Wett Tipp 1. Deutsche Bundesliga: VfL Wolfsburg - 1. FC Köln

Samstag, 17.08.2019 um 15:30 Uhr (MEZ)

Der Saisonauftakt in Wolfsburg mit dem Aufsteiger aus Köln.

Die neue Saison der deutschen Bundesliga steht vor der Tür. Das Warten hat ein Ende. Am Samstag, 17. August 2019 geht es für den 1. FC Köln im ersten Spiel der Saison nach Wolfsburg. Der VFL empfängt die Kölner zum ersten Saisonduell in der Volkswagen Arena. Nach dem Wiederaufstieg in die höchste Spielklasse, geht es für die Kölner in der ersten Bewährungsprobe gegen die, im Vorjahr sechstplatzierten Wolfsburger auf den Rasen. Beide Mannschaften gehen unter neuer Führung ins Rennen um den Meisterschale. Unser Wett Tipp bietet Analysen der beiden Mannschaften an und liefert Prognosen zu interessanten Wettvarianten. Anstoß zur Partie ist um 14:30 Uhr.

U
S
N
S
S

VfL Wolfsburg

  • neuer Trainer
  • Tabellenplatz 6 im Vorjahr
  • Europa League Teilnahme
U
U
N
S
N

1. FC Köln

  • Aufsteiger
  • verstärkter Kader
  • neuer Trainer

Kann der Neue am Ruder einen Start nach Maß hinlegen?

Der VFL Wolfsburg hat sich über den Sommer etwas verändert. Nicht nur der Kader der Wölfe hat einige Neuzugänge zu verzeichnen, auch der Trainerstab ist mit einigen neuen Gesichtern ausgestattet. Man hat sich nach einer Saison von Trainer Bruno Labbadia getrennt. Er hat in seiner Zeit 37 Pflichtspiele begleitet, 18 davon gewinnen können. Der neue am Ruder ist der Österreicher Oliver Glasner. Der 44-jährige hat dem österreichischen Bundesligisten LASK in der letzten Saison zu einem Europa Cup Platz verholfen. Ähnliches erhofft man sich wohl auch in Wolfsburg. Mit Joao Victor hat er einen seiner Schützlinge aus der österreichischen Liga mitgenommen. Der 25-jährige Brasilianer kommt als Unterstützung auf Linksaußen zum VFL. Auch Xaver Schlager ist von Red Bull Salzburg zum VFL gewechselt und unterstützt im zentralen Mittelfeld. Die Wolfsburger waren in der letzten Saison durchaus erfolgreich. Nach den 34 absolvierten Spieltagen der Bundesliga Saison 2018/19 lag der VFL mit 55 Punkten auf dem sechsten Tabellenplatz. Somit haben sich die Wölfe einen Platz in den Europa League sichern können. Nach dem 8:1 gegen den FC Augsburg am letzten Spieltag der vorangegangenen Saison, hatten die Wölfe Tabellenplatz 6 sicher und haben sich somit direkt für die Gruppenphase der Europa League qualifiziert. Zuerst steht aber die Bundesliga auf dem Programm. Gegen den 1. FC Köln sollten die Wolfsburger einen Dreier einfahren können. Der Aufsteiger aus der 2.Bundesliga hat sich ebenfalls verstärkt, die Qualität des Wolfsburger Fußballs sollte aber für den Sieg reichen. Der letzte Auftritt der Wölfe im DFB-Cup war etwas schwieriger als vielleicht erwartet. Gegen den Halleschen FC musste man bis in die Verlängerung. Nach der regulären Spielzeit war ein 3:3 Unentschieden an der Anzeigetafel abzulesen. Die 30 Extraminuten konnten die Wolfsburger dann größtenteils nach ihrem Geschmack gestalten und entschieden das Spiel schließlich mit 5:3 für sich. Der neue Trainer hatte Worte des Lobes für beide Mannschaften, war vor Allem vom Kampfgeist seiner Mannschaft beeindruckt, die in Unterzahl das Spiel doch noch drehen konnte. Eine gelungene Generalprobe für den Auftakt der neuen Bundesliga Saison. Das Ziel für Samstag muss ganz klar lauten, 3 Punkte. Wir denken die Chancen auf einen ersten Dreier stehen für die Wölfe recht gut.

Können die Aufsteiger mit den Wolfsburgern mithalten?

Der 1.FC Köln ist wieder einmal zurück in der obersten Spielklasse des deutschen Profifußballs der Männer. Nach einem Ausflug in die 2.Bundesliga nach der Saison 2017/18 hat es der 1.FC Köln nach nur einer Saison geschafft wieder zurückzukehren. War man 2017/18 noch in der Europa League tätig und auch in der Bundesliga, musste man sich am Ende der Saison mit Tabellenplatz 18 zufriedengeben und den Abstieg in die 2.Bundesliga hinnehmen. Man trennte sich noch während der Saison von Trainer Peter Stöger und holte Markus Anfang ans Ruder. Dem 1.FC Köln gelang es, sich in der 2.Bundesliga schnell zurecht zu finden und sich nach 23 Spieltagen an der Tabellenspitze festzusetzen. Diese verließen die Kölner bis zum Ende der Saison nicht mehr und der Wiederaufstieg nach nur einer Saison war in trockenen Tüchern. Für die kommende Saison 2019/20 hat sich der Verein einige neue Gesichter verpflichten können. Neuester Zugang ist der Innenverteidiger Sebastiaan Bornauw. Der 20-jährige Belgier wurde vom RSC Anderlecht geholt und soll die gewünschte Verstärkung in der Innenverteidigung der Kölner bringen. Die Ablösesumme soll zwischen 7 und 8 Millionen liegen. Die Gesamtsumme der Neuzugänge beim 1.FC Köln wird auf rund 20 Millionen für die nächste Saison geschätzt. Man hat also tief in die Taschen gegriffen um den Kader Bundesliga tauglich zu machen. Die erste Bewährungsprobe im DFB-Cup hat Köln mit Ach und Krach überstanden. Gegen den Zweitligisten Wehen Wiesbaden mussten die Kölner bis ins Elfmeterschießen. Ein 2:2 nach 90 Minuten, ein 3:3 nach 120 und ein Endergebnis von 6:5 brachte die Kölner in Runde 2 des DFB-Cup. Gegen den VFL Wolfsburg wird die Sache noch ein wenig schwieriger werden. In Wolfsburg hat der 1.FC von 14 Spielen bisher erst 2 gewinnen können. Das letzte Duell aus dem Jahr 2018 ging mit einem klaren 4:1 Erfolg an die Wölfe.

Wett Tipp und Prognose

Eine interessante Partie auch aus Sicht der Wettvarianten. Die Wolfsburger sind, so denken wir zu favorisieren. Ein Tipp 1 hält lukrative Quoten um 1.90 bereit. Ein Tor trauen wir den Kölnern aber durchaus zu, weshalb eine Beide Teams treffen – Ja Wette und eine Über 2,5 Tore Wette interessant sein kann. Eine sicherere Variante kann ein Draw no Bet Tipp 1 sein, die Quoten sind mit rund 1.45 aber dementsprechend niedrig. Der persönliche Tipp der Redaktion: Tipp 1.

Die letzten 5 Ergebnisse für VfL Wolfsburg im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
12.08.2019 DFB Pokal Hallescher FC VfL Wolfsburg 3:3
U
18.05.2019 1. Deutsche Bundesliga VfL Wolfsburg FC Augsburg 8:1
S
11.05.2019 1. Deutsche Bundesliga VfB Stuttgart VfL Wolfsburg 3:0
N
04.05.2019 1. Deutsche Bundesliga VfL Wolfsburg 1. FC Nürnberg 2:0
S
28.04.2019 1. Deutsche Bundesliga TSG 1899 Hoffenheim VfL Wolfsburg 1:4
S

Die letzten 5 Ergebnisse für 1. FC Köln im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
11.08.2019 DFB Pokal SV Wehen Wiesbaden 1. FC Köln 2:2
U
19.05.2019 2. Deutsche Bundesliga 1. FC Magdeburg 1. FC Köln 1:1
U
12.05.2019 2. Deutsche Bundesliga 1. FC Köln SSV Jahn Regensburg 3:5
N
06.05.2019 2. Deutsche Bundesliga SpVgg Greuther Fürth 1. FC Köln 0:4
S
26.04.2019 2. Deutsche Bundesliga 1. FC Köln SV Darmstadt 98 1:2
N

Weitere Tipps

ATP Chengdu

24.09.2019 06:30 (MEZ)
Márton Fucsovics
:
Kamil Majchrzak
Anzahl Sätze 3

Italien Serie A

24.09.2019 19:00 (MEZ)
Hellas Verona Logo Hellas Verona
:
Udinese Calcio Logo Udinese Calcio
Doppelte Chance Tipp X/2

Frankreich Ligue 1

24.09.2019 19:00 (MEZ)
Dijon Logo FCO Dijon
:
Olympique Marseille Logo Olympique Marseille
Unentschieden keine Wette Tipp 2