Wett Tipp England Premier League: Tottenham Hotspur - Newcastle United

Sonntag, 25.08.2019 um 17:30 Uhr (MEZ)

Die Tottenham Hotspur empfangen am 3. Spieltag Newcastle United!

Die Spurs konnten äußerst erfolgreich in die Saison starten und schafften nach einem Auftaktsieg gegen Aston Villa am letzten Spieltag ein 2:2 Remis bei Manchester City. Newcastle hingegen hat sich vom Abgang von Trainer Rafael Benitez noch nicht erholt und konnte so noch keine Punkte sammeln. Nach 2. Spieltagen belegen sie so den 18. Rang. Ob die Favoritenrolle von Tottenham gerechtfertigt ist oder ob es doch ein enges Spiel werden könnte, erfährt ihr in unserer folgenden Spielprognose. Anpfiff ist am Sonntag um 17:30 Uhr.

U
S
S
N
U

Tottenham Hotspur

  • in dieser Saison noch ungeschlagen
  • bereits 5 Tore erzielt
  • die letzten 4 Duelle allesamt gewonnen
N
N
S
N
U

Newcastle United

  • über € 50 Millionen in den Kader investiert
  • neuer Trainer
  • noch kein Spiel in dieser Saison gewonnen

Angriff auf den Meistertitel!

Seit Jahren kämpfen die Tottenham Hotspur an der Spitze der Premier League mit, denn Titel konnten sie seitdem aber nicht holen. Dennoch geht es seit der Verpflichtung von Trainer Mauricio Pochettino stetig bergauf und die Mannschaft zählt zu den Top Favoriten auf einen Champions League Platz. 4 Mal hintereinander erreichten sie dieses Ziel zuletzt und auch international kommt die Mannschaft immer besser zurecht. In der vergangenen Champions League Saison erreichten sie erstmals in ihrer Historie das Finale, mussten sich dort jedoch dem FC Liverpool geschlagen geben. In der Liga belegten sie mit nur einem Punkt Vorsprung den 4. Tabellenplatz. Die Bilanz lautete 23 Siege, 2 Remis und 13 Niederlagen. Um in dieser Saison noch etwas besser abzuschneiden wurde im Sommer endlich wieder Geld in die Hand genommen und mit Ryan Sessegnon, Giovani Lo Celso und Tanguy NDombele wurden gleich 3 Top Spieler verpflichtet. Diese sollen sowohl die Offensive, als auch Defensive stärken. Denn das Torverhältnis von 67:39 Toren in der letzten Saison war zwar gut aber noch nicht überragend. Vor allem NDombele konnte in den ersten beiden Spielen schon überzeugen und erzielte beim 3:1 Heimsieg über Aston Villa am ersten Spieltag einen Treffer. Bei einem der schwersten Spiele in dieser Saison erkämpfte man sich zudem ein 2:2 Remis auswärts bei Manchester City. Auch die Statistik gegen Newcastle kann sich durchaus sehen lassen und die letzten 4 Duelle wurden allesamt gewonnen. Das Torverhältnis in diesen Spielen steht bei 6:1 für Tottenham. Die letzte Niederlage zuhause gegen Newcastle setzte es im Jahr 2015.

Umbruch nach dem Abgang von Rafael Benitez!

Der einstige Erfolgstrainer Rafael Benitez räumte nach der letzten Saison eigenständig seinen Stuhl nach dem es mit der Klubführung zu Kommunikationsschwierigkeiten gekommen war. 4 Jahre lang war der Spanier an der Seitenlinie des Traditionsklubs und erreichte mit ihnen unter anderem den Aufstieg in die Premier League. Im letzten Jahr reichte es für das Team zu Tabellenplatz 13 und einer Bilanz von 12 Siegen, 9 remis und 17 Niederlagen. Auch wenn der Tabellenplatz nicht zum oberen Tabellenmittelfeld gehört, konnte man in Newcastle durchaus zufrieden sein, denn die Qualität der Mannschaft kann oft mit vielen anderen Teams nicht mithalten. Zudem war die Transferpolitik eine sehr sparsame und der Klub investierte kaum Geld in neue Spieler. Das dies nicht auf Dauer gut gehen würde, wurde ihnen allen Anschein nach in diesem Sommer bewusst. Mit Allan Saint Maximin und Rekordneuzugang Joelinton verstärkte man vor allem seine größte Baustelle – die Offensive. In den vergangenen beiden Jahren gelangen dem Team nämlich nur 39 bzw. 42 Tore, womit sie immer zu den offensivschwächsten Teams der Liga zählten. Auch der Start in diese Saison verlief eher unglücklich und nach 2. Spieltagen konnte man noch keinen Punkt sammeln. Im ersten Spiel verlor man zuhause gegen den FC Arsenal mit 0:1 und am letzten Spieltag setzte es eine etwas überraschende 3:1 Auswärtspleite gegen den Aufsteiger Norwich City. Das einzige Tor in dieser Saison erzielte Jonjo Shelvey, während die beiden Neuzugänge bislang eher glücklos agierten.

Wett Tipp und Prognose

Die Tottenham Hotspur sind in diesem Duell die klar bessere Mannschaft und werden dieses Duell deshalb auch gewinnen. Die Quoten für einen Tipp 1 sind jedoch sehr gering, weswegen wir auch zu einer Handicap Wette tendieren. In dieser würdet ihr Tottenham mit einem 0:1 Rückstand ins Spiel schicken und dennoch glauben das diese gewinnen. Die Quote würde bei dieser Variante etwas höher ausfallen. Auch ein Tipp 1 Gewinnt zu Null ist eine denkbare Variante bei diesem Spiel. Am ehesten denken wir jedoch das es ein Spiel mit unter 3.5 Toren wird. Mit diesen Tipp hättet ihr in den vergangenen 6 Duellen 5 Mal gewonnen.

Die letzten 5 Ergebnisse für Tottenham Hotspur im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
17.08.2019 England Premier League Manchester City Tottenham Hotspur 2:2
U
10.08.2019 England Premier League Tottenham Hotspur Aston Villa 3:1
S
21.07.2019 International Champions Cup Juventus Turin Tottenham Hotspur 2:3
S
01.06.2019 UEFA Champions League Tottenham Hotspur FC Liverpool 0:2
N
12.05.2019 England Premier League Tottenham Hotspur FC Everton 2:2
U

Die letzten 5 Ergebnisse für Newcastle United im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
17.08.2019 England Premier League Norwich City Newcastle United 3:1
N
11.08.2019 England Premier League Newcastle United FC Arsenal 0:1
N
12.05.2019 England Premier League FC Fulham Newcastle United 0:4
S
04.05.2019 England Premier League Newcastle United FC Liverpool 2:3
N
27.04.2019 England Premier League Brighton & Hove Albion Newcastle United 1:1
U

Weitere Tipps

England Premier League

22.09.2019 17:30 (MEZ)
Arsenal Logo FC Arsenal
:
Aston Villa Logo Aston Villa
Tipp 1 Halbzeit 2

England Premier League

22.09.2019 17:30 (MEZ)
Chelsea Logo FC Chelsea
:
Liverpool Logo FC Liverpool
Tipp 2

Österreichische Bundesliga

22.09.2019 17:00 (MEZ)
Lask Logo LASK Linz
:
Salzburg Logo FC Red Bull Salzburg
Über 2.5 Tore