Lillestrom vs. Haugesund Tipp & Prognose – 13.06.2021, 18:00 Uhr

Der Aufsteiger empfängt den FK Haugesund – Analyse

In der Vorsaison gelang dem Lillestrom SK der direkte Wiederaufstieg in die Eliteserien. Dort sind die „Kanarifugla“ aktuell auf einem Abstiegsrang wiederzufinden und haben vor allem Probleme in der Offensive. Ihr kommender Gegner, der FK Haugesund, lieferte im bisherigen Saisonverlauf meistens ebenfalls kein Offensivfeuerwerk ab. Deshalb können wir uns vorstellen, dass beim direkten Aufeinandertreffen der beiden Vereine weniger als 2,5 Tore fallen werden. Veröffentlicht am 09.06.2021. Autor: Florian

Lesedauer: 2 min
Lillestrom vs. Haugesund Norwegen Eliteserien
Fussball Vorhersage

Beim uns bevorstehenden Duell zwischen dem Lillestrom SK und dem FK Haugesund werden maximal 2 Treffer fallen und es wird lediglich eine Partei in das gegnerische Tor treffen.

Maximal 2 Tore zwischen Lillestrom und Haugesund?

Am Sonntag, den 13.06.2021 um 18:00 Uhr, findet in den norwegischen Eliteserien u.a. die Partie zwischen dem Lillestrom SK und dem FK Haugesund statt. Der Gastgeber aus der Provinz Viken schaffte 2020 die Rückkehr in das Fußball-Oberhaus. Der Saisonstart verlief für ihn nun jedoch alles andere als optimal. Die Gäste aus Rogaland holten bislang nur 2 Punkte mehr als ihr Gegner und finden sich im Tabellen-Mittelfeld wieder. Da beide Clubs nicht gerade über gefährliche Offensiven verfügen, erwarten wir beim direkten Duell maximal 2 Treffer.

Lillestrom SK

  • in der Vorsaison den direkten Wiederaufstieg geschafft
  • 3 Niederlagen aus den ersten 4 Ligaspielen
  • im bisherigen Saisonverlauf erst 3 Mal getroffen
  • bei den letzten beiden Saisonspielen fiel jeweils nur ein Tor

Fk Haugesund

  • 2 der ersten 4 Spiele endeten mit einem Remis
  • bei 3 von 4 Ligapartien unter 2,5 Tore
  • zuletzt 2017 gegen Lillestrom gewonnen
  • bei 6 der letzten 7 Duelle mit Lillestrom fielen maximal 2 Tore

Als Aufsteiger zählt Lillestrom zu den Abstiegskandidaten

In der Clubhistorie des Lillestrom SK sind 5 Meistertitel wiederzufinden. Die glorreichen Zeiten des Vereins aus der Provinz Viken liegen aber lange zurück. Die „Kanarifugla“ stiegen in der Spielzeit 2019 sogar in die 2. Liga in Norwegen ab. In der Vorsaison gelang ihnen dann der direkte Wiederaufstieg. Nun heißt das Ziel von Lillestrom erst einmal Klassenerhalt. Der Aufsteiger legte keinen guten Saisonstart hin. Von den ersten 4 Spielen wurden 3 verloren. Zuletzt gab es für die „Fugla“ eine 0:1-Auswärtniederlage beim Kristiansund BK. Mit dieser bislang schwachen Ausbeute befinden sie sich in den Eliteserien auf dem vorletzten Tabellenplatz. Der Lillestrom SK gehört zu den Abstiegskandidaten in der Spielzeit 2021.

Bei den letzten beiden Ligaspielen fiel jeweils nur ein Treffer

Während Lillestrom beide Auswärtsspiele in der noch jungen Saison verlor, gab es für den Verein zu Hause neben der 1:3-Niederlage gegen den Viking FK, einen 1:0-Erfolg gegen den Odds BK. Eine der Schwachstellen der „Kanarifugla“ ist die Offensive. Diese ist ziemlich harmlos und so erzielten sie in 4 Ligaspielen lediglich 3 Treffer. Auf der Gegenseite ist die Defensive aber nicht viel besser. 7 Gegentore befinden sich bereits auf dem Konto des Aufsteigers. Bei den letzten beiden Partien waren die Probleme in der Offensive aber deutlicher zu erkennen. In beiden Spielen fiel lediglich ein Tor. Einmal gewann der Gegner durch diesen einen entscheidenden Treffer und einmal der Lillestrom SK.

Direkte Duelle Lillestrom vs. Haugesund

25.08.19 Haugesund – Lillestrom 0:2
28.04.19 Lillestrom – Haugesund 1:0
19.08.18 Lillestrom – Haugesund 1:1
24.06.18 Haugesund – Lillestrom 2:2
10.09.17 Haugesund – Lillestrom 1:1

Den letzten Sieg gegen den Lillestrom SK holte der FK Haugesund im April 2017. Seitdem gab es zwischen den beiden Vereinen 5 Spiele, von welchen Haugesund keins siegreich gestalten konnte. Die letzten beiden direkten Duelle zwischen den Parteien gewannen die „Fugla“. Zuvor gab es 3 Unentschieden. Auffällig ist, dass bei 6 der vergangenen 7 Vergleiche weniger als 2,5 Tore fielen.

Vergleich Statistiken letzten 2 Spiele

Lillestrom SK : Fk Haugesund

0

Siege

4

0

Unentschieden

1

2

Niederlagen

3

1

Tore geschossen

12

6

Tore erhalten

8

Der FK Haugesund musste bislang erst eine Niederlage hinnehmen

Mittlerweile spielt der FK Haugesund das 12. Jahr in Folge im norwegischen Fußball-Oberhaus. Für einen großen Titel reichte es bislang noch nie. Zumindest konnte der Club aus der Provinz Rogaland die vergangenen 3 Spielzeiten jeweils auf einem einstelligen Tabellenplatz abschließen. In dieser Saison ist das bislang nicht der Fall. Vor dem Duell mit dem Lillestrom SK steht die Mannschaft von Trainer Jostein Grindhaug auf dem 10. Tabellenplatz. Zum Auftakt gab es für die „Maakene“ 2 Unentschieden gegen Sarpsborg 08 und Stabaek IF. Das Auswärtsspiel beim Meister der Vorsaison, dem FK Bodo/Glimt wurde anschließend mit 0:2 verloren. Am letzten Spieltag durfte Haugesund dann den ersten Saisonsieg feiern. Im heimischen Haugesund Stadion gewannen die „Möwen“ mit 4:2 gegen den Viking FK.

Die bisherigen beiden Gastauftritte waren ziemlich unspektakulär

Dass beim letzten Spiel des FK Haugesund 6 Tore fielen, war ziemlich überraschend und nicht vorherzusehen. Die vorherigen Partien des Clubs waren nämlich ziemlich unspektakulär. Bei den ersten beiden Saisonspielen fiel kein einziger Treffer und bei der Auswärtsniederlage gegen den amtierenden Champion des Landes lediglich 2. Folglich endeten 3 der 4 Ligapartien mit unter 2,5 Toren. Die „Maakene“ warten noch auf ihren ersten Auswärtssieg der Saison und möchten den kommenden Gastauftritt beim Lillestrom SK erfolgreich gestalten. Sie sind jedoch in der leichten Außenseiterrolle.

Prognose

Der Lillestrom SK ist gegen den FK Haugesund in der leichten Favoritenrolle. Wir empfinden einen Heimsieg aber nicht als sehr wahrscheinlich, sondern erwarten eher ein ausgeglichenes Spiel, welches mit einem Unentschieden enden könnten. 3 der vergangenen 5 direkten Duelle zwischen den beiden Vereinen endeten mit einem Remis. Gemäß unserer Analyse prophezeien wir einen Ausgang mit unter 2,5 Toren. 6 der letzten 7 Vergleiche der Parteien endeten mit dieser Maximalanzahl an Treffern. Darüber hinaus fielen bei den letzten beiden Ligaspielen von Lillestrom gerade einmal ein Treffer und bei 3 der vergangenen 4 Partien von Haugesund maximal 2 Tore. Folglich erwarten wir auch keine Treffer auf beiden Seiten, sondern nur, dass ein Club vor dem gegnerischen Tor erfolgreich sein wird.

Täglich aktuelle Insider und Experten Tipps