Wett Tipp Handball Bundesliga: SC Magdeburg - HSG Nordhorn-Lingen

Mittwoch, 04.09.2019 um 19:00 Uhr (MEZ)

Magdeburg trifft in der HBL auf den Aufsteiger Nordhorn Lingen

SC Magdeburg nimmt am 3. Spieltag der Handball Bundesliga HSG Nordhorn-Lingen in Empfang. Am 04. September 2019 um 19.00 Uhr, wird diese Partie in der GETEC Arena angepfiffen. 2016 standen sie sich das letzte Mal gegenüber. Die meisten direkten Duelle konnten die Magdeburger gewinnen, aus diesem Grund sind sie in dieser Partie die klaren Favoriten, denn hinzukommt, dass Nordhorn Lingen erst in dieser Saison in die Handball Bundesliga aufstieg. Weiteres gehört SC Magdeburg zu den erfolgreichsten Sportclubs Deutschlands. Mehr über die Stärken und Schwächen der Teams könnt ihr auf dieser Seite in Erfahrungen bringen, denn Handball-Experten unterzogen beiden Mannschaften einer Analyse und geben die Ergebnisse daraus auf dieser Seite wieder. In den Wett Tipps und Prognosen findet ihr eine Vorhersage zum Spiel und eine Information über die lukrativsten Wettvarianten vor.

S

SC Magdeburg

  • Kommen in den Genuss eines Heimvorteiles
  • Spielen gegen einen Aufsteiger
  • Führen die Tabelle der HBL an
N
N
S
S
S

HSG Nordhorn-Lingen

  • Sind stark in der Überzahl
  • Überzeugen mit einer starken Trefferquote auf dem fernen Rückraum
  • Können einer einigermaßen guten Defensive Vertrauen

Kann Magdeburg auch das 3. Saisonspiel in der HBL gewinnen?

Nachdem Magdeburg das Auftaktspiel gegen Balingen-Weilstetten mit 38:26 gewonnen hat, 17:12 Halbzeitführung, konnten sie auch Spiel Nummer 2 entscheiden. In diesem trafen sie auf TBV Lemgo Lippe. Nach einem 15:12 Halbzeitrückstand entschieden sie die Partie mit 24:32 für sich. Magdeburg führt nur die Tabelle aufgrund des besseren Torverhältnisses an. Mit einer Wurfquote von 77 % sind sie mehr als nur überzeugend. 70 von 91 Bällen werden demnach verwertet. Deren Keeper kann mit einer Fangquote von 36 % auf sich Aufmerksam machen. Rasche Konter führten bisher zu 11 Toren. Die Angriffe waren bisher zu 65 % erfolgreich. Aus dem 7 Meter Bereich wurden bis Dato 11 Tore geschossen und aus dem Feld heraus 59. Von außen waren 9 Treffer möglich und die Kreisläufer konnten für 7 Zähler sorgen. Aus dem fernen Rückraum trafen die Magdeburger in diesen 2 Partien 14-mal. In der Überzahl müssen sie mit nur 9 Zählern Nordhorn-Lingen gegenüber Federn lassen. Jedoch sind sie mit 5 Unterzahl-Toren gleichauf. In der Verteidigung konnten sie bisher für 6 Steals sorgen und der Vollständigkeit halber sei noch erwähnt, dass sie 12 technische Fehler begingen und 4 gelbe Karten erhielten. Wahrscheinlich werdet ihr bereits vermuten, dass Magdeburg in den meisten Bereichen Nordhorn-Lingen übertrifft. Erwähnen möchten wir außerdem, dass Magdeburg die vergangene Saison auf dem 3. Tabellenplatz beendete und sie zu Hause die drittstärkste Mannschaft stellten. 14 von 17 Heimpartien konnten sie demnach gewinnen und nur dreimal mussten sie sich geschlagen geben. Für einen Wett Tipp dürfte noch wesentlich sein, dass der Torschnitt bei den Magdeburgern bei 32,79 liegt. Mehr über die möglichen Wettvarianten könnt ihr in den Wett Tipps und Prognosen nachlesen.

Nordhorn-Lingen wird Magdeburg wohl den Vortritt lassen müssen

Nordhorn-Lingen traf in seinem 1. Handball Bundesliga Match auf Bergischer HC. Nachdem sie bereits in der Halbzeit mit 12:13 unterlagen, verloren sie die Partie mit 21:26. Am 2. Spieltag bekamen sie es mit HBW Balingen-Weilstetten zu tun. Auch dort lagen sie in der Halbzeit mit 12:8 zurück und mussten sich am Ende mit 25:23 geschlagen geben. Generell haben sie in der HBL noch etwas zu kämpfen. Nur 49 % der Angriffe sind von Erfolg gekrönt. Die Wurfquote weist einen Wert von 56 % auf, demnach konnten sie 44 der 79 Bälle verwerten. Deren Schlussmann kann immerhin mit einer Fangquote von 29 % etwas überzeugen. Aus den schnellen Gegenstößen resultierten bis Dato 5 Tore. 7-Meter-Treffer waren bisher 5 möglich. Feldtore wurden in den 2 Spielen 39 erzielt. 9 Zähler von außen waren möglich und die Kreisläufer kamen zweimal zum Abschluss. Aus dem fernen Rückraum konnten sie 18-mal treffen und in der Überzahl 13-mal. Damit können sie sich etwas von Magdeburg abheben. In der Unterzahl trafen sie fünfmal. Ebenso viele Steals waren möglich. Mit 7 technischen Fehlern begingen sie weniger als Magdeburg. 5 gelbe Karten erhielten sie außerdem. Im Schnitt sorgte HSG Nordhorn-Lingen für 30.14 Punkte, dies für einen möglichen Wett Tipp interessant sein könnte. Im letzten Aufeinandertreffen mussten sie sich Magdeburg mit 20:23 geschlagen geben. Vermutlich werden sie auch in diesem Spiel Magdeburg den Vortritt lassen müssen.

Wett Tipp und Prognose

Die Value der Wettanbieter bei einer Platzierung auf einen Sieg der Magdeburger ist wenig lukrativ. Daher würden wir euch empfehlen eine Handicap -7,5 Wette auf Magdeburg abzugeben. Hierbei sind die Quoten der Buchmacher noch in Ordnung. Wegen der Torbilanz beider Mannschaften ist davon auszugehen, dass über 55,5 Punkte fallen werden und daher möchten wir euch zu dieser Wettvarianten raten.

Weitere Tipps

Österreichische Bundesliga

22.09.2019 17:00 (MEZ)
Lask Logo LASK Linz
:
Salzburg Logo FC Red Bull Salzburg
Über 2.5 Tore

England Premier League

22.09.2019 17:30 (MEZ)
Arsenal Logo FC Arsenal
:
Aston Villa Logo Aston Villa
Tipp 1 Halbzeit 2

England Premier League

22.09.2019 17:30 (MEZ)
Chelsea Logo FC Chelsea
:
Liverpool Logo FC Liverpool
Tipp 2