Bremen vs. Rostock Tipp & Prognose – 29.08.2021, 13:30 Uhr

Duell im Weserstadion zwischen dem Bundesliga-Absteiger und Aufsteiger Rostock – Analyse

In dieser Woche findet in der 2. Bundesliga der 5. Spieltag statt. Dann treffen u.a. der SV Werder Bremen und der FC Hansa Rostock aufeinander. Als Bundesliga-Absteiger gehen die Bremer als Favorit in die Begegnung. Wir tendieren aber zu der Wette, dass beide Teams mindestens einen Treffer erzielen werden. Veröffentlicht am 27.08.2021. Autor:

Lesedauer: 2 min
Bremen vs. Rostock 2. Bundesliga
Beide Teams treffen - ja 1.60
Niedriges Risiko
Jetzt wetten
Über 2.5 Tore 1.72
Niedriges Risiko
Jetzt wetten
Gutschein € 12 Bonus ohne Einzahlung nur für die Anmeldung
Zum Gutschein
Bonus € 10 einzahlen mit € 54 wetten oder € 50 einzahlen mit € 100 wetten + € 24 Wettgutscheine
Zum Bonus
QUOTENFORMAT
Tipp 1
1.78
ø 1.68
Tipp X
3.95
ø 3.77
Tipp 2
5.25
ø 4.79

Tore auf beiden Seiten aufgrund 2 anfälliger Defensiven?

Am Sonntag, den 29.08.2021 um 13:30 Uhr, wird in der 2. Bundesliga das Duell zwischen dem SV Werder Bremen und dem FC Hansa Rostock ausgetragen. Beide Vereine waren in der Vorsaison noch nicht in der 2. Bundesliga beheimatet. Der Gastgeber aus Bremen stieg aus dem deutschen Fußball-Oberhaus ab, während die Gäste aus Mecklenburg-Vorpommern aus der 3. Liga aufstiegen. Die Defensiven beider Parteien wirkten bislang ziemlich anfällig und mussten innerhalb von 4 Ligaspielen bereits 7 Gegentore hinnehmen? Sehen wir im Weserstadion deshalb Treffer auf beiden Seiten?

SV Werder Bremen

  • 9 der letzten 10 Ligaspiele in der Vorsaison verloren
  • aktuell seit 3 Pflichtspielen sieglos
  • im letzten Heimspiel eine 1:4-Niederlage gegen Paderborn
  • innerhalb von 4 Ligaspielen 7 Gegentore kassiert

FC Hansa Rostock

  • in der Vorsaison das beste Auswärtsteam der 3. Liga
  • 4 Punkte aus den ersten 4 Ligaspielen
  • auswärts noch ungeschlagen
  • in allen 5 Pflichtspielen getroffen
Fussball Vorhersage

Wenn Werder Bremen und Hansa Rostock am Wochenende aufeinandertreffen, werden beide Clubs mindestens einen Treffer erzielen. Insgesamt werden im Spielverlauf zudem über 2,5 Tore fallen.

Der SV Werder Bremen gewann nur 1 seiner 5 Pflichtspiele

Aufgrund von 9 Niederlagen aus den letzten 10 Bundesligaspielen, stieg der SV Werder Bremen in der Vorsaison aus der höchsten Spielklasse des Landes ab. Das Ziel des 4-fachen Deutschen Meisters ist nun der direkte Wiederaufstieg. Dieser wird sich jedoch als extrem schwierig erweisen. Schließlich gibt es viele qualitativ hochwertige Konkurrenten, welche ebenfalls in das Fußball-Oberhaus aufsteigen möchten. Nach der vergangenen Spielzeit verpflichtete die Vereinsführung mit Markus Anfang einen neuen Cheftrainer. Den Start in die Saison 2021/2022 hatte er sich anders vorgestellt. Der Bundesliga-Absteiger gewann lediglich 1 seiner bisherigen 5 Pflichtspiele. Aus 4 Ligaspielen holte Werder insgesamt 5 Punkte. Außerdem schieden die Bremer bereits in der 1. Runde des DFB-Pokals aus. Sie verloren mit 0:2 beim VfL Osnabrück.

Werder Bremen Innenverteidiger Marco Friedl © GEPA pictures Werder Bremen ist seit 3 Pflichtspielen sieglos.

Marvin Ducksch soll für mehr Gefahr in der Offensive sorgen

Nachdem der SV Werder Bremen 4 Punkte aus den ersten beiden Ligaspielen gegen Hannover 96 und Fortuna Düsseldorf einfahren konnte, verschlechterten sich die Resultate des Bundesliga-Absteigers enorm. Neben der Pokalniederlage gegen Osnabrück, verlor Werder mit 1:4 zu Hause gegen den SC Paderborn und kam am vergangenen Wochenende beim Karlsruher SC nicht über ein torloses Remis hinaus. Diese Negativentwicklung setzte ein, da sich der Kader des Vereins noch einmal veränderte. Josh Sargent, Ludwig Augustinsson, die Eggestein-Brüder und Yuya Osako verließen Bremen. Im Gegenzug verpflichteten die Verantwortlichen aber unter der Woche Mittelstürmer Marvin Ducksch. Er kam von Hannover 96 und soll die Offensive von Werder Bremen verstärken. Gegen Hansa Rostock sieht er sich bereit für sein Debüt:

„Ich glaube, dass ich auf den Punkt da sein werde, wenn es drauf ankommt - und das ist jetzt Sonntag.“Deichstube

Letzte Ergebnisse SV Werder Bremen

Datum Liga Heim Gast Ergebnis Form
21.08.2021 2. Bundesliga
Karlsruher SC
SV Werder Bremen
0:0 (0:0) U
15.08.2021 2. Bundesliga
SV Werder Bremen
SC Paderborn 07
1:4 (0:3) N
07.08.2021 DFB Pokal
VfL Osnabrück
SV Werder Bremen
2:0 (1:0) N
31.07.2021 2. Bundesliga
Fortuna Düsseldorf
SV Werder Bremen
2:3 (0:1) S
24.07.2021 2. Bundesliga
SV Werder Bremen
Hannover 96
1:1 (0:0) U

Der Sportwettenanbieter Jackone überzeugt nicht nur mit sehr moderaten Umsatzbedingungen, sondern auch durch seine 100-prozentige Seriosität sowie durch einen maximalen Spielerschutz.

Jackone Logo Jackone Bonus Im Bonusbericht findest du alle wichtigen Details zum Neukundenbonus von JackOne Zum Bonusbericht

Vergleich Statistiken letzten 10 Spiele

SV Werder Bremen : FC Hansa Rostock

1

Siege

3

4

Unentschieden

5

5

Niederlagen

2

8

Tore geschossen

13

18

Tore erhalten

12

Hansa Rostock war das stärkste Auswärtsteam der 3. Liga

Nach 9 Jahren Drittklassigkeit gelang dem FC Hansa Rostock in der vergangenen Spielzeit die Rückkehr in die 2. Bundesliga. Als Tabellenzweiter schaffte der Club aus Mecklenburg-Vorpommern den Aufstieg. Kein anderer Drittligist holte auswärts mehr Punkte als die Mannschaft von Trainer Jens Härtel. Auf fremdem Terrain hatte sie eine Bilanz von 10 Siegen, 5 Unentschieden und 4 Niederlagen. In der Sommerpause verstärkten die Clubverantwortlichen den Kader u.a. mit Ridge Munsy, Hanno Behrens, Calogero Rizzuto und Svante Ingelsson.

Zuschauer Rostock © GEPA pictures/ Roger Petzsche Nach einigen Jahren dürfen die Rostock-Fans wieder Zweitliga-Fußball erleben.

Die Hanseaten trafen bei allen 5 bisherigen Pflichtspielen

Zum Auftakt in die neue Saison musste Hansa Rostock eine 1:3-Heimniederlage gegen den Karlsruher SC hinnehmen. Das 2. Heimspiel am letzten Wochenende gegen Dynamo Dresden wurde mit dem gleichen Resultat verloren. In der Fremde lief es für die „Ostseestädter“ bislang deutlich besser. Sie siegten mit 3:0 bei Hannover 96 und erkämpfen sich beim 1. FC Heidenheim einen Punkt. Eine Woche zuvor trafen sie auch auf Heidenheim im DFB-Pokal. In der Verlängerung machten die Hanseaten den Einzug in die nächste Runde perfekt. Bislang erzielten sie bei allen 5 Pflichtspielen der Saison 2021/2022 mindestens einen Treffer. Wird das auch beim kommenden Gastauftritt in Bremen der Fall sein?

Letzte Ergebnisse FC Hansa Rostock

Datum Liga Heim Gast Ergebnis Form
21.08.2021 2. Bundesliga
FC Hansa Rostock
Dynamo Dresden
1:3 (1:1) N
15.08.2021 2. Bundesliga
1. FC Heidenheim
FC Hansa Rostock
1:1 (0:0) U
08.08.2021 DFB Pokal
FC Hansa Rostock
1. FC Heidenheim
1:1 (0:1) U
31.07.2021 2. Bundesliga
Hannover 96
FC Hansa Rostock
0:3 (0:1) S
24.07.2021 2. Bundesliga
FC Hansa Rostock
Karlsruher SC
1:3 (0:2) N
Value-Bet
Eine Quote von 4,40 für einen Auswärtssieg von Rostock.

Wett Tipp und Prognose

Unserer favorisierte Wette beim Aufeinandertreffen zwischen Werder Bremen und Hansa Rostock sind Tore auf beiden Seiten. Beide Clubs fielen bislang durch eine anfällige Defensive auf und mussten jeweils schon 7 Gegentore hinnehmen. Die Gäste aus Mecklenburg-Vorpommern trafen zudem bei allen 5 bisherigen Pflichtspielen und der Gastgeber aus Bremen verstärkte seine Offensive unter der Woche durch den Transfer von Mittelstürmer Marvin Ducksch. Als Alternativtipp empfehlen wir einen Ausgang mit über 2,5 Toren. Eine Überraschung des Aufsteigers halten wir ebenfalls nicht für ausgeschlossen. Schließlich gewannen die Hanseaten am 2. Spieltag mit 3:0 bei Hannover 96.

Täglich aktuelle Insider und Experten Tipps