliga
Krefeld Pinguine
Nürnberg Ice Tigers
3:4 (:) S
28.02.2020 DEL 1. Bundesliga
Nürnberg Ice Tigers
EHC Red Bull München
2:1 (:) S
23.02.2020 DEL 1. Bundesliga
Nürnberg Ice Tigers
Eisbären Berlin
5:3 (:) S

Letzte Ergebnisse EHC Red Bull München

Datum Liga Heim Gast Ergebnis Form
27.01.2021 DEL 1. Bundesliga
EHC Red Bull München
Adler Mannheim
3:6 (:) N
08.03.2020 DEL 1. Bundesliga
Krefeld Pinguine
EHC Red Bull München
1:4 (:) S
06.03.2020 DEL 1. Bundesliga
EHC Red Bull München
Straubing Tigers
3:6 (:) N
28.02.2020 DEL 1. Bundesliga
Nürnberg Ice Tigers
EHC Red Bull München
2:1 (:) N
23.02.2020 DEL 1. Bundesliga
EHC Red Bull München
Düsseldorfer EG
2:3 (:) N

5 letzten Spiele im direkten Vergleich

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
28.02.2020 DEL 1. Bundesliga
Nürnberg Ice Tigers
EHC Red Bull München
2:1
28.12.2019 DEL 1. Bundesliga
Nürnberg Ice Tigers
EHC Red Bull München
1:5
29.09.2019 DEL 1. Bundesliga
EHC Red Bull München
Nürnberg Ice Tigers
4:1
Gutschein € 15 Bonus ohne Einzahlung nur für die Anmeldung
Zum Gutschein
Gutschein € 15 Bonus ohne Einzahlung für ALLE für alle Bestandskunden von bet-at-home.com
Zum Gutschein
Bonus € 10 einzahlen mit € 60 wetten oder € 50 einzahlen mit € 130 wetten
Zum Bonus
Täglich aktuelle Insider und Experten Tipps
Schweiz : USA
WM Slowakei 2019
26.05.2022, 19:20 Uhr
Vitesse Arnhem : AZ Alkmaar
Holland Eredivisie
26.05.2022, 20:00 Uhr
AJ Auxerre : AS Saint-Etienne
Frankreich Ligue 1
26.05.2022, 19:00 Uhr

bet-at-home Bonus Paket

Hol dir jetzt € 15 ohne Einzahlung für die Anmeldung! Zahle € 10 ein und wette mit € 60!
Spezialtipp
Kayserispor : Sivasspor
Türkischer Fussballpokal
26.05.2022, 19:45 Uhr
Tagestipp
Roter Stern : Partizan
Serbischer Fußballpokal
26.05.2022, 18:00 Uhr
Alba Berlin : MHP Riesen Ludwigsburg
Deutsche Basketball Bundesliga
27.05.2022, 19:00 Uhr

€ 7 Freebet OHNE Einzahlung

Sichere dir jetzt € 7 Freebet OHNE Einzahlung von Tipico!
CD Mirandes : CF Fuenlabrada
Spanien Segunda Division
27.05.2022, 21:00 Uhr
Real Sociedad B : Real Saragossa
Spanien Segunda Division
27.05.2022, 21:00 Uhr
CS Universitatea Craiova : FC Botoșani
Rumänien Liga 1
27.05.2022, 19:30 Uhr

Zahle € 20 ein und wette mit € 60!

Sichere dir jetzt den 200% bis € 40 Bonus von Betway!
CD Lugo : FC Málaga
Spanien Segunda Division
28.05.2022, 18:15 Uhr
IFK Göteborg : GIF Sundsvall
Schweden Allsvenskan
28.05.2022, 15:00 Uhr
FC Liverpool : Real Madrid
Champions League
28.05.2022, 21:00 Uhr
nach oben