Südafrika vs. Ghana, Tipp & Prognose – 06.09.2021, 18:00 Uhr

Trennen sich Südafrika und Ghana im 2. Spiel in Folge unentschieden?

Im März 2021 fand das letzte Spiel zwischen diesen beiden Nationalteams in Südafrika statt. Damals trennten sie sich mit einem 1:1. Nichtsdestoweniger ist „Bafana Bafana“ seit 8 Heimpartien ungeschlagen, indes die „Black Stars“ seit 4 Gastpartien sieglos sind. Für beide stellt diese Partie das 2. Qualifikationsspiel für die WM statt. Veröffentlicht am 03.09.2021. Autor:

Lesedauer: 2 min
Südafrika vs. Ghana, Tipp & Prognose – 06.09.2021
Beide Teams treffen - ja 2.10
Mittleres Risiko
Jetzt wetten
Doppelte Chance Tipp X/2 1.53
Niedriges Risiko
Jetzt wetten
Tipp X 2.75
Mittleres Risiko
Jetzt wetten
Gutschein € 11 Wettguthaben ohne Einzahlung für Neu- und Bestandskunden
Zum Gutschein
Bonus 100% bis € 100 auf die 1. Einzahlung + € 11 Wettguthaben ohne Einzahlung für Neu- und Bestandskunden
Zum Bonus
QUOTENFORMAT
Tipp 1
2.55
ø 2.55
Tipp X
2.60
ø 2.60
Tipp 2
3.00
ø 3.00

Bleibt Südafrika im 9. Heimspiel in Folge ungeschlagen oder kann Ghana endlich wieder punkten?

Am 2. Spieltag der WM-Qualifikation in Afrika nimmt das Kollektiv aus Südafrika Ghana in Empfang. Am 06.09.2021 wird dieses Spiel, um 18.00 Uhr MEZ, von den Unparteiischen im Moses Mabhida Stadion angepfiffen. 2019 und 2021 standen sich beide Teams im Rahmen vom Afrika Cup gegenüber. 2019 konnte Ghana zuhause die Qualibegegnung entscheiden und 2021 trennten sie sich in Südafrika unentschieden. Für Hugo Broos stellt diese Partie das 3. Pflichtspiel als Neo-Coach von Südafrika dar. Beide Teams standen bisher 3-mal in einer WM-Gruppenphase. Ghana 2014 und Südafrika 2010 das letzte Mal. Mehr über beide Teams kannst du auf dieser Seite nachlesen, denn wir unterzogen ihnen einer ausführlichen Analyse.

Südafrika

  • Heimvorteil
  • Sind seit 8 Heimpartien ungeschlagen
  • Blieben in den letzten beiden Heimpartien gegen Ghana unbezwungen

Ghana

  • Stellen den viel stärkeren Kader
  • Sind seit 4 Partien gegen Südafrika ungeschlagen
  • Blieben im letzten Pflichtspiel auswärts unbezwungen

Wie ist es um die aktuelle Form von Südafrika bestellt?

Bevor sie Ghana in Empfang nehmen, treffen sie am 03.09.21 auswärts auf Simbabwe. Von den bisherigen 3 Partien im Jahr 2021 konnten sie nur 1 Freundschaftsspiel gewinnen. Gegen Uganda war vor heimischem Publikum ein 3:2 Sieg möglich. 2 Afrika-Cup-Qualibegegnungen trugen sie des Weiteren aus. Gegen Ghana fuhren sie im Heimstadion ein 1:1 ein und in der Fremde gaben sie sich mit 2:0 Sudan geschlagen. Fakt ist, dass der einzige Sieg bisher im Debütspiel von Neocoach Hugo Broos gefeiert wurde. Ghana stellt sein 2. Pflichtspiel als Trainer dar.

Südafrika vs. Ghana, Tipp & Prognose © GEPA pictures Der Belgier Hugo Broos leitet seit dem 05.05.2021 in Südafrika die sportlichen Geschicke.

Mit dem 05.05.2021 wurde Hugo Broos als Trainer von Südafrika unter Vertrag genommen. Der 69-Jährige hat eine durchschnittliche Erfolgsquote von 1,75 PPS. 2017 traf er als Kamerun-Trainer auf Ghana, diese Partie er gewann. Der Belgier war 2019 für 8 Spiele Interimscoach von KV Oostenede, nachdem er zuvor deren sportliche Leiter war.

13 Pflichtspiele bestritt Südafrika seit 2019 zuhause. 7 Siege und 4 Remis waren möglich. 2-mal gaben sie sich geschlagen. 19-mal kamen sie zum Abschluss und 8 Tore ließen sie zu.
Jackone Logo JackOne Registriere dich jetzt bei JackOne und profitiere vom 100% Willkommensbonus Zu JackOne

Südafrika und Ghana im direkten Vergleich

15-mal standen sich diese beiden Nationalteams gegenüber. 5 Siege fuhr Südafrika und 4 Ghana ein. 6-mal teilten sie sich die Punkte. Am 25.03.2021 trafen sie zum Afrika Cup Qualifikationsspiel aufeinander. Mit 1:1 ging dieses zu Ende. Das letzte Spiel davor war ein Testspiel 2019, dieses Ghana zuhause entschied.

Während der Kader von Südafrika hauptsächlich aus Spielern von Clubs aus Afrika besteht, befinden sich bei Ghana einige Europa-Legionäre:

  • Alexander Djiku - Strassburg
  • Daniel Amartey - Leicester
  • Kasim Adam - Hoffenheim
  • Thomas Partey - Arsenal
  • Mohammed Kudus - Ajax Amsterdam
  • Iddrisu Baba - Mallorca
  • Kamal Sowah - Brügge
  • Kamaldeen Sulemana - Stade Rennes
  • Osman Bukari - Nantes
  • Caleb Ekuban - Genua
  • Jordan Ayew - Crystal Palace

Wie stark ist aktuell Ghana?

Von 4 Partien in diesem Jahr hat Ghana nur 1 verloren, nämlich das Testspiel gegen Marokko auswärts mit 1:0. Gegen die Elfenbeinküste war im Test ein 0:0 möglich und gegen São Tomé Príncipe feierten sie im Rahmen der Afrika Cup Quali einen 3:1 Sieg. Gegen Südafrika fuhren sie bekanntlich ein 1:1 ein. Bei Ghana fällt auf, dass sie bei den Freundschaftspartien nur wenig erfolgreich waren. 9 Pflichtspiele bestritten sie seit 2019 auswärts. Davon entschieden sie 3 und nahmen 5 Unentschieden hin. Nur eines ging somit verloren. 10-mal markierten sie einen Treffer und 9 Tore ließen sie zu.

Südafrika vs. Ghana, Tipp & Prognose © GEPA pictures Jordan Ayew (li.) zählt zu herausragenden Spielern bei Ghana.

Seit dem 15.01.2020 steht bei Ghana Charles Akonner als Trainer unter Vertrag. Der 47-Jährige hat eine durchschnittliche Erfolgsquote von 1,51 PPS. Das Remis von diesem Jahr war seine 1. Begegnung als Trainer mit Südafrika. Er war vor Ghana als Trainer bei Asante Kotoko (Ghana). In 10 Partien sorgte er für 1,70 PPS. 9 Spiele trugen sie bisher unter seiner Federführung aus. 3 Siege, 2 Remis und 4 Niederlagen waren möglich sowie eine Torbilanz von 12:10.

Unsere Prognose

Bei den Buchmachern ist Südafrika ein klein wenig favorisiert. Wir sind nicht dieser Meinung, sondern finden, dass Ghana wegen dem stärkeren Kader die größeren Siegchancen hat. Daher bietet sich eine Doppelte Chance Tipp X/2 Wette an. Eine Unentschieden-Wette – Tipp X – stellt für uns eher eine Risikowette dar. Immerhin trennten sie sich bei der letzten Begegnung mit 1:1. Sehr wahrscheinlich werden beide Teams treffen. Daher können wir auch diesen Tipp empfehlen.

Beide Teams treffen
Gib bei Interwetten diese Wette auf eine Quote von 2.10 ab.
Täglich aktuelle Insider und Experten Tipps