Levante – Atletico Tipp & Prognose 18.01.2023

Absteiger Levante muss gegen Atletico Madrid ran

Veröffentlicht am 16.01.2023 00:44.

Im Achtelfinale der Copa del Rey kommt es zum Duell zwischen UD Levante und Atletico Madrid. Während die Gastgeber nur noch in der 2. Liga spielen, gehört Atletico weiterhin zu den Champions League Anwärtern in der Primera Division. Aufgrund der schwachen Ergebnisse in dieser Saison weisen sie dennoch eine Quote von über 1.60 auf. Für die Gäste wäre es auch der erste Sieg im Jahr 2023. Autor: . Lesedauer: 4 min.

Atletico Marcos Llorente Felipe Monteiro
Beide Teams treffen - nein 1.72
Niedriges Risiko
Jetzt wetten
Unter 2.5 Tore 1.71
Niedriges Risiko
Jetzt wetten
Bonus 100% bis zu € 100 als Freiwette als Freiwette auf eine verlorene Wette
Zum Bonus

Atletico will in der Copa del Rey seine Form wieder finden

Die Rojiblancos stehen zwar auf dem 4. Tabellenplatz in La Liga, doch sie sind weit entfernt von einer guten Saison. Auf den Tabellenführer Barcelona fehlen ihnen schon 13 Punkte und auf den 9. Platz hat man nur einen Vorsprung von gerade einmal 2 Punkten. Zudem konnte die Mannschaft nur eines der letzten 5 Spiele gewinnen und im Winter hat man mit Joao Felix auch noch einen absoluten Top Spieler in der Offensive verloren. Die Kadergröße ist mittlerweile besorgniserregend. Im Duell gegen Levante sind sie dennoch die Favoriten und wollen sich wieder etwas Selbstvertrauen abholen. Die Gastgeber dürfen aber nicht unterschätzt werden, denn nach dem Abstieg in der vergangenen Saison stehen sie heuer auf dem starken 3. Platz in der Segunda Division und nur 3 Punkte trennen sie vom Tabellenführer. Beginn dieses Achtelfinalduells ist am Mittwoch um 21:00 Uhr.

Levante UD

  • 3. Platz in der Segunda Division
  • Nur 3 Niederlagen in 23 Spielen
  • Nur 6 Gegentore in 12 Heimspielen

Atletico Madrid

  • 4. Platz in La Liga
  • 5 von 9 Auswärtsspiele gewonnen
  • Nur 3 Tore in den letzten 4 Spielen

Das große Ziel von Levante ist der Aufstieg

Levante ist nach 5 Jahren in der Primera Division in der vergangenen Saison abgestiegen. Als Tabellen 19.- musste man den Gang in die Segunda Division antreten. Es war zudem das 5. Jahr in Folge indem man es nicht schaffte einen einstelligen Tabellenplatz zu erobern. Trotz dieser schwachen Platzierungen zeigen sie heuer das sie in der 2. Liga zu den besten Teams zählen. Levante steht nach 23. Spieltagen auf dem 3. Platz und hat nur 3 Punkte Rückstand auf den Tabellenführer SD Eibar. Aktuell wäre man damit in den Playoffs vertreten, doch das Ziel ist ganz klar ein Top 2 Platz um den direkten Aufstieg zu schaffen.

Die Bilanz von Levante in der Segunda Division:
  • 23 Spiele | 10 Siege | 10 Remis | 3 Niederlagen | 26:15 Tore | 40 Punkte
Happybet Logo 150 % Bonus Hol dir einen 150% bis zu € 100 auf die 1. Einzahlung, bei einem der seriösesten Anbietern am Markt. ZUM BONUS

Levante ist unter Trainer Javier Calleja nur schwer zu schlagen

Der Klub hat in dieser Saison bereits einen Trainerwechsel vollzogen. Der Saisonstart war nämlich alles andere als zufriedenstellend, kassierten sie doch an den ersten 11. Spieltagen schon 3 Niederlagen. Der neue Trainer Javier Calleja ist nun hingegen noch immer ungeschlagen und das nach 15 Spielen. Seine Bilanz steht bei 9 Siegen und 6 Remis. In den letzten Wochen gehören sie zu den formstärksten Teams der gesamten Liga. In der Tabelle verbesserte man sich auf den 3. Platz und die Bilanz steht bei 10 Siegen, 3 Remis und 3 Niederlagen. Auch am Torverhältnis hat sich einiges getan, dieses steht aktuell bei 26:15 Toren. Mit nur 10 Gegentoren in den letzten 15 Spielen konnte man sich vor allem defensiv enorm steigern. Zuletzt kassierten sie in 4 Spielen aber immer zumindest einen Gegentreffer. 3 dieser 4 Spiele konnten sie dennoch gewinnen.

Letzte 5 Ergebnisse Levante UD

Datum Liga Heim Gast Ergebnis Form
14.01.2023 Spanien Segunda Division
Levante UD
FC Granada
3:1 (2:1) S
06.01.2023 Spanien Segunda Division
Sporting Gijón
Levante UD
1:1 (0:1) U
03.01.2023 Copa del Rey
Levante UD
FC Getafe
3:2 (0:1) S
18.12.2022 Spanien Segunda Division
Levante UD
SD Eibar
0:0 (0:0) U
12.12.2022 Spanien Segunda Division
Deportivo Alavés
Levante UD
0:2 (0:2) S

Elitäre Defensive im eigenen Stadion

Ein Grund für die guten Leistungen in den letzten Wochen ist die Defensive. Vor allem im eigenen Stadion lässt man relativ wenig zu. In bisher 12 Heimspielen in der Liga ließ man nur 6 Gegentore zu und somit nur 0.5 Gegentore pro Spiel. Damit stellt man hier zumindest eine Top 4 Defensive. Die Hälfte ihrer 12 Heimspiele konnten sie damit gewinnen, 2. Mal musste man sich zuhause geschlagen geben. 3 der letzten 6 Heimspiele endeten ohne ein Gegentor, in den letzten 3 Spielen ließ man jedoch wieder 4 Gegentreffer zu. 2 davon beim 3:2 Sieg in der Copa del Rey gegen den Erstligisten FC Getafe. In der Segunda Division ließen sie hingegen noch kein einziges Mal mehr als einen Gegentreffer zu. Mehr Tipps und Analysen von uns findest du in den Wett Tipps Vorhersagen.

Vergleich Statistiken letzten 10 Spiele

Levante UD : Atletico Madrid

5

Siege

3

5

Unentschieden

3

0

Niederlagen

4

15

Tore geschossen

13

8

Tore erhalten

12

Levante hat seine Mannschaft nach dem Abstieg verändert

Nach dem Abstieg verließen natürlich einiges Leistungsträger den Klub. Unter anderem wurden Enis Bardhi, Roger Marti oder auch Jose Luis Morales abgegeben. Auf der Gegenseite verstärkte man sich mit durchaus namhafte Spieler wie Vicente Iborra, Charly Musonda oder Wesley Moraes. Obwohl man insgesamt sicherlich an Qualität verloren hat ist man nach dem FC Granada das wertvollste Team der 2. Liga. Top Torschütze im Team ist der Marokkaner Mohamed Bouldini. Dieser erzielte bereits 5 Treffer in dieser Saison. Auch am letzten Spieltag beim 3:1 Erfolg gegen den FC Granada war er für ein Tor zuständig.

So lief Levante am letzten Spieltag auf:

UD Levante

System: 4-3-3.

Cardenas
Son Postigo Vezo Munoz
Pier Campana Martinez
de Frutos Wesley Cantero

Atletico Madrid befindet sich in einer gefährlichen Phase

Die erfolgreichen Jahre unter Diego Simeone liegen bereits etwas zurück und aktuell scheint es so als würde man den Anschluss an die europäischen Spitzenteams verlieren. Nach Platz 3 in der vergangenen Saison steht man heuer nach 17. Spieltagen nur auf dem 4. Platz und hat gerade einmal 2 Puknte Vorsprung auf Platz 9. In der UEFA Champions League ist man schon in der Gruppenphase gescheitert. Die meisten Transfers vom Sommer haben sich als Flop herausgestellt und im Winter hat man mit Joao Felix und Matheus Cunha zwei weitere Offensivkräfte abgegeben und keinen Ersatz verpflichtet. Der Kader umfasst aktuell lediglich noch 21 Spieler. Sollten sich hier Neuigkeiten ergeben findest du diese in unseren Wettnews.

Atletico Madrid, Antoine Griezmann © GEPA pictures Antoine Griezmann trifft besonders gerne gegen UD Levante

Diego Simeone ist nicht mehr unumstritten

Seit 2011 steht der Argentinier an der Seitenlinie der Rojiblancos. In dieser Zeit holte er nicht weniger wie 9 Titeln, unter anderem 2. Mal den spanischen Meistertitel. Längst hat er Legendenstatus erreicht. Mittlerweile ist er aber nicht mehr unumstritten und die Stimmen werden lauter die einen Trainerwechsel verlangen. Seine Transferpolitik in den vergangenen 2 bis 3 Jahren war alles andere als gut und mittlerweile zählt der Klub zu den ältesten in der Primera Division. Nach einem recht erfolgreichen Neustart nach der WM mit 3 Siegen am Stück blieb die Mannschaft zuletzt wieder 2 Spiele in Folge ohne Sieg und erzielte dabei nur einen Treffer. Unter anderem wurde das Top Spiel gegen den FC Barcelona mit 0:1 verloren.

Letzte 5 Ergebnisse Atletico Madrid

Datum Liga Heim Gast Ergebnis Form
15.01.2023 Spanien Primera Division
Almeria
Atletico Madrid
1:1 (1:1) U
08.01.2023 Spanien Primera Division
Atletico Madrid
FC Barcelona
0:1 (0:1) N
04.01.2023 Copa del Rey
Real Oviedo
Atletico Madrid
0:2 (0:1) S
29.12.2022 Spanien Primera Division
Atletico Madrid
FC Elche
2:0 (0:0) S
09.11.2022 Spanien Primera Division
RCD Mallorca
Atletico Madrid
1:0 (1:0) N

In der Offensive fehlt mittlerweile die Qualität

Im Kader von Atletico Madrid findet man mittlerweile nur noch 5 Spieler die in der Offensive zuhause sind. Neben Antoine Griezmann und Alvaro Morata sind dies Angel Correa, Thomas Lemar und Yannick Carrasco. Ohne Zweifel haben diese Spieler Qualität, dennoch fehlt hier ganz einfach die Breite. Für uns unverständlich wie man im Winter Joao Felix und Matheus Cunha abgeben konnte. Nach 17 Ligaspielen ist der beste Torschütze Alvaro Morata und dies mit gerade einmal 6 Toren am Konto. Mit nur 24 Toren nach 17 Spielen stellen sie die 3.- schlechteste Offensive der oberen Tabellenhälfte. Auswärts wurden in 9 Spielen sogar nur 13 Tore erzielt. Nur in 4 von 9 Auswärtsspielen konnten sie dabei mehr als einen Treffer markieren. Wir gehen daher von einem Spiel mit eher wenigen Toren aus.

Ein Tipp auf weniger als 2.5 Tore bringt dir eine Quote von 1.71

Atletico tut sich auswärts bedeutend leichter

Ein Vorteil für Atletico in diesem Spiel könnte sein das sie auswärts spielen. In fremden Stadien fühlen sie sich aktuell bedeutend wohler als vor den eigenen Fans, dies zeigt sich recht gut bei den Statistiken. Während sie in der Heimtabelle nur auf dem 13. Platz stehen, nimmt man in der Auswärtstabelle immerhin den 4. Rang ein. Nur 2 der 5 Saisonniederlagen kassierten sie auswärts. 5 ihrer 9 Auswärtsspiele haben sie hingegen gewonnen. Allerdings ist auch hier ein leichter Abwärtstrend zu erkennen, denn die letzten 3 Auswärtsspiele konnten nicht gewonnen werden. Nach Niederlagen gegen Cadiz und Mallorca kam man auch am letzten Spieltag gegen Almeria nicht über ein 1:1 hinaus.

So sieht die Auswärtsbilanz von Atletico aus:
  • 9 Spiele | 5 Siege | 2 Remis | 2 Niederlagen | 13:7 Tore | 17 Punkte

Atletico reist zum Angstgegner Levante

Die Rojiblancos konnten die letzten 4 Duelle gegen UD Levante nicht gewinnen, holten auswärts aber immerhin 2 Remis in Folge. Zuhause kassierten sie gegen diese 2 Niederlagen in Folge. Der letzte Sieg gelang ihnen in der Saison 2019/20 als sie sich auswärts mit 0:1 knapp durchsetzen konnten. Damals blieb man über einen Zeitraum von 7 Spielen gegen Levante ungeschlagen. 4. Mal gewann man dabei ein Spiel ohne Gegentor. Generell fallen hier sehr wenige Tore, denn nur eines der vergangenen 5 Duelle endete mit mehr als 2.5 Toren. 2. Mal in dieser Zeit fielen Treffer auf beiden Seiten. Übrigens: Rekordtorschütze in diesem Duell ist Antoine Griezmann. Der Franzose traf schon 6. Mal gegen die Gastgeber.

5 letzten Spiele im direkten Vergleich

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
16.02.2022 Spanien Primera Division
Atletico Madrid
Levante UD
0:1 (0:0)
28.10.2021 Spanien Primera Division
Levante UD
Atletico Madrid
2:2 (1:1)
20.02.2021 Spanien Primera Division
Atletico Madrid
Levante UD
0:2 (0:1)
17.02.2021 Spanien Primera Division
Levante UD
Atletico Madrid
1:1 (1:1)
23.06.2020 Spanien Primera Division
Levante UD
Atletico Madrid
0:1 (0:1)

Tipp und Prognose

Auf dem Papier ist Atletico Madrid der Favorit in diesem Spiel. Es gibt jedoch auch einige Argumente die für Levante sprechen. Unter anderem die aktuelle Form und die direkten Duelle. Von einer Siegwette würden wir daher eher abraten. Es ist recht offensichtlich das vor allem Atletico heuer große Probleme in der Offensive hat. Wir rechnen deshalb mit einem engen Spiel das mit weniger als 2.5 Toren enden wird. Auch das eine Mannschaft ohne Gegentor bleibt ist hier sehr wahrscheinlich.

Unsere Empfehlungen:
  • Unter 2.5 Tore
  • Beide Teams treffen NEIN

Häufig gestellte Fragen

Wo steht Atletico Madrid in der Primera Division?
Die Gäste nehmen in La Liga aktuell den 4. Platz ein.
Welche Quote bekomme ich für einen Sieg von Atletico?
Für eine Siegwette erhältst du eine Quote von 1.66.
In welcher Liga spielt UD Levante in dieser Saison?
Die Gastgeber spielen heuer in der Segunda Division.
QUOTENFORMAT

Aktuelle Quoten von Quotenformat, dem Quotenvergleich.

Tipp 1
5.50
ø 4.82
Jetzt wetten
Tipp X
3.60
ø 3.48
Jetzt wetten
Tipp 2
1.86
ø 1.74
Jetzt wetten
Täglich aktuelle Insider und Experten Tipps
Tagestipp
Fussball Icon
Taça de Portugal
21:30
09.02.2023
SC Braga
-
:
-
Benfica
Spezialtipp
Fussball Icon
Coupe de France
21:00
09.02.2023
FC Lorient
-
:
-
RC Lens
Fussball Icon
2. Bundesliga
18:30
10.02.2023
Karlsruher SC
-
:
-
SpVgg Greuther Fürth
Fussball Icon
2. Bundesliga
18:30
10.02.2023
Bielefeld
-
:
-
FC Hansa Rostock
Fussball Icon
Bundesliga
20:30
10.02.2023
FC Schalke 04
-
:
-
VfL Wolfsburg
Bet-at-home Bonus Paket
Hol dir jetzt € 15 ohne Einzahlung für die Anmeldung! Tätige eine 1. Einzahlung über dein neues Skrill/Neteller Konto und erhalte statt 50% einen 100% Bonus!
Fussball Icon
Bundesliga
15:30
11.02.2023
FC Bayern
-
:
-
VfL Bochum
Fussball Icon
Bundesliga
18:30
11.02.2023
RB Leipzig
-
:
-
Union Berlin
Fussball Icon
Bundesliga
15:30
11.02.2023
1. FSV Mainz 05
-
:
-
FC Augsburg
Fussball Icon
Bundesliga
15:30
11.02.2023
Hoffenheim
-
:
-
Bayer 04 Leverkusen
Fussball Icon
Bundesliga
15:30
11.02.2023
SV Werder Bremen
-
:
-
Dortmund
Wett-Boost
Erhalte jetzt bei Bet365 erhöhte Quoten auf deine Wetten! Verfügbar für ein breites Angebot von Sportarten.
Fussball Icon
2. Bundesliga
13:30
12.02.2023
Fortuna Düsseldorf
-
:
-
SV Sandhausen
Fussball Icon
3. Deutsche Liga
19:00
13.02.2023
FC Viktoria Köln
-
:
-
SC Rot-Weiss Essen
Heute € 15 gratis wetten Zum Gutschein
nach oben