de

Rafael Nadal vs. Carlos Alcaraz Tipp & Prognose – 05.05.2021

Kann der Youngster den Sandplatzkönig fordern?

Generationenduell beim Madrid Masters: Rafael Nadal muss sich als großer Favorit gegen seinen designierten Nachfolger Carlos Alcaraz behaupten. Der Mallorquiner geht auf seinen 6. Madrid-Titel los, das 18-jährige Supertalent hat zum Auftakt Mannarino klar eliminiert. Gegen Nadal hat er aber keine Chance. Wir empfehlen den Banktipp 2 Sätze mit weniger als 19.5 Games.

Autor: Andreas, veröffentlicht am 04.05.2021


Mittwoch, 05.05.2021 um 15:00 Uhr (MEZ)

Generationenduell zwischen Nadal und Alcaraz in Madrid

In der 2. Runde des Madrid Masters kommt es zu einem interessanten Generationenduell. Der erst 18-jährige Spanier Carlos Alcaraz fordert seinen Landsmann, den besten Sandplatzspieler aller Zeiten Rafael Nadal, heraus. Die Buchmacher sehen in Nadals Favoritensieg mehr als einen Banktipp. Doch Alcaraz stellte schon einige Male sein Talent – speziell auf Sand – unter Beweis und wird daher den großen Favoriten schon fordern können – vielleicht sogar über längere Strecken. Das Match geht am Mittwoch, 05.05.2021, nicht vor 11 Uhr über die Bühne.

Rafael Nadal

  • Nummer 1 von Madrid
  • 5facher Madrid-Sieger
  • Barcelona-Gewinner
  • 21 Siege gegen 100+ in Folge

Carlos Alcaraz

  • Nummer 120 der Welt
  • Marbella-Halbfinale
  • 1 Sieg über Top-15
  • 3 Sand-Challenger-Titel

Kann Nadal nach 4 Jahren wieder Madrid gewinnen?

Rafael Nadal ist mit einer Quote von rund 1.70 für den Finaleinzug der Turnierfavorit vom Madrid. Der Torgesetzte konnte diese Veranstaltung schon 5x für sich entscheiden, zuletzt 2017. Bei der letzten Austragung vor zwei Jahren kam er ins Semifinale. Der Mallorquiner zeigte zuletzt, dass er auch im fortgeschrittenen Alter immer noch der beste Sandplatzspieler ist und triumphierte in Barcelona (Finalerfolg über Tsitsipas). Dies war sein 12. Sieg in Barcelona. Dies war sein 87. Titel auf der Tour und sein 61. Sieg bei einem Sandplatzturnier. Rafael Nadal ist nun im Generationenduell gegen Alcaraz natürlich der große Favorit. Tipp 1 wirft nur mehr Wettquoten von unter 1.10 ab. Der Turniersieg ist mit über 2.00 quotiert.

Bester Bookie für Tenniswetten ist Interwetten. Dort bekommt ihr 100% bis € 100 Bonus für die 1. Einzahlung: ZU INTERWETTEN

Rafael Nadal ist eher verhalten in diese Saison gestartet. Der 34-Jährige verabschiedete sich bei den Australia Open im Viertelfinale gegen Tsitsipas und schied beim Monte Carlo Masters im Viertelfinale gegen Rublev aus. In Barcelona zeigte die aktuelle Weltnummer 2 aber wieder, dass er noch nicht zum alten Eisen gehört. Nadal, der Sandplatzkönig, visiert in Paris Ende des Monats seinen 14. Titel bei den French Open an und würde mit dem 21. Grand-Slam-Titel Roger Federer als erfolgreichsten Spieler bei Majors ablösen. Nadal wird sich gegen Alcaraz konzentrieren müssen – viele erwarten hier die Wachablösung durch den Youngster. Doch Nadal wird sich vom Jungspund nicht überrumpeln lassen.

Direkte Duelle Nadal vs Alcaraz

Dies ist das erste Aufeinandertreffen der beiden Spieler. Für unsere Prognose zieehn wir daher Quervergleiche. Carlos Alcaraz konnte bisher erst 1x einen Top-15-Spieler schlagen, David Goffin (ATP-14.) bei den Great Ocean Road Open. Von 50 Matches gegen Spieler, die in der Weltrangliste höher als der 18-Jährige stehen, konnte Alcaraz sehr gute 31 für sich entscheiden – das entspricht einer Siegquote von 62%.

Rafael Nadal gewann die letzten 21 Duelle mit Spielern außerhalb der Top-100. Die letzte Niederlage gegen ein derart niedrig klassierten Gegner war in Toronto 2017 gegen Denis Shapovalov (damals Nr. 143). Auf Sand gab es die die letzte derartige Niederlage 2004! Gegner für den damals 18-jähigrn Nadal war Olivier Mutis (# 113) in Palermo.

Gelingt Alcaraz gegen Nadal die Sensation?

Carlos Alcaraz Garfia steht erst zum 3. Mal in seiner Karriere in der 2. Runde eines Turniers oberhalb der 500er-Kategorie. Der 18-Jährige besiegte zum Auftakt des Madrid Masters den Franzosen Mannarino (ATP-34.) in 2 Sätzen. Das Match ging über nur 16 Games, im 2. Satz ließ der Spanier dem Gegner kein Spiel. Dies war eine weitere Talentprobe des Spaniers, der in seiner Heimat schon als Nadals Nachfolger gehandelt wird. Gegen sein großes Vorbild ist Alcaraz nun aber klarer Underdog. Selbst ein Satzgewinn des Youngsters bringt eine Quote von etwa 3.20

Bei bet-at-home können über Wettformat sowohl neue als auch bestehende Wettkunden gratis wetten. Die € 7 Gratiswette könnt ihr hier gut unetrbringen: ZUM GUTSCHEIN

Carlos Alcaraz erreichte im April in Marbella (ATP 250) das Semifinale – nach Siegen gegen Ruud und Lopez verlor er gegen Munar. In Barcelona (ATP 500) verabschiedete er sich gleich zum Auftakt gegen Tiafoe, in Estoril (ATP 250) kam er als Qualifkant auch nicht über die 1. Runde hinaus. Alcaraz schaffte in der Vorsaison den Durchbruch auf Challenger-Ebene. 2020 holte er 3 Titel, allesamt auf Sand. Aufgezeigt hat der 18-Jährige auch bei den Australian Open, als er im Qualifikantenduell in der 1. Runde den Niederländer Van De Zandschulp rauswarf, um in der 2. Runde am Schweden M. Ymer zu scheitern. Alcaraz hat in seiner Karriere noch nie gegen einen solchen Topmann wie Nadal gespielt. Es wird daher interessant zu sehen, wie er bereits mit der Weltelite mithalten kann.

Wett Tipp und Prognose

Alles andere als ein klarer 2-Satz-Erfolg von Nadal wäre eine Überraschung. Die Platzierung auf die hohen Quoten für einen Satzgewinn von Alcaraz sind zwar verführerisch, sind das Risiko aber nicht wert. Eher wird diese Partie in weniger als 19.5 Games entschieden (Quote: 1.60). Tiebreak erwarten wir demnach keinen. Unsere Bank-Tipp-Empfehlung: 2 Sätze in dieser Begegnung

Täglich aktuelle Insider und Experten Tipps

Weitere Tipps

Italien Serie A

15.05.2021 20:45 (MEZ)
AS Roma
:
Lazio Rom
Doppelte Chance Tipp 1/X

England Premier League

15.05.2021 21:00 (MEZ)
Brighton & Hove Albion
:
West Ham United
Unentschieden keine Wette Tipp 2

Italien Serie A

16.05.2021 12:30 (MEZ)
AC Florenz
:
SSC Neapel
Tipp 2
Cookie-Einstellungen
x
Was sind Cookies?
Cookies sind Textdateien, die von einem Browser auf dem Endgerät zur Speicherung von bestimmten Informationen abgelegt werden. Durch diese Informationen erkennt unsere Website, dass du diese schon einmal besucht hast. Dies nutzen wir um die Informationen entsprechend aufzubereiten. Eine Speicherung deiner personenbezogenen Daten erfolgt nicht. Weitere Informationen: Cookie Richtlinie |Impressum |Datenschutzerklärung |
Ich möchte keine Cookies
Erforderliche Cookies
Diese Cookies steuern Funktionen, ohne die du unsere Webseite nicht in vollem Umfang nutzen kannst. Diese Cookies werden nur von uns verwendet (eigene Cookies). Folglich werden diese Informationen nur von unserer Website verwendet und verarbeitet. Bei einer Anmeldung musst du dich dadurch beispielsweise nicht jedes Mal erneut anmelden.
Performance Cookies
Unsere Performance Cookies sammeln Informationen darüber, wie unsere Webseite genutzt wird. Diese Cookies helfen uns beispielsweise zu bestimmen, ob und welche Unterseiten unserer Webseite besucht werden und für welche Inhalte sich die Nutzer interessieren. Vorrangig erfassen wir die Anzahl der Besuche und deren Dauer.
Marketing Cookies
Marketing Cookies stammen von dritten Werbeunternehmen und werden eingesetzt, um Informationen über die vom Benutzer besuchten Websites zu sammeln, um zielgerichtete Werbung für den Besucher zu erstellen. Wir verarbeiten in diesem Zusammenhang keine personenbezogenen Daten ohne deine Einwilligung nach Art 6 Abs 1 lit a DSGVO.
Cookies akzeptieren