Wett Tipp ATP Córdoba: Pablo Cuevas - Christian Garín

Freitag, 07.02.2020 um 16:00 Uhr (MEZ)

Gewinnt Garin auch das 4. Duell mit Cuevas?

In unseren Tennis Vorhersagen liefern wir euch auf dieser Seite eine umfassende Prognose für das Viertelfinale des ATP 250 in Cordoba zwischen dem Uruguayer Pablo Cuevas und Christian Garin aus Chile. Am Freitag, 07.02.2020, treffen nicht vor 16 Uhr unserer Zeit die Nummern 6 und 6 des Turniers direkt aufeinander. Cuevas möchte sein Vorjahres-Halbfinale widerholen und im 4. Versuch erstmals gegen Garin gewinnen. Hier findet ihr unsere Analyse zu beiden Spielern und zu den Wettmärkten. Am Ende findet ihr eine Tippempfehlung mit den gewinnbringendsten Quoten zu dieser Veranstaltung.

Pablo Cuevas

  • Nummer 48 der Welt
  • schon 2 Matchsiege in Cordoba
  • Vorjahres-Halbfinalist
  • 41% gewonnene Returns

Christian Garín

  • aktueller Weltranglisten-31.
  • 71% gewonnene Sandplatzmatches
  • 2 ATP-Titel 2019 auf Sand
  • alle 3 Duelle gewonnen

Erreicht Cuevas zum 2. Mal hintereinander das Cordoba-Halbfinale?

Pablo Cuevas musste beim ATP 250 in Cordoba schon 2 Runden überstehen, um wie im Vorjahr zumindest im Viertelfinale zu stehen. 2019 erreichte der 34-jährige Uruguayer hier die Runde der letzten 4. In diesem Jahr schaltete die Nummer 6 von Cordoba zum Auftakt den argentinischen Lokalmatador Federico Delbonis (ATP-74.) glatt in 2 Sätzen und in der 2. Runde den Italiener Gianluca Mager (ATP-133.) in 3 Sätzen aus. Die ersten beiden Sätze gingen in den Tiebreak, den 3. Durchgang holte sich Cuevas sicher mit 6:1. Der aktuelle Weltranglisten-48. aus Uruguay war gegen Delbonis Underdog, gegen Mager Favorit. Im Viertelfinale gegen Garin ist Cuevas mit einer Quote von rund 2.60 wieder der Außenseiter. Gegen den Chilenen hat der Routinier in 3 Versuchen noch nicht gewonnen. Alle 3 Partien fanden im Vorjahr statt: in Houston auf Sand, beim Shanghai Masters auf Hardcourt und beim Paris masters in der Halle. In 3 Matches holte Cuevas erst 1 Satz, die letzten beiden Partien verlor er ohne Satzgewinn.

Cuevas schlug im Achtelfinale gegen Mager 8 Asse bei 6 Doppelfehler. Der Aufschlag wackelte also doch des Öfteren. Diese Fehler könnten gegen Garin zu viel sein. Gegen Mager gab der 34-Jährige 3x den Aufschlag ab, 3 Breakbälle konnte er abwehren. Selbst holte sich der an 6 Gesetzte 6 Breaks bei 15 Möglichkeiten. Cuevas zog seinem Gegner also mit einem starken Rückschlag den Zahn, er gewann 41% der Returnbälle. Die ehemalige Nummer 19 der Tenniswelt machte mit dem 1. Aufschlag zu 78% und mit dem Service generell zu 68% den Punkt. Der Uru hat in den vergangenen 52 Wochen von 18 Duellen mit Top-50-Spielern 7 gewonnen, zuletzt in Adelaide mit dem Amerikaner Opelka einen Spieler, der derzeit ähnlich stark ist wie Garin. Cuevas kam in Adelaide ins Achtelfinale, bei den Australian Open verabschiedete er sich gleich zum Auftakt gegen Simon. Im Vorjahr haben nach dem Cordoba-Semifinale die Halbfinals von Rio und Estoril (Finalniederlage gegen Tsitsipas) herausgeschaut. Der Sandplatzwühler wird es unserer Vorhersage nach Garin im Cordoba-Viertelfinale nicht leicht machen.

Gewinnt Garin 2020 erstmals 2 Partien bei einem Event?

Christian Garin musste nur eine Partie gewinnen, um bei seinem ersten Antreten in Cordoba gleich das Viertelfinale dieses 250er-ATP-Turniers zu erreichen. Die Nummer 3 des Turniers warf in seinem Auftaktmatch den Ungarn Attila Balazs (ATP-.) in 2 Sätzen raus. Cuevas ließ als klarer Favorit seinem Kontrahenten nur 3 Games, den 2. Durchgang holte er sich zu null. es wurden folglich also nur 15 Games ausgespielt. Garin wartet nach dem Aus in der 1. Runde von Adelaide und dem Scheitern in der 2. Runde der Australian Open in diesem Jahr noch darauf, 2 Partien bei einer Veranstaltung zu gewinnen. In Melbourne schaltete der Chilene zunächst Travaglia mit 3:0 aus, um dann an Raonic ohne Satzgewinn zu scheitern. Im Viertelfinale gegen Cuevas ist Garin in der Rolle des großen Favoriten mit einer Quote von knapp unter 1.50. Im einzigen Sandplatzduell benötigte der 23-Jähruge 3 Sätze gegen den Routinier.

Garin gewann im Vorjahr 2 Sandplatzturniere auf der ATP Tour, in Houston und in München, beide Veranstaltungen sind Turniere der 250er-Kategorie. Dies waren die ersten beiden Erfolge im großen Tenniszirkus. In dieser Saison sucht der Weltranglisten-31., der noch nie höher stand, offenbar noch etwas nach seiner Form. Denn er verlor bislang 5 seiner 7 Matches in dieser Saison, darunter alle 3 beim neuen ATP Cup – diese allerdings gegen ordentliche Kaliber wie Monfils, Anderson und Djokovic. Auf Sand könnte der Chilene zu seiner alten Stärke zurückfinden. In den letzten 12 Monaten hat er auf der Tour 71% seiner Sandplatzmatches gewonnen und dabei 78.9% seiner Aufschlagpunkte gemacht und zu 39.8% den Returnpunkt gemacht. Der Chilene stand im Vorjahr auf der ATP Tour in 3 Halbfinals. Jedes Mal erreichte er das Finale, wobei 2 Turniersiege herausschauten und die Finalniederlage in Sao Paulo gegen Pella. Garin hat unserer Analyse zufolge das höhere Potenzial, das er gegen Cuevas aber voll abrufen muss, wenn er sich durchsetzen will.

Wett Tipp und Prognose

Wir sagen voraus, dass Garin auch das 4. Duell mit Cuevas gewinnen wird. Er wird aber 3 Sätze benötigen, was eine Quote von 1.65 für „Cuevas gewinnt zumindest einen Satz“ abwirft. Das 2:1 für Garin vervierfacht euren Wetteinsatz. Mehr als 22.5 Games im gesamten Match hat eine Wettquote um 1.90. Unser Tennis Wett Tipp: Garin gewinnt in 3

Weitere Tipps

UEFA Europa League

27.02.2020 18:55 (MEZ)
Istanbul Başakşehir FK
:
Sporting Lissabon
Doppelte Chance Tipp X/2

UEFA Europa League

27.02.2020 18:55 (MEZ)
FC Basel
:
Apoel Nikosia
Tipp 1 Gewinn zu null

UEFA Europa League

27.02.2020 18:55 (MEZ)
Espanyol Barcelona
:
Wolverhampton Wanderers FC
Beide Teams treffen - ja
Cookie-Einstellungen
x
Was sind Cookies?
Cookies sind im Browser gespeicherte Textdateien von Informationen abgelegt werden. Durch diese Informationen erkennt unsere Website, dass du diese schon einmal besucht hast. Dies nutzen wir um die Informationen entsprechend aufzubereiten. Eine Speicherung deiner personenbezogenen Daten erfolgt nicht. Weitere Informationen:Cookie RichtlinieImpressumDatenschutzerklärung
Erforderliche Cookies
Diese Cookies steuern Funktionen, ohne die du unsere Webseite nicht in vollem Umfang nutzen kannst. Diese Cookies werden nur von uns verwendet (eigene Cookies). Folglich werden diese Informationen nur von unserer Website verwendet und verarbeitet. Bei einer Anmeldung musst du dich dadurch beispielsweise nicht jedes Mal erneut anmelden.
Performance Cookies
Unsere Performance Cookies sammeln Informationen darüber, wie unsere Webseite genutzt wird. Diese Cookies helfen uns beispielsweise zu bestimmen, ob und welche Unterseiten unserer Webseite besucht werden und für welche Inhalte sich die Nutzer interessieren. Vorrangig erfassen wir die Anzahl der Besuche und deren Dauer.
Marketing Cookies
Marketing Cookies stammen von dritten Werbeunternehmen und werden eingesetzt, um Informationen über die vom Benutzer besuchten Websites zu sammeln, um zielgerichtete Werbung für den Besucher zu erstellen. Wir verwarbeiten in diesem Zusammenhang keine personenbezogenen Daten ohne deine Einwilligung nach Art 6 Abs 1 lit a DSGVO.
Cookies akzeptieren