Werder Bremen vs. HSV, Tipp & Prognose – 18.09.2021, 20:45 Uhr

Zum 1. Mal stehen sich diese beiden norddeutschen Clubs in der 2. Bundesliga gegenüber

Summa summarum konnte Werder Bremen nur um einen Deut häufiger das Nordderby gewinnen. Im Weserstadion blieben sie jedoch zu 78 % gegen den HSV ungeschlagen. Jüngst feierte Werder seinen 3. Sieg in Folge und ist seit 4 Spieltagen ungeschlagen. Die Hamburger konnten nur ihr letztes Pflichtspiel gewinnen und davor für 2 Unentschieden sorgen. Somit könnte in diesem Derby der Heimvorteil entscheidend sein. Veröffentlicht am 15.09.2021. Autor:

Lesedauer: 2 min
Werder Bremen vs. HSV, Tipp & Prognose – 18.09.2021
Tipp 1 2.35
Mittleres Risiko
Jetzt wetten
Unentschieden keine Wette Tipp 1 1.62
Niedriges Risiko
Jetzt wetten
Beide Teams treffen - ja 1.50
Niedriges Risiko
Jetzt wetten
Bonus 150% bis zu € 100 auf deine 1. Einzahlung
Zum Bonus
QUOTENFORMAT
Tipp 1
2.25
ø 2.05
Tipp X
3.80
ø 3.57
Tipp 2
3.45
ø 3.30

Werder nimmt den HSV zum allersten Nordderby in der 2. Bundesliga in Empfang

Bei diesem Derby handelt es sich um das meistgespielte Spiel der Bundesliga, wobei sie sich, am 18.09.2021 zum allersten Mal in der 2. Bundesliga gegenüberstehen. Die Bremer spielten schließlich zwischen 1963 und 1980 sowie zwischen 1981 und 2021 in der stärksten Fußballspielklasse Deutschlands und der HSV war ununterbrochen zwischen 1963 und 2018 erstklassig. Dieses hochbrisante Nord Derby (wie es auch geschrieben wird), wird um 20.30 Uhr, im Weserstadion angepfiffen. Ein Favorit lässt sich vorab nicht wirklich ausmachen, denn Werder hat vor heimischem Publikum bisher 1 Sieg, 1 Remis sowie 1 Niederlage eingefahren und der Hamburger SV machte es ihnen in fremden Stadien gleich. Nichtsdestoweniger belegen die Gastgeber nach 6 Spieltagen mit 11 Punkten den 3. und der HSV mit 9 Zählern den 9. Tabellenplatz der 2. Bundesliga. Mehr über diese beiden norddeutschen Clubs kannst du auf dieser Seite in Erfahrung bringen, denn wir unterzogen ihnen einer ausführlichen Analyse.

SV Werder Bremen

  • Können auf den Heimvorteil hoffen
  • Haben die letzten beiden Heimspiele gewonnen
  • Blieben zu 78 % zuhause gegen den HSV ungeschlagen

Hamburger SV

  • Treffen auf einen Absteiger
  • Verloren keines ihrer letzten 3 Pflichtspiele
  • Blieben im letzten Gastspiel ungeschlagen

Letzte Ergebnisse SV Werder Bremen

Datum Liga Heim Gast Ergebnis Form
11.09.2021 2. Bundesliga
FC Ingolstadt 04
SV Werder Bremen
0:3 (0:2) S
29.08.2021 2. Bundesliga
SV Werder Bremen
FC Hansa Rostock
3:0 (1:0) S
21.08.2021 2. Bundesliga
Karlsruher SC
SV Werder Bremen
0:0 (0:0) U
15.08.2021 2. Bundesliga
SV Werder Bremen
SC Paderborn 07
1:4 (0:3) N
07.08.2021 DFB Pokal
VfL Osnabrück
SV Werder Bremen
2:0 (1:0) N

Gewinnt Werder sein 3. Zweitligaspiel in Folge?

7 Pflichtspiele absolvierte Werder bereits in dieser Saison. 2 Niederlagen, 2 Remis und 3 Siege fuhren sie ein. 1 Niederlage kassierten sie in der 1. DFB-Pokalrunde gegen den Drittligisten VfL Osnabrück mit 2:0, jedoch auswärts. In der 2. Bundesliga gaben sie sich jedoch vor heimischem Publikum mit 1:4 Paderborn geschlagen. Ein Unentschieden nahmen sie zuhause mit 1:1 gegen Hannover 96 und eines in der Fremde mit 0:0 gegen den KSC hin. Auswärts feierten sie 2 Siege, nämlich mit 0:3 gegen Ingolstadt und mit 2:3 gegen Fortuna Düsseldorf. Den einzigen Heimsieg erzielten sie mit 3:0 gegen Hansa Rostock. 4 Spieler taten sich in der Bremer Offensive besonders hervor:

  • Marvin Duksch sorgte für 3 Tore.
  • Josh Sargent traf 2-mal.
  • Niklas Schmidt teilte 4 Assists aus und netzte 1-mal ein.
  • Romano Schmid war für 3 Vorlagen und 1 Zähler gut.
Marco Friedl, Werder Bremen vs. HSV, Tipp & Prognose © GEPA pictures Marco Friedl (vorne), Österreichlegionär bei Werder Bremen, ist aktuell Werders wertvollster Spieler.

Neocoach Markus Anfang ist gegen Tim Walter noch ungeschlagen

Mit dem 01.06.2021 wurde Markus Anfang als Trainer beim SV Werder Bremen unter Vertrag genommen. Der 47-Jährige hat eine durchschnittliche Erfolgsquote von 1,87 PPS. 4-mal bekam es der vormalige Darmstadt-Trainer bereits mit dem HSV zu tun, nämlich als Darmstadt- und Köln-Trainer. 1 Sieg, 1 Remis und 2 Niederlagen fuhr er mit seinem Team ein. 2-mal traf er auf den aktuellen HSV-Trainer Tim Walter: 2018/19, als er bei Köln unter Vertrag stand und Walter Kiel leitete. 1 Sieg und 1 Unentschieden waren ihm damals gelungen. Unter dem in Köln Geborenen absolvierten sie bisher 7 Spiele, über dessen Ergebnisse wir bereits vorher geschrieben haben (3 Siege, 2 Remis, 2 Niederlagen).

3 Ausfälle hat Anfang zu beklagen:
  • Leonardo Bittencourt – Offensives Mittelfeld
  • Felix Agu – Linker Verteidiger
  • Oscar Schönfelder - Linksaußen

Vergleich Statistiken letzten 10 Spiele

SV Werder Bremen : Hamburger SV

3

Siege

5

3

Unentschieden

3

4

Niederlagen

2

13

Tore geschossen

23

15

Tore erhalten

14

Werder Bremen und Hamburger SV im direkten Vergleich

Das letzte Derby zwischen diesen beiden Clubs fand in der Bundesliga, in der Saison 2017/18, statt. Im Weserstadion feierte Werder einen 1:0 Sieg und in Hamburg trennten sie sich mit 0:0. In Summe kam es 154-mal zu diesem Nordderby. 57-mal gewann Werder und 53-mal der HSV. 44-mal teilten sie sich die Punkte. 17 Titel holte sich Werder und 15 der Hamburger SV.

76-mal trafen sie im Weserstadion aufeinander. Mit 40 Siegen waren die Bremer deutlich erfolgreicher als der HSV, die nur 17-mal auswärts gewinnen konnten. 19-mal trennten sie sich remis. Vor eigenem Publikum traf Werder im Schnitt 1,88-mal (143-mal gesamt) und die Hamburger 1,47-mal bei Werder (112 Tore gesamt).

Letzte Ergebnisse Hamburger SV

Datum Liga Heim Gast Ergebnis Form
11.09.2021 2. Bundesliga
Hamburger SV
SV Sandhausen
2:1 (0:0) S
28.08.2021 2. Bundesliga
1. FC Heidenheim
Hamburger SV
0:0 (0:0) U
22.08.2021 2. Bundesliga
Hamburger SV
SV Darmstadt 98
2:2 (2:2) U
13.08.2021 2. Bundesliga
FC St. Pauli
Hamburger SV
3:2 (1:1) N
08.08.2021 DFB Pokal
Eintracht Braunschweig
Hamburger SV
1:2 (1:1) S

Bleibt der HSV im 4. Spiel in Folge ungeschlagen?

Immerhin haben die Hamburger im letzten Auswärtsspiel für ein 0:0 gegen Heidenheim sorgen können. Doch alles der Reihe nach: Auch sie bestritten bereits 7 Pflichtspiele, davon sie 3 entschieden, 3 Unentschieden hinnahmen und nur 1 Partie verloren, nämlich auswärts mit 3:2 gegen St. Pauli. 1 Sieg feierten sie in der 1. DFB-Pokalrunde mit 1:2 gegen Braunschweig, einem Drittligisten. In der 2. Bundesliga entschieden sie ein Heimspiel, mit 2:1 gegen Sandhausen, und 1 Gastspiel, mit 1:3 gegen den Absteiger Schalke 04. Von den 3 Unentschieden gelang ihnen 1 auswärts mit 0:0 gegen Heidenheim und 2 vor heimischem Publikum mit 2:2 gegen Darmstadt und 1:1 gegen Dynamo Dresden.

Moritz Heyer sorgte als Mittelfeldspieler bisher für die meisten Tore beim HSV. 3-mal traf er bereits. Robert Glatzel konnte 2-mal einnetzen. Mit 3 Assists teilte Sonny Kittel bisher die meisten Vorlagen aus.

3 Spieler fallen beim HSV aus:
  • Tom Mickel – Torwart
  • Stephan Ambrosius – Innenverteidiger
  • Josha Vagnoman – Rechter Verteidiger
Werder Bremen vs. HSV, Moritz Heyer, Tipp & Prognose © GEPA pictures Moritz Heyer (li.) sorgte in 6 Partien für den HSV für 3 Tore und damit für aktuell die meisten Treffer.

Der HSV startete erfolgreich unter Neocoach Tim Walter

Tim Walter leitet seit dem 01.07.2021 die sportlichen Geschicke beim Hamburger SV. Der 45-Jährige hat eine durchschnittliche Erfolgsquote als Trainer von 1,89 PPS. 2-mal traf er bereits auf Markus Anfang. Dass er noch nie gegen ihn gewinnen konnte, haben wir vorher bereits konstatiert. Walter stand vorher beim VfB Stuttgart unter Vertrag, mit sehr gutem Erfolg. 7 Spiele bestritten die Hamburger bekanntlich unter seiner Federführung. 3 Siege, 3 Unentschieden und 1 Niederlage waren dem HSV gelungen. Demzufolge waren die Hamburger mit Walter erfolgreicher bisher, als Werder unter Markus Anfang.

Unsere Prognose

Vermutlich dürfte der Heimvorteil von Werder entscheidend sein. Ein Unentschieden ist nicht auszuschließen. Daher bietet sich ein Tipp 1 für die risikofreudigen Wetter an und eine Draw no bet Tipp 1 Wette können wir denjenigen empfehlen, die es gerne etwas sicherer haben. Wobei von einer sicheren Wette bei einem Derby keine Rede sein kann. Sehr wahrscheinlich werden beide Teams für Tore sorgen. Des Weiteren rechnen wir mit über 2,5 Toren.

Unentschieden
Gib einen Tipp X bei bwin ab und nutze dafür die Joker-Wette.
Täglich aktuelle Insider und Experten Tipps