de

Wett Tipp EHF EURO 2020 Männer: Dänemark - Island

Samstag, 11.01.2020 um 18:15 Uhr (MEZ)

Handball Weltmeister und Olympiasieger Dänemark trifft bei der Handball EM 2020 auf Island

In der Gruppenphase der Handball EM 2020 trifft der amtierende Weltmeister und Olympiasieger aus Dänemark auf Island. Am 11.01.2020 um 18.15 Uhr, wird dieses Spiel angepfiffen. 13-mal standen sich diese beiden Teams bereits gegenüber, wobei sie sich am 26.01.2015 bei einem WM-Playoff matchten. Dieses Spiel konnten die Dänen mit 25:30 gewinnen. Die letzte Begegnung war freundschaftlicher Natur. Am 07.04.2018 konnte erneut Dänemark mit 31:28 gewinnen. Die Dänen qualifizierten sich als Gruppensieger für die EHF Euro 2020 und die Isländer als Gruppenzweiter. Mehr Details über beide Teams, über ihre Stärken und Schwächen sowie über ihre aktuelle Form geben wir auf dieser Seite bekannt, denn Experten unterzogen ihnen einer ausführlichen Analyse. In den Wett Tipps und Prognosen findet ihr, neben einer Vorhersage zum Spiel, eine Information über die lukrativsten Wettvarianten vor. Bevor wir hier ausschweifender werden sei euch gesagt, dass die Dänen mit einem EM Titel die 2. Nationen in der Handballgeschichte werden können, die gleichzeitig Titelträger in den 3 größten internationalen Wettbewerben werden können. Ebenso sei erwähnt, dass der Headcoach der Isländer die Dänen trainierte, als sie sich Olympia-Gold 2016 holten.

Dänemark

  • Waren häufiger erfolgreich gegen Island
  • Nahmen bisher an jeder EM Teil und holen sich 2012 das letzte Mal den Titel
  • Sind amtierende Weltmeister und Olympiasieger

Island

  • Nahmen bis Dato 10-mal an einer EM teil
  • Haben mit Gudmundur Gudmundsson einen sehr erfahrenen Trainer
  • Zählen zu den gefürchteten Handball Nationen Europas

Werden die Dänen bei der Handball-EM ihrer Favoritenrolle gerecht und ebnen sich den Weg für 3 internationale Titel zeitgleich?

Dänemark qualifizierte sich für die EM als Erster der Gruppe 8. Sie trafen dabei auf Montenegro, auf die Ukraine und auf die Färöer-Inseln. 5 Spiele entschieden sie dabei für sich und mussten sich nur gegen Montenegro im Hinspiel auswärts knapp mit 32:31 geschlagen geben. Die Dänen begannen ihren Aufstieg in der Handball-Szene im Jahr 2002, als sie sich in drei aufeinanderfolgenden Europameisterschaften die Bronzemedaille umhängen konnten. 2007 holten sie sich die 1. Medaille bei einer WM. Drittplatziert wurden sie bei der Handball-WM 2007. 2008 wurden sie das erste Mal Europameister und 2012 das zweite und letzte Mal. 2014 wurden sie Vizeeuropameister. Mit 6 Medaillen gesamt (2 Gold, 1 Silber, 3 Bronze) bei einer EM sind sie im Medaillenspiegel drittplatziert. 2016 sicherten sie sich außerdem noch Olympiagold, als sie im Finale die Franzosen besiegten.

Ihr Ziel ist es nun, Gold bei der Europameisterschaft zu holen, dann wären sie zugleich Weltmeister, Olympiasieger und Europameister. Das gelang bisher nur Frankreich einmal. Einen sehr erfahrenen und erfolgreichen Trainer haben sie bereits an ihrer Seite. Nikolaj Jacobsen führte sie bereits zum Weltmeistertitel. Als Spieler wurde er beim THW Kiel zu einem der weltbesten Flügelspieler auf der linken Seite. Zweimal gewann er in Deutschland die Bundesliga. 2017 übernahm er als Trainer die dänische Handballauswahl. Mit Nikolas Landin haben sie einen Torhüter und Kapitän im Kader, der bei den Olympischen Spielen 2016, bei der WM 2013 und 2019 sowie bei der EHF Euro 2014 in das All-Star-Team gewählt wurde. Er darf sich zu den meist ausgezeichneten Torhütern seiner Generation zählen. Aktuell spielt er beim THW Kiel. Mikkel Hansen ist der größte Spieler der Welt. Er hat bereits internationale Titel mit den Dänen gewonnen. Demnach zählen sie zurecht zu den Favoriten.

Kann Island bei der Handball-EM gegen die Top-Favoriten Dänen bestehen?

Island qualifizierte sich als Gruppenzweiter für die EM 2020. 3 Siege und 2 Remis und 1 Niederlage waren möglich. Gegen Nord-Mazedonien, Türkei und Griechenland mussten sie sich behaupten. Das Auswärtsspiel gegen Nord-Mazedonien verloren sie mit 33:34 und das Rückspiel gegen Griechenland endete mit 28:28. Das Rückspiel gegen Nord-Mazedonien ging mit 24:24 zu Ende. Die derzeitige Handball-Nationalmannschaft der Isländer ist eine Mischung aus Jugend und Erfahrung. Die letzten beiden Europameisterschaften endeten für Island mit zwei 13. Plätzen. Ihnen steht der legendäre Trainer Gudmundur Gudmundsson zur Seite. Er soll den Ruf Islands als starke Handballnation wiederherstellen. 2012 erreichten sie mit einem 4. EM-Platz das bisher beste Ergebnis bei einer EM. 2008 holten sie sich Olympisches Silber.

Gudmondsson konnte als Spieler über 350 Tore für die isländische Handball-Nationalmannschaft erzielen. 1989 begann bereits seine Trainerkarriere. Im Ausland coachte er zum Beispiel Bayer Dormagen und die Rhein-Necker Löwen. Dänemark führte er sogar zu Olympia Gold und war bei den Isländern unter Vertrag, als sie 2008 Silber und Bronze 2018 bei der Euro sich holten. Als Schlüsselspieler bei den Isländern fungiert Aron Palmarsson. Er begann seine Karriere mit 19 Jahren beim THW Kiel. Sein Debüt in der Nationalmannschaft gab er aber bereits mit 18. Seit 10 Jahren zählt er zu den wichtigsten Spielern der isländischen Auswahl. Absolut Verlass ist auf den Rechtsaußen-Protagonisten Arnor Thor Gunnarsson. 2010 wurde er in Deutschland Profi und hat eine enorme Präsenz auf dem Platz. Summa summarum werden wir uns auf ein interessantes Spiel einstellen können, denn Trainer Gudmundur Gudmundsson kennt die Dänen, das durchaus einen Vorteil darstellen kann, jedoch darf der Anreiz 3 Goldmedaillen zeitgleich in den Händen zu halten, nicht unterschätzt werden.

Wett Tipp und Prognose

Mit großer Wahrscheinlichkeit werden die Dänen dieses Spiel gewinnen. Jedoch ist ein Tipp 1 nicht mehr wirklich lukrativ. Wenn man an die Favoritenrolle der Dänen denkt, könnte man durchaus einen Tipp 1 Halbzeit 1 in Betracht ziehen. Hierbei sind die Quoten etwas besser. Wegen der durchschnittlichen Punktebilanz von Dänemark und Island (31:28) bieten sich bei den Over/Under-Wetten Platzierungen auf über 54,5 Punkte oder auf über 56,5 Punkte an. Letztere Varianten wartet freilich mit besseren Quoten auf. Natürlich kann man auch über die eine oder andere Handicap-Wette nachdenken. Zum Beispiel über eine Handicap-Wette -4,5 auf Dänemark oder über eine Handicap-Wette +6,5 auf Island.

Weitere Tipps

Schweden Allsvenskan

03.08.2020 19:00 (MEZ)
IFK Norrköping
:
Mjällby AIF
Tipp 1 Halbzeit 2

Schweden Allsvenskan

03.08.2020 19:00 (MEZ)
IF Elfsborg
:
IK Sirius FK
Unter 2.5 Tore

Schweiz Super League

03.08.2020 20:30 (MEZ)
BSC Young Boys Bern
:
FC St. Gallen
Tipp 1
Menü Menü Wettschein (0)

Wettscheinx

Finde den Buchmacher mit den höchsten Quoten für deine Tipps. Klicke auf den Button um diese zum Wettschein hinzuzufügen.

Klicke auf eine Quote um diese zum Wettschein hinzuzufügen.


x
Es sind maximal 5 Tipps möglich

Top Sportwetten Bonus

€ 10 ohne Einzahlung + € 200 Sport-Bonus + € 25 Gutschein EXKLUSIV 100% bis € 200 € 10 ohne Einzahlung 100% bis € 100 + € 10 Gratiswette EXKLUSIV Bonuscode: VIPBONUS 100% bis € 250 EXKLUSIV mit Paypal € 100 Wett-Credits, Einzahlung nur 1x bei 1.20 umzusetzen € 10 Gratiswette mit WETTFORMAT10, bei € 20 Ersteinzahlung + 100% bis € 100 Bonus 100% Bonus bis zu € 150 € 7 ohne Einzahlung + 100% bis € 100 + € 10 Gratiswette EXKLUSIV € 1 einzahlen und € 15 Gutschein erhalten + 100% bis € 100 ab € 10 Einzahlung € 5 ohne Einzahlung + 100% bis € 100 100% bis € 200 EXKLUSIV Bonuscode: WF200 im Livechat angeben 100% bis € 200 EXKLUSIV Bonuscode: WF200 im Livechat angeben 100% bis € 150 100% bis € 122 EXKLUSIV OHNE WETTSTEUER - Sofortüberweisung möglich 100% bis zu € 130 Bonus OHNE Wettsteuer € 5 ohne Einzahlung + 100 % bis € 120 + € 20 Gratiswette Bonuscode: WF120 100 % bis € 100 + € 20 Freebet 100% bis € 100 nur 5x bei Quote 1.40 € 5 ohne Einzahlung im Livechat anfordern + 150% bis € 150 EXKLUSIV Bonuscode: WETTFORMAT 125% bis € 250 EXKLUSIV Bonuscode: SPORT250 € 5 ohne Einzahlung im Livechat anfordern + 150% bis € 150 EXKLUSIV Bonuscode: WETTFORMAT € 5 ohne Einzahlung + 100 % bis € 150 Bonus EXKLUSIV 100% bis zu € 160 EXKLUSIV Bonuscode: WETTFORMAT
a Wetten mit Verantwortung!
Cookie-Einstellungen
x
Was sind Cookies?
Cookies sind Textdateien, die von einem Browser auf dem Endgerät zur Speicherung von bestimmten Informationen abgelegt werden. Durch diese Informationen erkennt unsere Website, dass du diese schon einmal besucht hast. Dies nutzen wir um die Informationen entsprechend aufzubereiten. Eine Speicherung deiner personenbezogenen Daten erfolgt nicht. Weitere Informationen: Cookie Richtlinie |Impressum |Datenschutzerklärung |
Ich möchte keine Cookies
Erforderliche Cookies
Diese Cookies steuern Funktionen, ohne die du unsere Webseite nicht in vollem Umfang nutzen kannst. Diese Cookies werden nur von uns verwendet (eigene Cookies). Folglich werden diese Informationen nur von unserer Website verwendet und verarbeitet. Bei einer Anmeldung musst du dich dadurch beispielsweise nicht jedes Mal erneut anmelden.
Performance Cookies
Unsere Performance Cookies sammeln Informationen darüber, wie unsere Webseite genutzt wird. Diese Cookies helfen uns beispielsweise zu bestimmen, ob und welche Unterseiten unserer Webseite besucht werden und für welche Inhalte sich die Nutzer interessieren. Vorrangig erfassen wir die Anzahl der Besuche und deren Dauer.
Marketing Cookies
Marketing Cookies stammen von dritten Werbeunternehmen und werden eingesetzt, um Informationen über die vom Benutzer besuchten Websites zu sammeln, um zielgerichtete Werbung für den Besucher zu erstellen. Wir verarbeiten in diesem Zusammenhang keine personenbezogenen Daten ohne deine Einwilligung nach Art 6 Abs 1 lit a DSGVO.
Cookies akzeptieren