Wett Tipp ATP World Tour Masters Rom: Novak Djokovic - Juan Martin Del Potro

Freitag, 17.05.2019 um 21:00 Uhr (MEZ)

Kann Del Potro in Rom Djokovic herausfordern?

Novak Djokovic, die Nummer 1 der Welt, trifft im Viertelfinale von Rom auf einen gefährlichen Herausforderer, Juan Martin Del Potro aus Argentinien. Kann die Nummer 9 dem derzeit weltbesten Spieler gefährlich werden? Wir liefern euch alle wichtigen Infos zum Match, um euch eine fundierte Wett Tipp Prognose anbieten zu können. Die Partie geht am Freitag ab ca. 21 Uhr über die Bühne.

Novak Djokovic

  • 7 Sandplatzsiege in Folge
  • Titel in Madrid
  • Nummer 1 im Race

Juan Martin Del Potro

  • noch kein Satzverlust in Rom
  • hohes Potenzial

Djokovic mit 7 Sandplatzsiegen in Folge

Novak Djokovic zog mit einem glatten Sieg über Philipp Kohlschreiber unter die letzten 8 des Sandplatzmasters in Rom ein. Der Weltranglisten-Erste benötigte nur knapp mehr als eine Stunde Spielzeit und 15 Games, um den Deutschen aus dem Turnier zu werfen. Davor schlug der Serbe Shootingstar Shapovalov aus Kanada, ebenfalls in 2 Sätzen und etwas mehr als 1 Stunde Matchdauer. Gegen Kohlschreiber wehrte Djokovic alle 3 Breakbälle ab. Zu 61.1% landete sein erster Aufschlag im Feld, zu starken 76% machte er damit den Punkt. Mit dem Zweiten waren es 62%. Selbst verwertete alle 4 Breakmöglichkeiten. Es war Djokovics 7. Sandplatzsieg in Folge. Vor Rom hatte er das Masters in Madrid für sich entschieden. In seinen 4 Partien, die er in Spanien spielen musste, musste der 31-Jährige ebenfalls keinen Satz abgeben. Natürlich ist Djokovic nun gegen Del Potro der glasklare Favorit, Tipp 1 wirft bereits zu geringe Quoten ab. Eher könnt ihr eine 2-Satzpartie anspielen oder ein 2:0 des Serben. Von den letzten 10 Matches, die alle auf Sand stattfanden, hat der Weltranglisten-Erste 9 gewonnen. Der Serbe ist auch die Nummer 1 der ATP-Jahreswertung, des Race to London 2019. In diesem Jahr hat er 82.6% aller Partien gewonnen, was nach Federer der 2.-beste Wert ist. Von 23 Matches hat der 31-Jährige 19 gewonnen. Auf Sand ist „Djoker“ der Beste 2019: 85.8% seiner Partien auf der roten Asche hat er in diesem Jahr gewonnen. In den letzten 52 Wochen hat er auf diesem Untergrund 73.3% seiner Matches gewonnen. Damit liegt er auf der Tour an der 6. Stelle. Djokovic möchte sich in Rom für die French Open in Stellung bringen. Das erste Major-Turnier in Melbourne hat er in diesem Jahr ja bereits gewonnen. Als derzeit bester Sandplatzspieler und stärkster Spieler auf der Tour ist er von kaum einen Kontrahenten zu stoppen – unseren Prognosen nach wird dies ein klarer Sieg von Djokovic gegen Del Potro.

Del Potro als starker Herausforderer

Juan Martin Del Potro wird es unserer Vorhersage der Nummer 1 der Welt nicht ganz einfach machen. Auch der Argentinier hat in Rom bereits 2 Siege gefeiert, die Nummer 9 der Tennis-Welt musste ebenso noch keinen Satz abgeben. Zunächst schlug der 30-Jährige den Belgier Goffin, anschließend schickte er das norwegische Toptalent Ruud ohne Satzverlust nach Hause. Gegen Ruud benötigte Del Potro etwas mehr als 1.5 Stunden Spielzeit und 20 Games. 62% seiner ersten Aufschläge landeten im Feld, mit denen er zu sehr guten 79.5% den Punkt machte. Mit dem 2. Service gelang ihm exakt zur Hälfte der Punktgewinn. Der Argentinier wehrte gegen den Jungspund 1 von 2 Breakbällen ab, selbst nahm er seinem Gegenüber 3 mal bei 7 Möglichkeiten das Servicegame ab. Del Potro steht zum 3. mal im Viertelfinale von Rom (zuletzt 2017), bei diesem Sandplatzmasters ist er noch nie weiter gekommen. Del Potro spielt erst sein 4. Match in den letzten 3 Monaten. Diese sahen aber insgesamt ganz gut aus. In seinen letzten 4 Sätzen schlug der 30-Jährige 10 Asse. Seine letzten 10 Siege holte er allesamt ohne Satzverlust. Gegen Djokovic ist er aber nun klar in der Außenseiterrolle. Vor allem in der derzeitigen Form des Serben ist Del Potro noch nicht in der Verfassung, ihm ernsthaft in Schwierigkeiten zu bringen. Wir können von der früheren Nummer 3 der Weltrangliste aber sehenswerte Ballwechsel und einen harten Fight erwarten. Die beiden standen sich bereits 19 Mal auf einem Tenniscourt gegenüber. Djokovic schlug diesen Kontrahenten dabei 15 mal, zuletzt 4 mal in Serie. Del Potro konnte zuletzt bei Olympia 2016 gewinnen. Die 3 Sandplatzduelle gingen allesamt an den Serben. Unter anderen gewann die Nummer 1 der Welt gegen den Argentinier vor 2 Jahren in Rom in 2 Sätzen.

Wett Tipp und Prognose

Diesen Spielausgang prognostizieren wir auch für dieses Mal. Ein 2-Satzmatch wirft eine Quote von 1.35 ab, ein 2:0 durch Djokovic eine 1.50. Die gleichen Quoten bekommt ihr für die Wette „Spieler 2 gewinnt zumindest einen Satz – nein“, was wir euch genauso empfehlen können. Over/under raten wir euch in diesem Spiel ab, da ihr bei over/under 20.5 jeweils 1.85 bekommt. Eher glauben wir da schon an einen Handicap-Sieg des Serben mit -4.5 Games bei einer Wettquote von 1.75.

Weitere Tipps

2. Deutsche Bundesliga

23.08.2019 18:30 (MEZ)
Darmstadt Logo SV Darmstadt 98
:
Dynamo Dresden Logo Dynamo Dresden
Doppelte Chance Tipp 1/X

2. Deutsche Bundesliga

23.08.2019 18:30 (MEZ)
FC Erzgebirge Aue FC Erzgebirge Aue
:
Stuttgart Logo VfB Stuttgart
Tipp 2

3. Deutsche Liga

23.08.2019 19:00 (MEZ)
Ingolstadt Logo FC Ingolstadt 04
:
FC Hansa Rostock Logo FC Hansa Rostock
Tipp 1