Wett Tipp 1. Deutsche Bundesliga: TSG 1899 Hoffenheim - Borussia Mönchengladbach

Samstag, 28.09.2019 um 15:30 Uhr (MEZ)

Kann TSG 1899 Hoffenheim nach 4 Niederlagen gegen Borussia Mönchengladbach wieder gewinnen?

Zu einem Duell auf Augenhöhe wird es am 6. Spieltag der Bundesliga zwischen dem TSG Hoffenheim und Borussia Mönchengladbach kommen. Denn in den letzten 3 direkten Begegnungen, kam es immer zu einem Remis. In der PreZero Arena wird dieses Spiel zwischen dem derzeit Tabellenelften und Tabellensechsten, am 28.09.2019 um 15.30 Uhr, angepfiffen. Man könnte dieses Match auch Spiel der Neocoaches nennen, denn seit dem 01.07.2019 stehen bei 1899 Hoffenheim Alfred Schreuder und bei Mönchengladbach Marco Rose als Cheftrainer unter Vertrag. Mehr über die Stärken und Schwächen beider Teams könnt ihr auf dieser Seite in Erfahrung bringen. Denn Experten unterzogen beiden Teams einer Analyse, um euch in den Wett Tipps und Prognosen über die lukrativsten Wettvarianten informieren zu können. Für diese wurden freilich der Quotenvergleich zur Hand genommen. Weiteres findet ihr hier eine Vorhersage zum Spiel vor.

U
N
U
S
N

TSG 1899 Hoffenheim

  • Können auf den Heimvorteil hoffen
  • Neuer Trainer – neues Glück?
  • Haben weniger Ausfälle zu beklagen
S
N
S
N
S

Borussia Mönchengladbach

  • Erwischten den besseren Saisonstart
  • Haben mit Marco Rose den erfolgreicheren Trainer unter Vertrag
  • Mussten bisher auswärts noch keine Niederlage in Kauf nehmen

TSG 1899 Hoffenheim wird kein leichtes Spiel gegen Mönchengladbach haben

Einer EKG-Kurve gleicht die bisherige Saison von Hoffenheim. Denn nachdem sie gegen Eintracht Frankfurt verloren, entschieden sie das Spiel gegen Werder Bremen mit 3:2 für sich. Danach erzielten sie gegen Leverkusen ein 0:0 und verloren hernach gegen Freiburg mit 0:3, ehe ein 1:1 gegen Wolfsburg möglich war. Zusammengefasst feierten sie nach 5 Bundesligaspielen einen Sieg, erzielten 2 Unentschieden und nahmen 2 Niederlagen hin. Die Torbilanz von 4:7 spricht nicht wirklich für sie, auch nicht die Heimtorbilanz von 3:5. Zu Hause waren im Übrigen 2 Sieg möglich und eine Partie verloren sie. Gegen den Drittligisten, Würzburg Kickers, war erst nach einem Elfmeterschießen ein 7:8 Sieg in der 1. Runde zum DFB-Pokal möglich. Neocoach Alfred Schreuder weist derzeit eine Erfolgsquote als Trainer von 1,39 PPS auf. Der 46-jährige Holländer war zuvor Co-Trainer von Ajax Amsterdam. Hoffenheim ist seine erste Anstellung als Cheftrainer. Er war bereits von 2015 bis 2018 Co-Trainer bei 1899 Hoffenheim. Damals unter Headcoach Erik ten Hag. Gegen Mönchengladbach muss er auf 4 Spieler verletzungsbedingt verzichten. Neben den Mittelfeldspielern Steven Zuber und Diadie Sammassekou, fallen die Mittelstürmer Andrej Kramaric und Jürgen Locadia aus. Beide Stürmer machten in dieser Saison noch nicht auf sich aufmerksam. Seit dem 02.11.2014 trafen sie zehnmal auf Borussia Mönchengladbach. Davon konnten sie lediglich 1 Spiel für sich entscheiden und für 5 Remis sorgen. Viermal verloren sie demnach. 18-mal kamen sie zum Abschluss und Mönchengladbach 25-mal. In der vergangenen Saison stellte Hoffenheim das achtschwächste Heimteam konnte aber die Saison aber auf Platz 4 beenden. Mönchengladbach war nur auswärts besser, jedoch nicht über die komplette Saison hinweg, wie ihr später noch lesen werdet.

Kann Borussia Mönchengladbach den dritten Auswärtssieg in Folge einfahren?

Nachdem Borussia Mönchengladbach die vergangene Saison auf dem 5. Tabellenplatz beendete, auswärts die achtbeste Mannschaft stellte, fanden sie sich in der Europa League wieder. Dort verloren sie das 1. Gruppenspiel gegen Wolfsberger AC mit 0:4. Im DFB-Pokal konnten sie gegen den SV Sandhausen mit 0:1 überzeugen. Überzeugend waren sie auch in der diesjährigen Bundesligasaison. Zumindest nach 5 Spieltagen. Denn sie verzeichneten bisher 3 Siege, 1 Remis und 1 Niederlage, sowie 7 Treffer und 5 Gegentore. Auswärts waren sie nach 2 Spielen sogar stärker als zu Hause, denn alle beiden Auswärtspartien konnten sie gewinnen. Für 4 Tore sorgten sie, hingegen sie nur 1 Zähler zuließen. Mit dem 01.07.2019 übernahm das Zepter des Cheftrainers der ehemalige Salzburger Erfolgstrainer Marco Rose, der mit einer Erfolgsquote von im Schnitt 2,23 PPS auf sich aufmerksam machen kann. Er muss gegen Hoffenheim auf 6 Spieler verletzungsbedingt verzichten. Dahingehend fallen 4 Offensiv- und 2 Defensivakteure aus. Wobei sie auch seit deren Fehlen gewinnen konnten, weshalb wir diesen Ausfällen keine allzu große Bedeutung schenken. In Summe trafen sie 22-mal auf Hoffenheim. Davon konnten sie 6 Spiele gewinnen und für 9 Unentschieden sorgen. Siebenmal gaben sie sich geschlagen. Während sie 40-mal zum Abschluss kamen, traf Hoffenheim 37-mal. Da Gladbach in den letzten 5 Spielzeiten um einen Deut erfolgreicher gegen Hoffenheim war, sollten sie durchaus berechtigen Chancen auf einem Sieg haben, zumal sie auch unter Rose stärker agieren als Hoffenheim unter Schreuder, zumindest bisher.

Wett Tipp und Prognose

Wir gehen nach der Analyse eher von einem Sieg von Borussia Mönchengladbach aus. Ein Unentschieden ist aber genauso gut möglich. Daher bietet sich unserer Meinung nach, eine Doppelte Chance Tipp X/2 durchaus an. Wir möchten euch aber auch Over/Under-Wetten empfehlen. Folgerichtig käme eine Wette auf über 2,5 Tore sowie eine Platzierung auf unter 3,5 Tore in Frage. Da man davon ausgehen kann, dass beide Teams treffen werden, ist die logische Konsequenz daraus, auf ein Ja in der Trefferfrage zu setzen. Möchtet ihr ein Remis nur dahingehend absichern, dass ihr im Falle eines Unentschiedens euren Wetteinsatz retourniert bekommt, empfiehlt sich eine Draw no bet Tipp 2 Wette. Die Quoten der Wettanbieter sind hierbei natürlich besser, als bei der Doppelten Chance.

Die letzten 5 Ergebnisse für TSG 1899 Hoffenheim im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
23.09.2019 1. Deutsche Bundesliga VfL Wolfsburg TSG 1899 Hoffenheim 1:1
U
15.09.2019 1. Deutsche Bundesliga TSG 1899 Hoffenheim SC Freiburg 0:3
N
31.08.2019 1. Deutsche Bundesliga Bayer 04 Leverkusen TSG 1899 Hoffenheim 0:0
U
24.08.2019 1. Deutsche Bundesliga TSG 1899 Hoffenheim SV Werder Bremen 3:2
S
18.08.2019 1. Deutsche Bundesliga Eintracht Frankfurt TSG 1899 Hoffenheim 1:0
N

Die letzten 5 Ergebnisse für Borussia Mönchengladbach im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
22.09.2019 1. Deutsche Bundesliga Borussia Mönchengladbach Fortuna Düsseldorf 2:1
S
19.09.2019 UEFA Europa League Borussia Mönchengladbach Wolfsberger AC 0:4
N
14.09.2019 1. Deutsche Bundesliga 1. FC Köln Borussia Mönchengladbach 0:1
S
30.08.2019 1. Deutsche Bundesliga Borussia Mönchengladbach RB Leipzig 1:3
N
24.08.2019 1. Deutsche Bundesliga 1. FSV Mainz 05 Borussia Mönchengladbach 1:3
S

Weitere Tipps

1. Deutsche Bundesliga

19.10.2019 15:30 (MEZ)
FC Union Berlin 1. FC Union Berlin
:
SC Freiburg Logo SC Freiburg
Unter 3.5 Tore

1. Deutsche Bundesliga

19.10.2019 15:30 (MEZ)
RB Leipzig Logo RB Leipzig
:
Wolfsburg Logo VfL Wolfsburg
Unter 3.5 Tore

1. Deutsche Bundesliga

19.10.2019 15:30 (MEZ)
Augsburg Logo FC Augsburg
:
Bayern Logo FC Bayern München
Über 3.5 Tore