de

Wett Tipp 2. Deutsche Bundesliga: SV Wehen Wiesbaden - Dynamo Dresden

Samstag, 06.06.2020 um 13:00 Uhr (MEZ)

SV Wehen Wiesbaden hofft auf seinen allersten Heimsieg gegen Dynamo Dresden

Am 30. Spieltag der 2. Bundesliga treffen 2 Tabellenschlusslichter aufeinander, denn der Aufsteiger SV Wehen Wiesbaden nimmt Dynamo Dresden in Empfang. In der BRITA-Arena wird dieses Duell zweier möglicher Absteiger, am 06.06.2020 um 13.00 Uhr, angepfiffen. Auch wenn die Sachsen mit nur 24 Punkten Tabellenschlusslicht sind, hat das noch nicht allzu viel zu sagen, denn sie absolvierten bisher nur 27 Spieltage, ergo 2 weniger, als die Hessen. Denn Wiesbaden bestritt 29 Spieltage und steht mit 28 Punkten auf dem vorletzten Platz. 15 Punkte werden für die Hessen noch vergeben und 21 für die Dresdener. Der Kampf, um die sicheren Plätze in der 2. Bundesliga, bleibt also weiterhin spannend. Das Hinspiel konnte im Übrigen Dresden mit 1:0 gewinnen. Mehr über beide Teams, über ihre Stärken und Schwächen sowie über ihre aktuelle Form geben wir auf dieser Seite bekannt, nachdem Experten ihnen einer ausführlichen Analyse unterzogen haben. In den Wett Tipps und Prognosen findet ihr neben einer versierten Vorhersage zum Spiel, auch einen umfangreichen Quotenvergleich vor, sodass ihr das Bestmögliche aus euren Wett Tipps herausholen könnt.

N
N
N
S
S

SV Wehen Wiesbaden

  • Stellen das schwächste Heimteam
  • Haben bei weitem weniger Ausfälle als Dresden zu beklagen
  • Dresden hat eine enorme Auswärtsschwäche zu beklagen
N
N
S
S
N

Dynamo Dresden

  • Haben beinahe immer gegen Wiesbaden gewonnen
  • Stellen das schwächste Auswärtsteam
  • Konnten bereits das Hinspiel gewinnen
  • Haben auswärts noch nie gegen Wiesbaden verloren

Kann Wehen Wiesbaden seinen allersten Heimsieg gegen Dynamo Dresden feiern?

Das Team vom Taunusstein in Hessen ist interessant, denn sie haben das Auftaktspiel gegen den Absteiger und aktuell Tabellenzweiten Stuttgart mit 2:1 gewonnen, konnten aber dieses Erfolgserlebnis nicht in die nächsten Runden mitnehmen, denn die darauffolgenden 3 Partien verloren sie allesamt. Mit 1:0 gegen Heidenheim, mit 0:1 gegen Sandhausen und mit 3:2 gegen den Hamburger SV. Seit 3 Spieltagen tümpeln sie auf dem 17. Tabellenplatz dahin. 3 Punkten fehlen ihnen derzeit auf den sicheren 15. Rang und 2 auf den Relegationsplatz. Noch sind sie 4 Punkte, aber mit 2 Spieltagen mehr in Petto, vor Dresden. Die Hessen unter Trainer Rüdiger Rehm sind derzeit die Drittschwächsten im Abschluss und haben die schwächste Verteidigung. Sie belegen außerdem den letzten Tabellenplatz in der Heimtabelle und sind die Zehntbesten auswärts.

Wehen Wiesbaden hat vor heimischer Kulisse 3 von 14 Partien gewonnen und für 4 Remis sorgen können. Auswärts sieht diese Bilanz umgekehrt aus, denn sie konnten 4 Partien entschieden und gaben sich mit 3 Unentschieden zufrieden. Im Heimstadion nahmen sie 7 Niederlagen und auswärts 8 hin. Auswärts kamen sie mit 22 Toren häufiger zum Abschluss als zu Hause, dort sie nur 13-mal trafen. Jedoch nahmen sie vor heimischem Publikum mit 26 Toren weniger Treffer hin als auswärts. Denn außerhalb vom eigenen Stadion kassierten sie 23 Tore. Trainer Rehm konnte bisher nur 1-mal gegen Dresden gewinnen und mussten sich 3-mal geschlagen geben. 1 Spiel endete unentschieden. Gegen den Sachsen-Coach Kauczinski entschied er 1 Spiel und verlor eines. Gegen Dresden muss er nur auf den Verteidiger Mrowca verletzungsbedingt verzichten. Ob sie nun einen Sieg einfahren werden oder nicht, wagen wir noch nicht zu prognostizieren.

Wehen Wiesbaden gegen Dynamo Dresden im direkten Vergleich

Nur 9-mal trafen sie bisher ligaübergreifend aufeinander. Wobei nur ein einziges Spiel in der 2. Bundesliga stattfand, dass Dresden mit 1:0 entschied und die restlichen 8 Partien in der 3. Liga ausgetragen wurden. Das 1. direkte Duell fand am 28.07.2009 statt. Nur einmal konnten die Hessen gewinnen, das war auswärts am 21.02.2015 mit 0:1. 6 Spiele entschieden die Sachsen und 2-mal trennten sie sich mit einem Remis. 18-mal traf Dresden und 6-mal Wiesbaden. In 6 von 9 Partien traf nur 1 Team und in 5 fielen mehr als 2,5 Tore. Viermal entschieden die Sachsen die 1. und ebenso oft die 2. Spielhälfte für sich. Viermal endete die 2. Halbzeit in einem Remis und ebenso viermal die 2. In Wiesbaden trafen häufiger beide Teams.

Bleibt Dynamo Dresden auch im Rückspiel gegen Wiesbaden ungeschlagen?

Die Sachsen kamen sehr schwach aus der längeren Zwangspause zurück, denn sie haben mit 3:0 deren Auftaktspiel gegen Hannover 96 verloren und zuletzt gegen Stuttgart eine 0:2 Niederlage kassiert. Seit 13 Spieltagen in der 2. Bundesliga stehen sie auf dem letzten Tabellenplatz. Gesagt muss aber werden, dass erst mit dem 10.12.2019 Markus Kauczinski das Zepter bei den Sachsen übernahm und sie unter ihm eine leichte Leistungssteigerung erlebten, auch wenn die Bilanz unter seiner Federführung auch nicht wirklich zum Jubeln aussieht. Denn von 11 Partien haben sie nur 3 gewonnen und für 2 Remis sorgen können. 6-mal gaben sie sich geschlagen. Sie trafen 8-mal und ließen 17 Zähler zu. Generell ist deren Bilanz bisher sehr bescheiden. Sie sind nämlich derzeit die Schwächste im Abschluss und die Viertschwächsten in der Defensive, jedoch haben sie im Gegensatz zu den meisten 2.-Liga-Clubs um 2 Partien bisher weniger bestritten. Vor heimsicher Kulisse waren sie bis Dato die Drittbesten und auswärts die Schwächsten.

Dresden konnte bisher nur ein einziges Auswärtsspiel gewinnen und für 4 Remis sorgen. 8-mal gaben sie sich geschlagen. Sie trafen nur 9-mal und ließen 26 Tore zu. Vor heimischem Publikum waren 5 Siege und 2 Remis möglich. 7 Niederlagen mussten sie hinnehmen. 16:20 lautet die Heimtorbilanz. 7 Protagonisten fallen bei Dresden aus, darunter 6 Mittelfeldspieler sich befinden. Nur noch 4 Mittelfeldspieler sind bei den Sachsen übrig. Trainer Kauczinski konnte immerhin bisher 2 von 3 Partien als Coach gegen Wiesbaden gewinnen und gab sich nur 1-mal geschlagen. Gegen Rehm war 1 Sieg möglich und eine Niederlage nahm er hin. Demnach wir eher ein ausgeglichenes Spiel erwarten werden.

Wett Tipp und Prognose

Aufgrund der aktuellen Gegebenheiten sehen wir die etwas besseren Siegchancen bei Wehen Wiesbaden. Auch wenn diese Chance sehr klein ist. Ein Remis ist auch nicht auszuschließen, wie auch ein Sieg von Dresden, wenn man sich den direkten Vergleich näher ansieht. Daher geben wir bezüglich eines Siegers keine Prognose ab, wobei natürlich eine Draw no bet Tipp 1 oder eine Doppelte Chance Tipp X/2 sich anbieten. Wir raten daher zu einer Over/Under-Wette auf über 2,5 Tore und würden außerdem auf ein Ja bei beide Teams treffen setzen.

Die letzten 5 Ergebnisse für SV Wehen Wiesbaden im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
31.05.2020 2. Deutsche Bundesliga Hamburger SV SV Wehen Wiesbaden 3:2
N
26.05.2020 2. Deutsche Bundesliga SV Wehen Wiesbaden SV Sandhausen 0:1
N
22.05.2020 2. Deutsche Bundesliga 1. FC Heidenheim SV Wehen Wiesbaden 1:0
N
17.05.2020 2. Deutsche Bundesliga SV Wehen Wiesbaden VfB Stuttgart 2:1
S
06.03.2020 2. Deutsche Bundesliga VfL Osnabrück SV Wehen Wiesbaden 2:6
S

Die letzten 5 Ergebnisse für Dynamo Dresden im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
03.06.2020 2. Deutsche Bundesliga Hannover 96 Dynamo Dresden 3:0
N
31.05.2020 2. Deutsche Bundesliga Dynamo Dresden VfB Stuttgart 0:2
N
08.03.2020 2. Deutsche Bundesliga Dynamo Dresden FC Erzgebirge Aue 2:1
S
28.02.2020 2. Deutsche Bundesliga SSV Jahn Regensburg Dynamo Dresden 1:2
S
22.02.2020 2. Deutsche Bundesliga Dynamo Dresden VfL Bochum 1:2
N

Weitere Tipps

2. Deutsche Bundesliga

11.07.2020 18:15 (MEZ)
FC Ingolstadt 04
:
1. FC Nürnberg
Unentschieden keine Wette Tipp 2

England Premier League

09.07.2020 19:00 (MEZ)
FC Everton
:
FC Southampton
Beide Teams treffen - ja

England Premier League

09.07.2020 19:00 (MEZ)
AFC Bournemouth
:
Tottenham Hotspur
Tipp 2
Menü Menü Wettschein (0)

Wettscheinx

Finde den Buchmacher mit den höchsten Quoten für deine Tipps. Klicke auf den Button um diese zum Wettschein hinzuzufügen.

Klicke auf eine Quote um diese zum Wettschein hinzuzufügen.


x
Es sind maximal 5 Tipps möglich

Top Sportwetten Bonus

100% bis € 250 EXKLUSIV mit Paypal 100% bis € 200 € 10 ohne Einzahlung 100% bis € 100 + € 10 Gratiswette EXKLUSIV € 10 ohne Einzahlung + € 200 Sport-Bonus + € 25 Gutschein EXKLUSIV 100% bis € 200 + 10% Cashback Bonus + 10% Kombiwetten Bonus € 10 Gratiswette mit WETTFORMAT10, bei € 20 Ersteinzahlung + 100% bis € 100 Bonus 100% bis € 150 + 50% Reload Bonus € 7 ohne Einzahlung + 100% bis € 100 + € 10 Gratiswette EXKLUSIV € 1 einzahlen und € 15 Gutschein erhalten + 100% bis € 100 ab € 10 Einzahlung Eröffnen Sie noch heute ein Konto bei bet365 und holen Sie sich einen 100% Einzahlungsbonus. Es gelten die AGB. 100% bis € 200 EXKLUSIV Bonuscode: WF200 im Livechat angeben 100% bis € 200 EXKLUSIV Bonuscode: WF200 im Livechat angeben € 5 ohne Einzahlung + 100% bis € 100 1xbet App download über diesen Link und 100% bis zu € 130 Bonus OHNE Wettsteuer sichern. 125% bis € 250 EXKLUSIV Bonuscode: SPORT250 € 5 ohne Einzahlung + 100 % bis € 120 + € 20 Gratiswette Bonuscode: WF120 € 5 ohne Einzahlung nach Anmeldung + 100% bis € 100 100% bis € 122 EXKLUSIV OHNE WETTSTEUER - Sofortüberweisung möglich € 5 ohne Einzahlung im Livechat anfordern + 150% bis € 150 EXKLUSIV Bonuscode: WETTFORMAT € 5 ohne Einzahlung im Livechat anfordern + 150% bis € 150 EXKLUSIV Bonuscode: WETTFORMAT € 5 ohne Einzahlung + 100 % bis € 150 Bonus EXKLUSIV 100% bis zu € 160 EXKLUSIV Bonuscode: WETTFORMAT
a Wetten mit Verantwortung!
Cookie-Einstellungen
x
Was sind Cookies?
Cookies sind Textdateien, die von einem Browser auf dem Endgerät zur Speicherung von bestimmten Informationen abgelegt werden. Durch diese Informationen erkennt unsere Website, dass du diese schon einmal besucht hast. Dies nutzen wir um die Informationen entsprechend aufzubereiten. Eine Speicherung deiner personenbezogenen Daten erfolgt nicht. Weitere Informationen: Cookie Richtlinie |Impressum |Datenschutzerklärung |
Ich möchte keine Cookies
Erforderliche Cookies
Diese Cookies steuern Funktionen, ohne die du unsere Webseite nicht in vollem Umfang nutzen kannst. Diese Cookies werden nur von uns verwendet (eigene Cookies). Folglich werden diese Informationen nur von unserer Website verwendet und verarbeitet. Bei einer Anmeldung musst du dich dadurch beispielsweise nicht jedes Mal erneut anmelden.
Performance Cookies
Unsere Performance Cookies sammeln Informationen darüber, wie unsere Webseite genutzt wird. Diese Cookies helfen uns beispielsweise zu bestimmen, ob und welche Unterseiten unserer Webseite besucht werden und für welche Inhalte sich die Nutzer interessieren. Vorrangig erfassen wir die Anzahl der Besuche und deren Dauer.
Marketing Cookies
Marketing Cookies stammen von dritten Werbeunternehmen und werden eingesetzt, um Informationen über die vom Benutzer besuchten Websites zu sammeln, um zielgerichtete Werbung für den Besucher zu erstellen. Wir verarbeiten in diesem Zusammenhang keine personenbezogenen Daten ohne deine Einwilligung nach Art 6 Abs 1 lit a DSGVO.
Cookies akzeptieren