Wett Tipp WTA Grand Slam Australien Open: Naomi Ōsaka - Cori Gauff

Freitag, 24.01.2020 um 09:00 Uhr (MEZ)

Gewinnt Osaka gegen Gauff auch das 2. Aufeinandertreffen?

In unseren Tennis Vorhersagen widmen wir uns auf dieser Seite der 3. Runde der Australian Open 2020 zwischen der Japanerin Naomi Osaka und Cori Gauff aus den USA. Die Titelverteidigerin geht in diese Partie als große Favoritin. Mit Gauff bekommt sie es hier aber mit dem Shootingstar des vergangenen Jahres zu tun, die zum Auftakt ihre routinierte Landsfrau Venus Williams im Generationen-Duell eliminierte. Auf dieser Seite bekommt ihr eine exakte Wett Tipp Vorhersage für diese Dritt-Rundenpartie, die am Freitag, 24.01.2020, um etwa 9 Uhr MEZ beginnt, dies die 1. Partie der Night Session in der Rod Laver Arena. Kann Osaka Gauff wie bei den US Open ohne Satzverlust schlagen oder überrascht der Teenager gegen die 2fache Grand-Slam-Siegerin? Lest hier unsere Analyse mit den lukrativsten Tippmöglichkeiten!

Naomi Ōsaka

  • an 3 gesetzt
  • Titelverteidigerin
  • 8.0 Asse pro Partie
  • 86.3% gewonnene Matches 2019

Cori Gauff

  • Nummer 67 der Welt
  • 2.-schnellstes Service
  • 75% Punkt bei 2. Return
  • 1:2 gegen Top-10-Spielerinnen

Zieht Osaka zum 3. Mal in Folge ins Melbourne-Achtelfinale ein?

Naomi Osaka aus Japan kam durch ein glattes 2:0 gegen die Chinesin Saisai Zheng (WTA-42.) zum 4. Mal bei den Australian Open in die 3. Runde, zum 3. Mal hintereinander. Die 22-Jährige hat im Vorjahr in Melbourne ihren 2. Grand-Slam-Titel gefeiert, ist in diesem Jahr also Titelverteidigerin. Die an 3 Gesetzte hat in ihren ersten beiden Partien beim ersten Grand-Slam-Turnier des Jahres noch keinen Satz abgegeben und ist auch in der 3. Runde die klare Favoritin. Osaka hat gegen Gauff im bisher einzigen Aufeinandertreffen in der 3. Runde der US Open ohne Satzverlust gewonnen. Wir prognostizieren auch für dieses Mal einen relativ souveränen 2-Satz-Erfolg. Die Nummer 4 der Welt schlägt im Schnitt 8.0 Asse pro Match. Mit 190 km/h zeigte sie den 5.-schnellsten Aufschlag dieses Turniers. Mit 22% gewonnene 2. Aufschläge der Gegnerin kann sie die Kontrahentin bei unsicherem Service unter Druck setzen. So macht die Japanerin pro Match in Melbourne durchschnittlich 5.0 Breaks, das ist der 5.-höchste Wert im Damenraster.

Osaka verfügt gegenüber der nächsten Kontrahentin trotz ihres jungen Alters über mehr Erfahrung auf diesem Niveau. Vor Melbourne triumphierte die 22-Jährige 2018 in New York erstmals bei einem Major. Die Japanerin ist zum 14. Mal in einer 3. Runde eines Grand Slams, 10x blieb sie auf dieser Stufe aber schon hängen. Die ehemalige Nummer 1 der Welt holte in der Vorsaison 3 ihrer 5 Titel auf der WTA Tour. Nach Australien gewann sie die Veranstaltungen in Osaka und Peking. In Brisbane und Stuttgart erreichte sie zumindest noch das Halbfinale. Osaka hat in der Vorsaison starke 86.3% ihrer Matches auf der Tour gewonnen. Auf Hardcourt holte sie in 36 Partien 27 Siege, was einer Siegquote von 75.0% entspricht. Unserer Vorhersage nach spricht sehr viel für einen glatten Erfolg Osakas.

Erreicht Gauff zum 2. Mal in ihrer Karriere die 4. Runde eines Majors?

Cori Gauff aus den USA musste in der 2. Runde der Australian Open 2020 einen Satzrückstand gegen die Rumänin Sorana-Mihaela Cirstea (WTA-74.) drehen, um zum 3. Mal in Folge bei einem Grand Slam in die 3. Runde einzuziehen. In Melbourne war sie zuvor noch nicht am Start. In der 1. Runde schaltete die 15-Jährige die um 24 Jahre ältere Venus Williams in 2 Sätzen aus. In den ersten beiden Partien war Gauff Favoritin, in der 3. Runde ist sie klarer Underdog. Die Weltranglisten-67. konnte mit 191 km/h sogar noch schneller als die Gegnerin aufschlagen. Dies ist das 2.-schnellste Service des Turniers. Mit 6.5 Doppelfehler unterlaufen ihr hier so viele wie keiner anderen Spielerin. Wir haben oben schon gezeigt, dass Osaka auf solche Situationen lauert. Wenn der 1. Aufschlag bei Gauff kommt, ist sie aber stark und macht zu 75% den Punkt (14.-bester Wert in Melbourne). Auch die Amerikanerin ist zur Stelle, wenn der Aufschlag der Gegnerin wackelt und macht zu 20% den Punkt beim 2. Service. Allerdings ist Osakas Aufschlag nicht so anfällig.

Gauff steht nach Wimbledon und den US Open zum 3. Mal in Folge in der 3. Runde eines der großen vier Tennisturniere. In Wimbledon erreichte die aktuelle Weltranglisten-67. sensationell das Achtelfinale. Am heiligen Rasen ging ihr Stern auf. Bei den US Open musste sie sich Osaka geschlagen geben, wobei sie den 2. Satz zu null abgab. Gauff gewann im Vorjahr 65.1% der Partien, bei denen sie antrat. Allerdings waren viele Veranstaltungen auf ITF-Niveau und Challenger-Ebene. Aufgezeigt hat sie in Linz, wo sie den ersten Titel auf der WTA Tour feiern konnte – zumal als Lucky Loser. Die Amerikanerin ist in ihrer noch sehr kurzen Laufbahn 3x auf Top-10-Spielerinnen getroffen. Davon konnte die 15-Jährige im Viertelfinale von Linz gegen Kiki Bertens gewinnen. Gegen Osaka (damals Nummer 1) und gegen Halep (in Wimbledon, Nummer 7) musste sie sich geschlagen geben. Gauff kann an guten Tagen auch Topspielerinnen gefährden. Auf dem absoluten Topniveau sehen wir sie aber noch nicht.

Wett Tipp und Prognose

Daher prognostizieren wir in dieser Begegnung einen ungefährdeten Erfolg für Osaka. Mit weniger als 19.5 Games in der gesamten Partie könnt ihr Quoten um 1.75 mitnehmen. Das 2-Satzmatch ist mit 1.35 quotiert, das 2:0 für die Favoritin bringt annehmbare 1.45. Unsere Wett Tipp Vorhersage: weniger als 20.5 Games im Match

Weitere Tipps

2. Deutsche Bundesliga

29.02.2020 13:00 (MEZ)
FC Erzgebirge Aue
:
Hamburger SV
Beide Teams treffen - ja

2. Deutsche Bundesliga

29.02.2020 13:00 (MEZ)
SpVgg Greuther Fürth
:
VfB Stuttgart
Tipp 2

England Premier League

29.02.2020 13:30 (MEZ)
Brighton & Hove Albion
:
Crystal Palace FC
Tipp X
Cookie-Einstellungen
x
Was sind Cookies?
Cookies sind im Browser gespeicherte Textdateien von Informationen abgelegt werden. Durch diese Informationen erkennt unsere Website, dass du diese schon einmal besucht hast. Dies nutzen wir um die Informationen entsprechend aufzubereiten. Eine Speicherung deiner personenbezogenen Daten erfolgt nicht. Weitere Informationen:Cookie RichtlinieImpressumDatenschutzerklärung
Erforderliche Cookies
Diese Cookies steuern Funktionen, ohne die du unsere Webseite nicht in vollem Umfang nutzen kannst. Diese Cookies werden nur von uns verwendet (eigene Cookies). Folglich werden diese Informationen nur von unserer Website verwendet und verarbeitet. Bei einer Anmeldung musst du dich dadurch beispielsweise nicht jedes Mal erneut anmelden.
Performance Cookies
Unsere Performance Cookies sammeln Informationen darüber, wie unsere Webseite genutzt wird. Diese Cookies helfen uns beispielsweise zu bestimmen, ob und welche Unterseiten unserer Webseite besucht werden und für welche Inhalte sich die Nutzer interessieren. Vorrangig erfassen wir die Anzahl der Besuche und deren Dauer.
Marketing Cookies
Marketing Cookies stammen von dritten Werbeunternehmen und werden eingesetzt, um Informationen über die vom Benutzer besuchten Websites zu sammeln, um zielgerichtete Werbung für den Besucher zu erstellen. Wir verwarbeiten in diesem Zusammenhang keine personenbezogenen Daten ohne deine Einwilligung nach Art 6 Abs 1 lit a DSGVO.
Cookies akzeptieren