Wett Tipp Frankreich Ligue 1: Stade Brest 29 - Paris Saint Germain

Samstag, 09.11.2019 um 17:30 Uhr (MEZ)

Kann Stade Brest 29 für einen Überraschungssieg gegen Paris Saint Germain sorgen?

Der Aufsteiger Stade Brest 29 bekommt es am 13. Spieltag in der Ligue 1 mit dem amtierenden französischen Meister FC Paris Saint Germain zu tun. Am 09.11.2019 um 17.30 Uhr, wird diese Partie im Stade Francis-Le-Blé angepfiffen. Paris Saint Germain führt derzeit mit 27 Punkten, das sind 7 Punkte Unterschied auf den Tabellenzweiten Angers, die Ligue 1 an. Stade Brest 29 hat derweilen mit 17 Punkten den 9. Tabellenplatz der höchsten französischen Fußballliga inne. 2014 trafen diese beiden Clubs das letzte Mal in Rahmen einer Coupe de France Partie aufeinander. Dieses Spiel konnte Paris SG mit 2:5 bei Stade Brest gewinnen. Mehr über die Stärken und Schwächen sowie über ihre derzeitige Form geben wir auf dieser Seite wieder, nachdem Experten beiden Mannschaften einer ausführlichen Analyse unterzogen. In den Wett Tipps und Prognosen findet ihr neben einer Vorhersage zum Spiel, eine Information über die lukrativsten Wettvarianten vor, für diese auch der Quotenvergleich in Betracht gezogen wurde.

N
S
S
S
N

Stade Brest 29

  • Können etwas auf den Heimvorteil hoffen
  • Haben zu Hause noch kein einziges Spiel in dieser Saison verloren
  • Der Kader ist komplett
S
N
S
S
S

Paris Saint Germain

  • Haben den bei weitem stärkeren Kader
  • Zeigten sich bisher stark in der Verteidigung
  • Führen mit einem großen Polster an Vorsprung die Ligue 1 als amtierender Meister an

Stade Brest 29 könnte durchaus für einen „Sensationssieg“ gegen Paris Saint Germain sorgen

Zu Hause musste der Aufsteiger aus der Ligue 2 bisher noch keine Niederlage hinnehmen. 3 Siege und 3 Remis wurden in 6 Heimspielen erzielt. Dabei trafen sie achtmal und ließen nur 3 Zähler zu. Nach 6 Auswärtsspielen können sie nur 1 Sieg und 2 Unentschieden vorweisen. Dreimal mussten sie sich demnach geschlagen geben. Mit einer Torbilanz von 5:11 haben sie wohl auswärts noch ordentlich zu kämpfen. Immerhin konnten sie 3 der letzten 4 Spiele gewinnen. Mit 2:0 besiegten sie FC Metz. Mit 0:1 konnten sie Angers, den aktuell Tabellenzweiten, abfertigen und mit 2:0 über Dijon triumphieren. Nur gegen SC Amiens mussten sie sich zuletzt mit 1:0 geschlagen geben.

Eigentlich kann man bei Stade Brest 29 von einem Trainereffekt sprechen, denn erst seit dem 31.05.2019 steht bei ihnen Olivier Dall’Oglio als Headcoach unter Vertrag. Seine Erfolgsquote als Trainer liegt derzeit bei im Schnitt 1,42 PPS. Er war zuvor beim FCO Dijon als Trainer tätig. 13 Spiele absolvierten sie bisher unter seiner Federführung. Davon konnten sie 5 Partien gewinnen und für ebenso viele Remis sorgen. Die Torbilanz von 18:18 ist natürlich etwas verbesserungswürdig. Fakt ist, dass sie nur 3 Niederlagen seit seiner Bestellung hinnehmen mussten. Gegen PSG konnte der 55-Jährige jedoch noch nie gewinnen. In 4 Spielen saß er gegen Paris als Trainer auf der Bank. Davon verlor er mit Dijon eine jede Einzelne. Demnach kann man sagen, dass es Zeit für einen Sieg wird, sein kompletter Kader steht ihm dafür zur Verfügung, denn es ist weder ein Spieler verletzt, gesperrt oder von einer Sperre bedroht.

Was kann man von Paris Saint Germain gegen Stade Brest erwarten?

Für halbe Sachen ist Paris Saint Germain allem Anschein nach nicht zu haben, denn in dieser Saison passierte ihnen noch kein einziges Unentschieden. In 6 Heimspielen waren 5 Siege möglich gewesen und 1 Niederlage. In 6 Auswärtsspielen feierten sie 4 Siege und kassierten 2 Niederlagen. Während die Torbilanz in Paris mit 16:2 schier überwältigend klingt, kann sich die Auswärtstorbilanz von 10:5 durchaus auch sehen lassen. Nachdem sie 4 der letzten 5 Partien mit 13 Toren und nur einem Gegentreffer gewonnen haben, mussten sie sich zuletzt gegen dem damals Tabellenletzten Dijon mit 2:1 auswärts geschlagen geben. Dies kam einer Blamage gleich, wie es in diversen Foren geschrieben steht.

Thomas Tuchel als Headcoach hat sein Amt seit dem 01.07.2018 über. Seine Erfolgsquote als Trainer von 1,82 PPS ist natürlich für gut zu bewerten. Nur erlaubten sie sich in dieser Saison bereits einige Patzer, denn ihre 3 Saisonniederlagen passierten immer gegen vermeintlich schwächer Teams. Demnach verloren sie gegen einen damals Tabellenachten, Tabellenzehnten und Tabellenzwanzigsten. Gegen Stade Brest 29 muss er auf 3 Spieler verzichten. Zum einen auf Thilo Kehrer und zum anderen auf Neymar sowie auf Thomas Meunier.

Wett Tipp und Prognose

Die Vernunft würde einen Tipp 2 wählen, doch wir finden, dass Stade Brest 29 Chancen auf einen Sieg oder auf ein Remis hat. Daher schlagen wir eine Außenseiter-Wette, eine Doppelte Chance Tipp 1/X Wette euch vor. Wir sind nicht komplett mit den Buchmachern d’accord, wenn wir eine Platzierung auf ein Ja bei beide Teams treffen empfehlen, wobei die Quoten bei einem Ja und Nein sehr ähnlich sind. Anzunehmen ist freilich, dass über 2,5 Tore fallen werden, daher raten wir zu einer Platzierung darauf, wobei die Value hier eher bescheiden sind. Der Quotenvergleich könnte sich bei der Over/Under-Wette in jedem Fall bezahlt machen.

Die letzten 5 Ergebnisse für Stade Brest 29 im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
02.11.2019 Frankreich Ligue 1 Amiens SC Stade Brest 29 1:0
N
26.10.2019 Frankreich Ligue 1 Stade Brest 29 FCO Dijon 2:0
S
19.10.2019 Frankreich Ligue 1 Angers SCO Stade Brest 29 0:1
S
05.10.2019 Frankreich Ligue 1 Stade Brest 29 FC Metz 2:0
S
28.09.2019 Frankreich Ligue 1 AS Monaco Stade Brest 29 4:1
N

Die letzten 5 Ergebnisse für Paris Saint Germain im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
06.11.2019 UEFA Champions League Paris Saint Germain Club Brugge KV 1:0
S
01.11.2019 Frankreich Ligue 1 FCO Dijon Paris Saint Germain 2:1
N
27.10.2019 Frankreich Ligue 1 Paris Saint Germain Olympique Marseille 4:0
S
22.10.2019 UEFA Champions League Club Brugge KV Paris Saint Germain 0:5
S
18.10.2019 Frankreich Ligue 1 OGC Nizza Paris Saint Germain 1:4
S

Weitere Tipps

Frankreich Ligue 1

22.11.2019 20:45 (MEZ)
Paris Saint Germain Logo Paris Saint Germain
:
OSC Lille Logo OSC Lille
Über 3.5 Tore

Frankreich Ligue 1

23.11.2019 17:30 (MEZ)
Olympique Lyon Logo FC Lyon
:
OGC Nizza Logo OGC Nizza
Unter 3.5 Tore

EHF Handball Champions League

20.11.2019 19:00 (MEZ)
THW Kiel THW Kiel
:
HC Motor Zaporozhye
Tipp 1 Halbzeit 1