Slavia Prag vs. Union Berlin Tipp & Prognose – 16.09.2021, 18:45 Uhr

Wer kann sich im Duell zweier Traditionsvereine durchsetzen?

Slavia Prag ist in der heimischen Liga ebenso wie Union Berlin noch ungeschlagen. Die Tschechen konnten in der jüngeren Vergangenheit international für Furore sorgen. Die Berliner mischen zum 1. Mal seit 20 Jahren wieder in einem internationalen Wettbewerb mit. Wir haben beide Teams analysiert und für euch eine Wettempfehlung abgegeben. Veröffentlicht am 14.09.2021. Autor:

Lesedauer: 2 min
Slavia Prag vs. Union Berlin Tipp & Prognose – 16.09.2021, 18:45 Uhr
Doppelte Chance Tipp 1/X 1.45
Niedriges Risiko
Jetzt wetten
Beide Teams treffen - ja 1.73
Niedriges Risiko
Jetzt wetten
Bonus 150% bis zu € 100 auf deine 1. Einzahlung
Zum Bonus
QUOTENFORMAT
Tipp 1
3.20
ø 3.20
Tipp X
3.25
ø 3.25
Tipp 2
2.30
ø 2.30

Slavia Prag empfängt zum Auftakt der Gruppe E Union Berlin

Sowohl Slavia Prag als auch Union Berlin ist in der heimischen Liga noch ungeschlagen. Am Donnerstag treffen die beiden zum Auftakt der Conference League aufeinander. Anpfiff ist um 18:45 im Sinobo Stadion in Prag. Slavia stieß in den letzten 3 Saisons 2 Mal ins Viertelfinale der Europa League vor und qualifizierte sich 1 Mal für die Gruppenphase der Königsklasse. Union Berlin ist zum 1. Mal seit 20 Jahren wieder in einem internationalen Wettbewerb vertreten. Die Tschechen gehen als leichter Favorit in dieses Spiel.

Slavia Prag

  • in der Liga noch ungeschlagen - 5 Siege aus 6 Spielen
  • in jedem Ligaspiel getroffen
  • in den letzen 3 Jahren: 2 Mal EL-Viertelfinale + 1 Mal CHL-Gruppenphase

1. FC Union Berlin

  • in der Liga ungeschlagen - 1 Sieg und 3 Remis
  • in 3 der 4 Ligaspiele getroffen
  • zum 1. Mal seit 20 Jahren international dabei

International zuletzt erfolgreiche Prager müssen sich mit der Conference League begnügen

Slavia Prag wurde in der vergangenen Saison tschechischer Meister und stieg somit in Runde 3 der Champions League-Qualifikation ins internationale Geschehen ein. Dort unterlag die Mannschaft von Jindrich Trpisovsky dem ungarischen Kontrahenten Ferencvaros Budapest mit einem Gesamtscore von 1:2. Danach zog Slavia im Play-Off der Europa League-Qualifikation gegen Legia Warschau den Kürzeren und muss sich daher mit der Conference League begnügen. Für die Tschechen ist das im Hinblick auf die letzten internationalen Jahre ein Rückschlag. Slavia Prag stieß in den Spielzeiten 2018/19 und 2020/21 bis ins Viertelfinale der Europa League vor. In der Saison 2019/20 erreichte der amtierende tschechische Meister die Gruppenphase der Champions League. In einer Hammergruppe mit Barcelona, Inter Mailand und Dortmund war als Gruppenletzter Endstation.

Slavia Prag - Union Berlin, Conference League, Ondrej Kolar © GEPA pictures Torhüter Ondrej Kolar fällt aufgrund eines Rippenbruchs aus.

Slavia Prag strebt den 4. Meistertitel in Folge an

In der Liga läuft es im Vergleich zu den internationalen Auftritten in dieser Saison sehr gut. Slavia Prag liegt mit 16 Punkten aus 6 Spielen auf dem 3. Tabellenplatz, hat aber 1 Spiel weniger als die beiden Vereine an der Spitze absolviert. Nach Verlustpunkten ist der amtierende tschechische Meister Tabellenführer. Slavia Prag gewann 5 der 6 Saisonspiele (1U) und blieb dabei 3 Mal ohne Gegentreffer. Mit lediglich 5 Gegentoren stellt Slavia die beste Defensive der Liga. Außerdem haben die Tschechen in jedem Saisonspiel getroffen.

Letzte Ergebnisse Slavia Prag

Datum Liga Heim Gast Ergebnis Form
12.09.2021 Tschechien 1.Liga
Slavia Prag
1.FC Slovácko
2:1 (1:0) S
29.08.2021 Tschechien 1.Liga
MFK Karviná
Slavia Prag
3:3 (1:2) U
26.08.2021 Europa League
Legia Warszawa
Slavia Prag
2:1 (0:1) N
22.08.2021 Tschechien 1.Liga
Slavia Prag
Baník Ostrava
4:0 (2:0) S
19.08.2021 Europa League
Slavia Prag
Legia Warszawa
2:2 (2:2) U
Fussball Vorhersage

Wenn sich am Donnerstag zum Auftakt der Conference League Slavia Prag und Union Berlin begegnen, werden beide Teams treffen. Bet-at-home bietet dir eine Quote von 1.73 für diese Wette.

Nach 20 Jahren: Union Berlin spielt wieder international

Union Berlin konnte sich nach 20 Jahren wieder einmal für einen internationalen Wettbewerb qualifizieren. Grund dafür war der überraschende 7. Platz in der Vorsaison der deutschen Bundesliga. In der Qualifikationsrunde für die Conference League setzten sich die Berliner gegen den finnischen Erstligisten Kuopion Palloseura durch. Das Hinspiel in Finnland entschieden die Unioner mit 4:0 für sich, das Rückspiel endete torlos. Der letzte internationale Auftritt von Union Berlin liegt schon eine Weile zurück, in der Saison 2001/02 war in Runde 2 des UEFA-Pokals Endstation.

Slavia Prag - Union Berlin, Conference League, Max Kruse © GEPA pictures Union Berlin will international für Furore sorgen.

Erfolgreicher Saisonstart der Berliner

In der Bundesliga ist der Saisonstart für die Berliner sehr zufriedenstellend verlaufen. Nach 4 Spieltagen liegt die Mannschaft von Urs Fischer ungeschlagen auf dem 8. Tabellenplatz. In den ersten beiden Saisonspielen holte Union gegen die vermeintlich höher einzuschätzenden Mannschaften Leverkusen und Hoffenheim je 1 Punkt. Am 3. Spieltag bezwangen die Köpenicker die Borussia aus Mönchengladbach mit 2:1. Vergangenes Wochenende trennten sich die Berliner und Augsburg torlos. Union Berlin stellt mit 4 Gegentreffern hinter Tabellenführer Wolfsburg die beste Defensive der aktuellen Bundesliga-Saison. In 3 der bisherigen 4 Saisonspiele erzielte Union zumindest 1 Treffer. Saisonübergreifend sind die Berliner seit 6 Spielen ungeschlagen.

Letzte Ergebnisse 1. FC Union Berlin

Datum Liga Heim Gast Ergebnis Form
11.09.2021 Bundesliga
1. FC Union Berlin
FC Augsburg
0:0 (0:0) U
29.08.2021 Bundesliga
1. FC Union Berlin
Gladbach
2:1 (2:0) S
22.08.2021 Bundesliga
Hoffenheim
1. FC Union Berlin
2:2 (2:1) U
14.08.2021 Bundesliga
1. FC Union Berlin
Bayer 04 Leverkusen
1:1 (1:1) U
08.08.2021 DFB Pokal
Türkgücü München
1. FC Union Berlin
0:1 (0:1) S

Das 1. direkte Duell

Die beiden Teams treffen am Donnerstag zum 1. Mal aufeinander. Slavia Prag spielte in der jüngeren Vergangenheit gegen die deutschen Klubs Leverkusen und Dortmund. In der abgelaufenen Saison trafen die Tschechen in der Europa-League Gruppenphase auf Leverkusen, ein Sieg und eine Niederlage standen zu Buche. In der Spielzeit 2019/20 begegnete Slavia Prag Borussia Dortmund in der Gruppenphase der Champions League. Beide Duelle gingen an die Deutschen. Union Berlin spielte zuletzt vor über 50 Jahren gegen einen Gegner aus Tschechien. Im UI-Cup 1967/68 duellierten sich die Berliner mit Teplice (1U, 1N).

Doppelte Chance Slavia Prag
Spiele diese Wette bei Bwin nach

Tipp und Prognose

Beide Teams sind in der heimischen Liga noch ungeschlagen und befinden sich in ansprechender Verfassung. Aufgrund der größeren internationalen Erfahrung und des Heimvorteils schieben wir die Favoritenrolle in Richtung der Tschechen. Unser Tipp lautet daher: Doppelte Chance Slavia Prag (1X). Beide Mannschaften zeigten sich in der heimischen Liga treffsicher. Prag traf in jedem seiner 6 Saisonspiele, Union Berlin in 3 von 4. Wir glauben daher, dass in diesem Spiel beide Teams treffen werden.

Täglich aktuelle Insider und Experten Tipps