Wett Tipp Portugal Primeira Liga: Vitória Guimarães - FC Porto

Sonntag, 16.02.2020 um 18:30 Uhr (MEZ)

Bleibt Porto zum 5. Mal hintereinander in Guimaraes ohne Niederlage?

Auf dieser Seite versorgen wir euch mit einer umfangreichen Prognose zum Guimaraes vs Porto Tipp, in dem wir beide Mannschaften analysieren und euch eine Vorhersage auf die gewinnbringendsten Wetten liefern. Dieses Spiel findet im Rahmen des 21. Spieltags der Liga NOS, der obersten portugiesischen Fußball-Liga statt. Die Heimelf hat 2 der letzten 3 Ligaspiele und 2 der jüngsten 3 Heimspiele verloren. Die Gäste hingegen gewannen 6 der letzten 7 Partien. Porto gewann die jüngsten beiden Duelle und ist seit 4 Spielen in Guimaraes ungeschlagen. Die Gästemannschaft ist aufgrund dessen in dieser Partie favorisiert. Im Éstadio Dom Afonso Henriques von Guimaraes stehen sich am Sonntag, 16.02.2020, um 18.30 Uhr der Fünfte der Heimtabelle und das 2.-beste Auswärtsteam Portugals gegenüber.

S
N
N
S
U

Vitória Guimarães

  • 2 Niederlagen in 3 Spiele
  • 2 von 3 Heimspiele verloren
  • nur 0.8 Gegentreffer pro Heimspiel
  • 1.7 Tore pro Heimspiel
S
S
S
N
S

FC Porto

  • 6 Siege in 7 Spiele
  • 2+ Tore in 6 von 7 Partien
  • in 11 Partien ohne Gegentor
  • 1. Tor in 75% der Spiele

Kann Guimaraes nach 4 Jahren zuhause gegen Porto gewinnen?

Vitoria Guimaraes stoppten mit dem 7:0-Befreiungsschlag gegen den Überraschungsaufsteiger Famalicao nach 2 Pleiten in der Liga NOS (Rio Ave, Boavista) den leichten Abwärtstrend. Das Team von Ivo Vieira holte im 20. Saisonspiel den 7. Sieg nach 7 Unentschieden und 6 Niederlagen. Der Klub aus dem Norden Portugals verlor in den vergangenen Wochen als Tabellen-7. mit nunmehr 6 Punkten Rückstand etwas den Anschluss an die internationalen Startplätze. Im Heimspiel gegen Porto steht Vitoria bei Quoten um 3.80 etwas auf dem verloren Posten. Die Doppelte Chance 1/X ist um 1.80 quotiert. Guimaraes konnte nur eines von 18 Heimduellen gewinnen und holte aus den jüngsten 4 Begegnungen nur 1 Punkt (3 Niederlagen). Von den jüngsten 10 Vergleichen gingen nur 2 an den Gastgeber dieser Partie, 7x setzte sich Porto durch, 1 Spiel endeten Remis.

Guimaraes konnte in der Primeira Liga auch nur eines der jüngsten 3 Heimspiele gewinnen. Nach 10 Heimpartien in dieser Spielzeit stehen die Nordportugiesen mit 5 Heimsiegen da bei 2 Unentschieden und 3 Niederlagen vor eigenem Publikum. 2 der 3 Saisonniederlagen im eigenen Stadion passierten wie gesagt erst in den vergangenen Wochen. Dennoch ist der Klub derzeit noch der 5.-beste in den Heimspielen. Die Vieira-Elf ließ zuhause erst 8 Gegentreffer zu, also im Schnitt bloß 0.8. Im Gegenzug gelingen pro Heimspiel durchschnittlich immerhin 1.7 Tore. Gegen die starke Porto-Defensive erwarten wir nicht, dass Guimaraes die Null halten kann. Die Heimmannschaft könnte aber zumindest Tore erzielen. In 7 der 10 Heimspiele und in 12 von 20 Ligapartien blieb man unter 2.5 Tore. Wir gehen aber eher von einem trefferreicheren Spiel aus.

Gewinnt Porto das 5. Auswärtsspiel hintereinander?

Der FC Porto befindet sich in der Liga NOS weiter im Aufwind. Die Mannschaft von Sérgio Conceição gewann 6 der letzten 7 Ligaspiele (Niederlage zuhause gegen Braga), die jüngsten 3 Partien am Stück. Die Heimpleite gegen Braga war die einzige Niederlage in den jüngsten 19 Ligaspielen mit 16 Siege und 2 Unentschieden. Der aktuelle Tabellen-2. schob sich damit bis auf 4 Punkte an den Spitzenreiter und Meister Benfica heran. Porto tritt die kurze Auswärtsreise nach Guimaraes mit einer Quote von knapp unter 2.00 als klarer Favorit an. Der FCP holte aus den letzten 10 Gastspielen dort 6 Siege bei nur 1 Niederlage und 3 Unentschieden. In 3 der jüngsten 4 Auftritte dort blieb man ohne Gegentreffer. In 6 der letzten 9 Duelle gab es mehr als 2.5 Treffer zu sehen.

Porto hat die letzten 4 Auswärtsspiele der Liga NOS gewonnen und blieb die jüngsten 9 Gastspiele mit 7 Siege und 2 Unentschieden ohne Niederlage. Porto ist mit 7 Siegen aus 10 Auswärtspartien neben 2 Remis und 1 Niederlage (1:2 bei Gil Vicente am 1. Spieltag) das 2.-beste Auswärtsteam der Liga. Die Conceição-Elf ließ in der Fremde erst 9 Gegentreffer zu, mit 0.7 Gegentoren pro Ligaspiel stellt man die 2.-beste Abwehr. Das Team blieb bisher in 11 Meisterschaftsspielen und in 4 Auswärtspartien ohne Gegentreffer und wird es unserer Vorhersage der Heimelf nicht einfach machen zu treffen, auch wenn diese über eine recht ordentliche Angriffsreihe verfügt. Das Team macht in 3 Viertel der Partien den ersten Treffer und führt zu 2 Drittel schon zur Pause. Hier sehen wir lukrative Alternativen zum Auswärtssieg.

Wett Tipp und Prognose

Wer also die Quoten für den Favoritensieg steigern will, kann Tipp 2 Halbzeit 2 setzen. Wir sagen voraus, dass beide Teams treffen können und dadurch über 2.5 Tore zu sehen sein werden. Daher fällt unserer Prognose nach der Auswärtssieg zu null flach. Unsere Wett Tipp Empfehlung: Tipp 2

Die letzten 5 Ergebnisse für Vitória Guimarães im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
08.02.2020 Portugal Primeira Liga FC Famalicao Vitória Guimarães 0:7
S
02.02.2020 Portugal Primeira Liga Boavista Porto FC Vitória Guimarães 2:0
N
27.01.2020 Portugal Primeira Liga Vitória Guimarães Rio Ave FC 1:2
N
18.01.2020 Portugal Primeira Liga Vitória Guimarães CD Santa Clara 1:0
S
12.01.2020 Portugal Primeira Liga Marítimo Madeira Vitória Guimarães 0:0
U

Die letzten 5 Ergebnisse für FC Porto im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
08.02.2020 Portugal Primeira Liga FC Porto Benfica Lissabon 3:2
S
01.02.2020 Portugal Primeira Liga Vitória Setúbal FC Porto 0:4
S
28.01.2020 Portugal Primeira Liga FC Porto Gil Vicente FC 2:1
S
17.01.2020 Portugal Primeira Liga FC Porto SC Braga 1:2
N
10.01.2020 Portugal Primeira Liga Moreirense FC Porto 2:4
S

Weitere Tipps

Portugal Primeira Liga

28.02.2020 21:30 (MEZ)
Portimonense SC
:
Vitória Setúbal
Tipp 1

ATP Dubai

25.02.2020 16:00 (MEZ)
Pablo Carreño-Busta
:
Stefanos Tsitsipas
Gesamtzahl Spiele unter 22.5

Scottish Premiership

25.02.2020 20:45 (MEZ)
FC Motherwell
:
FC St. Mirren
Tipp 1