Hannover – Schalke, 3 Tipps, Quoten, Prognosen, 15.10.2021, 18:30 Uhr

Kann Schalke 04 den Aufwärtstrend in Hannover fortsetzen?

Der FC Schalke peilt den sofortigen Wiederaufstieg in die Bundesliga an. Die zuletzt gezeigten Leistungen untermauern dieses Vorhaben, die Formkurve zeigt klar nach oben. Gastgeber Hannover 96 spielt bisher eine sehr durchwachsene Saison, das Auftreten ähnelt dem der vorherigen Spielzeit. Wir haben das Spiel analysiert und eine Empfehlung abgegeben. Veröffentlicht am 12.10.2021. Autor:

Lesedauer: 2 min
AWD Arena Stadion Hannover
Tipp 2 Halbzeit 2 2.85
Mittleres Risiko
Jetzt wetten
Beide Teams treffen - ja 1.55
Niedriges Risiko
Jetzt wetten
Tipp 2 2.55
Mittleres Risiko
Jetzt wetten
Gutschein € 11 + € 6 Wettguthaben ohne Einzahlung für Neu- und Bestandskunden
Zum Gutschein
Bonus 100% bis € 100 auf die 1. Einzahlung und € 11 + € 6 Wettguthaben ohne Einzahlung für Neu- und Bestandskunden
Zum Bonus
QUOTENFORMAT
Tipp 1
2.80
ø 2.74
Jetzt wetten
Tipp X
3.50
ø 3.39
Jetzt wetten
Tipp 2
2.50
ø 2.49
Jetzt wetten

Hannover und Schalke begegnen sich erstmals seit 20 Jahren wieder in Liga 2

Hannover 96 empfängt am 10. Spieltag der 2. Bundesliga Schalke 04. Die 96er liegen aktuell nur auf dem 13. Tabellenplatz. Die Leistungen und die Ergebnisse bisher sind viel zu inkonstant. Der FC Schalke konnte sich nach einem mäßigen Saisonstart zuletzt steigern. Aus den vergangenen 5 Spielen holten die „Knappen“ 4 Siege. Die beiden Traditionsvereine treffen in der 2. Bundesliga zum 1. Mal seit 1991 aufeinander. Anpfiff der Partie ist am Freitag, den 15.10.2021, um 18:30 Uhr in der HDI-Arena.

Hannover 96

  • 13. Tabellenplatz - 11 Punkte
  • kein Sieg aus den letzten 2 Spielen
  • erst 7 Treffer - drittschwächste Offensive der Liga

FC Schalke 04

  • 4. Tabellenplatz - 16 Punkte
  • 4 der letzten 5 Spiele gewonnen
  • bereits 3 Auswärtssiege - immer die 2. Hälfte gewonnen

Quo vadis, Hannover?

Hannover 96 beendete die Vorsaison auf dem enttäuschenden 13. Platz. Danach entschied sich die Vereinsführung das Arbeitsverhältnis mit Trainer Kenan Kocak zu beenden. Als sein Nachfolger wurde der in Hannover geborene Jan Zimmermann vorgestellt. Der Saisonstart unter dem neuen Trainer gestaltete sich äußerst schwierig. Nach 9 Spieltagen finden sich die 96er auf dem 13. Tabellenplatz wieder. Nach einem sehr schwachen Start (kein Sieg aus den ersten 3 Spielen) hatte inmitten der noch jungen Saison den Eindruck, dass die Formkurve der Hannoveraner nach oben zeigt. Die Siege über Heidenheim, St. Pauli und Kiel deuteten darauf hin. Am 8. Spieltag erlitt das Team durch die Heimniederlage gegen Sandhausen einen Rückschlag. Im letzten Spiel vor der Länderspielpause trennten sich die 96er in Nürnberg torlos.

Letzte Ergebnisse Hannover 96

Datum Liga Heim Gast Ergebnis Form
02.10.2021 2. Bundesliga
1. FC Nürnberg
Hannover 96
0:0 (0:0) U
26.09.2021 2. Bundesliga
Hannover 96
SV Sandhausen
1:2 (0:0) N
18.09.2021 2. Bundesliga
FC Holstein Kiel
Hannover 96
0:3 (0:3) S
11.09.2021 2. Bundesliga
Hannover 96
FC St. Pauli
1:0 (1:0) S
28.08.2021 2. Bundesliga
SV Darmstadt 98
Hannover 96
4:0 (2:0) N

Die Offensive der 96er schwächelt

Hannover bestritt in der laufenden Spielzeit 4 Heimspiele. Gegen Heidenheim und St. Pauli behielt man die Punkte in Niedersachsen, Rostock und Sandhausen entführten die Zähler. Die Offensive der 96er zählt mit nur 7 Treffern zu den 3 schwächsten in der gesamten Liga. Sicherlich ein Grund dafür ist der Abgang von Mittelstürmer Marvin Duksch, der nach 4 Spieltagen zu Ligakonkurrent Werder wechselte. In den letzten 3 Heimspielen traf Hannover immer. Im Laufe der Saison blieben die 96er bereits 4 Mal ohne Gegentreffer.

Hannover - Schalke, 2. Bundesliga, Linton Maina © GEPA pictures Hannovers Offensive erzielte erst 7 Treffer.

Das direkte Duell

Hannover und Schalke treffen bereits zum 80. Mal in einem Pflichtspiel aufeinander, 45 Mal gewann S04 und 19 Mal die 96er. Nur 8 dieser Duelle fanden in der 2. Bundesliga statt. Das letzte Zweitliga-Duell endete im Mai 1991 unentschieden. Die Begegnungen in der jüngeren Vergangenheit fanden allesamt in der Bundesliga statt. Schalke entschied die letzten beiden Duelle für sich und verlor nur 1 der vergangenen 7 Aufeinandertreffen.

Die letzten Duelle:
  • Bundesliga 2018/19: Hannover - Schalke 0:1
  • Bundesliga 2018/19: Schalke - Hannover 3:1
  • Bundesliga 2017/18: Schalke - Hannover 1:1
  • Bundesliga 2017/18: Hannover - Schalke 1:0
  • Bundesliga 2015/16: Hannover - Schalke 1:3

Vergleich Statistiken letzten 10 Spiele

Hannover 96 : FC Schalke 04

4

Siege

6

2

Unentschieden

1

4

Niederlagen

3

11

Tore geschossen

20

12

Tore erhalten

12

Schalke klettert in der Tabelle weiter nach oben

Der FC Schalke stieg in der Vorsaison als Tabellenletzter aus der Bundesliga ab. Trainer Dimitrios Grammozis, der den Verein im März 2021 in einer den Klassenerhalt betreffend nahezu aussichtslosen Situation übernahm, wurde für die aktuelle Spielzeit als Übungsleiter bestätigt. Im Kader der Schalker gab es im Vorfeld der Saison einige Veränderungen. Zu Beginn der Saison wirkte S04 noch nicht eingespielt. Von den ersten 4 Spielen konnten die „Knappen“ nur 1 siegreich gestalten, hinzu kamen 1 Unentschieden sowie 2 Niederlagen. Danach verbesserten sich die Resultate deutlich. In den letzten 5 Partien gelang den Schalker 4 Mal ein „Dreier“. Den Siegen über Düsseldorf, Paderborn, Rostock und Ingolstadt steht nur eine Niederlage in Unterzahl gegen Karlsruhe gegenüber. Schalke liegt somit nach 9 Spieltagen auf dem 4. Tabellenplatz – der Trend zeigt weiter nach oben.

Letzte Ergebnisse FC Schalke 04

Datum Liga Heim Gast Ergebnis Form
03.10.2021 2. Bundesliga
FC Schalke 04
FC Ingolstadt 04
3:0 (1:0) S
25.09.2021 2. Bundesliga
FC Hansa Rostock
FC Schalke 04
0:2 (0:1) S
17.09.2021 2. Bundesliga
FC Schalke 04
Karlsruher SC
1:2 (1:1) N
12.09.2021 2. Bundesliga
SC Paderborn 07
FC Schalke 04
0:1 (0:0) S
28.08.2021 2. Bundesliga
FC Schalke 04
Fortuna Düsseldorf
3:1 (1:1) S

Die „Knappen“ konnten in der laufenden Spielzeit 3 der 4 Auswärtsspiele für sich entscheiden und sind damit das zweitbeste Team in der Fremde. Bei jedem Auswärtssieg entschied Schalke die 2. Halbzeit für sich. S04 erzielte auch in jedem Spiel in der Fremde zumindest einen Treffer. Nach 9 Spieltagen hat Schalke eine Tordifferenz von 16:11 vorzuweisen. In Spielen mit Beteiligung der Knappen fallen im Schnitt 3,0 Treffer.

Übertrifft Terodde Dieter Schatzschneider in dessen „Wohnzimmer“?

Simon Terodde, der aktuell die Torschützenliste der 2. Liga anführt, erzielte vergangene Woche beim 0:3 Erfolg in Ingolstadt sein 11. Saisontor. Dieses Tor war sein insgesamt 153. in der 2. Deutschen Bundesliga. Somit stellte er die historische Bestmarke von Dieter Schatzschneider ein. Am kommenden Freitag hat Terodde die Chance, alleiniger Rekordtorschütze zu werden. Und dies könnte ausgerechnet in der Geburtsstadt und beim Ex-Verein des Dieter Schatzschneider der Fall sein.

Schalke 04 gewinnt die 2. Halbzeit
Tippe diese Wette bei Interwetten nach

Tipp und Prognose

Die bisherige Spielzeit verläuft für Hannover sehr durchwachsen. Rang 13 genügt sicherlich nicht den eigenen Ansprüchen. Der kommende Gegner Schalke befindet sich in einem deutlichen Aufwärtstrend und will in der Tabelle weiter nach oben klettern. S04 geht aufgrund der aktuellen Verfassung als Favorit in dieses Spiel. Bei allen 3 Auswärtssiegen in der laufenden Spielzeit entschied Schalke den 2. Spielabschnitt für sich. Unser Tipp lautet daher: Schalke gewinnt die 2. Halbzeit. Hannover erzielte in den letzten 3 Heimspielen zumindest 1 Treffer, S04 traf in jedem Auswärtsspiel. Wir glauben daher, dass in diesem Spiel beide Teams treffen werden.

Täglich aktuelle Insider und Experten Tipps
Borussia Mönchengladbach : FC Bayern München
DFB Pokal
27.10.2021, 20:45 Uhr
OGC Nizza : Olympique Marseille
Frankreich Ligue 1
27.10.2021, 21:00 Uhr
Dynamo Dresden : FC St. Pauli
DFB Pokal
27.10.2021, 18:30 Uhr

€ 11 für Lothars Bundesliga Challenge + € 6 Wettguthaben für VfL Championstipp

€ 11 Wettguthaben für Lothars Bundesliga Challenge + € 6 ohne Einzahlung für VfL-Championstipp
SSC Neapel : FC Bologna
Italien Serie A
28.10.2021, 20:45 Uhr
TSG 1899 Hoffenheim : Hertha BSC Berlin
Bundesliga
29.10.2021, 20:30 Uhr