Wett Tipp EM-Quali 2020: Ukraine - Portugal

Montag, 14.10.2019 um 20:45 Uhr (MEZ)

Duell um die Tabellenführung in Gruppe B zwischen der Ukraine und Portugal!

Der aktuelle Tabellenführer Ukraine empfängt im eigenen Land den aktuellen Europameister Portugal. In der Gruppe belegen die beiden Teams im Moment den ersten und zweiten Platz und so wird es wohl ein Schlüsselduell um die Tabellenführung werden. Portugal hat zudem ein Spiel weniger absolviert und könnte so sogar an der Ukraine vorbeiziehen. Diese wollen sich nach 2012 und 2016 das dritte Mal in Folge erfolgreich für eine Europameisterschaft qualifizieren. Wer dieses Spiel gewinnen wird und welche Wettmärkte und Wett Tipps sonst noch interessant werden könnten, erfährt ihr in unserer ausführlichen Spielprognose. Anstoß ist am Montag um 20:45 Uhr.

S
U
S
S
S

Ukraine

  • momentan Tabellenführer
  • 4 von 5 Spiele gewonnen
  • 11:1 Tore
S
S
S
S
S

Portugal

  • Platz 2 in der Gruppe
  • 2 Siege - 2 Remis
  • seit 12 Spielen ungeschlagen

Schafft es die Ukraine seine Tabellenführung zu verteidigen?

Die Ukraine so scheint es, ist in den letzten Jahren für die Weltmeisterschaft zu schlecht und für Europameisterschaften gut genug. Die letzten 3 Qualifikationen zur WM wurden allesamt nicht erfolgreich absolviert, für die EM hingegen konnte man sich 2 Mal in Folge qualifizieren. Die ganz großen Stars wie Andry Shevchenko hat das Team nicht mehr, deshalb muss es mehr über das Kollektiv kommen. In dieser Quali gelingt ihnen dies ganz gut und nach den bisherigen 5 Spielen belegen sie den 1. Tabellenplatz in einer Gruppe mit Serbien und Portugal. 4 dieser 5 Spiele wurden gewonnen und nur einmal musste sich das Team mit einem Remis zufriedengeben. Das Torverhältnis beträgt 11:1 Tore was vor allem die enorme Defensivstärke zeigen soll. Die letzten 3 Spiele endeten immer mit einem zu Null Sieg und somit sind sie seit über 270 Minuten ohne Gegentor. Der vorher bereits angesprochene Andry Shevchenko ist mittlerweile Teamchef seines Landes und seit seiner Verpflichtung konnte sich die Mannschaft extrem positiv entwickeln. Seit 7 Spielen sind sie ungeschlagen und zuhause mussten sie sogar seit 10 Spielen den Platz nicht mehr als Verlierer verlassen. In seinen 29 Spielen kann er einen guten Punktschnitt von 1.93 Punkten pro Spiel aufweisen und das Torverhältnis steht bei 43:23 Toren. Somit kassiert das Team weniger wie 1.00 Gegentore pro Partie. Das erste Duell mit Portugal endete mit einem beachtlichen 0:0 Remis. Die weiteren Begegnungen dieser beiden Teams sind nicht relevant, da sie im Jahr 1996 und 1997 stattfanden und jedes Team jeweils einen Sieg feierte.

Der Europameister mit Schwierigkeiten!

Portugal zählt seit einigen Jahren wieder zu den stärksten Nationalmannschaften dieser Welt und bewies dies eindrucksvoll bei der letzten Europameisterschaft. Im Jahr 2016 konnte sich das Team nämlich erstmals die Krone aufsetzen und feierte im Finale gegen Frankreich einen 1:0 Sieg. Im letzten Jahr bei der WM konnten sie diesen Triumph nicht wiederholen und mussten bereits im Achtelfinale ihre Koffer packen. Trotz dieser Schwierigkeiten weist Portugal eine unglaubliche individuelle Qualität mit Spielern wie Cristiano Ronaldo, Bernardo Silva oder Joao Felix auf. Zudem haben sie mit Fernando Santos einen langjährigen Trainer an der Seitenlinie stehen der die Mannschaft bestens kennt und bereits 67 Spiele bestritt. Sein Punktschnitt von 2.09 Punkten pro Spiel ist dabei überragend. Die aktuelle Form sollte stimmen, sind die Portugiesen doch seit 12 Spielen ungeschlagen und die letzte Niederlage kassierte man im letzten Sommer bei der WM. Allerdings mussten sie 2 ihrer bisherigen 4 Qualifikationsspiele mit einem Remis beenden, weshalb sie momentan nur auf Platz 2 der Tabelle stehen. Das Torverhältnis kann sich dank zweier eindeutiger Siege gegen Serbien (4:2) und Litauen (1:5) dennoch sehen lassen. Cristiano Ronaldo zählt mit bereits 5 Treffern zu den erfolgreichsten Torschützen bei dieser EM- Quali. Doch so gut sich die Offensive in letzter Zeit präsentiert, so instabil agiert momentan die Abwehr. In 4 der letzten 5 Spiele mussten sie mindestens einen Gegentreffer hinnehmen und lediglich im UEFA Nations League Finale feierte man einen 1:0 Sieg über die Niederlande. Im Spiel gegen die Ukraine werden sie als die klaren Favoriten gehandelt und alles andere als ein Sieg wäre wohl eine Enttäuschung und auch ein Rückschlag in Bezug auf die EM 2020.

Wett Tipp und Prognose

Die Portugiesen stehen mit dem Rücken zur Wand und müssen das Spiel gegen die Ukraine gewinnen, wollen sie noch den 1. Tabellenplatz erreichen. Aufgrund der Qualität im Kader denken wir jedoch das sie mit diesem Druck umzugehen wissen und empfehlen daher einen Tipp 2. Eine andere Möglichkeit wäre ein Spiel auf Beide Teams treffen JA. Zwar stellt die Ukraine eine gute Defensive, doch gegen Portugal und seine Stars wird es schwer die Null zu halten und Portugal schafft dies ohnehin nur noch selten.

Die letzten 5 Ergebnisse für Ukraine im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
11.10.2019 EM-Quali 2020 Ukraine Litauen 2:0
S
10.09.2019 Länderspiele Ukraine Nigeria 2:2
U
07.09.2019 EM-Quali 2020 Litauen Ukraine 0:3
S
10.06.2019 EM-Quali 2020 Ukraine Luxemburg 1:0
S
07.06.2019 EM-Quali 2020 Ukraine Serbien 5:0
S

Die letzten 5 Ergebnisse für Portugal im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
11.10.2019 EM-Quali 2020 Portugal Luxemburg 3:0
S
10.09.2019 EM-Quali 2020 Litauen Portugal 1:5
S
07.09.2019 EM-Quali 2020 Serbien Portugal 2:4
S
09.06.2019 UEFA Nations League Portugal Holland 1:0
S
05.06.2019 UEFA Nations League Portugal Schweiz 3:1
S

Weitere Tipps

Türkei Süper Lig

16.12.2019 18:00 (MEZ)
Medipol Basaksehir Logo Istanbul Başakşehir FK
:
Torku Konyaspor Logo Torku Konyaspor
Tipp 1

Türkei Süper Lig

16.12.2019 18:00 (MEZ)
Trabzonspor Logo Trabzonspor
:
Denizlispor Logo Denizlispor
Tipp 1

3. Deutsche Liga

16.12.2019 19:00 (MEZ)
Ingolstadt Logo FC Ingolstadt 04
:
TSV München Logo TSV 1860 München
Über 2.5 Tore