de

Wett Tipp Estland Meistriliiga: Tallinna JK Legion - FC Levadia Tallinn

Dienstag, 19.05.2020 um 18:00 Uhr (MEZ)

Tallinna JK Legion trifft zum allersten Mal in Estland auf FCI Levadia

Zu einem kleinen Tallinn Derby kommt es 2. Spieltag in Estland, in der Premium Liiga oder in der Meistriliiga, wenn der Aufsteiger Tallinna JK Legion FCI Levadia, den Vizemeister, in Empfang nimmt. Am 19.05.2020 um 18.00 Uhr, wird dieses Spiel im Kadrioru Staadion, unter Ausschluss der Öffentlichkeit angepfiffen. Noch nie kam es zuvor zu dieser Paarung. Damit wir euch dennoch mit einer versierten Vorhersage zum Spiel sowie einer fundierten Information über die lukrativsten Wettvarianten versorgen können, unterzogen Experten beiden Teams einer ausführlichen Analyse. In den Wett Tipps und Prognosen findet ihr weiteres einen umfangreichen Quotenvergleich vor, sodass ihr das Bestmögliche aus euren Wett Tipps herausholen könnt.

Tallinna JK Legion

  • Können als Aufsteiger auf das Glück des Außenseiters hoffen
  • Haben mit Denis Bevlov einen sehr starken Trainer
  • Sind im Grunde sehr Heimstark

FC Levadia Tallinn

  • Haben den bei weitem stärkeren Kader
  • Sind amtierende Vizemeister
  • Sind sehr auswärtsstark
  • Haben eine sehr gute Verteidigung

Kann Tallinna JK Legion seinen allersten Sieg gegen FCI Levadia feiern?

Die Legion absolvierte ihr 1. Saisonspiel vor etwas über 2 Monaten gegen FC Flora. Dieses verloren sie auswärts mit 3:1. Diese Niederlage hat jedoch noch nicht viel zu sagen, denn schließlich handelte es sich dabei um Flora Tallinn, die amtierende Meister sind. Seither standen sie kaum mehr auf dem Rasen und konnten sich nur wenige Zeit auf das 2. Spiel in ihrer allersten Saison in der stärksten Fußballliga Estlands vorbereiten. Gesagt muss werden, dass sich Tallinna JK Legion von 2017 bis 2020 von der 4. Liga in 3 Aufstiegen in die 1. Liga hocharbeiteten. Da ansonsten keine wirklich zu analysierenden Werte über diesen sehr geschichtsträchtigen Verein von der Saison 2020 vorhanden sind, sahen wir und die Spielzeit 2019 etwas an. Sicher, diese verbrachten sie in der Esiliiga, der zweitstärksten Fußballliga Estlands. Diese beendeten sie mit 91 Punkten auf dem 1. Platz. Sie trafen mit Abstand am häufigsten und stellten zudem die beste Verteidigung. Sie waren sowohl auswärts als auch zu Hause die stärkste Mannschaft der Liga. Gesagt muss aber auch werden, dass in dieser Liga sehr viele U21 Mannschaften vertreten sind. Nichtsdestotrotz haben sie 16 von 18 Heimpartien gewonnen und für 1 Remis sorgen können. 1-mal nur gaben sie sich geschlagen. In diesen 18 Partien kamen sie 76-mal zum Abschluss und ließen 11 Zähler zu. Auswärts entschieden sie 13 Spiele und sorgten für 4 Unentschieden. 1 Niederalgen nahmen sie in Kauf. 52:24 lautet die Auswärtstorbilanz. Sie konnten 2019 auch gegen den einzigen Absteiger immer gewinnen.

Seit dem 01.01.2016 steht bei Tallinna JK Legion Denis Belov als Headcoach unter Vertrag. Der 43-Jährige kann eine durchschnittliche Erfolgsquote als Trainer von 2.00 PPS vorweisen. Er hat bisher jedoch weder Erfahrung gegen FCI Levadia oder deren Trainer sammeln können. Trotz alledem trug er zum sehr rasanten Aufstieg der Legion teil. Ein Sieg gegen das starke FCI Levadia Team wäre jedoch eher eine Sensation, auch wenn er nicht unmöglich ist.

Wird FCI Levadia seiner Favoritenrolle gegen den Aufsteiger Taillinna JK Legion gerecht?

Der Vizemeister konnte das Auftaktspiel mit 1:0 gegen Kuressaare mit 1:0 zu Hause gewinnen. Am 07.03.2020 fand dieses statt. Seither wurde kein Spiel mehr ausgetragen und auch dem Pokalsieger und Superpokalsieger von der Saison 17/18 blieb nur wenige Zeit, um sich auf die Partien gegen Tallinna JK Legion vorzubereiten. Damit wir einen besseren Eindruck über Levadia gewinnen können, sahen wir uns die letzte Saison an. 2019 beendeten sie mit 78 Punkten auf dem 2. Tabellenplatz. Sie haben 24 von 36 Partien gewonnen und für 6 Remis sorgen können. 6-mal gaben sie sich geschlagen. Sie trafen 98-mal und ließen 32 Zähler zu. Damit waren sie die Zweitbesten im Abschluss und die Zweitbesten in der Verteidigung. 2019 stellten sie das zweitbeste Heimteam und waren auswärts die Drittbesten gewesen. Sie haben demnach 13 von 18 Auswärtspartien gewonnen und nur 4 verloren. 1 Spiel ging in einem Unentschieden zu Ende. 44-mal kamen sie zum Abschluss und 17 Zähler wurden zugelassen. Vor heimischem Publikum entschieden sie 11 Spiele für sich und waren für 5 Unentschieden gut. 2 Niederlagen nahmen sie in Kauf. Sie konnten 54-mal treffen und ließen nur 15 Tore zu.

Levadia Tallinn wird seit dem 11.11.2019 von Martin Reim trainiert. Der 49-jährige weist eine durchschnittliche Erfolgsquote als Trainer von 1,82 PPS auf. Auch er konnte noch keine Erfahrungen gegen Tallinna oder gegen deren Trainer sammeln. Reim war zuvor Coach der Estnischen Nationalmannschaft. Mit eher bescheidenem Erfolg. Sehr lange trainierte er FC Flora, mit absolut herausragenden Ergebnissen. Danach war er Trainer der U18, U21 und U23 Mannschaft von Estland, eher er das Nationalteam coachte. Mit dem 11.11.2019 unterschrieb er dann bei Levadia. Summa summarum sollte sich also ein Sieg gegen den Aufsteiger Tallinna JK Legion ausgehen.

Wett Tipp und Prognose

Wir sind eigentlich davon überzeugt, dass FCI Levadia gewinnen wird. Daher können wir einen Tipp 2 euch empfehlen. Wir würden aber eher eine Over/Under-Wette auf über 3,5 Tore abgeben, sowie auf ein Ja bei beide Teams treffen setzen. Denn schließlich trägt die Legion das Spiel aus und wir rechnen ihnen den Heimvorteil durchaus an. Auch wenn dieser für einen Sieg vermutlich nicht ausreichen wird.

Weitere Tipps

1. Deutsche Bundesliga

26.05.2020 18:30 (MEZ)
Borussia Dortmund
:
FC Bayern München
Unter 3.5 Tore

2. Deutsche Bundesliga

26.05.2020 18:30 (MEZ)
FC Erzgebirge Aue
:
SV Darmstadt 98
Tipp X Halbzeit 1

2. Deutsche Bundesliga

26.05.2020 18:30 (MEZ)
SpVgg Greuther Fürth
:
VfL Osnabrück
Unentschieden keine Wette Tipp 1
Cookie-Einstellungen
x
Was sind Cookies?
Cookies sind Textdateien, die von einem Browser auf dem Endgerät zur Speicherung von bestimmten Informationen abgelegt werden. Durch diese Informationen erkennt unsere Website, dass du diese schon einmal besucht hast. Dies nutzen wir um die Informationen entsprechend aufzubereiten. Eine Speicherung deiner personenbezogenen Daten erfolgt nicht. Weitere Informationen: Cookie Richtlinie |Impressum |Datenschutzerklärung |
Ich möchte keine Cookies
Erforderliche Cookies
Diese Cookies steuern Funktionen, ohne die du unsere Webseite nicht in vollem Umfang nutzen kannst. Diese Cookies werden nur von uns verwendet (eigene Cookies). Folglich werden diese Informationen nur von unserer Website verwendet und verarbeitet. Bei einer Anmeldung musst du dich dadurch beispielsweise nicht jedes Mal erneut anmelden.
Performance Cookies
Unsere Performance Cookies sammeln Informationen darüber, wie unsere Webseite genutzt wird. Diese Cookies helfen uns beispielsweise zu bestimmen, ob und welche Unterseiten unserer Webseite besucht werden und für welche Inhalte sich die Nutzer interessieren. Vorrangig erfassen wir die Anzahl der Besuche und deren Dauer.
Marketing Cookies
Marketing Cookies stammen von dritten Werbeunternehmen und werden eingesetzt, um Informationen über die vom Benutzer besuchten Websites zu sammeln, um zielgerichtete Werbung für den Besucher zu erstellen. Wir verarbeiten in diesem Zusammenhang keine personenbezogenen Daten ohne deine Einwilligung nach Art 6 Abs 1 lit a DSGVO.
Cookies akzeptieren