Wett Tipp Österreich 2. Liga: Vorwärts Steyr - SV Ried

Freitag, 27.07.2018 um 19:00 Uhr (MEZ)

10€ Wettgutschein für bet-at-home

Schritt 1

Über diesen Link bei bet-at-home anmelden

Schritt 2

Formular ausfüllen!

Daten

Schritt 3

wir schicken dir den €10 Gutschein per E-mail zu!

Start in die neue 2. Liga

Der Österreichische Fußball steht vor einer großen Reform. Neben der neuen 12er-Liga im Oberhaus wird auch die 2. Liga neu aufgestellt. In der Saison 2018/2019 stehen erstmals 16 Vereine in dieser Meisterschaft am Start. Zu Beginn liefert sie sogleich ein OÖ-Derby zwischen dem SK Vorwärts Steyr und der SV Ried. Wir liefern in unseren 2. Liga Wett Tipps alle wichtigen Infos und Statistiken zu dieser Begegnung. Anstoß ist am 27. Juli um 19:00 Uhr.

Vorwärts Steyr

  • Heimvorteil
  • vertraut auf echten Torjäger

SV Ried

  • sehr guter Saisonstart im Cup
  • variable Offensive

Aktuelle Form Vorwärts Steyr

Vorwärts Steyr steht vor einer schwierigen Saison, gehört man doch in der neuen 2. Liga zu jenen Mannschaften, die – zumindest teilweise – auf semi-professionellen Betrieb setzt. Dementsprechend gilt man gegen die SV Ried im Derby auch als Underdog, gehört der Gegner doch zum erweiterten Kreis der Aufstiegskandidaten. Dennoch: Ein Derby hat eigene Gesetze, dementsprechend sehen wir für die Mannen aus dem oberösterreichischen Zentralraum durchaus Möglichkeiten.

Kadertechnisch sehen wir Steyr ebenfalls als interessanten Club. Denn: Die Oberösterreicher werden ihren Weg wohl weitergehen und vorwiegend auf junge Spieler setzen. Eine Tatsache, die auch in den Testspielen schon ersichtlich war, auf welche wir nachfolgend noch etwas näher eingehen werden. In der Saison 2017/2018 konnte das Team von Gerald Scheiblehner absolut überzeugen. Man beendete die Regionalliga Mitte auf Rang 3. In Heimspielen wurden dabei nicht weniger als 9 Siege gefeiert, zudem kam man auch auswärts auf 8 volle Erfolge, dementsprechend gilt Steyr als konstante Mannschaft. Stark: Im Schnitt wurden in Heimspielen mehr als 2 Tore pro Match erzielt, insgesamt gab es in 15 Matches nicht weniger als 34 Treffer. Da die Steyrer aber auch 38 Tore in 30 Spielen kassiert haben, wäre ein 2. Liga Wett Tipp auf einen Treffer für beide Mannschaften wohl nicht unrealistisch.

In puncto Schlüsselspieler sehen wir in jedem Fall Yusuf Efendioglu als wichtig. Der 29-Jährige war nicht nur Top-Torschütze der vergangenen Saison, sondern sorgte auch in der ersten Cup-Runde dafür, dass man vor wenigen Tagen den ASK Ebreichsdorf mit 2:1 besiegen konnte. Wir hatten dieses Ergebnis in Form eines Wett Tipps auf ein Tor für beide Teams im Übrigen korrekt prognostiziert. Efendioglu traf dabei doppelt. In den Testspielen zeigte Vorwärts Steyr wie gesagt bereits gute Leistungen: So wurde gegen den Europa League Starter Celtic Glasgow nur knapp mit 0:1 verloren, allerdings verlor man auch gegen Schalding-Heining aus der deutschen Regionalliga mit 1:2.

In Sachen Erfahrung ist man mit dem Gegner aus Ried natürlich noch nicht gleichzusetzen. Diese Tatsache könnte am Freitag am Ende nicht unentscheidend sein. Wichtig: Die Scheiblehner-Elf hat derzeit keinerlei Personalsorgen zu beklagen, wohl eine Grundvoraussetzung, um am Ende vielleicht doch für eine Überraschung zu sorgen.

Aktuelle Form SV Ried

Die Enttäuschung bei der SV Ried war groß. Als klarer Favorit auf den Titel gestartet, belegte man 2017/2018 am Ende nur Rang 4, dementsprechend wurde der klar angepeilte Aufstieg in die 12er-Liga des Oberhauses verpasst. Aufgrund dessen scheint auch das Budget gekürzt worden zu sein, sodass die Ansprüche für 2018/2019 wohl andere sind als noch vor einem Jahr. Hinzu kamen immer wieder Unruhen im Umfeld des Vereins, die die Vorbereitung durchaus beeinträchtigten.

Zudem musste man den einen oder anderen enorm wichtigen Abgang verzeichnen, der mit Sicherheit schmerzhaft war. Allen voran natürlich jenen von Kapitän und Legende Thomas Gebauer zum Erzrivalen LASK Linz. Auch Ilkay Durmus und damit einer der wichtigsten Offensivspieler der Vorsaison verabschiedete sich in Richtung Wacke Innsbruck. Hinzu kommt, dass nicht weniger als 9 neue Spieler in die Mannschaft integriert werden mussten, eine schwierige Aufgabe auch für Trainer Thomas Weißenböck. Dass diese Neuzugänge auch durchaus bereits gut integriert sind, zeigte sich auch im ersten Pflichtspiel der Saison. Die Rieder trafen zwar auf den unterklassigen Dornbirner SV, die Leistung in diesem Spiel war dennoch sehr ansprechend.

Am Ende siegte der Zweitligist mit 6:0, wobei sich vor allem die Offensive enorm variabel zeigte. Dario Pecirep traf 2x, auch Flügelspieler Thomas Mayer konnte sich per Doppelpack in die Schützenliste eintragen, mit Stefano Surdanovic traf auch sein Pendant auf der linken Seite. Im Vergleich zu Steyr ist man personell wie gesagt besser aufgestellt, allerdings haben die Rieder den einen oder anderen Ausfall zu verschmerzen. Severin Hingsamer und allen voran Julian Wießmeier werden am Freitag wohl noch nicht zur Verfügung stehen. Allerdings: 2017/2018 wurden in 18 Auswärtsspielen nur 5 Siege gefeiert, allerdings wurden auch lediglich 5 Niederlagen und gleich 8 Unentschieden verbucht.

Die Testspiele lieferten die Erkenntnis, dass die Rieder vor allem gegen etwas stärkere Kontrahenten testeten. Allerdings wurde dabei kein einziger Erfolg gefeiert. Gegen Zvezda musste man sich mit 0:2 geschlagen geben, gegen Slovan Liberec gab es ebenfalls eine 0:2-Niederlage, das einzige kleine Erfolgserlebnis lieferte man gegen Inter Zapresic, wo man ein 2:2-Unentschieden erreichen konnte. Stark: 68 Treffer in der Vorsaison zeigen, dass die Rieder Offensive absolut für einen Torerfolg gut ist, der erwähnte Wett Tipp auf ein Tor für beide Mannschaften scheint vor diesem Hintergrund wiederum wahrscheinlicher.

Prognose und Wett Tipp

Der erste Spieltag in der neuen 2. Liga und gleich ein OÖ-Derby: Wir rechnen damit, dass Steyr einen heroischen Kampf liefern wird. Natürlich gilt Ried als Favorit, dennoch sehen wir die Hausherren wie gesagt keinesfalls chancenlos. Unser Wett Tipp fällt dementsprechend auf die bereits erwähnte Variante: Beide Teams treffen – ja.

Die letzten 5 Ergebnisse für SV Ried im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
25.05.2018 Österreich 2. Liga SV Ried KSV 1919 7:1
S
21.05.2018 Österreich 2. Liga WSG Wattens SV Ried 1:1
U
18.05.2018 Österreich 2. Liga SV Ried TSV Hartberg 0:1
N
11.05.2018 Österreich 2. Liga FC Wacker Innsbruck SV Ried 3:1
N
04.05.2018 Österreich 2. Liga SV Ried FC Blau-Weiß Linz 1:0
S

Weitere Tipps

UEFA Super Cup

15.08.2018 21:00 (MEZ)
Real Madrid Logo Real Madrid
:
Atletico Madrid Logo Atletico Madrid
Unentschieden keine Wette Tipp 1

UEFA Europa League

16.08.2018 17:30 (MEZ)
AEK Larnaka Logo AEK Larnaka
:
Sturm Graz Logo SK Sturm Graz
Unter 2.5 Tore

UEFA Europa League

16.08.2018 18:30 (MEZ)
CS Universitatea Craiova Logo CS Universitatea Craiova
:
RB Leipzig Logo RB Leipzig
Tipp 2 Halbzeit 1