Wett Tipp EHF EURO 2020 Männer: Norwegen - Kroatien

Freitag, 24.01.2020 um 18:00 Uhr (MEZ)

Halbfinale zwischen Norwegen und Kroatien!

Gastgeber Norwegen konnte als Gruppensieger der zweiten Hauptgruppe ins Halbfinale einziehen. Dort sind sie auch gegen Kroatien die Favoriten. Mit 5 Siegen in 5 Spielen sind sie nun die einzige Mannschaft dieser Europameisterschaft die jedes ihrer bisherigen Spiele gewinnen konnte. Kroatien musste sich am letzten Spieltag mit einem Unentschieden gegen Spanien zufriedengeben, weshalb man diese nicht mehr überholen konnte. Um euch Einblick in dieses Halbfinale zu gewähren haben wir euch die beiden Teams in der Folge etwas genauer vorgestellt und zeigen euch die wichtigsten Daten und Fakten zum jeweiligen Team. Am Ende erhaltet ihr noch verschiedene Wettmöglichkeiten und Wett Tipps um bestmöglich vorbereitet zu sein. Anpfiff ist am Freitag um 18:00 Uhr.

Norwegen

  • jedes Spiel bisher gewonnen
  • beste Offensive der Hauptrunde
  • Gastgeberland

Kroatien

  • bei dieser EM noch ungeschlagen
  • beste Defensive des Turniers
  • 3 der letzten 4 Duelle gewonnen

Schafft es Norwegen erstmals in ein EM Finale?

Die norwegische Handballnationalmannschaft konnte sich bislang noch nie für ein EM Endspiel qualifizieren, war doch die beste Platzierung bei diesem Turnier bisher ein 4. Platz im Jahr 2016. Die Rolle des Gastgebers scheint ihnen allerdings zu liegen, denn kaum ein Team konnte bei dieser Endrunde so überzeugen wie die Norweger. Als einziges Team konnten sie bislang alle ihre Spiele gewinnen. Bereits in der Gruppenphase zeigten sie mehrmals ihre Klasse und gewannen ihre Spiele gegen Portugal, Frankreich und Bosnien Herzegowina. Zweimal konnte man dabei sogar über 30 Treffer erzielen. Die Torbilanz stand nach diesen 3 Spielen bei 94:80 Toren und +14. In der Hauptrunde folgten dann weitere 4 Siege gegen Ungarn (36:29), Schweden (23:20), Island (31:28) und Slowenien (33:30). Mit 157 Toren in 5 Hauptrundenspielen stellt man nun die beste Offensive dieses Turniers. Mit 51 Toren ist Sander Sargosen der überragende Mann bei dieser Europameisterschaft. Mit 336 Schüssen gaben die Norweger die meisten aller Teams ab. Von diesen landeten ganze 216 im Tor, wodurch man eine Effizienz von 65% aufweisen kann. Auf der Torhüterposition kann Torbjoern Bergerud mit 32% Fangquote durchaus überzeugen. Überragend ist dieser Wert jedoch nicht, genauso wie bei den anderen beiden Torhütern die bei 29 bzw. 22% stehen. In 4 von 5 Hauptrundenspielen mussten sie dadurch auch immer mindestens 28 Gegentreffer hinnehmen. Sie stellen damit nur die 6.- beste Defensive aller Hauptrundenteams.

Erster Finaleinzug seit der EM 2010?

Aufgrund der letzten Ergebnisse bei Großturnieren standen die Kroaten bei vielen Experten nicht mehr auf der Liste der engsten Favoriten. Das dies jedoch eine Fehleinschätzung war, zeigten sie bereits in der Gruppenphase nachdem sie alle ihre 3 Spiele gewinnen konnten. Die Spiele gegen Weißrussland, Montenegro und Serbien waren kein großes Hindernis für die Mannschaft. Mit einem Torverhältnis von 82:65 Toren stellten sie zudem die beste Defensive dieses Turniers. In der Hauptrunde wurde man in eine starke Gruppe mit Tschechien, Weißrussland, Österreich, Deutschland und Spanien gelost. Nach 5 Spielen sind sie aber nach wie vor ungeschlagen und einzig am letzten Spieltag gegen Spanien konnte man nicht gewinnen und beendete das Spiel mit einem 22:22 Remis. Mit 127 Treffern stellen sie zwar nur die 8.- beste Offensive der verbleibenden Teams, doch mit nur 113 Gegentreffern ist ihre Defensive nach wie vor die beste bei diesem Turnier. In noch keinem einzigen Spiel bei dieser EM musste man mehr wie 30 Gegentore hinnehmen. Dies liegt hauptsächlich an der Defensivreihe, denn die beiden Torhüter weisen mit 30% und 26% keine überragenden Fangwerte auf. In der Offensive können sie 7 Spieler aufweisen die bereits zweistellig treffen konnten. Bester Torschütze ist Igor Karacic mit 29 Treffern. Ein großes Plus der Kroaten ist zudem die direkte Bilanz gegen Norwegen, denn in den vergangenen 4 Aufeinandertreffen konnte sie 3 Mal das Feld als Sieger verlassen. Das letzte Duell fand im Jänner 2018 statt, damals konnte sich Kroatien mit 32:28 durchsetzen.

Wett Tipp und Prognose

Unserer Meinung nach ist dieses Halbfinale etwas ausgeglichener als das zweite, dennoch haben wir mit Norwegen einen leichten Favoriten ausgemacht. Sie sind die einzige Mannschaft die bei dieser EM jedes ihrer bisherigen Spiele gewinnen konnte. Wir würden daher eher zu einem Tipp 1 tendieren. Bei einer Torwette sind wir uns etwas unsicher, da die beste Offensive auf die beste Defensive trifft. Ein Spiel über 51.5 Tore sollte aber durchaus möglich sein. Da wir jedoch auch denken das es ein enges Spiel werden wird, lohnt sich ein Wett Tipp auf „Norwegen gewinnt mit 1-5 Toren Vorsprung“.

Weitere Tipps

UEFA Europa League

28.02.2020 18:00 (MEZ)
FC Red Bull Salzburg
:
Eintracht Frankfurt
Über 2.5 Tore

2. Deutsche Bundesliga

28.02.2020 18:30 (MEZ)
Karlsruher SC
:
1. FC Nürnberg
Beide Teams treffen - ja

2. Deutsche Bundesliga

28.02.2020 18:30 (MEZ)
SSV Jahn Regensburg
:
Dynamo Dresden
Unentschieden keine Wette Tipp 1
Cookie-Einstellungen
x
Was sind Cookies?
Cookies sind im Browser gespeicherte Textdateien von Informationen abgelegt werden. Durch diese Informationen erkennt unsere Website, dass du diese schon einmal besucht hast. Dies nutzen wir um die Informationen entsprechend aufzubereiten. Eine Speicherung deiner personenbezogenen Daten erfolgt nicht. Weitere Informationen:Cookie RichtlinieImpressumDatenschutzerklärung
Erforderliche Cookies
Diese Cookies steuern Funktionen, ohne die du unsere Webseite nicht in vollem Umfang nutzen kannst. Diese Cookies werden nur von uns verwendet (eigene Cookies). Folglich werden diese Informationen nur von unserer Website verwendet und verarbeitet. Bei einer Anmeldung musst du dich dadurch beispielsweise nicht jedes Mal erneut anmelden.
Performance Cookies
Unsere Performance Cookies sammeln Informationen darüber, wie unsere Webseite genutzt wird. Diese Cookies helfen uns beispielsweise zu bestimmen, ob und welche Unterseiten unserer Webseite besucht werden und für welche Inhalte sich die Nutzer interessieren. Vorrangig erfassen wir die Anzahl der Besuche und deren Dauer.
Marketing Cookies
Marketing Cookies stammen von dritten Werbeunternehmen und werden eingesetzt, um Informationen über die vom Benutzer besuchten Websites zu sammeln, um zielgerichtete Werbung für den Besucher zu erstellen. Wir verwarbeiten in diesem Zusammenhang keine personenbezogenen Daten ohne deine Einwilligung nach Art 6 Abs 1 lit a DSGVO.
Cookies akzeptieren