Wett Tipp England Premier League: Wolverhampton Wanderers FC - FC Liverpool

Donnerstag, 23.01.2020 um 21:00 Uhr (MEZ)

Wird Wolverhampton zum Stolperstein für die Reds, oder bleibt die Elf auf der Jagd nach der historischen Erfolgsserie?

Für die Wolverhampton Wanderers steht diese Woche eine der schwersten Prüfungen der laufenden Saison auf dem Spielplan. Am Donnerstag, 23. Januar 2020, erwartet man die scheinbar unschlagbare Elf vom FC Liverpool zum Duell. Die Wanderers sind auch in der zweiten Saison nach dem Aufstieg in die Premier League, auf gutem Kurs. Der FC Liverpool ist erneut das Maß aller Dinge im englischen Profifußball und führt die Tabelle mit großem Vorsprung an. In der laufenden Saison ist es noch niemandem gelungen die Reds zu bezwingen, Klopp und seine Mannen sind auf Rekordjagd. Wir haben die beiden Mannschaften für euch vorab analysiert, ihre Stärken und Schwächen gegenübergestellt. Mit unserem Wett Tipp liefern wir euch zudem Prognosen und Wettempfehlungen zum Spiel. Anpfiff zum Topspiel des 24. Spieltages der Premier League, ist um 21:00 Uhr.

S
U
N
N
S

Wolverhampton Wanderers FC

  • Torbilanz: 34:30
  • 2 Heimspiele in Serie ungeschlagen
  • Heimvorteil
S
S
S
S
S

FC Liverpool

  • Seit 39 Ligaspielen ungeschlagen
  • Zweitbeste Offensive der Liga
  • Stärkste Defensive der Liga

Beenden die Wanderers die Serie der Reds?

Die Wanderers haben in der ersten Saisonhälfte wieder gut abgeliefert. Für die Aufsteiger von 2017, ist es erst die zweite Saison in der obersten englischen Spielklasse, man scheint sich aber bereits sehr gut eingelebt zu haben. Schon letzte Saison überraschte der Aufsteiger mit guten Leistungen und sicherte sich einen Platz in den Europapokalrängen. Mit Rang 7 schaffte es Wolverhampton das Ticket für die Europa League Qualifikation zu lösen. Diese hat man mit Bravur bestanden und auch die Gruppenphase hat man erfolgreich beendet. Im Februar geht es für die Wolves ins Achtelfinale der Europa League. Am Donnerstag geht es aber zuerst einmal in der Premier League weiterhin darum, die gute Position in der Tabelle zu halten.

Momentan liegt die Elf erneut auf Europa League Kurs, Rang 6 haben die Wolves zur Zeit inne. Es ist aber noch lange nicht aller Tage Abend, die Rückrunde hat gerade erst begonnen, die Platzierung will verteidigt werden. Am Donnerstag steht mit dem FC Liverpool eine echte Bewährungsprobe auf dem Programm. Die Wolves hatten erst vor wenigen Wochen das Vergnügen in der Anfield Road gegen die Reds aufzulaufen. In Liverpool verlor man gegen die Klopp Elf mit 1:0. Damit befindet man sich in guter Gesellschaft. Mit 21 Siegen und 1 Remis, steht der FC Liverpool nach wie vor ungeschlagen an der Spitze der Liga. In der letzten Saison, hat man sich den Reds in beiden Ligaduellen geschlagen geben müssen, im FA Cup hat man einen Sieg erringen können.

Am Donnerstag wird es vor allem auf die Defensivleistung der Wolves ankommen. Liverpool stellt mit 52 Toren aus 22 Ligaspielen die zweitbeste Offensive der Liga. Nicht nur das, auch die Angriffsreihen der Wanderers stehen vor einer echten Herausforderung. Seit 7 Ligaspielen hält der FC Liverpool bereits die weiße Weste. Mit einer Torbilanz von 34:30 Toren, zählt Wolverhampton sowohl offensiv als auch defensiv zum Ligamittelfeld. 3 der letzten 4 Duelle mit den Reds endeten mit einer Niederlage, alle 3 verlor man ohne Torerfolg. Man geht als klarer Außenseiter in dieses Spiel, nicht weil die Leistungen der Wolves zu wünschen übrig ließen, sondern weil den Reds momentan einfach niemand das Wasser reichen kann.

Bleibt Liverpool weiterhin auf Rekordkurs?

Beim FC Liverpool führt sich die Erfolgsgeschichte der letzten Jahre, auch heuer wieder ungehindert fort. Seit beeindruckenden 39 Pflichtspielen ist die Klopp Elf in der Premier League ungeschlagen. Die letzte Niederlage in der Liga haben die Reds am 03. Januar des Vorjahres kassiert. Seit über einem Jahr gelang es Niemandem den FC Liverpool in die Knie zu zwingen, zumindest nicht in der Premier League. In der laufenden Saison hat Liverpool 21 Siege und 1 Remis geholt, 13 Siege in Serie hat der FC zuletzt notiert. Die Qualität der Spieler und die taktische Ausrichtung machen den FC Liverpool zum Erfolgsgaranten.

Mit 2,4 Toren pro Spiel und nur 0,6 Gegentoren, stellt man die zweitbeste Offensive und die beste Defensive der Liga
. Die Abwehrreihen mit Virgil van Dijk, Trent Alexander Arnold und Allison Becker im Tor, sind seit 7 Spielen ohne Gegentor geblieben, bisher hat man erst 14 Gegentore kassiert. Die Angriffsreihen mit Mo Salah, Sadio Mané und Roberto Firminho, haben mit 52 Toren das Ihrige zum Erfolg beigetragen. Die erfolgreichsten Torschützen der Reds sind mit jeweils 11 Treffern, Sadio Mané und Mo Salah. Dabei scheint es keine Rolle zu spielen ob man in der Anfield Road auf den Rasen geht, oder in fremden Stadien zum Duell erwartet wird.

Zu Hause hat Liverpool 12 Siege aus 12 Spielen, mit einer Torbilanz von 31:9 Toren, in der Ferne hat man 9 Siege und 1 Remis geholt, 21:5 Tore hat man notiert. Kurz und knapp kann man sagen, die Reds sind dem Rest der Liga überlegen. Auch für Donnerstag kann deshalb mit einem Erfolg des FC Liverpool spekuliert werden. Der FC Liverpool ist auf Rekordjagd und wird sich erneut von der Schokoladenseite zeigen wollen. Die längste Serie ohne Niederlage, hält der FC Arsenal mit 49 Spielen zwischen 2003 und 2004. Bis dahin ist es noch ein gutes Stück für Klopps Elf, die 40 Spiele in Serie des FC Chelsea aus den Jahren 2004 und 2005, könnten am Donnerstag eingestellt werden. Liverpool ist erneut klarer Favorit, der Rekord sollte unserer Meinung nach eingestellt werden können. Noch einmal einige überzeugende Daten zum Schluss: Liverpool hat 13 Spiele in Serie gewonnen, seit 7 Spielen ist man ohne Gegentor, in 27 der letzten 31 Spiele hat man mindestens 2 Tore erzielt.

Wett Tipp und Prognose

Für uns steht Liverpool erneut als klarer Favorit in diesem Duell. Wir würden den Tipp 2 empfehlen. Für Risikobereite kann eine Wette auf Tipp 2 gewinnt zu Null eine interessante Option sein. Demnach kann auch ein Beide Teams treffen – Nein, eine lukrative Variante sein. Besonders lukrativ kann eine Wette auf Tipp 2 Gewinnt beide Halbzeiten sein, auch das eine Empfehlung von uns. Unser persönlicher Tipp: Tipp 2 gewinnt zu Null.

Die letzten 5 Ergebnisse für Wolverhampton Wanderers FC im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
18.01.2020 England Premier League FC Southampton Wolverhampton Wanderers FC 2:3
S
11.01.2020 England Premier League Wolverhampton Wanderers FC Newcastle United 1:1
U
01.01.2020 England Premier League FC Watford Wolverhampton Wanderers FC 2:1
N
29.12.2019 England Premier League FC Liverpool Wolverhampton Wanderers FC 1:0
N
27.12.2019 England Premier League Wolverhampton Wanderers FC Manchester City 3:2
S

Die letzten 5 Ergebnisse für FC Liverpool im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
19.01.2020 England Premier League FC Liverpool Manchester United 2:0
S
11.01.2020 England Premier League Tottenham Hotspur FC Liverpool 0:1
S
02.01.2020 England Premier League FC Liverpool Sheffield United 2:0
S
29.12.2019 England Premier League FC Liverpool Wolverhampton Wanderers FC 1:0
S
26.12.2019 England Premier League Leicester City FC Liverpool 0:4
S

Weitere Tipps

England Premier League

19.02.2020 20:30 (MEZ)
Manchester City
:
West Ham United
Gewinnt beide Halbzeiten Team1

England Premier League

22.02.2020 16:00 (MEZ)
Sheffield United
:
Brighton & Hove Albion
Unter 2.5 Tore

ATP Rio de Janeiro

18.02.2020 14:00 (MEZ)
Gianluca Mager
:
Casper Ruud
Gesamtzahl Spiele unter 20.5